MAD

3 Bilder

Sind das schon politische Säuberungen ? Passen Sie auf was Sie sagen....

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 23.07.2020 | 352 mal gelesen

Berlin: Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) | Presse aktuell Bundeswehr: Social-Media-Leiter sympathisiert mit Rechtsradikalem Der Leiter der Social-Media-Abteilung der Bundeswehr sympathisiert öffentlich mit einem Rechtsradikalen. Wie Recherchen des ARD-Politikmagazins „Panorama“ (NDR) zeigen, ist Oberstleutnant Marcel B. auf dem sozialen Netzwerk Instagram mit einem Anhänger der „Identitären Bewegung“ seit Jahren vernetzt und kommentiert einschlägige Beiträge des...

Der Militärische Abschirmdienst

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Köln | am 21.12.2012 | 176 mal gelesen

Köln: Militäriscjher Abschirmdienst | Eigentlich sollte hier auch ein Text enthalten sein, welche Broschüren der Militärische Abschirmdienst der Bundeswehr, Brühler Straße 300, 50968 Köln, www.mad.bundeswehr.de, herausgibt. Da der MAD aber nur im Internet vertreten ist (siehe dort und oben), werde ich hier also nichts weiter über ihn sagen können und lediglich auf den Internetauftritt verweisen können.

1 Bild

25 bunte Jahre - Aktionslogo zum Jubiläum

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 24.07.2012 | 351 mal gelesen

2013 wird die Stadt Neusäß 25 Jahre alt. Zu diesem Anlass hat die Stadt Neusäß die Agentur MAD Becherer & Baumann Werbeagentur GbR beauftragt, ein passendes Logo zu entwickeln, das die Jubiläumsfeierlichkeiten begleiten soll. Die Wahl fiel auf ein farbenfrohes Logo mit der Zahl „25“ und dem Schriftzug „Stadt Neusäß“, für das die Mitglieder im Kultur-, Bildungs-, Sozial- und Sportausschuss einstimmig votierten. Acht Farbtöne,...

1 Bild

Der geblitzte Mond

B Göpfert
B Göpfert | München | am 19.03.2011 | 245 mal gelesen

Waldperlach, 19.3.2011: In einem MAD Heft in den 70er Jahren gab es einmal eine Parodie auf Hobbyfotografen und Fotozeitschriften. Darin ein Artikel mit der Überschrift: “Welche Blitzlampe braucht man, um die dunkle Seite des Mondes zu fotografieren?” Hm. Heute hab ich genau das gemacht. Natürlich nur versehentlich – hatte die Kamera auf Automatik und vergessen, den Blitz abzuschalten… Jedenfalls sieht die Reflektion in...