Tierhaltung

31 Bilder

Jetzt ist es amtlich: Grüne Woche 2021 findet ohne Publikum statt 6

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | am 18.11.2020 | 163 mal gelesen

Berlin: Grüne Woche am Funkturm | Die Grüne Woche am Funkturm in Berlin gilt seit Jahren als großer Publikumsmagnet. Vor ein paar Tagen kam die offizielle Meldung: Die Grüne Woche 2021 findet als reine Online-Messe statt. Der bisherige Plan, wenigstens Fachpublikum zuzulassen, wurde inzwischen verworfen. Verständlich, aber schade. Die IGW war immer ein Lichtblick in der dunklen Jahreszeit. Wenigstens an einem Tag habe ich mich zu einem Besuch...

5 Bilder

Landwirtschaft- Laatzen

Klaus-Peter Bock
Klaus-Peter Bock | Laatzen | am 27.06.2020 | 74 mal gelesen

Unsere Landwirtschaft mal von verschiedenen Seiten betrachtet.

2 Bilder

Aktuelle Umfrage des Haustier-Trendbarometers: Corona-Pandemie bewegt Tierhalter in besonderer Form

Gabriele Evertz
Gabriele Evertz | Hückeswagen | am 12.05.2020 | 2 mal gelesen

In Zeiten der Corona-Krise beschäftigen Tierhalterinnen und Tierhalter unterschiedliche Fragestellungen: Wo informiere ich mich am besten über das Corona-Virus und die Auswirkungen auf meinen Lebensalltag? Kann das Virus auch auf das Haustier und vom Haustier auf den Menschen übertragen werden? Oder ganz einfach: Wo erhalte ich zurzeit die gewünschten Produkte für mein Tier? Tierhaltung in Zeiten der...

1 Bild

Mahlzeit!

Gut Morhard
Gut Morhard | Königsbrunn | am 31.01.2020 | 6 mal gelesen

Königsbrunn: Tierparadies Gut Morhard | Industrielle Tierhaltung ist eine ethische und ökologische Herausforderung. Das Leid der Tiere wird ausgeblendet, die ökologischen Folgen tragen alle, der Profit geht an Investoren. Billige Lebensmittel und Tierwohl geht das überhaupt zusammen? Faktencheck mit Heinz Paula und Simone Holzmeister, max. 20 Teilnehmer. Anmeldung: gut.morhard@tierschutz-augsburg.de

1 Bild

300.000,- Euro/Jahr zusätzlich für die Tiere im Wildpark und die Aufklärung der Besucher

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 16.12.2019 | 4 mal gelesen

Düsseldorf, 16. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, für die Verbesserung der Lebensumstände der Tiere und für die Aufklärung der Besucher 300.000,- Euro im Wildpark jährlich zusätzlich zur Verfügung zu stellen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Im Grafenberger Wald steht der Wildpark das ganze Jahr zur Verfügung....

1 Bild

Heuballen für den Winter 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.07.2019 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Faszination Heimtierwelt - Heimtiermesse zeigt sich sportlich

Gabriele Evertz
Gabriele Evertz | Hückeswagen | am 21.06.2019 | 5 mal gelesen

Wenn am 29. und 30. Juni die Faszination Heimtierwelt zum dritten Mal in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf stattfindet, dann sind Heimtierfreunde und die nationale Fachwelt dazu eingeladen, sich über aktuelle Trends und Neuheiten auszutauschen und das umfangreiche Informations- und Aktionsprogramm zu nutzen. Mit dabei ist der Athlet Constantin Schmidt vom Sprintteam Wetzlar e. V., durch den eine...

1 Bild

Das Gefährt wurde wohl schon längere Zeit nicht gebraucht.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.03.2019 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zum heutigen Tag des Haustieres 8

R. S.
R. S. | Lehrte | am 20.02.2019 | 127 mal gelesen

Gestern habe ich Lotte getroffen. Lotte ist ein Huhn, seit gestern mein Huhn. Sie war mir unter den vielen Hühner gleich aufgefallen, denn sie kam eilig und neugierig auf mich zu und ließ mich nicht mehr aus den Augen. Wir haben uns schnell angefreundet. Ich glaube es war Liebe auf dem ersten Blick. ;))  Nun werde ich mich um Lotte kümmern. Ihr Futter und Wasser bringen, mit ihr viel reden und den Stall, den sie mit 4...

3 Bilder

Wir haben es satt

NaturFreunde Marburg e.V.
NaturFreunde Marburg e.V. | Marburg | am 23.12.2018 | 107 mal gelesen

Marburg: Fernbus Haltestelle | Am 19. Januar 2019 werden in Berlin wieder tausende Menschen für eine bäuerliche und ökologischere Landwirtschaft demonstrieren. Das Bündnis „Wir haben es satt!“, dem auch die NaturFreunde Deutschlands angehören, fordert unter dem Motto "Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!" eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung, Klimagerechtigkeit und Zugang zu gesundem Essen für alle. Von einem...

1 Bild

Mia ham’s satt! Aufruf zur Großdemonstration am 6. Oktober in München

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 20.09.2018 | 53 mal gelesen

München: Königsplatz | Bauernhöfe statt Agrarfabriken Natur statt Flächenfraß Saubere Luft statt Verkehrskollaps Eine Woche vor der Landtagswahl - am 6. Oktober - geht das Aktionsbündnis "Artgerechtes München" mit über 60 weiteren Organisationen und den bayerischen Bürger/innen in München auf die Straße. Weil Naturschutz und Nachhaltigkeit in der Landtagswahl so gut wie keine Rolle spielen, demonstrieren wir für eine ökologische,...

1 Bild

Drosselungssteuer auf Fleischprodukte 8

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 12.01.2017 | 78 mal gelesen

Es ist unbestritten, dass Massentierhaltung dem Tierwohl zuwiderläuft und erhebliche Umweltprobleme verursacht. Aber nur durch Massentierhaltung ist es gegenwärtig möglich, die Bevölkerung mit lebenswichtigem Fleisch und tierischem Eiweiß ausreichend und preiswert zu versorgen. Bäuerliche Familienbetriebe, deren Zahl ständig abnimmt, aber wachsen müssen um zu überleben, können das nur leisten, wenn sie sich moderner...

2 Bilder

Paten-Schweine kommen ins Fernsehen

Manfred Hailer
Manfred Hailer | Freising | am 28.04.2016 | 41 mal gelesen

Einladung: Am Samstag öffentlicher Schweineaustrieb Die Schweine sind los ... So heißt es am Samstag, 30. April 2016, beim geselligen Schweineaustrieb im Rahmen des nachhaltigen Projekts „Waldingers Paten-Schwein“. Bereits im Vorfeld war am Montag der Bayerische Rundfunk zu Gast, denn die Aktion von Metzgermeister und Landwirt Herbert Waldinger findet mittlerweile auch überregional große Resonanz. Alle Interessierten –...

2 Bilder

Paten-Schweine kommen ins Fernsehen

Veronika Reif
Veronika Reif | Dachau | am 28.04.2016 | 87 mal gelesen

Einladung: Am Samstag öffentlicher Schweineaustrieb Die Schweine sind los ... So heißt es am Samstag, 30. April 2016, beim geselligen Schweineaustrieb im Rahmen des nachhaltigen Projekts „Waldingers Paten-Schwein“. Bereits im Vorfeld war am Montag der Bayerische Rundfunk zu Gast, denn die Aktion von Metzgermeister und Landwirt Herbert Waldinger findet mittlerweile auch überregional große Resonanz. Alle Interessierten –...

2 Bilder

Paten-Schweine kommen ins Fernsehen

Manfred Hailer
Manfred Hailer | Pfaffenhofen | am 28.04.2016 | 42 mal gelesen

Einladung: Am Samstag öffentlicher Schweineaustrieb Die Schweine sind los ... So heißt es am Samstag, 30. April 2016, beim geselligen Schweineaustrieb im Rahmen des nachhaltigen Projekts „Waldingers Paten-Schwein“. Bereits im Vorfeld war am Montag der Bayerische Rundfunk zu Gast, denn die Aktion von Metzgermeister und Landwirt Herbert Waldinger findet mittlerweile auch überregional große Resonanz. Alle Interessierten –...

1 Bild

München hat es auch satt!

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 19.01.2016 | 71 mal gelesen

Das Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ demonstriert in Berlin für eine zukunftsfähige Landwirtschaft Zahlreiche UnterstützerInnen des Aktionsbündnisses „Artgerechtes München“ demonstrierten am Samstag, den 16. Januar in Berlin bei der Kundgebung „Wir haben es satt!“ gegen die industrielle Intensivtierhaltung. Zum sechsten Mal gingen Landwirte und Verbraucher in Berlin auf die Straße. Unter dem Motto „Wir haben...

21 Bilder

„Menschenfleisch“ 24

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 30.08.2015 | 515 mal gelesen

Ich traute meinen Augen nicht, als ich in Ulm blutverschmierte Körper auf der Hirschstraße in Styropor und Folie eingepackt sah. Die ARIWA (ANIMAL RIGHTS WATCH E.V.) Ortsgruppe zeigte am Samstag, mit dieser Aktion auf tierquälerischer Massentierhaltung aufmerksam. Diese Fleischschalen-Aktion zielte auf den hohen Fleischkonsum und dessen Folgen für Tiere, Menschen und Umwelt. Um dies zu verdeutlichen wurden in Styroporschalen...

2 Bilder

Nicki und Pitti posen vor der Kamera 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Bentwisch | am 19.02.2015 | 128 mal gelesen

Bentwisch: Hansestraße | Wie perfekte Models verstehen es die beiden, sich vor der Kamera gekonnt in Szene zu setzen: Nicki und Pitti. Doch noch nach wenigen Augenblicken vergessen sie das Fotoshooting, stecken wieder ihre Köpfe zusammen und reiben ihre Schnäbel aneinander. Wer seine Wellensittiche beobachtet, kann schnell ihre verschiedenen Verhaltensmuster erkennen. Die typischen Verhaltensweisen sind auf das Leben im Schwarm zurückzuführen und...

Biostadt München in Gefahr?

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 29.01.2015 | 707 mal gelesen

CSU-Fraktion beantragt im Stadtrat die Gleichstellung von Bio- und regionalen Produkten bei Großveranstaltungen MÜNCHEN. REGIONAL IST NICHT GLEICH BIO. Am 21. Januar 2015 reichte die CSU-Fraktion im Münchner Stadtrat den Antrag ein: „Regional ist das neue Bio. Produkte aus regionaler Herstellung bei den Bewerbungen besser berücksichtigen“. Die Forderung: Es sollen beim Zulassungsverfahren für das Oktoberfest, für den...

8 Bilder

Demo in Potsdam: wir-haben-es-satt 2

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 01.09.2014 | 200 mal gelesen

"Wir haben es satt!" war die Parole von 3000 Teilnehmern der gestrigen Demonstration. Gemeint ist, wir haben die Massentierhaltung satt, die negative Folgen für die Umwelt und die menschliche Gesundheit haben (kann). Gefordert werden: 1. Verschärfung des Immisionsschutzes (Schutz vor Gerüchen, Emission von Ammoniak, Keimen und Pilzen) 2. Novellierung der Düngemittelverordnung (zur Minimierung der...

21 Bilder

Täglich kommen zur Zeit Kamerunschafslämmer in Lehrte zur Welt.

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 21.06.2014 | 119 mal gelesen

Lehrte: Hohnhorstweg GTF. | Ein Zwillingspaar hat die Fehlfarbenmutter geboren. das dunkle Kamerunschaf bekam nur ein Lamm. Viele Lämmer werden von den 3. Besitzern der Herde noch erwartet. Auch die Gösselküken der Gänse erfreuen sich guter Gesundheit. Die Minischweinchen von Familie Haarstrich freuen sich sogar über Hundebesuch und streichelnde Kinder. Die Heidschnucken auf nder Ziegenwiese sind frisch geschoren. Bei Heinz Zander blüht die Naturwiese...

8 Bilder

Besuch bei den Yaks 3

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 29.04.2014 | 130 mal gelesen

Anlässlich eines Besuches im Nachbarort kam ich an dem Freigehege der Yaks vorbei. Auf den Lockruf des Züchters kamen sie alle angelaufen, denn es gab was zu fressen. Es sind ganz schöne Bröckchen dabei, wie man sieht, insgesamt waren es neun Stück.

1 Bild

„Wohnung zu klein? Dann heute kostenlose Amputationen“ Aktion des Deutschen Tierschutzbundes und des Tollwood Kulturfestivals vor dem Bundestag 12

Tollwood Festival
Tollwood Festival | Berlin | am 19.03.2014 | 573 mal gelesen

Berlin: Reichtstag | Mit einer gemeinsamen Aktion haben der Deutsche Tierschutzbund und das Tollwood Kulturfestival heute im Rahmen ihrer Kampagne „Artgerecht“ gegen die Verstümmelung von Tieren in der herkömmlichen industriellen Intensivtierhaltung protestiert: Vor dem Bundestag konnten sich Menschen, deren Wohnung zu klein ist, an einem „Aktionsstand“ symbolisch für diese „zurechtstutzen“ lassen – so wie es auch mit Millionen Tieren in der...

1 Bild

Qualität im Stall

Tanja Herrmann
Tanja Herrmann | Augsburg | am 31.01.2014 | 161 mal gelesen

Augsburg: Messe Augsburg | RegioAgrar Bayern in Augsburg: Starke Steigerung Wie steht es heute um die Realitäten zeitgemäßer Tierhaltung und Milcherzeugung? Geht es unseren Kühen gut? Fragen zum Thema Veredelung haben auf der RegioAgrar Bayern 2014 vom 4. bis 6. Februar in Augsburg hohe Bedeutung. Die Ausstellung liegt voll im Trend, bestätigt auch die Entwicklung bei Ausstellern und Standflächen. Um über 20 Prozent ist gegenüber dem Vorjahr die...