Gutachten

1 Bild

Perfide! Ortsräte aus Bennigsen und Gestorf fordern Lärmgutachten, doch die Springer Stadtverwaltung reagiert erst gar nicht!

Wolfgang Decius
Wolfgang Decius | Springe | am 16.11.2019 | 274 mal gelesen

Bennigsen/Gestorf. Die Landesstraße 460, die durch Bennigsen führt, aber auch die Calenberger Straße in Gestorf werden nicht nur durch den Schwerlastverkehr und PKW, sondern seit dem 12. September auch durch 12.500 Rübentransporter belastet. Diese unerträgliche Situation in beiden Stadtteilen ist so enorm, dass beide Ortsräte ein Lärmgutachten fordern. Doch die Springer Stadtverwaltung reagiert erst gar nicht zum Thema...

1 Bild

Düsseldorf beauftragt immer mehr Gutachten – Konkretes bleibt geheim

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 15.04.2019 | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 15. April 2019 Immer wieder berichtet, dass die städtische Verwaltung und auch das Büro des Oberbürgermeisters externe Gutachten in Auftrag gibt. Deshalb fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der letzten Ratssitzung die Verwaltung, wie viele Gutachten bzw. Rechtsberatungen wurden im Zeitraum vom 1.1.2015 bis 31.12.2018 in Auftrag gegeben und wie flossen diese Ergebnisse in die Arbeit ein. Die...

1 Bild

Gutachten um des Gutachtens Willens?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.04.2019 | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 5. April 2019 Immer wieder wird berichtet, dass die städtische Verwaltung und auch das Büro des Oberbürgermeisters externe Gutachten in Auftrag geben. „Angesichts einer rund 10.000 Personen starken Fachverwaltung mit vielen Experten und Berufserfahrung ist es doch bemerkenswert, dass eine „Gutachteritis“ um sich gegriffen hat“, bemerkt Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke für die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER und...

1 Bild

Einflussnahme führt zu Schieflage 5

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 08.08.2018 | 81 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

ZDF-Video: "Auf den Straßen rollt die Vergangenheit" - 250 % mehr Radfahrten 2

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Mainz | am 23.05.2018 | 43 mal gelesen

Mainz: ZDF | Video: Frontal 21, 22. Mai 2018. TV-Bericht über den Verkehr: "Der Kampf um die Straße" Einfache Formel: Mehr Platz für Radfahrer ... Link zum ZDF-Video: https://www.zdf.de/politik/frontal-21/frontal-21-vom-22-mai-2018-100.html Link zu einem ähnlichen ARD-Video: https://www.ardmediathek.de/tv/Panorama-3/Fahrradwege-Wie-k%C3%B6nnen-Radfahrer-gefahr/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=14049184&documentId=52613900

1 Bild

Stadtbibliothek: Tendenz gegen Schützenhaus 10

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 19.03.2017 | 255 mal gelesen

Naumburg: Vogelwiese | Das Naumburger Tageblatt berichtet am 17. März 2017 in seiner Ausgabe über den Gemeinderat Naumburg und dessen Haushaltsplan. Weiterhin wurde in der Sitzung nochmals das Thema des neuen Standortes der Stadtbibliothek angesprochen. Der OB Küper erwähnte hier, dass das Schützenhaus lt. einer Studie von 2001 nicht für eine Nutzung als Stadtbibliothke geeignet sei. Zuerst einmal die Feststellung, das nicht erwähnt wurde,...

2 Bilder

Klimaschutz: Landwirtschaft ist Teil der Lösung 18

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 03.09.2016 | 120 mal gelesen

„Bauernverband gegen "Strafsteuern" auf Fleisch und Milch“, „Höhere Steuern auf Fleisch und Milch gefordert“ oder „Regierungs-Gutachten: Deutsche sollen ihre Essgewohnheiten ändern“ so oder so ähnlich lauten die Schlagzeilen, die ein Teil des Volkes mächtig in Wallung bringt. Was ist passiert? Beim Klimagipfel in Paris einigten sich die Staaten auf ein Abkommen, das die Erhitzung der Erde begrenzen soll. Dazu soll vor...

1 Bild

Was war die Tatwaffe, welches Profil hatte sie?

Erich Neumann
Erich Neumann | Bautzen | am 05.08.2016 | 31 mal gelesen

Bautzen: Landgericht | Profil ist das wohl Letzte, was man Justiz und Politik in Sachsen bescheinigen kann. Passt es deshalb wie die Faust auf’s Auge, dass sich auch 20 Jahre nach einem heimtückischen Mordanschlag Niemand für die geradezu ins Auge springenden Widersprüche interessiert und noch weniger für ein wirklichen Ermittlungsergebnis? Eine am 09. März gestellte Pressenanfrage an Stanislaw Tillich, Ministerpräsident Freistaat Sachsen,...

1 Bild

Man fasst es wieder nicht! Heute morgen in den LEINE-Nachrichten gelesen... 14

Eberhard Weber
Eberhard Weber | Laatzen | am 18.03.2016 | 161 mal gelesen

Unter der Überschrift "Polizei muss Intensivtäter laufen lassen" musste ich Folgendes lesen: Da gibt es einen 22-jährigen, der seit Oktober letzten Jahres ca. 40x beim Ledendiebstahl erwischt worden ist. Dabei ging es stets um Alkoholika. Darüber hinaus ist der vorbestrafte Mann seit Jahren wegen diverser anderer Straftaten immer wieder strafrechtlich in Erscheinung getreten, darunter Hausfriedensbruch in Geschäften und...

1 Bild

BI Für Osterode präzisiert Kritik am Gutachten zur Leitstellenfrage

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 29.09.2015 | 528 mal gelesen

Osterode. Über ihre Facebook-Seite wurde die Bürgerinitiative „Für Osterode“ e.V. (BI) anonym aufgefordert, ihre gestern veröffentlichte Kritik an der offenbar hinter verschlossenen Türen bereits so gut wie getroffenen Entscheidung zugunsten einer zentralen Leitstelle in Göttingen zu präzisieren. Dem kommen die Vertreter der BI gern nach. Der BI liegt die zusammengefasste „Standortanalyse“ des Nasarek-Architekten-Team...

3 Bilder

Gutachten zur möglichen Schimmelpilzbelastung vorgestellt – keine Gefahr vorhanden 3

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 30.01.2015 | 758 mal gelesen

Bad Lauterberg (bj). Wie Bad Lauterbergs Bürgermeister Dr. Thomas Gans am Freitag (30.2015) im Rahmen eines Pressegepräches ausführte, bestehen in sämtlichen Räumen der "Grundschule Am Hausberg" keine Gesundheitsgefahren durch Schimmelpilze, künstliche Mineralfasern (z. B. Schalldämmung abgehängter Decken) oder ausgasenden Stoffen. Dies ergab eindeutig ein aufgrund einer anonymen Anzeige vom 11. Dezember 2014 beim...

1 Bild

Dienstunfall beim / wegen Lesen eines Schreibens? 44

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Aachen | am 18.12.2014 | 483 mal gelesen

Aachen: Verwaltungsgericht | 17.12.2014 Kein Dienstunfall durch Lesen eines Schreibens Unter dem Aktenzeichen 1 K 1161/13 hat das VG Aachen (Verwaltungsgericht Aachen) am 11.12.2014 entschieden und am 17.12.2014 veröffentlicht, dass ein Beamter keinen Dienstunfall erleidet wenn er einen unangenehmen und kritisierenden Brief liest. Was war geschehen? Ein Beamter hat, nach seinen eigenen Aussagen, beim Lesen eines kritischen Schreibens vom...

3 Bilder

Grundschulentscheidung nach pädagogischen Erfahrungen – Ergebnisse Arbeitskreis Grundschulen veröffentlichen – Ortsteile rufen zur Demonstration auf

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 17.11.2014 | 385 mal gelesen

Gemeinsam sind wir stark!! – Wir wollen die Lebensqualität in den Ortschaften erhalten Barbis/Bartolfelde/Osterhagen (bj). Unter dem Motto „ Gemeinsam sind wir stark!! – Wir wollen die Lebensqualität in den Ortschaften erhalten“ rufen besorgte Eltern und Einwohner aus den Ortsteilen alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bad Lauterberg auf, am Donnerstag, den 20. November, von 16 Uhr bis 17 Uhr, friedlich vor dem Bad...

Windradwallfahrt 8

bernd Huhnt
bernd Huhnt | Adelzhausen | am 04.11.2014 | 223 mal gelesen

Adelzhausen: Tremmel | Windradwallfahrt ! Widerstand gegen unsinnige Windräder! Erst stirbt der Wald dann das Tier und dann wir. Windräder zerstören die Landschaft, Wälder und Tierwelt. Sie sind eine nachweisbare Gesundheitsgefahr. Schleichend macht Infraschall Menschen in seiner Nähe (<2000m) krank. Vögel und Fledermäuse werden erschlagen. Sie entwerten Immobilien, unsere Altersvorsorge. Stoppt diese desaströse Energiewende. Gute Politik...

Realschule für Gersthofen rückt in den Fokus

Ulrike Meißner
Ulrike Meißner | Gersthofen | am 24.03.2014 | 159 mal gelesen

Schulbedarf wird aktuell begutachtet Über 400 Realschüler aus Gersthofen fahren derzeit an jedem Schultag nach Meitingen, Augsburg oder Neusäß und zurück. Für diese Schüler besteht Hoffnung, dass sie langfristig morgens länger schlafen können und nachmittags mehr Freizeit haben, denn die Stadt Gersthofen ist mit dem Landkreis Augsburg wegen der Schaffung einer Realschule in Gersthofen im Gespräch. Bis zum Spätherbst...

1 Bild

unabhäniges Gutachten zur 'Bio'gasanlage Göllheim von Dr. Murphy-Bokern 8

Daniel Koch
Daniel Koch | Göllheim | am 05.05.2013 | 440 mal gelesen

Der Göllheimer Gemeinderat hat bei seinem zweiten ’Abwägungs’entscheid 1638 Einsprüche, davon allein 765 von Göllheimer Bürgern, abgeschmettert. Bei den Abwägungsbegründungen wurde fatalerweise auch auf ein Gutachten verwiesen. Dieses ominöse ’Gutachten’ hat jedoch Herr Heck vom Umweltcampus in Birkenfeld angefertigt, welcher in direktem als auch indirekten Kontakt zur Betreiberfirma JUWI steht bzw. stand. Was dieser...

Pflegevollversicherung ist bezahlbar

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 20.11.2012 | 196 mal gelesen

Dazu hat die Gewerkschaft ver.di ein Gutachten erstellen lassen: „Mit einer Beitragssatzsteigerung um 1,3 Prozentpunkte könnte eine gesetzliche Pflegevollversicherung finanziert werden. Zu diesem Schluss komm Markus Lüngen, Gesundheitsökonom an der Hochschule Osnabrück, in einem Gutachten, das er im Auftrag von ver.di erstellt hat. Damit widerlegt er das Argument, dass eine Pflegevollversicherung nicht finanzierbar sei....

16 Bilder

Gronau_Leine SG-Bürger gestalten mit... Schnelles Internet fehlt in Mitgliedsgemeinden ! SPD-WG geben 15.000,00EU für Expertise aus!

Walter Deppe
Walter Deppe | Gronau (Leine) | am 20.09.2012 | 724 mal gelesen

Gronau (Leine): Samtgemeinde Mitgliedsorte | Betr.: Schnelles Internet für die Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Gronau und den diesbezüglichen SPD-Beschluss, 15.000,00EU für eine Expertise auszugeben. Leserbrief zu LDZ 14.09.12 : Internet, DSL , Breitbandversorgung. „15.000,00EU für ein Stück Papier „? ….. W.Deppe: …, in dem auch nur allgemein unverständliche Fachausdrücke stehen. Wäre es nicht doch ratsam, SPD Gronau, bei dem hohen Schuldenstand auf die...

58 Bilder

Gronau_Leine SG-Bürger gestalten mit... geplantes ``SPD``-Marktzentrum am Ortsrand zerstört auch hier noch intaktes Innenstadtzentrum !? 4

Walter Deppe
Walter Deppe | Gronau (Leine) | am 19.09.2012 | 1531 mal gelesen

Gronau (Leine): Gronau_Leine SG-Bürger gestalten mit. | Die SPD und WG Gronau/Leine planen ein riesiges Marktzentrum am West-Ortsrand u. zerstören somit laut Bürgerinitiative http://www.zukunft-gronau.de , den noch funktionierenden Innenstadt-Begegnungsort und zusätzlich die noch vorhandenen, inhabergeführten Fachgeschäfte u. Dorfläden in Brüggen, Rheden, Eime u. den REWE Vollversorger in Gronau's erweitertem Kern-Zentrum. __________________ 10.06.14 Gronau_ Aktuelle Meldung:...

1 Bild

S-Bahn: Gutachten zum Ausbau der Linie S4 liegt vor!

Ulrich Naas
Ulrich Naas | Puchheim | am 22.03.2012 | 206 mal gelesen

Die Nutzen-Kosten-Untersuchung zum viergleisigen Ausbau der Schieneninfrastruktur zwischen Pasing und Eichenau, die der MVV auf Wunsch des Freistaates in Auftrag gegeben hat, ist abgeschlossen und liegt nun vor. Die Untersuchung hat ein knappes, positives Nutzen-Kosten-Verhältnis von 1,04 ergeben - ein Ergebnis von wenigstens 1,0 ist die Voraussetzung für die Beauftragung der Bahn mit weiteren Planungen. Die Puchheimer...

2 Bilder

Stadtallendorf: Gutachter macht brisante Vorschläge 1

Walter Munyak
Walter Munyak | Stadtallendorf | am 10.12.2011 | 416 mal gelesen

Stadtallendorf: Stadtzentrum | Die Stadt Stadtallendorf hat Mühe, die Grundversorgung ihrer Bürger sicherzustellen. Das ist ein Ergebnis des aktualisierten Einzelhandelsgutachten. Der Architekt und Städteplaner Peter Berger kann Stadtallendorfs Entwicklung im vergangenen Jahrzehnt bewerten. Er war auch Verfasser des ersten Einzelhandelsgutachten aus dem Jahr 2001. Am Donnerstagabend stellten er und seine Kollegin Corinna Küpper ihre ersten...

1 Bild

"Wenn Frauen Auto fahren, gibt es mehr Homosexualität und in 10 Jahren keine Jungfrauen mehr !!!" 10

H. K.
H. K. | Augsburg | am 04.12.2011 | 504 mal gelesen

Mit zehn Peitschenhieben für eine Autofahrt werden Frauen in Saudi-Arabien bestraft, wenn sie sich ans Steuer setzen. Mensch ihr Frauen im Rest der Welt, habt Ihr es heute aber gut. Kann mir daher jemand einmal dieses geisteskranke Gutachten des Kamal Subhi ehemaliger Professor an der King Fahd-University in Dhahran erklären, welches er kürzlich dem gesetzgebenden Shura-Rat in Saudi Arabien vorlegte? Darin warnte er...

1 Bild

Von Anfang an: Mehr Bürgerbeteiligung bei Verkehrsprojekten! 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.10.2011 | 448 mal gelesen

Die Bundestagsfraktion DIE LINKE hat eine Studie zur Bürgerbeteiligung bei Verkehrsprojekten in Auftrag gegeben. Unter dem sperrigen Titel: „Öffentlichkeitsbeteiligung und Umweltmediation bei großen Infrastrukturprojekten -Ansatzpunkte für eine verbesserte Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger in der Bundesrepublik Deutschland“ haben die AutorInnen Felicia Petersen und Michael Zschiesche den Fokus auf...

Unschuldige verfolgt: Polizeibeamter soll Gutachten gefälscht haben 2

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Heidenheim an der Brenz | am 01.04.2011 | 284 mal gelesen

gefunden auf RSS::hz-online.de (Artikel lesen) Heidenheim an der Brenz: Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen führt die Kriminalpolizei Heilbronn derzeit...

Jagsttalbahn: Vorwürfe gegen Bürgermeister - Widdern

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Heilbronn | am 21.02.2011 | 439 mal gelesen

gefunden auf Regioticker Heilbronn (Artikel lesen) Heilbronn: Neue Vorwürfe im Zusammenhang mit der Jagsttalbahn. Es geht um das zweite Gutachten, das Widderns Bürgermeister Michael Reinert in Auftrag gegeben hatte. Der Sachverständige Jürgen Rieger hatte die Bahnstrecke von Widdern nach Jagsthausen vor zwei Wochen begutachtet und anschließend berechnet, was eine Sanierung kosten würde.Diese Kostenberechnung habe er dem...