Fuball

1 Bild

8. Fußball - WM der Frauen 2019: Argentinien bejubelt ihren ersten Punk bei einer WM:

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.06.2019 | 182 mal gelesen

Gelsenkirchen: Argentinien bejubelt ihren ersten Punk bei einer WM: | Bei ihrer dritten WM – Teilnahme nach 2003 in der USA und 2007 in China holten Argentiniens Frauen im ersten Gruppenspiel bei der WM in Frankreich vor 25.055 Zuschauer in Paris gegen den Weltmeister von 2011 Japan ihren ersten WM – Punkt. Argentinien spielte von Beginn an gut mit und bot eine dicht gestaffelte Abwehr auf. Die Japanerinnen hatten zwar Feldvorteile, taten sich aber gegen die sehr konzentriert agierenden...

1 Bild

RB Leipzig gewann das DFB Halbfinale gegen den HSV und ist im Pokalfinale

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Hamburg | am 25.04.2019 | 177 mal gelesen

Hamburg: RB Leipzig gewann das DFB Halbfinale gegen den HSV und ist im Pokalfinale | Das Team von Cheftrainer Ralf Rangnick schaffte in einem packenden Halbfinal – Duell vor 52.365 Zuschauer im Hamburger Volksparkstadion in seinem Jubiläum Jahr den Einzug in das DFB – Finale. Von Beginn an waren die Leipziger spielerisch Überlegen und gingen nach einem Eckball in der 12 Spielminute durch ein Kopfballtor von Yussuf Poulsen mit 0:1 in Führung. In der 16. Minute hatten die Leipziger die Chance auf 0:2 zu...

1 Bild

Schalke 04 blamierte sich beim 7:0 in Manchester bis auf die Knochen. 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.03.2019 | 225 mal gelesen

Gelsenkirchen: Schalke 04 blamierte sich beim 7:0 in Manchester bis auf die Knochen. | Schon zwei Mal spielten die „Königsblauen“ gegen Manchester City. Im Jahr 1970 im Pokal Halbfinale der Pokalsieger fand das Hinspiel am 01.April.1970 vor 35.000 Zuschauer in der Glückauf Kampfbahn statt, Schalke gewann durch ein Tor von Reinhard Libuda in (77.) mit 1:0. Das Rückspiel fand am 15.April.1970 im City of Manchester Stadium im Manchester vor 50.000 Zuschauer statt. Nach 9. Minuten stand es durch ein Tor von...

1 Bild

Mit dem Spiel des Absteigers aus der zweiten Liga Eintracht Braunschweig und dem fast Aufsteiger in die zweite Liga dem Karlsruher SC ging es in die Saison 2018/19

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Braunschweig | am 28.07.2018 | 96 mal gelesen

Braunschweig: Mit dem Spiel des Absteigers aus der zweiten Liga Eintracht Braunschweig und dem fast Aufsteiger in die zweite Liga dem Karlsruher SC ging es in die Saison 2018/19 | Vor 2000 Zuschauer im Braunschweiger Eintracht – Stadion Trennten sich im Auftaktspiels der 3- Liga am Freitagabend 27. Juli 2018, der Absteiger aus der zweiten Liga Eintracht Braunschweig und der Fast - Aufsteiger Karlsruher SV, der in der Relegation an FC Erzgebirge Aue scheiterte. Die kräftig veränderte Mannschaft des neuen Trainers Henrik Pedersen kam im Auftaktspiel gegen Karlsruhe nur zu einem 1:1 (0:1). Marvin...

2 Bilder

Mädchen am Ball! | HSC Hannover Juniorinnenfußball - Komm vorbei und sei dabei!

Simone Wehner
Simone Wehner | Hannover-List-Oststadt | am 05.06.2018 | 21 mal gelesen

Hannover: HSC Hannover Frauenfußball | Mädchen am Ball! #mädchenamball Am Samstag, 9. Juni 2018, ab 12 Uhr veranstalten die HSC Hannover Juniorinnen- und Frauenfußballerinnen ein Schnupperfußballtraining für Mädchen im Alter von 7 bis 17 Jahren! Was findet statt? Die Teilnehmerinnen werden an verschiedenen fußballerischen Stationen von erfahrenen HSC-Spielerinnen angeleitet und durch die Übungen geführt. Anmeldungen nimmt die Bereichsleiterin für...

1 Bild

14. Spieltag der Saison 2017/18: Wie sind die Ergebnisse? (aktualisiert am 05.12.2017) 13

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 26.11.2017 | 142 mal gelesen

Bitte tippt die Ergebnisse. Die Paarungen am besten in einen Kommentar kopieren und das getippte Ergebnis eintragen. Das korrekte Ergebnis bringt 4 Punkte, die richtige Tendenz (Sieg, Unentschieden, Niederlage) 2 Punkte. 3 Punkte gibt es bei der richtigen Tordifferenz, sofern das Ergebnis kein Unentschieden ist. Viel Erfolg.  Ab dem 01.12.2017 spielten: SC Freiburg : Hamburger SV 0:0 Bayern München : Hannover...

1 Bild

TSV Godshorn startet mit Ü 50 Fußballmannschaft und neuem Sponsor

Uwe Schulz
Uwe Schulz | Langenhagen | am 18.09.2014 | 440 mal gelesen

Langenhagen: TSV GODSHORN | Hinten links: Manfred Jarmut, Friedrich Münkel, Detlev Frings, Andreas Hengst, Matthias Wöhler, Uwe Meuer, Detlef Preusche, Charles Smethurst Vorn links : Uwe Schulz, Walter Perlich, Joachim Schmidtke, Thomas Gronau, Frank Spiller, Günter Walter Auf dem Foto fehlen : Michael Schadock, Wilfried Diesner, Ralf Behre TSV Godshorn mit neuer Ü 50 Fußballmannschaft und neuem Sponsor Erstmals in der Vereinsgeschichte hat...

7 Bilder

FSV Mainz gegen Eintracht Braunschweig

Alfred Köther
Alfred Köther | Peine | am 25.03.2014 | 140 mal gelesen

Heute morgen auf dem Hotelparkplatz. Der Bus der Mainzer wurde von sogenannten "Fans" beschmiert. So ein Verhalten wirft ein tolles Licht auf unsere Region als Gastgeber!

Großbardorf ist Herbstmeister in der Fußball-Bayernliga - ein Portrait

Michael Stauner
Michael Stauner | Großbardorf | am 01.11.2010 | 973 mal gelesen

Großbardorf: Sportzentrum an der Unterhofer Straße | Die Fußballer des TSV Großbardorf haben nach 17 Spieltagen in der Bayernliga allen Grund zum Jubeln: Nach dem Unentschieden gegen die SpVgg Bayreuth bleibt Großbardorf mit nun 32 Zählern Tabellenführer und ist somit Herbstmeister. Nicht, dass dieser Titel etwas bringen würde, aber immerhin: Ein Nest aus dem unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld mit knapp 1.000 Einwohnern hält die Fußball-Konkurrenz aus Bayerns Städten auf...

12 Bilder

Jahresrückblick JFG Lohwald e.V.

Sven Motschull
Sven Motschull | Neusäß | am 28.10.2010 | 589 mal gelesen

JFG Lohwald e.V.: Jahresrückblick über Saison 2009/2010 In der vergangen Spielzeit (2009/2010) meldete die JFG Lohwald, die ihre Jugendspieler aus vier Vereinen (TSV Neusäß, SV Cosmos Aystetten, SV Ottmarshausen und TSV Täfertingen) rekrutiert, insgesamt neun Jugendmannschaften. Es wurden drei D-Junioren, eine C-Jugend, drei B-Junioren und zwei A-Junioren gemeldet. Die D3-Junioren nahmen am BFV-Pilotprojekt „9gegen9“...

28 Bilder

Holger Lödding ist zweimal eiskalt vor dem Tor 2

Sascha Priesemann
Sascha Priesemann | Sehnde | am 28.10.2010 | 702 mal gelesen

Es geht jetzt auch wieder auswärts für den MTV Ilten. Seit dem 29. August hatten die Blau-Weißen in der Ferne nicht mehr gewonnen, am Sonntag jedoch gelang endlich wieder ein Sieg dank Holger Lödding, der zwei Tore zum 3:1-Erfolg gegen den TSV Giesen beisteuerte. Co-Trainer Burkhard Jäntsch, der für den abwesenden Coach Jörg Kretzschmar den Chefposten übernahm, war trotz der drei Punkte nicht voll zufrieden: „Der Sieg für...

1 Bild

Jahresrückblick 2009 FC Mertingen

Christian Fritsch
Christian Fritsch | Mertingen | am 27.10.2010 | 1168 mal gelesen

Jahresbericht des FC Mertingen Der FC Mertingen feierte 2009 sein 80-jähriges Bestehen. Mit Stolz blickten wir auf unsere Geschichte zurück und stellen fest, dass der Verein in der Dorfgemeinschaft so einiges bewegt hat. Doch auch in der Gegenwart ist unser Klub äußerst lebendig und gestaltet Mertingen und sein Umland aktiv mit. Insbesondere unsere Jugendarbeit seit nunmehr 60 Jahren wird dafür sorgen, dass wir...

Was macht eigentlich Nico Pellatz 2010/2011?

Leon Miller
Leon Miller | Bremen | am 27.10.2010 | 687 mal gelesen

Was macht eigentlich Nico Pellatz? Erst versuchte sich der einstige Nachwuchs-Torhüter bei Hertha BSC. Erst in der U19, dann in der 2. Mannschaft und 2006/2007 sogar als Ersatz-Torwart im Profikader von Hertha. Im Juli 2007 wechselte der 1,91 Meter große Berliner zu Werder Bremen. Bei den Hanseaten kam er nie über seine Rolle als Torhüter der 2. Mannschaft in der Regionalliga bzw. in der 3. Liga hinaus. Insgesamt 35...

Tabellenführer TSV Großbardorf kann mit einem Heimsieg am 30.10.2010 gegen die SpVgg Bayreuth Herbstmeister werden

Michael Schindler
Michael Schindler | Großbardorf | am 26.10.2010 | 241 mal gelesen

Großbardorf: Sportzentrum an der Unterhofer Straße | Fußball, Bayernliga, Saison 2010/2011, 17. Spieltag: Der TSV Großbardorf bekommt es zum Hinrunden-Finale am 30. 10. 2010 um 15 Uhr mit der SpVgg Bayreuth zu tun. Als Unparteiische sind Schiedsrichter Daniel Darandik und seine Assistenten Christoph Falterer und Tobias Baumann eingeteilt. Mit einem Sieg würde der TSV Großbardorf definitv Spitzenreiter in der Bayernliga bleiben. Bei einem Unentschieden oder einer Niederlage...

FSV Erlangen-Bruck trifft am 17. Spieltag der Bayernliga-Saison 2010/2011 am 31. Oktober 2010 auf den FC Ingolstadt II

Michael Schindler
Michael Schindler | Erlangen | am 26.10.2010 | 285 mal gelesen

Erlangen: Tennenloher Straße 68 | Fußball, Bayernliga, Saison 2010/2011, 17. Spieltag: Am Halloween-Sonntag, 31. 10. 2010, ist der FC Ingolstadt II ab 15 Uhr an der Tennenloher Straße beim FSV Erlangen-Bruck zu Gast. Schiedsrichter Wolfgang Wallesch wird von Jonas Portele und Michael Balk unterstützt. Die Ingolstädter haben schon 36 Tore geschossen, aber nur 25 zugelassen und stehen mit 26 Punkten auf dem fünften Platz. Die Spieler des FSV...

1. FC Schweinfurt 05 trifft am 17. Spieltag der Bayernliga-Saison 2010/2011 am 30. Oktober 2010 auf den SV Seligenporten

Michael Schindler
Michael Schindler | Schweinfurt | am 26.10.2010 | 184 mal gelesen

Schweinfurt: Willy-Sachs-Stadion | Fußball, Bayernliga, Saison 2010/2011, 17. Spieltag: Der 1. FC Schweinfurt 05 empfängt am 30.10.2010 um 15 Uhr im Willy-Sachs-Stadion den SV Seligenporten. Schiedsrichter dieses Bayernliga-Spiels ist Rainer Pongratz, an der Seitenlinie laufen Stefan Bloch und Simon Pleintinger auf und ab. Schweinfurt hat erst 18 Punkte, Seligenporten acht mehr.

Würzburger FV trifft am 17. Spieltag der Bayernliga-Saison 2010/2011 am 30. Oktober 2010 auf den TSV Aindling

Michael Schindler
Michael Schindler | Würzburg | am 26.10.2010 | 201 mal gelesen

Würzburg: Sportplatz | Fußball, Bayernliga, Saison 2010/2011, 17. Spieltag: Der Würzburger FV empfängt am 30. 10. 2010 um 15 Uhr am Sportplatz den TSV Aindling. Christian Dietz leitet die Bayernliga-Partie, Johannes Angele und Christian Stapf sind seine Assistenten. Die Franken sind der klare Favorit. 26 Punkte hat der Würzburger FV schon auf dem Konto, nachdem Aindling zu Gast war sollen es 29 sein. Die Schwaben gehören mit 18 Punkten zum...

1. FC Eintracht Bamberg trifft am 17. Spieltag der Bayernliga-Saison 2010/2011 am 30. Oktober 2010 auf den SV Heimstetten

Michael Schindler
Michael Schindler | Bamberg | am 26.10.2010 | 263 mal gelesen

Bamberg: Fuchspark-Stadion | Fußball, Bayernliga, Saison 2010/2011, 17. Spieltag: Der 1. FC Eintracht Bamberg empfängt am 30.10.2010 um 15 Uhr im Fuchspark-Stadion den SV Heimstetten. Die Partie wird von Benjamin Cortus geleitet. Philipp Vecera und Thomas Gscheidl sind seine Assistenten. Bamberg spielt um den Aufstieg mit, Heimstetten kickt gegen den Abstieg.

TSV Rosenheim muss am 31. 10. 2010 zur SpVgg Unterhaching II

Manuel Schaller
Manuel Schaller | Unterhaching | am 26.10.2010 | 227 mal gelesen

Unterhaching: Stadion Grünau | Am 31. Oktober 2010 empfängt SpVgg Unterhaching II den TSV 1860 Rosenheim zum 17. Spieltag der Bayernliga-Saison 2010/2011. Rosenheim steht mit 22 Punkten auf Rang neun, Unterhaching mit vier Zählern mehr auf Platz sechs. Wann und wo? Um 15 Uhr pfeift Schiedsrichter Markus Hertlein den Bayernliga-Kick im Stadion Grünau an.

FC Ismaning am 30. Oktober 2010 gegen SpVgg Bayern Hof

Manuel Schaller
Manuel Schaller | Ismaning | am 26.10.2010 | 230 mal gelesen

Ismaning: Stadion | Der nächste Termin für den FC Ismaning steht am 30.10.2010 um 15 Uhr statt. Der Fußball-Bayernligist empfängt am 17. Spieltag der Saison 2010/2011 den SpVgg Bayern Hof. Der FC Ismaning kann mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten an die Spitze stürmen, sofern Konkurrent TSV Großbardorf nicht gegen die SpVgg Bayreuth gewinnt.

1 Bild

Trikots in Blau und Weiß für den Tabellenführer

Sibylle Reiter
Sibylle Reiter | Finning | am 25.10.2010 | 288 mal gelesen

Finning: TSV Finning | Finning (sr). In leuchtendem Blau und Weiß läuft ab sofort die erste Mannschaft des TSV Finning auf. Gesponsert wurden die tollen Trikots von der Schlossbrauerei König Ludwig in Kaltenberg. Richard Sturm, Gastronomieleiter der Brauerei für den Bereich Fürstenfeldbruck, überbrachte die Trikots. Die Fußballer er ersten Mannschaft, ihr Trainer Robert Riedenauer und Fußball-Abteilungsleiter Josef Keller bedankten sich im Namen...

Sachsenliga und Liga Sachsen - was Google dazu meint

Micha Stark
Micha Stark | Chemnitz | am 19.10.2010 | 281 mal gelesen

Hab mal bei Google Sachsenliga eingegeben und was kommt da? 1. Treffer: Eishockeyliga Sachsen 2. Treffer: Wikipedia. Der Eintrag handelt von der "Wernesgrüner Sachsenliga" - also der Landesliga im Fußball 3. - 5. Treffer: entweder wieder Eishockey oder Fußball 6. Treffer: Badminton 7. Treffer: Volleyball 8. Treffer: Dart 9. Treffer: Schach 10. Treffer: Hoi, der hat wenig mit Sachsen zu tun. Da erscheint doch...

Schweinsteiger verletzt! 3

Matthias Möller
Matthias Möller | München | am 05.10.2010 | 270 mal gelesen

Gestern hat ja Bastian Schweinsteiger die Länderspiele abgesagt. Grund war ein Kapselbandanriss im Fusswurzelbereich, den er sich im Spiel gegen Dortmund zugezogen hat. Er ist wohl umgeknickt und hatte direkt danach schon Schmerzen. Ich frage mich nun, wie lang er wohl ausfallen wird... Weiß jemand dazu was? So langsam macht mir nämlich die sehr dünne Personaldecke beim FCB Kopfscherzen. Neben Ribery und Robben jetzt...

1 Bild

Fußball Weltmeisterschaft Südafrika im Amphitheater

Lutz-Volker Spies
Lutz-Volker Spies | Ursberg | am 03.06.2010 | 501 mal gelesen

Ursberg: Amphitheater | Fußball Weltmeisterschaft Südafrika - Uruguay - Deutschland Sie müssen nicht nach Südafrika reisen, um die wichtigsten Fußballspiele in Stadionatmosphäre erleben zu können! Im Amphitheater bei einer Leinwand 4 x 3 m sehen Sie besser als im Stadion, und um Sie herum sitzen die anderen begeisterten Fans! Man sitzt auf jeder 2. Steinstufe, dazwischen und vor sich kann man auf den befestigten Biertischen nebenbei essen und...

Pflicht erfüllt – Kolenfeld gewinnt gegen Mardorf: 2:0 Sieg für TSV Kolenfeld beschert Platz 2

Lars Thake
Lars Thake | Neustadt am Rübenberge | am 12.05.2010 | 491 mal gelesen

Neustadt: Sportplatz Mardorf | Im vorgezogenen vorletzten Punktspiel der Saison musste am vergangenen Dienstag die 1. Herren des TSV Kolenfeld bei der SG Mardorf/Schneeren antreten. In einer bis zum Schluss spannenden Partie setzten sich die Kanalkicker verdient mit 2:0 Toren durch. Ein Sieg für Kolenfeld war Pflicht, denn nur so konnten sich die Kanalkicker die Chance auf den möglichen Aufstieg wahren. Das Spiel der Kolenfelder begann – wie immer – sehr...