Garten im Jahreslauf

16 Bilder

"Einen Garten anzulegen bedeutet, an morgen zu glauben", Audrey Hepburn (04.05.1929 bis 20.01.1993) - quer durch unseren Garten im März 2

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 31.03.2022 | 1110 mal gelesen

Auch wenn die Zeiten beängstigend sind, sollte man die Hoffnung auf Frieden und eine bessere Zukunft nicht aufgeben. Um abzuschalten verbringe ich viel Zeit in unserem kleinen Garten. Dort standen in diesem März einige Projekte an. Das alte, mit Efeu bewachsene Rankgitter wurde gegen eine neue Sichtschutzwand getauscht, Tische und der Rosenbogen frisch gestrichen. In den Beeten wurden die letzten Stauden und Gräser zurück...

Bildergalerie zum Thema Garten im Jahreslauf
17
14
11
11
19 Bilder

Schneckenkrokus und mehr aus unserem Garten im Februar 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 23.02.2022 | 1229 mal gelesen

Stürmisch war es im Februar - und nass. Doch sobald die Sonne etwas zwischen den Wolken hervorlugte, rief der Garten nach uns. Denn durch die milden Temperaturen schoben sich überall die ersten Frühblüher ans Licht. Krokusse blühten und blühen um die Wette mit Schneeglöckchen, Iris und Schneerosen. Die ersten Narzissen und Perlhyazinthen öffnen ihre Knospen und setzen weitere, farbige Akzente in unserem kleinen...

12 Bilder

Hallo Gartenjahr 2022 - kreuz und quer durch den Garten im Januar 4

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 26.01.2022 | 1157 mal gelesen

Auch 2022 streife ich wieder mit meiner Kamera durch unseren kleinen Garten und halte die Veränderungen dort im Jahreslauf fest. Im Januar ist die Zeit, um das kommende Gartenjahr zu planen. Denn im Garten selbst stehen außer ein paar kleineren Arbeiten wie der Rückschnitt einzelner Büsche keine größeren Aktionen an. Dieser Rückschnitt sollte allerdings an frostfreien Tagen erfolgen. Da das Wetter in den letzten Tagen bei uns...

13 Bilder

Farbkleckse im Novembergarten 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.11.2021 | 669 mal gelesen

Grau und trist kommt der November meist daher. Aber wenn ihr ganz genau hinschaut, könnt ihr auch in diesem Monat Farbkleckse in den Gärten sehen, die an kalten und verregneten Tagen Spaß machen und Erinnerungen an den bunten Sommer wecken.Gänseblümchen, Rose, Löwenmäulchen und sogar der Schmetterlingsflieder trotzen der Jahreszeit und überraschen uns mit ihren Blüten. Auf dem Zierkohl sammeln sich die Regentropfen wie Perlen...

16 Bilder

Herbststimmung - kreuz und quer durch den Garten im Oktober 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 18.10.2021 | 768 mal gelesen

Langsam aber sicher hat der Herbst in unserem kleinen Garten Einzug gehalten und das Gartenjahr neigt sich dem Ende entgegen. Das Laub der Felsenbirne und des wilden Weines färbt sich in den schönsten Rottönen. Ahorn und Apfelbaum lassen allmählich ihre Blätter fallen. An schönen Tagen rechen wir das Laub zusammen und verteilen es zu kleinen Haufen in den Beeten. Hier finden nicht nur Igel einen warmen Unterschlupf, sondern...

20 Bilder

Es herbstelt - kreuz und quer durch unseren Garten im September 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 27.09.2021 | 876 mal gelesen

Mit Beginn des Septembers fing es in unserem Garten an zu herbsteln. Das Laub des Weines verfärbte sich und die Trauben konnten geerntet werden. Einige der süßen Früchtchen ließen wir auch in diesem Jahr für Vögel und Insekten hängen. Und so kamen nicht nur Spatzen, um vom Wein zu naschen, sondern auch Admirale. Die Schmetterlinge aus der Familie der Edelfalter sind leicht an ihrer charakteristischen rot-weißen Zeichnung auf...

20 Bilder

Von Wetterfröschen und blühenden Stauden - kreuz und quer durch unseren Garten im August 11

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 27.08.2021 | 658 mal gelesen

Der August stand in diesem Jahr ganz im Zeichen unserer Teichfrösche. Fridolin, der mehrere Jahre alleine in unserem Miniteich wohnte und im letzten Jahr eine Partnerin fand, verabschiedete sich im Frühsommer leider. Doch er ging nicht, ohne für Nachwuchs bei uns gesorgt zu haben. Acht kleine Minifrösche hüpfen nun munter durch unseren Garten, sonnen sich am Teichrand und zeigen uns das Wetter an. Klettern sie auf dem Stock...

25 Bilder

Blumiges - kreuz und quer durch unseren Garten im Juli

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.07.2021 | 696 mal gelesen

Im Juli blüht es in unserem kleinen Garten aus allen Knopflöchern. Bei diesem kunterbunten Blütenmeer muss man einfach gute Laune haben. Neben den Blüten von Taglilien und Schmuckkörbchen setzen auch die knallgelben Sonnenblumen farbige Akzente in den Staudenbeeten. Ein echter Hingucker am Gartenzaun ist die Duftwicke. Sie schaut nicht nur super aus, sondern verströmt auch einen verführerischen Duft und hat mit Sonnenhut...

26 Bilder

Von blühendem Hauswurz, Trommelstöckchen und flinken Fliegern - kreuz und quer durch den Garten im Juni 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.06.2021 | 847 mal gelesen

Der Juni hatte in diesem Jahr neben sonnigen und heißen Tagen auch Momente mit Starkregen, Blitz und Donner. Auch wenn wir dann lieber in der Stube sitzen blieben, um nicht klatschnass geregnet zu werden - den Pflanzen im Garten tat der Regen gut. Wir konnten ihnen beim Wachsen förmlich zusehen.  Highlight in diesem Juni sind für uns die blühenden Hauswurze (Sempervivum), die im Garten auf Töpfen, Teekannen, Dachziegeln...

1 Bild

Schwertlilie (Iris) 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 29.05.2021 | 478 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Unser kleines Gartenparadies im Mai 11

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 17.05.2021 | 1112 mal gelesen

Um sich ein Paradies im Garten zu schaffen, braucht man nicht immer viel Platz. Auch ein kleiner Reihenhausgarten hat durchaus das Potential dazu, sich zu einem Paradies zu entwickeln. Wir haben unsere "verlängerte Terrasse" (wie ich unseren Garten liebevoll nenne) naturnah und kunterbunt gestaltet. Ein Apfelbaum, Heckenpflanzen, ein Miniteich, Kräuter, Stauden, eine wilde Wiese und viele Blumenzwiebeln haben hier u.a. ihren...

1 Bild

Schietwetter 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 03.05.2021 | 424 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Kunterbuntes aus unserem Garten im April 10

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.04.2021 | 1108 mal gelesen

Der April machte in diesem Jahr mit dem Wetter wirklich, was er wollte und zog dabei sämtliche Register - von strahlendem Sonnenschein, über Schnee, Graupel und Regen war alles dabei. Wir haben uns von dem launigen Wetter nicht beeindrucken lassen und jede freie Minute im Garten genutzt: Zum Muckeln, Beobachten und Genießen! Im letzten Herbst haben wir neue Frühlingszwiebeln gesetzt, die uns nun mit ihren außergewöhnlichen...

5 Bilder

Hab' Sonne im Herzen!

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 13.04.2021 | 546 mal gelesen

"Hab' Sonne im Herzen, ob's stürmt oder schneit, ob der Himmel voll Wolken, die Erde voll Streit. Hab ein Lied auf den Lippen, verlier nie den Mut, hab Sonne im Herzen und alles wird gut." Aus dem Poesiealbum frei nach Cäsar Flaischlen.  Der April treibt es in diesem Jahr besonders bunt mit uns. Innerhalb von Minuten schlägt das Wetter um. Den sonnigen Blüten des Gämswurzes haben aber auch die...

21 Bilder

Frühlingserwachen - Garten im März 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 25.03.2021 | 1277 mal gelesen

Nach durchwachsenen Wochen mit Regen, Kälte und Sturm hat sich der Frühling in unserem Garten doch wach kitzeln lassen. Anfang März blühten noch die Krokusse in voller Pracht - nun haben Narzissen, Perlhyazinthen und Scilla ihren Platz eingenommen und locken Insekten an. Auf der Terrasse haben wir den Frühling in Schubladen gesteckt. Hier haben Hornveilchen ihren Platz gefunden und lächeln uns und der Frühlingssonne...

19 Bilder

Kreuz und quer durch den Garten im Februar 1

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 19.02.2021 | 1178 mal gelesen

Vor ein paar Tagen noch lag eine fluffige Decke aus Schnee auf unserem kleinen Garten und bedeckte sanft Gräser, Büsche und die Beete mit ihren ersten Frühblühern.  Der Miniteich schlummerte unter einer dicken Eisschicht und Eiszapfen glitzerten in der Wintersonne. Mit Einsetzen des Tauwetters zeigten sich auf der wilden Wiese und in den Beeten die blauen und gelben Blüten der Krokusse und auch der erste Winterling öffnete...

16 Bilder

Gartenzauber im Januar 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 28.01.2021 | 1087 mal gelesen

Es ist Januar und unser Garten befindet sich noch in tiefstem Winterschlaf. Der ganze Garten? Nein – ein paar vorwitzige Frühblüher haben ihre Köpfe längst aus der Erde gesteckt und warten auf wärmende Sonnenstrahlen. Auf unserer wilden Wiese setzen die ersten Krokusse bunte Farbkleckse in diesen tristen Tagen und zaubern uns ein dickes Grinsen ins Gesicht. Ganz verzaubert sind wir auch von der Rosenknospe, der es piepegal zu...

22 Bilder

Spätsommer im kunterbunten Garten 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 29.08.2020 | 736 mal gelesen

"Den Garten betritt man nicht mit den Füßen, sondern mit dem Herzen", heißt es in einem Sprichwort. Wenn wir durch unseren kleinen Garten bummeln, hüpft unser Herz jedes Mal ein kleines Stückchen vor Freude. Hier ist das Ganze Jahr über tierisch was los. Blühende Stauden, unsere wilde Wiese und der Mini-Teich locken zahlreiche Insekten und Amphibien an. Mit Einbruch der Dämmerung streifen Igel durch unseren naturnah...