fairer Handel

4 Bilder

"Getauft und gesandt" - Weltmissionssonntag in der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 28.10.2019 | 30 mal gelesen

Der Weltmissionssonntag in der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf Ellgau: rogu Die Gottesdienste waren am Weltmissionssonntag besonders gestaltet. Dazu gehörten eine entsprechende Hinführung zum Thema „Getauft und gesandt: Die Kirche Christi missionarisch in der Welt“, Fürbitten, ein Gabengang und eine Meditation. Papst Franziskus rief den Oktober 2019 zu einem außerordentlichen Monat der Weltmission aus und...

1 Bild

Europäische Tage des Kunsthandwerks 2019

Ute Ketelhake
Ute Ketelhake | Springe | am 04.04.2019 | 18 mal gelesen

Springe: Second Life Rugs | Hochwertiges Design, ökologische Materialien und nachhaltige Produktion: zu besichtigen bei Ute Ketelhake. Second Life Rugs - handgeknüpfte Bio-Teppiche aus Springe Im Rahmen der "Europäischen Tage des Kunsthandwerks" (ETaK) vom 5. - 7. April 2019 zeigen über 60 Werkstätten an mehr als 40 Orten, wie vielfältig und voller Ideen künstlerisches Handwerk und Design in unserer Region arbeitet! Lebendiges Handwerk zum...

3 Bilder

Die Hasen sind los 1

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Mitte | am 23.02.2019 | 91 mal gelesen

Hannover: KaPunkt | 1000 Osterhasen sind los ... Am 6. März 2019 werden zwischen 14:00 und 15:00 Uhr rund 1000 Osterhasen in der Hannoveraner Innenstadt demonstrieren. Wie das gehen soll, fragst Du Dich? Na, mit Deiner Unterstützung. Freiwillige Helferinnen und Helfer platzieren fair gehandelte Osterhasen mit verschiedenen Botschaften rund um den Kröpcke und werben damit "in 40 Tagen die Welt ein wenig besser zu machen“. Es geht um...

Faires Frühstück

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Meitingen | am 19.06.2018 | 4 mal gelesen

Meitingen: Jugendfreizeitstätte Thierhaupten | .

4 Bilder

Africa Night im Flammbistro

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 12.06.2018 | 28 mal gelesen

Königsbrunn: Flammbistro Le Tresor | In Zusammenarbeit mit dem Königsbrunner Weltladen veranstaltet das Flammbistro Le Tresor, in Königsbrunn, einen afrikanischen Abend! Hierbei können Sie sich über fairen Handel erkundigen, Weine aus Afrika testen und die kulinarischen Spezialitäten vom Bistroteam. Wir werden an diesem Abend auch ein soziales Hilfswerk vorstellen und unterstützen: Kidzangoni e.V. Augsburg Kidzangoni – das ist ein kleines Dorf...

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 11.12.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

4 Bilder

Im Kirchen-Café 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 12.09.2017 | 157 mal gelesen

Das Kirchen-Café hatte wieder geöffnet Ellgau: rogu Am zweiten Sonntag im September stellten sich Kaplan Hrudaya Raj Gade und die Gemeindereferentin Batistina Pavic während des Gottesdienstes in St. Ulrich vor. Kaplan Hrudaya wird in den Gemeinden der neuen Pfarreiengemeinschaft Nordendorf – Westendorf den leitenden Pfarrer Pater Norman im seelsorgerischen Dienst unterstützen. Batistina Pavic übernimmt als...

Weltladentag

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.08.2017 | 2 mal gelesen

Aichach: Weltladen | Im Laden werden Naschfrüchte in Schokolade zum Probieren angeboten.

8 Bilder

fair trade in der schule oder: fair is school 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 25.06.2017 | 57 mal gelesen

Der wettbewerb der fairtrade-stadt Garbsen, in dem die Garbsener schulen aufgefordert waren, neue idee nachhaltigen wirtschaftens zu entwickeln, hat seine siegerInnen gefunden: Im elften jahrgang der Integrierten Gesamtschule Garbsen hat eine gruppe von schülerInnen brettspiele entworfen, die den fairtrade-gedanken "transportieren". Jeweils ein sorgfältig ausgearbeiteter prototyp der spiele ist der jury vorgestellt worden....

1 Bild

Die ÖDP ist dabei …

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 01.04.2017 | 8 mal gelesen

auf der Messe für nachhaltigen Lebensstil. In der Ökologisch-Demokratischen Partei engagieren sich Menschen, die ganzheitlich denken und gemeinschaftlich handeln. So schaffen wir es, verantwortungsvolle und nachhaltige Lösungen für eine lebenswerte und gerechte Gesellschaft und zum Schutze der Tiere und der Umwelt zu entwickeln. Wir distanzieren uns von der Maxime des ständigen Wachstumszwangs und positionieren uns als...

Deutschland Fairgleicht 16

Francis Bee
Francis Bee | Berlin | am 16.12.2016 | 130 mal gelesen

Berlin: Deutschland | Es wäre nur fair, wenn alle Produzierer von dem Verkauf ihrer Produkte auch leben könnten. Doch die 'geiz ist geil' - Mentalität nahm keine Rücksicht auf die Produziererländer und deren Bauern und Händler. Doch es gibt Gegenwind, bzw. Menschen, denen es nicht egal ist, wer was produziert und ob er/sie davon auch leben kann. Klar ist: wer im Ausland und außerhalb der EU produziert, der dann das billiger und daher auch...

51 Bilder

Fotografische Nachlese 2

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Calenberger Neustadt | am 07.11.2016 | 78 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Fachtag „Niedersachsen kauft fair!“ Am 25. Oktober fand die Veranstaltung in der Landeshauptstadt Niedersachsens im Mosaiksaal statt. Es waren viele interessierte Teilnehmer gekommen, die den fairen Handel unterstützen oder schon praktizieren. Vertreter aus unterschiedlichen Organisationen, Hersteller von fairen Produkten, wie Textilien, und Vermittler zwischen Produzierenden, Händler und Verbraucher. Fair bedeutet nicht...

2 Bilder

Fachtag „Niedersachsen kauft fair!“ 3

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Calenberger Neustadt | am 17.10.2016 | 78 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Wer einkauft, entscheidet mit. Di 25.10.2016 | 10 - 16:30 Uhr Rathaus Hannover, Mosaiksaal Auch darüber, ob Menschen in Würde arbeiten und unsere Umwelt geschützt wird. Das gilt umso mehr für den Einkauf der öffentlichen Hand, denn in einem Einkaufsvolumen von 360 Milliarden Euro (13 % des BIP in 2013) steckt ein erhebliches Potential: Produktionsprozesse können weltweit menschen- und umweltfreundlicher gestaltet...

1 Bild

Erntedank - Innehalten um "DANKE" zu sagen

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 03.10.2016 | 47 mal gelesen

Erntedankfest gefeiert Ellgau: rogu Prälat Dr. Dietmar Bernt feierte mit den Gläubigen von St. Ulrich in Ellgau das Erntedankfest. Den geschmackvoll dekorierten Erntedankaltar erstellte auch in diesem Jahr der Obst- und Gartenbauverein unter der Leitung von Josefa Zwerger. Prälat Dr. Dietmar Bernt an die Mitfeiernden: „Das Erntedankfest, das wir heute feiern, lädt uns ein innezuhalten und „Danke“ zu sagen für beispielsweise...

2 Bilder

Die Entscheidung naht: CETA & TTIP stoppen! 17

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 16.08.2016 | 159 mal gelesen

Für einen gerechten Welthandel: CETA & TTIP stoppen! – Jetzt wird entschieden! Aufruf zu bundesweiten Großdemonstrationen in sieben Städten – in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart am 17. September 2016 Für einen gerechten Welthandel! CETA & TTIP stoppen! Text des Aufrufs: CETA und TTIP, die Abkommen der EU mit Kanada und den USA, drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu...

ÖDP: Aufruf zur Revolution - gemeinsam das System fairändern! 5

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 13.12.2015 | 63 mal gelesen

Bürger müssen Verantwortungsvakuum füllen "Jetzt sind die Bürger gefordert, sich aktiv an einer Revolution zur menschen- und klimafreundlichen SystemFairÄnderung zu beteiligen", sagt Gabriela Schimmer-Göresz. „Wie immer man die Ergebnisse der 21. Weltklimakonferenz in Paris wertet, ob der große Wurf gelungen ist oder sich die großen Industrienationen durchsetzen und es dabei bleibt, dass Wirtschaft vor Klima gesetzt ist,...

11 Bilder

Zum Nachtisch Schokolade hergestellt

Marija Jakobovic
Marija Jakobovic | Meitingen | am 11.11.2015 | 77 mal gelesen

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Zum halbjährlichen fairen Frühstück lud die Kolpingsfamilie Meitingen e.V. ein und über 50 Menschen folgten der Einladung. Das wunderschön hergerichtete Buffet war gefüllt mit Produkten aus der Region und dem fairen Handel. Und alle – von Jung bis Alt – genossen diese Leckereien. Die Kolpingjugend Meitingen richtete zum Thema auch einen Schokoladenparcours her. In mehreren Stationen konnte man die Entstehung von der...

1 Bild

Faires Frühstück in Meitingen

Marija Jakobovic
Marija Jakobovic | Meitingen | am 17.10.2015 | 88 mal gelesen

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Das beliebte faire Frühstück der Kolpingsfamilie Meitingen e.V. findet wieder statt. Fair gehandelte und regionale Produkte gibt es nach dem Vormittagsgottesdienst im Haus St. Wolfgang. Dieses Mal eine Neuerung: die Kolpingjugend Meitingen organisiert einen Schokoladenparcour, wo am Schluß Schokolade selbst hergestellt wird.

„Weltladen Krumbach stellt fairen Handel beim Frauenfrühstück vor“

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 02.07.2015 | 77 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Bürgertreff „mita´nand“ | Am Donnerstag 9.Juli 2015 wird in Krumbach wieder interkulturell gefrühstückt. Karin Maucher aus Krumbach und Hermine Bestler aus Oberrohr, beide ehrenamtliche Mitarbeiterinnen vom Weltladen in Krumbach werden über fairen Handel informieren. Die Veranstaltung findet statt von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Bürgertreff „mita´nand“, Karl-Mantel-Str. 22. Eingeladen zum gemeinsamen Frühstück mit Austausch und zur Diskussion sind...

1 Bild

Palästina im Aufbruch - neue Chancen durch Fairen Handel

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Friedberg | am 04.02.2015 | 118 mal gelesen

Friedberg: Pfarrzentrum St. Jakob | Verkostung fair gehandelter Produkte aus Palästina, Bildeindrücke, Informationen Probieren Sie mediterrane Köstlichkeiten der Kleinbäuerinnen und Kleinbauern von Canaan Fair Trade und erfahren Sie mehr darüber, was der Fairen Handel in Palästina bewirkt. Referenten: Martin Lang und Wilfried Huber (dwp eG Fairhandelsgenossenschaft) Veranstalter: Weltladen Friedberg und dwp eG Fairhandelsgenossenschaft Die...

1 Bild

Filmabend mit anschließender Diskussion - "Regional neu denken - Fairänderung wagen"

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 406 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus | Zwei Filme, die über regionalen Konsum und Produkte aus fairem Handel anregen. Im Anschluss gibt es eine spannende Diskussion mit dem Filmproduzent, dem Landwirt aus dem Film, sowie dem Geschäftsführer des Gepa-Fairhandelshauses Amperpettenbach. Kurzfilm: „Der Bauer mit den Regenwürmern“ Referenten: Bertram Verhaag (Filmproduzent, Denkmal-Film / München), Sepp Braun (Landwirt, Freising) Kurzfilm: „Mit viel Vitamin F –...

1 Bild

Vortrag „Kleider machen Leute - Augen auf beim Kleiderkauf“

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 156 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus | Mit der Kleidung zeigen wir ein Stück unserer Persönlichkeit. Kaufen wir ein neues Teil, prüfen wir- sorgfältig oder unbewusst – ob es zu unserem Stil passt oder dem neuen Trend entspricht. Immer mehr Läden bieten bio-faire Kleidung an, die nicht nur im Alltag gut ankommt, sondern auch im Büro, im Theater, im Cafe und natürlich auch beim Sport. Mit diesem Vortragsthema erhalten Sie die Möglichkeit das eigene Konsumverhalten...

1 Bild

FAIRMONDO - Einladung zu Vortrag und Diskussion

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 27.01.2015 | 259 mal gelesen

Genossenschaft 2.0 - Modell für eine fairere Wirtschaft? Vorstellung des Konzepts Genossenschaft 2.0 anhand des Onlinemarktplatz fairmondo am Montag, 02.02.15 um 21:00 Uhr in den Räumen des BRK Nördlingen Bleichgraben 2 86720 Nördlingen Vortragender ist Michael Martin, fairmondo-Botschafter und Mitbegründer des Tauschring Nördlingen. Für eine nachhaltige und fairere Wirtschaft braucht es faire...

2 Bilder

Günzburg ist 292. Fairtrade-Stadt: Günzburg erhält als erste Stadt im Landkreis den Titel

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 20.10.2014 | 123 mal gelesen

Die gezielte und intensive Auseinandersetzung der Stadt Günzburg mit dem Thema Fairer Handel und Faire Beschaffung ist jetzt offiziell gewürdigt worden: Günzburg hat heute als 292. Stadt in Deutschland den Titel „Fairtrade-Stadt“ erhalten. Damit ist die Große Kreisstadt ab sofort Teil einer weltweiten Bewegung von rund 1.500 Fair Trade Towns. Zudem ist Günzburg die erste Stadt im Landkreis Günzburg, die diesen Titel tragen...

2 Bilder

Aktion "Minibrot" in St. Ulrich, Ellgau

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 19.10.2014 | 152 mal gelesen

In der feierlichen Eucharistie zum Rosenkranz-Sonntag segnete Monsignore Herbert Lang die Brote, die im Rahmen der "Minibrot-Aktion" anschließend verkauft wurden. Die "Minibrot-Aktion" ist ein Projekt der Katholischen Landvolkbewegung, die aus dem Erlös Hilfsprojekte im Senegal und in Rumänien unterstützt. Die Ministranten verkauften nach dem Gottesdienst frohgelaunt ihre "Minibrote" an der Kirchentüre von St. Ulrich in...