Kontrollen

3 Bilder

Zwei Lokale wurden auf Grund diverse Mängel sofort geschlossen. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Büdingen | vor 4 Tagen | 186 mal gelesen

Büdingen: Zwei Lokale wurden auf Grund diverse Mängel sofort geschlossen. | Mit insgesamt 9 Ordnungsamts - Mitarbeitern rund 30 Polizisten gingen am Freitagabend 15. März. 2019 in der Zeit zwischen 19.30 und 23 Uhr nahm am Wochenende Gaststätten, Bars und Spielhallen in Büdingen genau unter die Lupe. Die Mitarbeiter des Ordnungsamtes Büdingen hatten sich Verstärkung vom Ordnungsamt Altenstadt geholt und gingen gemeinsam mit der Polizei auf Streife und kontrollierten zwischen diverse Lokalitäten in...

1 Bild

Gartenkontrollgang 6

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 31.08.2015 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

Schwarzarbeit auf der Spur

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 28.04.2015 | 48 mal gelesen

Osterode (dx). Für einen Schaden von ca. 339 Milliarden Euro wird Schwarzarbeit im Jahr 2015 nach einer aktuellen Prognose sorgen. Damit die Steuerausfälle nicht noch größer werden, nahmen Ermittler der Landkreise und kreisfreien Städte gemeinsam mit Mitarbeitern der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls erneut eine Großkontrolle vor. An der Aktion waren auch Beschäftigte der Ausländerbehörden und Jobcenter beteiligt. Vom...

Blitzmarathon 2015: Messstellen in Berlin

Christian Gruber
Christian Gruber | Berlin | am 15.04.2015 | 146 mal gelesen

Es findet ein erneuter Blitermarathon statt! Am 16. April müssen Sie deutschlandweit vorsichtig sein und sich an die Geschwindungsbegrenzungen halten. Wenn Sie genauere Informationen zu den Messtellen in Berlin wollen, lesen sie hier. Um Menschen vor Unfallschäden zu bewahren und diese noch mal eindringlich auf die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf deutschen Straßen aufmerksam zu machen, nimmt die auch 2015 mit einem...

Die Nase voll

Jens Droß
Jens Droß | Göttingen | am 16.03.2013 | 150 mal gelesen

In wöchentlicher Regelmäßigkeit kommt aktuell ein Lebensmittelskandal nach dem anderen ans Licht. Als Verbraucher fängt man ernsthaft an zu überlegen, muss ich mich selbst versorgen, wenn ich ordentliche Lebensmittel haben möchte. Was läuft eigentlich verkehrt? Verspricht uns doch die Politik schon seit Jahrzehnten derartige Übel abzustellen. Nach jeder Aufdeckung eines Skandals stellen sich die zuständigen Minister/innen für...

1 Bild

Das aktuelle Thema: "Pferd oder Gaul" 8

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 16.02.2013 | 272 mal gelesen

Schaut in der Zukunft unsere Lebenmittel-Etikettierung etwa so aus? Diese scheinbar "ehrliche" Kennzeichnung von Lebenmittel fand ich auf der Dose einer "Gemüsesuppe". Mein Fazit: Lesen und "verstehen" = 2 Stunden, Kochen = 8 Minuten, Essen = 3 Minuten. Prost Mahlzeit! Ich werde jedenfalls nur noch mit dem "Brockhaus" zum Einkaufen gehen. Oder es wie bisher meiner Frau überlassen. Im übrigen, ich habe "überlebt", es war...

1 Bild

Ich kann wieder laufen!"- das Wunder des Führerschein -entzuges....

Wolf STAG
Wolf STAG | Düsseldorf | am 02.03.2012 | 1163 mal gelesen

Düsseldorf: Polizei | An Karneval setzten sich auch dieses Jahr wieder viele Autofahrer ans Steuer, obwohl sie zuvor Alkohol getrunken oder andere Rauschmittel genommen hatten. "Die Polizei kennt kein Pardon für Alkoholsünder. Jeder, der sich alkoholisiert ans Steuer setzt, handelt leichtfertig und verantwortungslos. Er gefährdet sich, vor allem aber andere Ver­kehrsteilnehmer", sagte Innenminister Ralf Jäger in Düsseldorf. Die Bilanz der...

Achter EHEC-Fall im Rhein-Kreis Neuss

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Neuss | am 04.06.2011 | 213 mal gelesen

gefunden auf Klartext-NE.de (Artikel lesen) Neuss: Rhein-Kreis Neuss ? Nachdem bisher im Rhein-Kreis Neuss sechs Fälle einer Infektion mit dem EHEC-Erreger registriert worden sind, wurden heute vom Kreisgesundheitsamt zwei weitere Fälle bestätigt.(?)Achter EHEC-Fall im Rhein-Kreis Neuss (56 Wörter) © Redaktion für Klartext-NE.de, 2011 | Permalink | Kein Kommentar | Post tags: EHEC, Meerbusch, Neuss, Rhein-Kreis Neuss Feed...

1 Bild

„Achtung Grenze!“ 1

Alica Schmidt
Alica Schmidt | Diemelstadt | am 17.05.2011 | 416 mal gelesen

Nach nur rund 10 Jahren, wird es in Dänemark wohl wieder Grenzkontrollen geben. In der FAZ-NET steht: […] Ziel der neuen Kontrollen sei es, „die zunehmende, grenzüberschreitende Kriminalität“ zu bekämpfen, sagte der dänische Finanzminister Frederiksen. Justizminister Lars Barfoed sagte, es gehe vor allem um Einreisende aus Osteuropa. Dänemark bleibe aber Teil des Schengener Raumes, hieß es. Auf Wikipedia ist zu lesen:...

Polizei in Sorge: Fahrer rasen durch Baustelle auf der A21 1

Themenradar Schleswig-Holstein
Themenradar Schleswig-Holstein | Bad Segeberg | am 30.03.2011 | 597 mal gelesen

gefunden auf Nachrichten aus Segeberg (Artikel lesen) Bad Segeberg: Schackendorf. Die neu eingerichtete Baustelle auf der A21 zwischen Negernbötel und Schackendorf bereitet der Autobahnpolizei schon nach wenigen Tagen erhebliches Kopfzerbrechen. Erste Geschwindigkeitsmessungen hätten "besorgniserregende Ergebnisse" gebracht, berichtete gestern der Leiter des Autobahn- und Bezirksreviers Bad Segeberg, Erster...

Landratsamt Dillingen mit Dioxin-Kontrolle

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 17.01.2011 | 151 mal gelesen

Aufgrund des Dioxinskandals hat das Landratsamt Dillingen im Interesse eines bestmöglichen Schutzes der Endverbraucher im Landkreis nun Kontrollen durchgeführt. Die Kontrollen erfolgten nach den Vorgaben der Regierung von Schwaben und des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit, die die Kontrollen und die im Umgang mit dem Dioxinskandal veranlassten Schritte federführend koordinieren. Im Landkreis...

1 Bild

Unabhängige AKW-Kontrollen- Online-Petition 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 02.09.2010 | 254 mal gelesen

BUNDjugend startet Online-Petition Atomkraftwerke müssen regelmäßig auf ihre Sicherheit hin überprüft werden. In Deutschland geschieht dies unter anderem durch den TÜV Süd. Der allerdings ist – entgegen der landläufigen Meinung – kein unabhängiger Gutachter, sondern eine Aktiengesellschaft mit Aktionären wie Vattenfall und E.ON. Die BUNDjugend fordert in ihrer Petition unabhängige Kontrollen. Ich habe habe gerade die...

Rauchverbot: Ab dem 1. August werden stichprobenartige Kontrollen durchgeführt 10

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 30.07.2010 | 842 mal gelesen

Anlassbezogen bzw. stichprobenartig wird das Landratsamt Dillingen das ab kommenden Sonntag, 1. August 2010, in Bayern geltende Rauchverbot entsprechend den Vollzugshinweisen des Bayer. Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit kontrollieren. Dann tritt nämlich das neue Gesundheitsschutzgesetz, mit dem Bayern als erstes Bundesland ein striktes Rauchverbot in der Gastronomie durch Volksentscheid am 04. Juli 2010 einführt...

2 Bilder

THW unterstützt Verkehrskontrolle der Polizei

Swen Würriehausen
Swen Würriehausen | Burgdorf | am 11.05.2010 | 626 mal gelesen

Burgdorf: THW Unterkunft | Um kurzfristige Unterstützung für eine Verkehrskontrolle auf der B 3 am Montag, den 3.5.2010, bat die Polizeiinspektion Burgdorf den benachbarten THW-Ortsverband. Aufgabe war, den Verkehrssicherungsanhänger der Straßenmeisterei zur Kontrollstelle zu bringen. Nach einer kurzen Besprechung wurde der Anhänger am späten Vormittag mit dem GKW 1 von Burgdorf auf die B 3 gebracht. Dort wurde der Sicherungsanhänger auf der linken...

AVV – AVG – Augsburger Verkehrsverbund – Das Drama schlechthin

Simon Bürger
Simon Bürger | Diedorf | am 22.04.2010 | 1660 mal gelesen

Ich muss irgendwie meinen „Frust“ loswerden. Um 08:00 Uhr wurde ich bereits heute von einem Fahrkartenkontrolleur kontrolliert. Im Normalfall ist das ja kein Problem. Deswegen hole ich meine Fahrkarte hervor, zeige dem Kontrolleur die Karte und der studiert diese erst einmal. Der Kontrolleur sagt zu mir: „Dort fehlt die Nummer“. Welche Nummer? „Die Nummer, wo auf Ihren Fahrschein stehen sollte“ – ah, OK, ich verstehe? Ist das...

Wertfleisch von Veterinäramt kontrolliert 1

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 29.08.2007 | 811 mal gelesen

„Die Kontrolleure des Landratsamtes Dillingen a.d.Donau haben im Fall Wertfleisch nicht versagt.“ Zu dieser Feststellung sieht sich der Dillinger Landrat Leo Schrell veranlasst. Die pauschalen Vorwürfe von verschiedenen Seiten, die mangelnde oder uneffiziente Kontrollen für den Fleischskandal in Wertingen verantwortlich machen, seien so nicht haltbar und ohne genaue Kenntnis der tatsächlichen Gegebenheiten erhoben worden.

2 Bilder

Es gammelt wieder im Fleischskandal…. 13

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 28.08.2007 | 529 mal gelesen

….und langsam weiß man eigentlich nicht mehr richtig was man glauben und Essen kann und darf. Wie groß sind die Kontrollen wirklich das ein Betrieb in Wertingen nun zum vermehrten Male aufgedeckt wurde, nun durch einen aufmerksamen Fahrer als Lieferant von „Hundefutter“.