Herzog

8 Bilder

Immer einen Besuch wert ... das Schloss Altenstein (Teil 1) 3

Markus Mucke
Markus Mucke | Naumburg (Saale) | am 28.02.2017 | 108 mal gelesen

Letztens haben wir mal wieder das Schloss Altenstein besucht. Es thront oberhalb des Kurortes Bad Liebenstein im Wartburgkreis / Thüringen. Es wurde im 18. Jahrhundert als Wohnschloss der Meininger Herzöge erbaut. Der 1225 erstmals verwendete Name Altenstein geht auf eine ältere Burganlage und die zugehörige Burggrafschaft Altenstein zurück. Diese wurde jedoch 1554 von einer Söldnertruppe von Albrecht Alcibiades von Anabach...

1 Bild

18.5. Vortrag von Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel auf dem Rittergut in Oberg 1

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 04.05.2016 | 58 mal gelesen

Ilsede: Rittergut Oberg | Vortrag am 18.5.2016 um 19 Uhr über Herzog August der Jüngere (1579-1666), der vermutlich am meisten vergessene und doch so wichtige Herzog für den Raum Braunschweig und Wolfenbüttel. Er war Diplomat, Gelehrter, Schachfreund und Bücherwurm. In seiner Zeit als es nicht zu erwarten war, dass er je Herzog werden könnte, legte er mit seiner Art und seiner Diplomatie, den Grundstein dafür. Ohne Ihn hätten Leibnitz und Lessing...

1 Bild

"Schwarzer Herzog" Vortrag

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 27.05.2015 | 111 mal gelesen

Ilsede: Graf von Oberg | Prof. Dr. h. c. Gerd Biegel hält am 10.6.2015 im Rittergut Oberg einen Vortrag über den " Schwarzen Herzog" aus Braunschweig. Dieser Vortrag beginnt um 19 Uhr. Prof. Dr. h. c. Biegel war von 1986 bis 2008 Direktor des Landesmuseum Braunschweig. Seine Schwerpunkte in Forschung und Veröffentlichungen gilt der Braunschweigischen Landesgesichte. Bei diesem Vortrag wird auf die Rolle und das Sein von Herzog Friedrich Wilhelm von...

4 Bilder

Kate Middleton weint bei öffentlichem Auftritt - Warum?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 06.08.2014 | 757 mal gelesen

Bei dem letzten öffentlichen Auftritt wurden Kate Middleton und Prinz William in einem Feld aus Mohnblumen abgelichtet. Dabei vergoß die Herzogen. Doch was ist der Hintergrund dieser Fotos und warum findet Herzogin Catherine diesen Moment derart bewegend? Hier gibt es die Auflösung. Gestern, am 5. August 2014, besuchte das königliche Ehepaar den Tower of London, ein Gebäudekomplex (vollständiger Name: Her Majesty’s Royal...

2 Bilder

Prinz William lässt schwangere Kate Middleton im Stich

Jana Peters
Jana Peters | News | am 11.07.2013 | 336 mal gelesen

Eigentlich sollte ja Prinz William ja ständig für seine Kate Middleton da sein, denkt man daran, dass die Schwangere ja in wenigen Tagen das königliche Baby zur Welt bringen soll. William gab vor, alles dafür zu tun, um so viel Zeit vor und nach der Geburt mit ihr zu verbringen. Doch jetzt lässt der Prinz seine schwangere Frau kurz vor der bevorstehenden Geburt im Stich. In wenigen Tagen wird Kate Middleton ihr Baby zur...

1 Bild

Die 2. Ausgabe der Hallertau liegt vor: Von Weihnachten und Bier, von Ziegen und Schafen...

Rainer-Bülent Nowak
Rainer-Bülent Nowak | Pfaffenhofen | am 19.12.2011 | 172 mal gelesen

Pfaffenhofen/Attenkirchen Die erste Ausgabe des Magazins HALLERTAU vom Frühjahr hatte schon für viel Aufsehen gesorgt, die Herbst/Winter-Ausgabe nun bringt wieder viel interessanten Lesestoff über Menschen und Angebote der Hallertau. Der markante "Hundertwasserturm" der Brauerei Kuchlbauer in Abensberg ist der Aufmacher des Magazins, das in einer Auflage von 20.000 Exemplaren erscheint, die an mehr als 100 Stellen in der...

7 Bilder

Friedberger Advent lockt mit einem attraktiven Programm: Bläser der Berliner Philharmoniker gastieren in der altbairischen Herzogstadt 4

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 21.11.2011 | 473 mal gelesen

Mit einem reichhaltigen Programm und kulturell hochwertigen Veranstaltungen begeistert der Friedberger Advent die Besucher. Das Herzstück bildet – wie jedes Jahr – der romantische Adventsmarkt rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob und im angrenzenden Archivhof. Attraktive Marktstände und ein weihnachtlich geschmücktes Ambiente werden die altbairische Herzogstadt in ein romantisches Licht tauchen. Direkt vor der...

12 Bilder

Geschichte wird zum realen Erlebnis

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Burgdorf | am 06.09.2011 | 883 mal gelesen

Burgdorf: Hindenburgplatz | Umgangsprachlich kennen viele Burgdorfer die Grün- und Freifläche an der oberen Marktstrasse als "Hansapark". Am Rande dieser Fläche steht sehr imposant seit dem 19. Oktober 1913 das Burgdorfer Völkerschlachtdenkmal in Erinnerung an das große Gefecht vor fast zweihundert Jahren (19. Oktober 1813) bei Leipzig. In dieser Schlacht wurden die Truppen von Napoleon entscheidend durch die europäische Allianz der Preussen,...

Mit dem ICE 1509 schneller gen Süden - Erweitertes Bahn-Angebot zwischen Stralsund und München für Einheimische und Urlauber ein Gewinn, auch wenn es bis Berlin nur mit gedrosselter Geschwindigkeit ge

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Stralsund | am 29.03.2011 | 3409 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Stralsund: Da steht er. 237 Meter lang und elegant passt er sich in den Hauptbahnhof ein ? der ICE der 3. Generation. Viele Fahrgäste anderer Züge schauen neidisch auf Gleis 3. Einige machen noch ein Foto oder drehen Videos mit ihrem Handy von der ?neuen? Bahn, in der alle Sitzplätze mit Steckdosen ausgestattet sind.Die Königsflotte der Deutschen Bahn hat...

1 Bild

Neujahrsempfang im Hause Württemberg in Altshausen

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Altshausen | am 21.01.2011 | 729 mal gelesen

Altshausen: AK | Fast alle geladenen Gäste folgten der Bitte der herzoglichen Familie, zum Neujahrsempfang auf das Schloss zu kommen. Vielleicht um einen Blick auf die sehr gelungen umgestaltete frühere Remise zu werfen, gewiss aber um der Rede des Herzogs zu lauschen. Wer auf verbale Seitenhiebe hoffte, die zum Schmunzeln verleiten, wurde nicht enttäuscht. Dem wiedergewählten Altshauser Bürgermeister Kurt König wünschte er für die weitere...

1 Bild

Neuer TVH-Vorstand gewählt: „Aufbauen auf dem Geleisteten und doch Kräfte sammeln für neue Wege“

Rainer-Bülent Nowak
Rainer-Bülent Nowak | Pfaffenhofen | am 19.10.2010 | 329 mal gelesen

Wolnzach/Hallertau – Eine neue Vorstandschaft wählte vergangene Woche die Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Hallertau, zu dessen mehr als 100 Mitgliedern auch die Gemeinden Mainburg, Au, Geisenfeld, Rudelzhausen, Rohrbach, Mauern und Attenkirchen zählen sowie die beiden Landkreise Pfaffenhofen und Freising. Der 44jährige Rainer-Bülent Nowak (Paffenhofen) folgt dem langjährigen ersten Vorsitzenden, Karl Ecker nach;...

1 Bild

Lothar Späth kommt fast zu spät

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Altshausen | am 19.07.2010 | 242 mal gelesen

Altshausen: Schloss | Schnappschuss

1 Bild

„Wir haben eine sehr hohe Wohn- und Aufenthaltsqualität in Aichach“: Ein Interview mit Klaus Habermann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 02.12.2009 | 365 mal gelesen

Seit 1996 leitet Klaus Habermann die politischen Geschicke der Kreisstadt Aichach. myheimat unterhielt sich mit dem Stadtoberhaupt über die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise, die Situation des städtischen Einzelhandels und seine politischen Ziele für das Jahr 2010. myheimat: Herr Habermann, wie fällt ihr Fazit des politischen Jahres 2009 aus? Klaus Habermann: Grundsätzlich sehr positiv! Wir hatten aufgrund der...

14 Bilder

Mangoldfelsen und Maria von Brabant (unschuldig enthauptet) 6

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 19.11.2009 | 1137 mal gelesen

Hier stand um das Jahr 1000 die stolze Burg Mangoldstein und wurde 1301 durch Albrecht I. von Österreich zerstört. Hier wurde Maria von Brabant enthauptet. Der Donauübergang wurde auch von hier aus überwacht. Die Ruine Mangoldstein wurde 1308 abgetragen - ihre letzten Reste wurden 1818 beseitigt. Das Grab der Herzogin Maria von Brabant ist in der Heiligkreuz-Kirche Donauwörth. Die letzten drei Bilder sind von ihrer...

2 Bilder

Nordic Walking-Tagestour für Geübte

Rainer Brix
Rainer Brix | Aichach | am 16.07.2008 | 365 mal gelesen

Herzog Ludwig II begeisterte auch heuer wieder eine Exkursion der vhs Fünf Stunden ging es auf "allen Vieren" durch das Randgebiet der Alpen bei Füssen. Gestartet wurde am Bannwaldsee. Die Strecke ging über den Forchensee und Füssen zuerst zum Lechfall. Nach der Pause ging es hügelwärts weiter. Auf dem Foto ist ein extra vagantes Panorama vom Schwansee mit den im Hintergrund liegenden Schlössern Hohenschwangau und...

1 Bild

Nicht jede Treppe muss gerade und aus Stein sein... 5

Katharina Kaufmann
Katharina Kaufmann | Kirchhain | am 17.06.2008 | 317 mal gelesen

Schnappschuss