Landrat

2 Bilder

Was lesen Sie, Herr Sailer?

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 17.07.2017 | 24 mal gelesen

Neusäß: Öffentliche Bücherei Sankt Ägidius | Für unsere Blogserie "Was lesen Sie" haben wir mit bekannten Neusässern gesprochen, was diese aktuell lesen und warum. Diesen Monat stand uns Landrat Martin Sailer Rede und Antwort. Was lesen Sie aktuell und warum? Robert Harris – Konklave. Ein spannender Roman über die bevorstehende Papstwahl in Rom, bei der ein bislang unbekannter Kardinal aus Bagdad in letzter Minute zum Konklave stößt. Weiter bin ich noch nicht...

4 Bilder

Rüstige Jubilarinnen bringen es gemeinsam auf 200 Lebensjahre

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 10.06.2017 | 40 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Gemeinsame Geburtstagfeier und ihre Gratulanten Für so ein besonderes Jubiläum hatten unsere Mitarbeiterinnen des Betreuenden Dienstes gern unser Stüble perfekt hergerichtet. Bereits am Vortag beging Irmgard Köcher ihren 97ten Geburtstag und heute Frau Rosa Braun ihren 103ten. Stefan Hintermayr - Einrichtungsleiter und Alexander Huckfeldt – Pflegedienstleiter luden beide Damen anlässlich ihres Jahrestages zum gemeinsamen...

3 Bilder

Landrat sagt Danke

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 07.06.2017 | 18 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Der Landkreis Augsburg lud alle ehrenamtlichen Helfer, die im Asylbereich tätig sind, am Freitag, den 2. Juni in die Gersthofer Stadthalle zu einer Dankveranstaltung ein. Die ca. 300 erschienenen Gäste erlebten ein buntes Rahmenprogramm. Neben dem stimmgewaltigen Gospelchor Quarterpast trat auch der 15-jährige Chadi Sleiman aus Bobingen auf und begeisterte mit Liedern aus seiner syrischen Heimat, die er a cappella vortrug und...

5 Bilder

Angerer der Ältere und seine Autorenlesung in der VHS Weiterbildungsakademie Kelheim

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Kelheim | am 26.11.2016 | 47 mal gelesen

Kelheim: Deutscher hof | Es war wie alle Ausstellungen und Lesungen von Angerer der Ältere eine besonders persönliche individuelle Veranstaltung im schönen Sitzungssaal im Deutschen Hof im November 2016. Diesmal wurden sehr viele von Angerers Bildmotiven auf Videoleinwand gezeigt, erläutert und mit Anekdoten bereichert. So gibt es die Geschichte, als das Gemäldetriptychon „Die Seele Europas“ durch Vermittlung unseres Europaabgeordneten Manfred Weber...

2 Bilder

Fortbewegung auf höchstem Niveau 1

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 14.06.2016 | 37 mal gelesen

Landrat Martin Sailer besucht die GmbHs Ziegler Gabelstapler und Humbaur in Gersthofen Sie ist ein neuer Nachbar im Güterverkehrszentrum (GVZ), aber eine lang bekannte Firma in der Region. Die im Jahr 1964 gegründete Ziegler Gabelstapler GmbH, fühlt sich nach Auskunft von Geschäftsführer Jürgen Ziegler in ihrer Nachbarschaft schon richtig wohl. Ende Mai wurden Landrat Martin Sailer und Bürgermeister Michael Wörle durch...

Bürgersprechstunde im Landratsamt

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 24.05.2016 | 5 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer mit Bürgern im Gespräch Am Mittwoch, 15. Juni, haben die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Augsburg wieder die Möglichkeit persönlich mit Landrat Martin Sailer über ihre Anliegen zu sprechen. Dazu findet ab 15.30 Uhr eine Bürgersprechstunde im Landratsamt Augsburg, Prinzregentenplatz 4, statt. Landrat Martin Sailer ist es ein wichtiges Anliegen, „Landrat für Alle“ zu sein und den Menschen im...

Bayerische Leichtathletik-Meisterschaften (18.06. - 19.06.2016)

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 06.05.2016 | 4 mal gelesen

Aichach: Josef-Bestler-Stadion | Ort: Josef-Bestler-Stadion

2 Bilder

FW-Nachwuchs nimmt den Landrat beim Weldenbahnradweg in die Pflicht

Sandra Fischer
Sandra Fischer | Neusäß | am 21.04.2016 | 82 mal gelesen

Neusäß: Hammel | Ortstermin in Neusäß: Junge FW-Mandatsträger drängen auf Verbesserungen am Weldenbahnradweg Sie dürften zu den jüngsten kommunalpolitischen Mandatsträgern im Landkreis Augsburg gehören. Mit 22 Jahren sitzt Stefan Sommer bereits im Stadtrat von Neusäß. Kurz nach seinem 25. Geburtstag wurde Fabian Mehring in den Augsburger Kreistag gewählt. Zwei Jahre später führt er heute die FW-Fraktion im Marktgemeinderat von Meitingen...

4 Bilder

Politischer Frühschoppen

CSU Aichach
CSU Aichach | Aichach | am 08.04.2016 | 29 mal gelesen

Mauerbach – Zum kommunalpolitischen Frühschoppen mit Landrat Dr. Klaus Metzger lud Mauerbachs Ortssprecher Johann Mangold ins dortige Sportheim ein. Rund 40 Gäste folgten der Einladung, so dass das Sportheim gut gefüllt war. Unter ihnen waren auch der ehemalige Stadtrat Hans Birkmair, Aichachs CSU-Ortsvorsitzender Josef Dußmann sowie Vereinsvorstände aus Mauerbach. In einer fast zweistündigen Diskussion wurden unter anderem...

1 Bild

Kreisversammlung der Gartler in Vesperbild

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 22.02.2016 | 65 mal gelesen

Große Ereignisse bedürfen ihrer Vorbereitung. So trafen sich die im Günzburger Kreisverband für Gartenbau und Landespflege vereinigten Führungskräfte aus dem ganzen Landkreis in Vesperbild nicht nur zur Rückschau sondern vor allem um über Künftiges zu beraten. Nicht nur der jährliche „Tag der offenen Gartentür“ (immer am letzten Sonntag im Juni), auch der Gartentag zum 30jährigen Bestehen des Kreislehrgartens in Krumbach...

1 Bild

Landrat ehrt langjährige Beschäftigte der Landkreisverwaltung

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 23.11.2015 | 62 mal gelesen

Günzburg: Landratsamt | Insgesamt 15 Dienstjubilaren konnte Landrat Hubert Hafner in diesem Jahr zu 25 bzw. 40 Jahren im öffentlichen Dienst gratulieren. Er würdigte in seiner Rede die langjährige Treue, den Arbeitseinsatz und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und wünschte, dass dies auch in Zukunft so bleiben werde. Die Jubilare hätten in ihrer Tätigkeit erfahren, wie sich der verwaltungshoheitliche Bereich immer mehr zu einem...

1 Bild

Auf Schloss Reisensburg: Eine ganze Vitrine mit Orden und Auszeichnungen von Dr. Bruno Merk (1922-2013)

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 19.10.2015 | 103 mal gelesen

Aus bescheidenen Verhältnissen stammend, hat Dr. Bruno Merk durch Fleiß, Ausdauer und Geradlinigkeit als Jurist und Politiker die Geschichte des Freistaates Bayern und des Landkreises Günzburg maßgeblich mitbestimmt. Als Landrat des Landkreises Günzburg setzte er sich von 1960 bis 1966 konsequent und verantwortungsvoll für die Belange der Bürgerinnen und Bürger seiner Heimat ein. Mit seiner Arbeit stellte er...

1 Bild

Asyl beherrscht das Thema

CSU Aichach
CSU Aichach | Aichach | am 16.10.2015 | 95 mal gelesen

Landrat Klaus Metzger berichtet bei der Frauen Union von seiner Arbeit Momentan hat man den Eindruck, dass sich der Landkreis nur noch mit der Unterbringung von Asylsuchenden beschäftigt. Dass das nicht so ist, erläuterte Landrat Dr. Klaus Metzger bei einer Veranstaltung der Frauen Union in Aichach. Krankenhaus, Kreisstraßen, der Tornado und Bildung sind wichtige Arbeitsfelder des Landrats. Metzger hatte auch gute...

10 Bilder

Teil 1 Turmfest in Oberg 2

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 23.08.2015 | 205 mal gelesen

Gestern war der erste Tag des Turmfestes in Oberg. Hier ein paar Impressionen vom Schmiedehof. Neben zwei Kapellen, die für musikalische Ausflüge vom Marsch bis zu Seemanns und Küstenliedern sorgten, waren aus Lafferde die Handwerke da, die zeigten, wie man früher Wolle erzeugte, Seil zog, Hufeisen verfeinerte, Äste schälte usw.. Die älteren Damen aus Gadenstedt, die alte Tänze vorführten und trotz des hohen Alters von um...

3 Bilder

Jeder kann helfen: Aufruf für leukämiekrankes Mädchen zieht weite Kreise

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Urmitz | am 21.07.2015 | 78 mal gelesen

Urmitz: Peter-Häring-Halle | Dein Typ kann Leben retten – Dieser Satz macht im Moment im Landkreis Mayen-Koblenz die Runde. Egal ob auf Plakaten oder Handzetteln, auf Videoleinwänden der Koblenzer Bus-Unternehmen oder in Behörden und Schulen. Der Aufruf, sich für ein kleines Mädchen aus Urmitz und andere Leukämiepatienten als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren zu lassen, zieht immer weitere Kreise. Freitag, 24. Juli, 16 bis 20...

1 Bild

Ein Abend im Zeichen von Otto Ubbelohde 5

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Biedenkopf | am 18.07.2015 | 242 mal gelesen

Biedenkopf: Schloss | 17. July 2015 Ein Abend im Zeichen von Otto Ubbelohde Auf dem Schloss zu Biedenkopf (Eigentum des Landkreises Marburg-Biedenkopf) wurde am 17. July 2015 der vom Landkreis Marburg-Biedenkopf ausgeschriebene "Otto Ubbelohde Preis 2015" verliehen. Am Abend machte ich, noch ganz im Banne von Otto, auf dem Heimweg einen kleinen Umweg über Amönau. Das Rapunzel-Motiv von Otto Ubbelohde sieht auch in der Nacht gut aus. Leider...

3 Bilder

Viele wollen leukämiekrankem Mädchen aus Urmitz helfen

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Urmitz | am 16.07.2015 | 203 mal gelesen

Urmitz: Peter-Häring-Halle | „Wir wollen helfen, was können wir tun?“ Diese Frage erreicht das Organisationsteam einer Typisierungsaktion im Landkreis Mayen-Koblenz in 100facher Form. Auch der Landrat Dr. Alexander Saftig hat diese Frage gestellt und nun die Schirmherrschaft für den Aufruf übernommen. Er ruft mit dazu auf, sich für ein kleines Mädchen in Urmitz und andere Leukämiepatienten als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung typisieren zu...

1 Bild

Presseinformation für schnelle Myheimat-Journalisten: "Heute öffentliche Zurschaustellung der ersten drei Trögitzer Flüchlingsfamilien" 5

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 11.06.2015 | 138 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Die ersten drei Asylbewerberfamilien trafen am vergangenen Dienstag in Tröglitz ein. Der Einzug in Tröglitz vollzog sich mehr oder weniger still und leise. Denn es die Burgenlandkreisregierung wollte den neuen Mitbürgern Medienrummel ersparen. Aber heute, ja heute ist es dann so weit: Heute werden die Menschen öffentlich, höchst persönlich vom Landrat, während einer Pressekonferenz in Naumburg zur Schau gestellt. Diese...

5 Bilder

Wenn die Seele singt, das Herz im Takt der Melodien schwingt: -"Benefizkonzert im Hyzet-Klubhaus Alttröglitz." 2

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Elsteraue | am 02.06.2015 | 147 mal gelesen

Elsteraue: Tröglitz | Wie bereits den Medien allgemein zu entnehmen ist, besuchten rund 400 Gäste die Benefizveranstaltung im Alttröglitzer Hyzet-Klubhaus. Auch ich zählte zu den Besuchern. Ebenso Boddyguards, die man sicherlich gleich mit zu den Besuchern zählte. Es wurde und wird wohl auch an anderer Stelle noch ausreichend darüber berichtet, dass vor dem Konzert die Ausstellung "ich krieg dich" des Hilfswerkes "World Vison" eröffnet wurde....

1 Bild

Politik vor Ort in Schwabens größtem Softwarehaus 1

epr - elsaesser public relations
epr - elsaesser public relations | Augsburg | am 08.05.2015 | 92 mal gelesen

Gersthofen, 6. Mai 2015. Die AraCom IT Services AG hatte vor kurzem Landrat Martin Sailer, Bürgermeister Michael Wörle und seinen Amtskollegen Richard Greiner aus Neusäß zu Besuch im neuen Firmenhauptsitz. Das von den Gründern Lothar Härle und Alexander Waidmann geführte Unternehmen ist im Laufe seiner über 15-jährigen Firmengeschichte zu Schwabens größtem Softwarehaus mit derzeit 170 Mitarbeitern und zwei Niederlassungen in...

1 Bild

THG Nördlingen: Landrat und Architekturbüro informieren interessierte Eltern

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 16.04.2015 | 42 mal gelesen

Bei einem Eltern-Informationsabend zu den Bauvorhaben rund um das Nördlinger Theodor-Heuss-Gymnasium stellten sich Landrat Stefan Rößle, der zuständige Architekt Wolfgang Obel, sowie Schulleiter Robert Böse den Fragen der anwesenden Eltern und Schüler. „Bereits seit dem Jahr 2009 bestehen Planungen zur Aufwertung unseres THG, man möchte meinen es sei eine unendliche Geschichte“, eröffnete Schulleiter Robert Böse die...

1 Bild

Tröglitzer Ortsbürgermeister meint: "Versammlungsbehörden hätten schärfer und früher gegen rechtsextreme Demos einschreiten müssen...

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 14.04.2015 | 97 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Es ist schon immer wieder interessant, was die Medien zu berichten wissen. Gerade lese ich bei MDRinfo einen Bericht über die TV-Sendung "Fakt ist ...". siehe: http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/haseloff-willkommenskultur-asylbewerber-troeglitz100.html In dem Beitrag wird der Ortsbürgermeister Nierth zitiert. Ich kopiere hier den veröffentlichten Radiotext ein: Nierth hofft auf Ruhe in Tröglitz Nierth sieht Riss durch...

17 Bilder

Der Brandanschlag in Tröglitz ist nicht zu akzeptieren. Aber eventuell doch etwas mehr verständlich, schaut man auf die tatsächlichen Lebensbedingung der Menschen im Burgenlandkreis? 8

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 13.04.2015 | 111 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Mich machen nachfolgend dokumentierte Zustände wütend wenn ich sie sehe. Denn ich weiß, dass es den verantwortlichen Politikern gelingt, die tatsächlichen Lebensumstände im Burgenlandkreis der Weltöffentlichkeit zu verheimlichen. Bei meinen Spaziergängen wundere ich mich dann doch so hin- und wieder, unter welchen Verhältnissen die Einheimischen im Burgenlandkreis leben müssen. Dabei geht es nicht nur um vermieteten...

2 Bilder

"Schlimmer kommt es nimmer"? Im Fall Tröglitz kommt es noch schlimmer! Früher forderte der Burgenlandkreislandrat nur einen eigenen Dorfsheriff, jetzt Geld vom Bund... 29

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 10.04.2015 | 211 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | "Schlimmer kommt es nimmer", dachte ich mir im Fall Tröglitz. Das in meinen Augen weltweit dokumentierte Kasperletheater, "Tröglitz will keine Asylbewerber aufnehmen", wird mehr und mehr zum Schmierentheater. Gerade las ich im Netz: "Gabriel will sich dafür einsetzen, dass der Bund die Kosten für Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen übernimmt. Dafür stehe die SPD, so Gabriel. Das sagte er am Donnerstagnachmittag...

1 Bild

Wortklauberei: "Sind Asylbewerber Einwohner des Landes, in dem sie um Asyl bitten. Handelt es sich um ausländische Bürger des Landes? 5

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 29.03.2015 | 141 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Nicht jedes Wort sollte man auf die Goldwaage legen. Aber hin- und wieder lohnt es sich doch einmal die gewählten Worte zu überprüfen. Sind Asylbewerber schon Einwohner des Landes, in dem sie um Asyl bitten? Diese Frage stellte ich mir, als ich die Einladung zur Bürgerversammlung am 31. März 2015 des Landrates Götz Ulrich im Bekanntmachungsblatt für die Gemeine Elsteraue (Burgenlandkreis) - 13. Jahrgang, Nummer 3 -...