Tier des Monats

1 Bild

Das Wintergoldhähnchen – kleinster Singvogel NRWs 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.12.2013 | 211 mal gelesen

LANUV- Tier des Monats im Dezember Wintergoldhähnchen Jetzt im Winter fällt in Koniferen-Beständen von Gärten, Parks und Friedhöfen ein fliegender Winzling mit heller, hoher Stimme auf: Das Wintergoldhähnchen (Regulus regulus). Mit Hühnern hat der Vogel nichts zu tun - mit nur neun Zentimetern Größe ist er noch vor dem Zaunkönig der kleinste Singvogel Nordrhein-Westfalens. Und da er sich vor allem im Dickicht tummelt...

1 Bild

Die Gebänderte Prachtlibelle ist Tier des Monats August

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 31.07.2013 | 109 mal gelesen

Attraktive Prachtlibellen fliegen an Flüssen und Bächen Tier des Monats August des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) ist die Gebänderte Prachtlibelle. Sie gehört zu den auffälligsten, vielleicht schönsten Insekten Nordrhein-Westfalens. Bis in den Spätsommer fliegt sie an relativ sauberen, langsam fließenden Bächen und Flüssen im Flachland NRWs. Früher gefährdet, geht es dieser Insektenart...

1 Bild

Der Weißstorch ist Tier des Monats Juli

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 03.07.2013 | 85 mal gelesen

Weißstorch in NRW im Aufwind Zunahme von rund 100 Brutpaaren 2012 auf ca. 120 Brutpaare 2013 Mit einer Zunahme von rund 100 Brutpaaren 2012 auf 120 Brutpaare 2013 ist der Weißstorch in NRW weiterhin im Aufwind. Er ist Tier des Monats Juli des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV). Zurzeit ziehen die majestätischen Vögel am Niederrhein, im Münsterland, im Lipper Land und im Großraum Minden ihre...

1 Bild

Kermit macht schon wieder große Sprünge - Der Naturschutz hilft Kermit wieder auf die Sprünge 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 06.05.2013 | 140 mal gelesen

Der Laubfrosch ist Tier des Monats Mai Tier des Monats Mai des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV NRW) ist der Europäische Laubfrosch. Im Frühjahr sorgt der kleine, früher massenhaft vorkommende Froschlurch für Nachwuchs. Vor allem im Münsterland, Weserbergland und am Niederrhein macht er in der Dämmerung und in der Nacht kräftig Lärm: Gar nicht eitel, blasen die Männchen sich auf und geben ihre...

1 Bild

Tier des Monats Februar: Bachforellen wandern jetzt in die Oberläufe der Bäche 2

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 06.02.2013 | 190 mal gelesen

Tier des Monats Februar des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV NRW) ist die Bachforelle, einer der beliebtesten (Speise-)Fische überhaupt. Manchem Feinschmecker läuft das Wasser im Munde zusammen, wenn er auf der Speisekarte die „Sauerländer Bachforelle mit Petersilienkartoffen, zerlassener Butter und buntem Salat“ findet. Die Bachforelle lebt in den klaren, möglichst sauberen und schnell...

1 Bild

Tier des Monats Januar: Der Dachs setzt jetzt im Winter auf erneuerbare Energien

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 09.01.2013 | 205 mal gelesen

Sein größter Feind: der Straßenverkehr - nicht der Frost! Tier des Monats Januar des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV NRW) ist der Dachs. Der bis zu 16 Kilogramm schwere und 80 Zentimeter große Dachs verharrt jetzt die meiste Zeit im Waldboden in Winterruhe. Doch die Ruhe täuscht: Denn jetzt ab Januar bis März erwartet Grimbart, wie der Dachs auch im Volksmund genannt wird, zwei bis sechs...

1 Bild

Tier des Monats Oktober: Die Schafstelze - Findet sie im Frühjahr 2013 noch ihre Wiese wieder?

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 04.10.2012 | 161 mal gelesen

Die Schafstelze Tier des Monats Oktober des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) ist die Schafstelze. Denn jetzt, Anfang Oktober ist sie – wie es sich für einen Zugvogel seines Typs gehört – für ca. ein halbes Jahr weg! Ab in den Süden – zusammen mit vielen anderen Zugvögeln, die im Sommer in unseren Wiesen und Weiden brüten und dort auch ihre Jungen aufziehen. Dass die Schafstelze zum ihrem...

1 Bild

Tier des Monats September: Der Aal. 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 02.09.2012 | 317 mal gelesen

Im September ziehen die Aale unsere Flüsse hinab zum Laichen in die Sargasso-See Der Aal ist Tier des Monats September. Denn jetzt im Spätsommer macht sich der schlangenförmige Wanderfisch aus unseren Flüssen und Seen auf seine bis zu 7.000 Kilometer lange Reise in den Atlantik um dort seine Eier abzulegen. Dr. Bottermann, Präsident des LANUV: „Aale sind begehrte Speisefische, die bis zu sechs Kilogramm schweren Weibchen...

1 Bild

Tier des Monats Juni: Der Junikäfer “Torkelflieger“ im Einklang mit Mondzyklen 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.06.2012 | 312 mal gelesen

Tier des Monats Juni des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) NRW ist der „Junikäfer“. Ab jetzt schlüpfen die Käfer an warmen Abenden aus dem Boden, wo sie als Larve zwei bis drei Jahre verbracht haben. In Parks, Gartenanlagen, Wiesen und Wäldern können sie stellenweise zu hunderten torkelnd durch die Luft fliegen. Junikäfer – das ist eine volkstümliche Sammelbezeichnung für mehrere Käferarten,...