Grenzöffnung

8 Bilder

Heute feiert Potsdam an der Glienicker Brücke, gestern fiel in Berlin vor 30 Jahren die Mauer 14

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 10.11.2019 | 133 mal gelesen

Potsdam: Glienicker Brücke | Die plötzliche Öffnung der innerdeutschen Grenze ist für mich das größte und schönste Wunder in der deutschen Geschichte. Es gab Vorboten für das Ende des DDR-Regimes. Wie das Ende kam, war für die meisten überraschend. Anscheinend auch für Helmut Kohl, der an diesem Tag in Warschau war. Für den West-Berliner Bürgermeister Walter Momper war es nicht so überraschend: "... Nein, so überrascht war ich nicht, denn wir hatten am...

1 Bild

Grenzöffnung 1989

Werner Müller
Werner Müller | Springe | am 29.09.2019 | 18 mal gelesen

Kenia 1989 auf der Tafel im Kaffeegarten wurden heute nicht die Kuchensorten angeboten sondern was hier stand konnten wir nicht so richtig verstehen und mussten erst einmal nachfragen.

8 Bilder

Aktionstag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) zum Fall der Berliner Mauer. Teil 3. 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 02.02.2018 | 175 mal gelesen

Zurück zu Teil 2. 1. September 1990: Der Berliner S-Bahnhof "Unter den Linden" wird wiedereröffnet. Erstmals seit 29 Jahren wurden hier, am alten Berliner Pracht-Boulevard, wieder Züge abgefertigt. 11. September 1990: Der Spielfilm "Die Mauerbrockenbande" erscheint. Inhalt: "Sommer 1989. Für Tausende von DDR-Bürgern ist die 'grüne Grenze' in Ungarn Fluchtweg in den Westen geworden. Auch die Eltern der 12jährigen...

1 Bild

Aktionstag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) zum Fall der Berliner Mauer. Teil 2. 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 02.02.2018 | 249 mal gelesen

Zurück zu Teil 1. 5. Februar 1982: "Mit dem Wind nach Westen/Night Crossing": Die Disney-Produktion schildert die wahre Geschichte einer Flucht von zwei Familien aus der DDR. Am 16. September 1978 machten sich die befreundeten Familien mit einem selbstgebauten Heißluftballon auf den Weg von Thüringen über die innerdeutsche Grenze Richtung Bayern. 31. Mai 1982: Zehnter Berlin-"Tatort" unter dem Titel "Sterben und...

1 Bild

Aktionstag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) zum Fall der Berliner Mauer. Teil 1. 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 02.02.2018 | 219 mal gelesen

Nanu? wird mancher jetzt denken. Der 9. November ist doch noch ein Dreivierteljahr hin. Gäbe es den RBB nicht, hätte ich es auch nicht gewusst. Am 5. Februar 2018 ist ein so genannter "Zirkeltag", das heißt, an diesem Tag existiert die Berliner Mauer genau so lange nicht mehr, wie sie vorher existierte. Aus diesem Grund erinnert der Sender schon die ganze Woche mit verschiedenen Beiträgen daran. Mich hat diese Aktion...

4 Bilder

Fall der Mauer, heute vor 28 Jahren 14

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Berlin | am 09.11.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte und Dokumentationszentrum Berliner Mauer Bernauer Straße 111 | Die plötzliche Öffnung der innerdeutschen Grenze ist für mich das größte und schönste Wunder in der deutschen Geschichte. Die Mauer wurde 1961 gebaut und bestand nur wenig mehr als 28 Jahre. Heute sind es genau 28 Jahre her, dass sie friedlich, unter dem Druck der vielen Menschen, geöffnet wurde und in den folgenden Tagen noch "löchriger", zertrümmert und abgebaut wurde. Auch schon vor einem Jahr habe ich darüber...

7 Bilder

Fall der Mauer, heute vor 27 Jahren 28

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Berlin | am 09.11.2016 | 276 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte und Dokumentationszentrum Berliner Mauer Bernauer Straße 111 | Die plötzliche Öffnung der innerdeutschen Grenze ist für mich das größte und schönste Wunder in der deutschen Geschichte. Martin Sabrow, Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Humboldt-Universität Berlin, schrieb in der PNN vom 8. 11. 2014: "Die Zäsur von 1989 hat keine Macher, und sie kennt keine Helden, weil sie eine Revolution ohne Revoutionäre darstellte. ... Das unmittelbare Verdienst, am 9....

Nachruf - Ein Freund der Eisenbahn ist von uns gegangen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 05.10.2016 | 39 mal gelesen

Adolf Bischof, „Adolar“, der langjährige Redakteur des „Harzkurier“, ist kürzlich verstorben. Wir Freunde der Eisenbahn im Südharz nehmen Abschied von einem Mann, der sich während seiner aktiven Zeit immer wieder für den Erhalt der Bahn eingesetzt hat. Seine Sympathie für das Verkehrsmittel Eisenbahn war vor allen Dingen zur Zeit der Wende 1989 und in den ersten Jahren danach spürbar – kein Wunder, denn einer seiner Vorfahren...

1 Bild

Soziale Gerechtigkeit, Brüderlichkeit, Menschenwürde, Solidarität, Solidität, Armut, Reichtum, Grenzöffnung, Sanierungskonzept, Staatsschulden

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 01.08.2016 | 14 mal gelesen

(Lehrte, 01.08. 2016) Wie naiv muss man sein, wenn man eine uneingeschränkte, unkontrollierte Grenzöffnung verfügt und darauf verweist, „das schaffen wir“ und nicht sagen kann, wie. Es ist grotesk von Seehofer, dass er sich davon scharf distanziert und meint, dass man die Zukunft nur durch Solidarität gewinnt. Zwei Persönlichkeiten, die in der Tradition konservativer Vorgänger Deutschland regieren und die Weichen für die...

5 Bilder

Die TV-Serie „Weissensee“ ist zu Ende gegangen – Wird sie fortgesetzt werden?

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Berlin | am 03.10.2015 | 264 mal gelesen

Berlin: Berliner Mauer | Nun haben wir es geschafft. Drei Abende "Weißensee", die Geschichte der Ostberliner Familie Kupfer, haben wir hinter uns gebracht. Wir waren neugierig darauf, wie diese dritte Staffel denn weitergehen würde. Und wir wurden nicht enttäuscht. Wie die 12 Folgen davor waren auch diese spannend und packend erzählt, und gebannt haben wir auf den Bildschirm gestarrt. Auch wenn eineinhalb Stunden für eine Serie nicht wenig sind, so...

3 Bilder

Öffnung der Glienicker Brücke nach 4 Tagen Sperrung - Überbleibsel der künstlichen Beschneiung

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 01.12.2014 | 107 mal gelesen

Potsdam: Glienicker Brücke | Nach den 4-tägigen Filmarbeiten zu Steven Spielbergs Agententhriller mit Tom Hanks ist die Brücke wieder offen!! Umfangreiche Reinigungsarbeiten, auch Beseitigung der Reste der künstlichen Beschneiung, wurden noch vorher erledigt.

1 Bild

Goodbye "DDR" 2

Detlev Zemmin
Detlev Zemmin | Peine | am 14.11.2014 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Potsdam feiert: 25 Jahre Mauerfall 1

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 10.11.2014 | 182 mal gelesen

Potsdam: Berliner Straße | Der Fall der Mauer war am 9. 11. 1989. Einen Tag später, heute vor 25 Jahren, wurde die Grenze zwischen Potsdam und Berlin an der Glienicker Brücke geöffnet. Die plötzliche Öffnung der innerdeutschen Grenze ist für mich das größte und schönste Wunder in der deutschen Geschichte.

1 Bild

Brandenburger Tor 1

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Berlin | am 09.11.2011 | 256 mal gelesen

Berlin: Brandenburger Tor | Schnappschuss

41 Bilder

Der Durchbruch - Sopron-Ungarn 19.Aug.1989! Die Wiege zur "Deutschen Einheit! 6

Friederike Haack
Friederike Haack | Marburg | am 02.10.2011 | 1140 mal gelesen

Jeder von uns hat noch den historischen Satz von unserem damaligen Außenminister Dietrich Genscher in Erinnerung, den er in der Prager Botschaft im November 1989 verkündet hat. Das war der endgültige "Startschuß" zur Beseitigung der Mauer, die ein Volk 40 Jahre lang teilte. Den meisten von uns ist aber der eigentliche Durchbruch, den ein anderes kommunistisch regiertes Volk des Ostblocks ermöglicht hat, gar nicht mehr...

1 Bild

Fototermin 1

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Berlin | am 10.11.2009 | 308 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Es sollte eigentlich nur ein ganz normales Silvester-Wochenende werden. 5

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 09.11.2009 | 788 mal gelesen

Es war viele Jahre Tradition: Silvester wurde mit vielen Menschen am Kröpke in Hannover gefeiert. Nun sollte es mal was anderes sein. So buchten wir irgendwann im Sommer 1989 mit einem befreundeten Ehepaar ein Wochenende in Berlin - das Silvesterwochenende 1989/90. Eine Fahrt mit Auto, Bus oder Bahn wollten wir aber wegen der Grenzkontrollen der DDR nicht machen. So buchten wir einen Flug nach Berlin. Dann kam der 9....

2 Bilder

Von Burgdorf in die Welt ... oder wie die Bilder laufen lernten

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Burgdorf | am 09.11.2009 | 594 mal gelesen

Wenn in diesen Tagen die zahlreichen TV Anstalten aus aller Welt Bilder und Filmmaterial vom Fall der Mauer und der Grenzöffnung senden, sind auch Bilder vom Burgdorfer OKOK Television Team dabei. Michael Wöster und Lars Schumacher haben während der turbulenten Tage im November 1989 Aufnahmen am Grenzübergang Marienborn, in Helmstedt und zusammen mit Susanne Schumacher in Berlin den Mauerfall am Brandenburger Tor für eine...

4 Bilder

20 Jahre Mauerfall

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Burgdorf | am 08.11.2009 | 657 mal gelesen

20 Jahre Mauerfall - Grenzöffnung Helmstedt/Marienborn im November 1989. "Es ist nicht zu fassen wir haben heute den Grenzübergang Helmstedt passieren können," so ein DDR-Grenzgänger. Bewegende und ergreifende Szenen auf unseren Straßen. Das ist erlebte Geschichte. Am 9. November 1989 hob sich endgültig der eiserne Vorhang. Über zwei Millionen Menschen aus dem Osten nutzten die Freigabe der Reisewege zu Besuchen im...

1 Bild

Historisches Wahlplakat

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Gerbitz | am 26.10.2009 | 348 mal gelesen

Calbe (Saale): Rathaus | Schnappschuss

24 Bilder

Point @ - Erinnerungsmahnmal - Mauerfall und Grenzöffnung vor 20 Jahren 9

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 03.10.2009 | 2599 mal gelesen

Unser Nationalfeiertag "Tag der deutschen Einheit" ist auf den 3.Oktober festgelegt worden - also 20 Jahre Mauerfall, obwohl das richtige Datum des Mauerfalls und der Grenzöffnung erst am 9. November war. Dementsprechend müsste auch der Feiertag verlegt werden, nämlich auf den 9.November ! Für eine ordentliche Geschichtsschreibung sollte man auf den aktuellen Tag zurückgreifen können - egal, welcher "ungeeignete...

1 Bild

Plakate ankleben verboten

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Burgdorf | am 21.08.2009 | 436 mal gelesen

Schnappschuss