Tötung

1 Bild

Unfallorte erkennen & Unfallstellen entschärfen: Jährliches Update des Unfall-Atlas des Statistischen Bundesamtes, auch für Langenhagen ...

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Wiesbaden | am 01.08.2020 | 69 mal gelesen

Wiesbaden: Statistisches Bundesamt DESTATIS | Unfallstatistik. Unfälle im Verkehr: Gefahrstellen erkennen - und beseitigen. Auch in Deiner Stadt! Frage: Wo finden Verkehrs-Unfälle mit Körperschäden / mit Tötungen statt?  Ergebnis: Wer dass weiß, kann was tun, dass sie die Anzahl wieder reduziert wird! Der Schlüssel: Gerade frisch erschienen ist der bundesweite Unfallatlas / das Statistikportal des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden in Zusammenarbeit mit...

Corona VII – Tötung durch Beatmungsgerät? 6

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 14.04.2020 | 156 mal gelesen

Sind Beatmungsgeräte lebensgefährlich? Produzieren Beatmungsgeräte Organspenderleichen? Bereits gestern konnte man in der Welt einen im Netz verbreiteten Bericht lesen, der aufhorchen lässt: Die Überlebensrate bei normalen Patienten, die an ein Beatmungsgerät angeschlossen werden, liege nur bei 40 bis 50 Prozent, dass heißt, 50 bis 60 Prozent sterben – und das sei normal und bei normal nur ein bis zwei Tagen an diesen...

1 Bild

Clan-Kriminalität auch in Düsseldorf?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 18.05.2019 | 11 mal gelesen

Düsseldorf, 18. Mai 2019 NRW-Innenminister Herbert Reul hat am 15. Mai 2019 darüber informiert, dass 104 Clans im Zeitraum 2016-2018 für rund 14.000 Straftaten verantwortlich sein sollen. Neben 26 Tötungsdelikten ging es auch um Raub, Erpressung und Körperverletzung. Eine Hochburg der Clans sei Essen. Die meisten Verdächtigen mit Clan-Hintergrund seien Deutsche (36 Prozent), gefolgt von Libanesen (31), Türken (15) und...

1 Bild

WIEDER leicht VERMEIDBAR: † Rechtsabbiegender Lkw-Fahrer tötet 16-jährige Radfahrerin †. Burgdorf 1

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Burgdorf | am 23.11.2018 | 404 mal gelesen

Burgdorf: Rathaus 1 | Tödliche Ampelschaltung. Burgdorf ist Hauptverursacherin: Diese Kommune schickt, trotz besserer Erkenntnisse, den rechtsabbiegenden Lkw (40.000 kg) und die Radfahrende (40,000 kg) per Ampelgrün auf sich kreuzende, TÖDLICHE WEGE: - Blaulicht: Presseportal der Polizei - weitere Infos Gleicher Grund: Tödliche Ampelschaltung durch die Kommune Hannover. Das Bild stammt von der Tötung des 11-jährigen Schülers durch...

1 Bild

Ein Licht der Hoffnung - Ampelaktion Fulda

Astrid Muth
Astrid Muth | Fulda | am 01.10.2018 | 16 mal gelesen

Fulda: Kreuzung | Alle Tiere wollen leben!  Anfang Oktober 2018 finden in ganz Deutschland, in Österreich und der Schweiz Mahnwachenaktionstage vor Schlachthäusern statt. Die Mahnwache in Fulda wird am Donnerstag, den 04. und Freitag den 05. Oktober als Ampelaktion in der Bardostraße, Ecke Frankfurter Straße von 16-19 Uhr veranstaltet. ARIWA-Vogelsberg wird Informationsmaterial verteilen, um den Menschen deutlich zu machen was es bedeutet,...

Lkw-Fahrer tötet Radfahrer beim Rechtsabbiegen: Wieder und wieder 60

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Uelzen | am 17.10.2017 | 247 mal gelesen

Uelzen: Tödliche Kreuzung für Radfahrer | Auf der Stelle tot. Wie geht denn so was: Lkw-Fahrer überfährt beim Rechtsabbiegen einen 78-jahrigen Radfahrer, der IN EINER GRUPPE mit anderen fährt. Dieses Mal bei Uelzen / Neu Ripdorf: https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/toedlicher-unfall-erfasst-radfahrer-8778654.html

Mord in Wehringhausen? Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hagen | am 23.10.2012 | 856 mal gelesen

Am Montagabend wurde in einem Mehrfamilienhaus in Hagen-Wehringhausen die Leiche einer 76-jährigen Frau gefunden. Im Bereich von Kopf und Hals waren Spuren von massiver Gewalteinwirkung erkennbar. Der Notarzt bestätigte einen unnatürlichen Todesfall. Ist hier ein Mord geschehen? Der Neffe der griechischstämmigen Frau verständigte laut einer Presseerklärung der Polizei am Montagabend gegen 20 Uhr die Polizei, weil er von...

4 Bilder

Migranten ohne Papierflut....

Wolf STAG
Wolf STAG | Düsseldorf | am 15.01.2012 | 840 mal gelesen

Düsseldorf: Königsallee | Halsbandsittiche, giftgrüne Papageien, bezogen verlassene Spechtlöcher in der Styroporverkleidung des Gebäudes und bauten bis zu eineinhalb Meter lange Gänge in den Kunststoff. In der gesamten Rheinebene leben mittlerweile Tausende wilder Halsbandsittiche. Es sind die Nachfahren entflohener Käfigtiere, die trotz ihrer exotischen Herkunft mit dem deutschen Klima zurechtkommen und das Leben in Freiheit genießen. Doch könnte...

1 Bild

Grausam: Polizei ermordet 17-Jährigen vor laufender Kamera

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 27.06.2011 | 430 mal gelesen

Im pakistanischen Karatschi erschossen Sicherheitskräfte den erst 17-jährigen Sarfaraz Schah vor laufenden Kameras. Angeblich soll der Teenager versucht haben jemanden zu bestehlen. Die Mutmaßung wurde inzwischen widerlegt. Zunächst übergab ein unbekannter Zivilist den Jungen an die Sindh Ranger, eine paramilitärische Einheit, die behauptet, den Jungen in Notwehr getötet zu haben. Ein Kameramann der Fernsehstation AWAZ TV...

Ganz ernster Hintergrund - Oft mit tödlichem Ausgang- ohne Mallorca Tierrettung 9

Jens-Peter Horn
Jens-Peter Horn | Augsburg | am 25.04.2011 | 1169 mal gelesen

hallo Ostern, Zeit des Friedens, Zeit des Urlaubs, Zeit der Familie und Liebe, wenn es nicht weltweit die traurigen Augen der vergessenen, ausgestoßenen, mißhandelten Tiere gäbe. Ich war am Ostersonntag anstatt beim Osterbrunch in der Perreira der Mallorca Tierrettung in Felanitx. Doch was heißt in Spanien eigentlich Perreira? Das sind meist die Tier-Sammel-Stellen der Gemeinden - Adjuntamento - und hier werden auch heute...

Dioxin verseuchte Eier und Fleisch in Niedersachsen - Lebensmittelskandal in der Masttierhaltung - Tötung tausender mit Dioxin verseuchter Hühner 7

Stefanie B.
Stefanie B. | Jena | am 04.01.2011 | 945 mal gelesen

Niedersachsen: Dioxin Lebensmittelskandal | In Niedersachsen und anderen Bundesländern wurden mit Dioxin verseuchte Eier und Fleisch gefunden. Betroffene Landwirte müssen die Tötung tausender mit Dioxin verseuchte Hühner beauftragen. Damit kommt ein neuer Lebensmittelskandal in der Masttierhaltung ans Licht. Mit Dioxin belastete Eier und Fleisch wurden in Niedersachsen und zum Teil auch in Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen,Thüringen oder Sachsen gefunden. Etwa...