Gesundheitswesen

2 Bilder

Programm zum Gesundheitstag, 1000 Jahre Seershausen 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Meinersen | am 26.05.2022 | 352 mal gelesen

Meinersen: 1000 Jahre Seershausen | Gesundheitstag, 1000 Jahre Seershausen, Flyer von den Organisatorenteam  1000 Jahre...

1 Bild

Wie gut funktioniert eigentlich unser Gesundheitswesen? 12

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.05.2022 | 812 mal gelesen

GESUNDHEITSVERSORGUNG: Stelle sie sich einmal vor sie haben sich ein Bein gebrochen und kommen nach der Erstversorgung im Krankenhaus wieder nach Hause. Nun sollen Sie wöchentlich zum Orthopäden und anschließend zur Physiotherapie. Aber wie kommen sie denn dann dort hin? Einen Krankentransport, der ca. 240 Euro kostet, übernimmt die Krankenkasse nur, wenn sie eine Pflegestufe haben, sonst müssen sie die Fahrt...

1 Bild

Sind sie jetzt auch des Öfteren verunsichert? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.02.2022 | 941 mal gelesen

COVID-19 : So langsam weiß ich nicht mehr genau was ich in dieser Pandemie darf oder nicht. An manchen Orten gilt die 2G-Plus Vorschrift, und an manchen Orten reicht es aus wenn man nur eine Maske trägt. Aber auch bei den Masken gibt es Unterschiede. Muss es unbedingt eine FFP2 Maske sein, oder reicht auch eine normale Alltagsmaske aus? Ab wann ist eine Genesener wirklich genesen, und ab wann wird sein...

1 Bild

Die Füllungen scheinen ja nicht lange zu halten…

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 20.01.2022 | 115 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Corona-Krise – ein Katalysator für Korruption?

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 02.12.2020 | 20 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Wir erleben derzeit nicht nur eine weltweite Gesundheitskrise, sondern neben der wirtschaftlichen auch eine gesellschaftspolitische Krise. Politische Entscheidungsträgerinnen und –träger auf Bundes- und Landesebene standen und stehen vor der Herausforderung,oft unter großem Zeitdruck, Ungewissheit und erheblich gestiegener Arbeitsbelastung weitreichende Entscheidungen zu treffen. Schnell sind Vorwürfe im politischen Raum,...

1 Bild

Diakovere und andere Verfehlungen 19

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Calenberger Neustadt | am 21.04.2019 | 214 mal gelesen

Hannover: Henriettenstiftung Hannover - Atrium (Haupteingang) | Schnappschuss

2 Bilder

Burnout für das heutige Gesundheitssystem und Pflege im Notstand 1

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 27.01.2019 | 91 mal gelesen

Hannover: HAZ | ich wollte schon lange darüber schreiben, wie krank das Gesundheit-System und auch das Pflege-System im Notstand ist. Heute hat es gereicht. Auch wenn die Pflegekassen und Krankenkassen angeblich Milliarden Rücklagen haben, so kommt es sowohl bei den  zu Pflegenden und auch direkt in den Senioren-Heimen und ambulanten Pflegediensten nicht an Warum ist das so? Die Bundesregierung tut angeblich alles um die Pflege...

Lesung mit Friedrich Pape und Dr. Dietmar Weiß

Dietmar Weiss
Dietmar Weiss | Barsinghausen | am 05.09.2018 | 22 mal gelesen

Barsinghausen: Petrusgemeinde | Medizynische Betrachtungen Dr. Dietmar Weiß berichtet nicht ohne Ironie über seine Erfahrungen als Landarzt mit Patienten, Kollegen und Krankenkassen, und Friedrich Pape vom Calenberger Autorenkreis erzählt von seinen Erlebnissen aus der Sicht des Patienten.

Lesung mit Dr. Dietmar Weiß und Friedrich Pape

Dietmar Weiss
Dietmar Weiss | Laatzen | am 05.09.2018 | 12 mal gelesen

Laatzen: Arche Thomasgemeinde | Medizynische Betrachtungen Dr. Dietmar Weiß berichtet nicht ohne Ironie über seine Erfahrungen als Landarzt mit Patienten, Kollegen und Krankenkassen, und Friedrich Pape vom Calenberger Autorenkreis schildert seine Erlebnisse aus Sicht des Patienten.

Lesung von Friedrich Pape und Dr. Dietmar Weiß

Dietmar Weiss
Dietmar Weiss | Ronnenberg | am 05.03.2018 | 20 mal gelesen

Ronnenberg OT Linderte: Heimatstube des Historischen Verein Linderte e.V. | Medizynische Betrachtungen Dr. Dietmar Weiß vom Kunstkreis Laatzen stellt eigene Texte aus seiner medizinischen Praxis vor und Friedrich Pape vom Calenberger Autorenkreis kommentiert sie mit eigenen Prosatexten. 

3 Bilder

Klare Ansage der Zahnärzte an die Politik!

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 20.01.2018 | 105 mal gelesen

Das Niveau der Zahnmedizin in Deutschland kann sich auch im internationalen Vergleich sehen lassen. Kaum ein öffentliches Gesundheitswesen bietet so viele Leistungen wie unser System der gesetzlichen Krankenversicherung. Unabhängig vom Einkommen haben alle Patienten Zugang zu einer hochwertigen zahnmedizinischen Versorgung. Niemand muss mit einer Lücke im Gebiss herumlaufen. In vielen anderen europäischen Ländern sieht das...

1 Bild

Wer braucht in Zukunft Ärzte die "anfassen", wenn 9

R. S.
R. S. | Lehrte | am 02.07.2017 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Faktencheck: sozial und gesund!?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 29.04.2017 | 954 mal gelesen

München: Leonardo Royal Hotel | Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus und nicht von ungefähr werden die beiden Bereiche welche am Meisten erodieren: Sozialversicherung und Gesundheitswesen, von den Politikern aller Coleur für ihre Versprechen bemüht. Um Anspruch und Wirklichkeit auf Herz und Nieren zu prüfen boten zwei relevante Veranstaltungen zu diesen Segmenten profunde Gelegenheit. Eine Gemeinschaftsabend von KAB und Kolping,...

1 Bild

Sind „Individuelle Gesundheits-Leistungen (IGeL)“ Abzockerei oder gute Ergänzungen?

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.03.2017 | 20 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 25. März die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Sind IGeL - Individuelle Gesundheits-Leistungen Abzockerei oder gute Ergänzungen?“. Laut einer Studie des...

Gesundheitsminister Gröhe für mehr Digitalisierung im Medizinsektor 1

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 15.11.2016 | 9 mal gelesen

Bundesgesundheitsminister Gröhe will größere Schritte machen, zumindest bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens. BigData, Vernetzung, Telemedizin - auf der Medica in Düsseldorf gibt es die Lösungen dafür bereits zu sehen.

1 Bild

Informations und Erfahrungsaustausch Restless-Legs

Albert Brugger
Albert Brugger | Augsburg | am 20.10.2016 | 5 mal gelesen

Augsburg: RLS-SHG Augsburg | Die unruhigen Beine Restless-legs Treffen sich am 25.10 um 10. Uhr, Im Gruppenraum Gesundheitsamt Augsburg Karmelitengasse 11. Die Gruppenleiter.

Weiterbildung zum Sozialwirt (bfz/Hochschule)

Patrick Jacob
Patrick Jacob | Augsburg | am 04.04.2016 | 215 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Neuer Start am 18. April 2016 Zum inzwischen sechzehnten Mal in Folge startet am 18. April 2016 die erfolgreiche Weiterbildung zum/zur „Sozialwirt/in (bfz/Hochschule)“ bei den Beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH. Der Kurs richtet sich an Fachkräfte und angehende Führungskräfte aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich. In Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Nürnberg wird die...

1 Bild

Tödliche Medizin und Organisierte Kriminalität - Die Machenschaften der Pharmaindustrie

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 17.05.2015 | 212 mal gelesen

Peter C. Gøtzsche gilt als Experte wenn es um die kriminellen Machenschaften der Pharmaindustrie geht. In seinem Buch „Tödliche Medizin und Organisierte Kriminalität - Die Machenschaften der Pharmaindustrie“ verarbeitet der Mediziner seine Erfahrungen mit einer Branche, die für ihre Gier nach Profit den Tod zahlreicher Menschen in Kauf nimmt. Gøtzsche prangert die Zustände rund um die Pharmaindustrie und die...

Fortbildung

Thorsten Mengel
Thorsten Mengel | Marburg | am 25.04.2015 | 49 mal gelesen

Marburg: focustom-pro-medicus |

3 Bilder

aapww - Der globale Ayurveda Verband

Gudrun Glock
Gudrun Glock | Augsburg | am 09.12.2014 | 145 mal gelesen

Teufen (Schweiz): aapww | aapww steht für Association of Ayurveda Professionals World Wide. Dieser 2013 gegründete Verband soll eine Plattform für alle Ayurveda-Professionelle und -Interessierte sein, zum weltweiten Austausch klinischer Erfahrungen und Studien ebenso, wie Fragen zur täglichen Praxis. We serve Ayurveda - dieser Slogan ist Programm. Der Verband möchte als eine objektive Anlaufstelle, die Bewertungen ayurvedischer Kurbetriebe, Praxen...

Gesundheitswesen in Nördlingen vormittags geschlossen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Nördlingen | am 03.12.2014 | 98 mal gelesen

Nördlingen: Landratsamt Donau-Ries | Aufgrund der angeordneten Erstuntersuchung von Asylbewerbern ist der Bereich Gesundheitswesen am Landratsamt in Nördlingen (Hafenmarkt 2) am Donnerstag bis 14 Uhr geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.

Landratsamts: Gesundheitswesen Nördlingen geschlossen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 25.11.2014 | 107 mal gelesen

Aufgrund der angeordneten Erstuntersuchung von Asylbewerbern ist der Bereich Gesundheitswesen am Landratsamt in Nördlingen (Hafenmarkt 2) am Donnerstagnachmittag geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Es finden lediglich die Einschulungsuntersuchungen statt.

Landratsamt: Gesundheitswesen in Nördlingen geschlossen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 24.11.2014 | 48 mal gelesen

Aufgrund der angeordneten Erstuntersuchung von Asylbewerbern ist der Bereich Gesundheitswesen am Landratsamt in Nördlingen (Hafenmarkt 2) am Dienstagnachmittag geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.

1 Bild

Gesundheitsforum Donau-Ries gegründet

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 24.11.2014 | 152 mal gelesen

Donauwörth (pm). Die im Rahmen der Zukunftswerkstatt „Gesundheitsversorgung“ vom Konversionsmanagement initiierten Vernetzungstreffen der „Versorger vor Ort“ verzeichnen ein großes Interesse. Deshalb sollen diese als dauerhaftes Austauschforum fortgeführt werden – als „Gesundheitsforum Donau-Ries“. Landrat Stefan Rößle freut sich über den Erfolg der Zukunftswerkstatt. Bereits zum dritten Mal trafen sich im Oktober 2014...

CatchMyPain

Peter Adler
Peter Adler | Lehrte | am 10.07.2014 | 135 mal gelesen

Schmerztagebuch Rezension: Nachdem ich etliche Schmerztagebücher gecheckt hatte, bin ich auf CatchMyPain gestoßen. Die meisten Apps boten nicht das, was ich mir gewünscht habe, oder waren unverhältnismäßig teuer. CatchMyPain bietet mir das, was ich möchte: es werden keine “Romane” benötigt, sondern kurze Stichworte, um den Schmerz zu beschreiben. Mit der App kann ich an einem virtuellem Körper visualisieren, wo mein...