Tempo 30

1 Bild

JA: Großversuch Tempo 30 km/h in Ortsdurchfahrten 3

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 03.09.2020 | 40 mal gelesen

Hannover: ADFC Region Hannover e.V. | Pressemeldung. ADFC zum Großversuch Tempo 30 km/h in Ortsdurchfahrten in der Region Hannover Hannover, 3. September 2020 Die Region Hannover plant, in einem Großversuch auf bis zu 40 Ortsdurchfahrten in Hannovers Umland Tempo 30 einzuführen. Der ADFC begrüßt diese Pläne ausdrücklich. „Wir freuen uns sehr, dass die Region diese Initiative ergreift. Tempo 30 innerorts bedeutet nicht nur mehr Lebensqualität durch weniger...

3 Bilder

Radfahrer*innen und Fußgänger*innen schützen, Tempo 30 auf allen Ortsdurchfahrtsstraßen in Ronnenberg einführen und Radwegebenutzungspflicht aufheben

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 08.05.2020 | 26 mal gelesen

Die Rad- und Fußwege, insbesondere die kombinierten Rad- und Fußwege sind an vielen Stellen zu schmal, um die Abstandsregeln während der Corona-Pandemie einzuhalten. Daher soll die Stadt die Radwegebenutzungspflicht innerorts aufheben bzw. sich bei der Region und beim Land für eine Genehmigung zur Umsetzung einsetzen. Radfahrer*innen, die dieses wollen und wo es gefahrlos möglich ist, sollen die Möglichkeit bekommen,...

1 Bild

Köln / Tempo 30 überall: OB Reker will Grün pur, Kritik von Freien Wählern. 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 30.04.2020 | 122 mal gelesen

Köln: Rathaus | Die überraschende Ankündigung von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, in der gesamten Stadt generell die Einführung von Tempo 30 prüfen zu lassen, ist bei den Kölner Freien Wähler (FWK) heute auf scharf Kritik gestoßen. So schreibt Torsten Ilg, FWK-Pressesprecher heute auf Facebook: „Frau Reker hat die Forderung nach Einführung von Tempo 30 in ganz Köln zur „Chefsache“ gemacht. Damit schlägt sich die...

2 Bilder

Leben retten geht! Von 55 Getötete auf NULL: Durch Tempo 30 flächendeckend? 1

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 06.02.2020 | 125 mal gelesen

Helsinki (Finnland): Das Rathaus | Ziel erreicht. - - - - - - Aktuell rund ums Rad: Kostenfreie Android-App - - - - -  Tempo 30 km/h = lebensrettend? Tempo 30 km/h = gesundheitsrettend? Helsinki: - 1970: 55 getötete FußgängerInnen, - 2019: NULL getötete FußgängerInnen. Tempo 30? Liegt diese Senkung in Helsinki an der parallel eingeführten flächendeckenden Einführung der Maximal-Geschwindigkeit 30 km/h für ALLE am Verkehr...

2 Bilder

Leipheim:Ausgeweitete 30-er-Zone in Leipheim fertiggestellt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 01.10.2019 | 380 mal gelesen

Fuß vom Gas! In großen Teilen des Leipheimer Stadtgebietes gilt jetzt ein „Tempo 30“-Limit. Zum 1. Oktober konnte der städtische Bauhof die Beschilderung in Leipheim fertigstellen. Die Beschilderung im Ortsteil Riedheim folgt in Kürze. In seiner Stadtratssitzung Anfang Juli hat der Stadtrat beschlossen, im Stadtgebiet Leipheim und im Ortsteil Riedheim die geplante Tempo 30-Regelung einzuführen. Bereits im September 2018...

3 Bilder

Achtung Autofahrer: Tempo-30-Zone in Bennigsen 4

Wolfgang Decius
Wolfgang Decius | Springe | am 26.02.2019 | 260 mal gelesen

Achtung Autofahrer, jetzt gilts! Ab heute stehen Schilder für eine neue Tempo-30-Zone an der Hauptstraße in Bennigsen. Beginn ist nach dem Denkmal an den Schusterhöfen, das Ende liegt in Höhe der Gastwirtschaft „Bennexer“. In beiden Richtungen gilt ab sofort ein Tempolimit von montags bis freitags zwischen 7 bis 17 Uhr. Grund für die Tempo-30-Zonen sind neue gesetzliche Vorschriften, von denen vor allem Kitas, Schulen,...

1 Bild

Mit vollem TEMPO.... über die Strasse ! 13

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 17.09.2017 | 124 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Neu: Tempo-30-Anzeige vor Schulzentrum Konrad-Adenauer-Straße 18

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 01.03.2017 | 120 mal gelesen

Langenhagen: Schulzentrum | Tempo Neu ist diese Tempo-Anzeige. Noch richten sich nicht alle danach, wie diese Bilderauswahl zeigt.

1 Bild

Ketscher Strasse Brühl - warum schafft`s das Landratsamt nicht ???

Petra Wurst
Petra Wurst | Brühl | am 03.12.2016 | 41 mal gelesen

Leider ist die Ketscher Strasse eine Kreisstrasse - und dem Landratsamt ist`s egal, sind einfach zu wenig Tote oder Verletzte und "keine" Beschwerden wegen Lärm und Geschwindigkeit.. Haha...wenn die Motorradfahrer sich Wettrennen liefern, gerne nachts oder keiner einsieht zu bremsen, da passen zwei durch..locker..warum haben wir eigentlich keinen Mittelstreifen.. oder wird nicht geblitzt ( wird geblitzt ? ) wir fahren so...

2 Bilder

Tempo 30 in Lichtenstein – die Schilder stehen schon

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 04.03.2015 | 173 mal gelesen

Lichtenstein: Ortsdurchfahrt B312 | LICHTENSTEIN: Ab Montag gilt auf den Lichtensteiner Ortsdurchfahrten ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern, zumindest in Unterhausen und Honau. Ab dem Café Nicklas talaufwärts ist das Limit allerdings auf die Nachtstunden von 22 bis 6 Uhr beschränkt. Das Landratsamt Reutlingen hat diese Woche bereits die Schilder entlang der Bundesstraße 312 installieren lassen. Die Tempo 30-Schilder sind mit dem Zusatz "Lärmschutz"...

1 Bild

Leipheim: Tempo-30-Schilder angebracht Tempo 30 und LKW-Durchfahrtsverbot gilt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.01.2015 | 248 mal gelesen

In Leipheim brechen ab jetzt Verkehrstechnisch neue Zeiten an. Ab sofort gilt das LKW Durchfahrtsverbot, sowie Tempo 30. Die neuen Schilder für die Parkregelungen werden laut Information der Stadt Leipheim in den nächsten Tagen hinzukommen. Es hat etwas länger gedauert als geplant, aber jetzt stehen in Leipheim die Schilder für die Tempo-30-Zone und das LKW-Durchfahrtsverbot. Die Schilder für die neuen Parkregelungen...

1 Bild

FREIE WÄHLER bemängeln Verkehrsentwicklung in Göttingen

Jens Droß
Jens Droß | Göttingen | am 13.01.2015 | 98 mal gelesen

FREIE WÄHLER fordern neue Konzepte und Umdenken Was die Göttinger Stadtverwaltung in den letzten Monaten, unter anderem auf Initiative der Ratsfraktionen von SPD und Bündnis 90/Grüne, in Sachen Verkehrsentwicklung ausgearbeitet hat, ist nicht zielführend und wird hoffentlich mit dem neuen Klimaplan Verkehrsentwicklung korrigiert. Die bisherigen Maßnahmen entsprechen in keiner Weise einer modernen Stadtentwicklung im...

1 Bild

Schluss mit der Raserei! Tempo 30 ist genug für Fußgänger! 3

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 08.10.2014 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Achtung: Oerie ist Tempo-30-Zone! 17

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 23.09.2014 | 102 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

GRÜNE Bemühungen haben Erfolg, Tempo 30 Schilder sind aufgestellt 1

Jörg Rutzen
Jörg Rutzen | Ronnenberg | am 09.04.2014 | 168 mal gelesen

Jens Williges, Grüner Ratsherr, begrüßt die Einrichtung der Tempo 30 Zone auf der Straße „Über den Beeken“. Wer heute bei Edeka einkaufen war, konnte die neu angebrachten Schilder sehen. Jens Williges freut sich, dass die mehrjährigen Bemühungen der GRÜNEN für eine Tempo 30 Regelung in dem kurvigen und unübersichtlichen Abschnitt der Ortsdurchfahrt nun zum Erfolg geführt haben. Auch wenn der GRÜNE Vorschlag bei den...

1 Bild

Bist Du für Tempo 30 innerhalb geschlossener Ortschaften? 1

Harald Schnöde
Harald Schnöde | Apolda | am 17.03.2014 | 213 mal gelesen

Freistaat Thüringen 17/04/2014: Carius startet Umfrage zu Tempo 30 in Städten Das Verkehrsministerium wollte mit Hilfe einer Internet-Umfrage die Meinung der Thüringer zu Tempo 30-Zonen in den Städten herausfinden. Die Umfrage lief vom 17.03.2014 bis 21.04.2014. Über den Ausgang der Umfrage war leider heute auf der Internetseite nichts zu erfahren; der ehemalige Link funktioniert nicht mehr [Stand: 19.08.2014]. Ich bin...

1 Bild

Mit Tempo 30 über die griechischen Inseln 2

Regina Sarraje
Regina Sarraje | Marburg | am 21.07.2013 | 140 mal gelesen

Tempo 30 galt schon vor 30 Jahren, wenn man auf den griechischen Inseln mit einem s.g. 'Buggy' fuhr - es ging nämlich nicht schneller! Das war damals schon gewöhnungsbedürftig, aber man hatte das Vergnügen, so die Landschaft zu geniessen und wie man auf dem Foto sieht, auch mal ein Päuschen einzulegen - ja, das waren noch Zeiten! Da hat keiner gemeckert über 'Rechts vor Links', Bremsen, Anfahren .....Verspätungsprobleme...

1 Bild

Aktion für mehr Sicherheit auf Kaltenweider Strassen! 2

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 30.05.2013 | 205 mal gelesen

Am kommenden Samstag (01.06.2013) von 10:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr, veranstaltet der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) eine Aktion vor dem Familienzentrum und Kindertagesstätte AWO Sonnenblume (Moorlilienweg 2, 30855 Langenhagen), um die Autofahrer auf das große Gefahrenpotential Baugebiet Weiherfeld durch spielende Kinder aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren. Anwohner und Mitglieder berichten, dass in der...

5 Bilder

Neue 30er Zone eröffnet 7

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 27.05.2013 | 367 mal gelesen

Mit dem heutigen Tag müssen Fahrer von Kraftfahrzeugen aller Art einiges beachten, wenn sie die Moltkestraße im Lichtensteiner Ortsteil Unterhausen befahren. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wurde auf 30 Stundenkilometer herabgesetzt. Diese Maßnahme bringt auch eine neue Vorfahrtsregelung mit sich. An allen Kreuzungen im Verlauf der Moltkestraße gilt ab sofort "rechts vor links". Möglicherweise wurden durch die Aktion eine...

1 Bild

Der Melkschemel zum Albaufstieg 1

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 19.04.2013 | 348 mal gelesen

Fahrkomfort, Sicherheit und Lärmschutz – das sind die drei Kriterien, die Verkehrspolitik im Allgemeinen, insbesondere aber das angestrebte Tempolimit von 30 km/h auf den Lichtensteiner Ortsdurchfahrten erfüllen soll. Doch eine niedrige Geschwindigkeit ist nicht zwingend die Lösung des Übels, das die Anwohner berechtigterweise in der Lärmbelästigung des Durchgangsverkehrs sehen. Auch die Feinstaubproblematik wird in diesem...

2 Bilder

Grüne unterstützen Schulelternrat bei Tempo 30 1

Thomas Faßbender
Thomas Faßbender | Uetze | am 17.08.2011 | 446 mal gelesen

Uetze: Grundschule | Der Schulweg der Grundschüler in Uetze soll sicherer werden. - Deshalb hat der Schulelternrat Oliver Wempe um Unterstützung gebeten: am gestrigen Tage wurden 298 Unterschriften von besorgten Eltern an den Bürgermeister Werner Backeberg übergeben. Grund hierfür war die Besorgnis und die Forderung einer Tempo 30 Ausschilderung auf dem Katenser Weg. Seitdem die Straße in Uetze erneuert wurde, hat sie einen guten...

1 Bild

Tempo 30 auch auf Hauptverkehrsstraßen sinnvoll? 25

Robin Jantos
Robin Jantos | Pattensen | am 12.04.2010 | 1927 mal gelesen

Pattensen: NP-Markt | Die Interessenlage ist eigentlich immer gleich: Anwohner wünschen sich stärkere Tempobeschränkungen und zusätzliche Ampeln, die Verkehrsbehörden stellen sich dagegen - mit Blick auf die Kosten (bei Ampelanlagen) und die Interessen der Autofahrer (bei Tempobeschränkungen). Aktuell wird in Pattensen-Schulenburg über Verkehrsberuhigung diskutiert, wie die Leine-Nachrichten in ihrer Dienstagsausgabe berichten. Die Region hält...