Erde

1 Bild

Das IBAMA - immerhin geht es um die grüne Lunge der Erde! 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 1 Tag | 32 mal gelesen

(Instituto Brasileiro do Meio Ambiente e dos Recursos Naturais Renováveis) ist eine brasilianische Behörde die vergleichbare Aufgaben übernimmt wie das deutsche Umweltbundesamt. Bei Großprojekten kann es Umweltlizensen austellen oder verweigern. Die Arbeit des IBAMA steht oftmals im Konflikt mit den Interessen von Regenwaldbewohnern, Landbesitzern und Minenbetreibern und der Staatsgewalt unter Jair Messias Bolsonaro.

Bildergalerie zum Thema Erde
25
24
22
20
1 Bild

Es gab Zeiten, da haben Riesen die Erde bevölkert 5

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 17.05.2020 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aha..! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.05.2020 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Heute las ich - Die Erde ist eine Scheibe! 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 13.05.2020 | 118 mal gelesen

Was habe ich denn auf der Schule gelernt und später in vielen Wissenschaftssendungen gesehen. Danach sei die Erde eine Kugel, leicht deformiert an den Polen, aber keineswegs flach wie eine Flunder. Und jetzt stehen Typen selbstbewusst auf den wichtigen Plätzen unserer Metropolen und schreien " Nee, nee, nee - auch am Kongo fällt Schnee! Und plötzlich schaltet jeder sein Gehirn ein, dass er seit Corona auf Standby gestellt...

1 Bild

Hilfe, Weltraummollusken überfallen die Erde! 10

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 25.04.2020 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jetzt sollte jeder erkannt haben, wie fragil diese Erde samt aller Bewohner doch ist! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 13.04.2020 | 65 mal gelesen

Wir haben zu lange diesen Planeten ausgebeutet und ihn nicht wieder repariert. Alle Veränderungen, je schneller sie vollzogen werden, vernichten die gesamte Intelligenz auf dieser Erde. Und der Mensch wird nicht der letzte sein, der gehen muss!

1 Bild

Liebe Erdenbürger, 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.04.2020 | 173 mal gelesen

Ihr nennt mich Covid-19 - lächerlich - mein Name ist wesentlich bedeutsamer - auch wenn ich euch Kleingeistigen meinen wahren Namen nicht nennen möchte, so sei euch gesagt, ich bin mehr als ein Virus. Vor Jahrzehnten habe ich euch hier auf der Erde besucht, habe euch studiert und habe eure Schwächen erkannt, denn Stärken hattet ihr nie. Um sicher zu gehen, wer bei euch auf der Erde das intelligente und dominante Wesen ist,...

1 Bild

Wann wird endlich der Dümmste wach! 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 25.03.2020 | 76 mal gelesen

Eine Besonderheit der Spanischen Grippe war, dass ihr vor allem 20- bis 40-jährige Menschen erlagen, während Influenzaviren sonst besonders Kleinkinder und alte Menschen gefährden. Ungeachtet des irreführenden Namens, der auf zeitgenössische Zeitungsmeldungen zurückgeht, gehen die meisten Wissenschaftler heute davon aus, dass die Pandemie ihren Ursprung in den USA hatte. Nach einer Bilanz der Fachzeitschrift Bulletin of the...

1 Bild

Müssen wir Menschen überhaupt ein schlechtes Gewissen haben? 19

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.02.2020 | 2430 mal gelesen

HERRSCHAFT : Schon in der Bibel steht: Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehret euch und füllet die Erde und machet sie euch untertan. (1. Mose 1,28) Diese Worte sprach er zu Adam und Eva. Mit dem Mehren klappt es wunderbar, und wenn das so weitergeht leben auf der Erde bald 10 Milliarden Menschen. Aber wie war das mit der Erde, die man sich zum Untertan machen sollte? Sollte...

3 Bilder

NASA-Wettersatellit "Aqua" fotografiert "Pusteblume"- Wolken . . . 2

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 18.02.2020 | 112 mal gelesen

 . . . Im Newsletter der NASA, den ich am 11.02.20 erhielt, waren in einem Bericht u. a. seltsame Wolkenbilder zu sehen, die der NASA- Wettersatellit "Aqua" fotografierte. Der Satellit umkreist seit dem Jahr 2002 die Erde.  . . . Diese Wolkenformen sind laut der NASA nur aus dem Weltall sichtbar, können...

1 Bild

Erdfarben 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 24.01.2020 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

. . . Erdaufgang auf dem Mars . . .

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 22.01.2020 | 121 mal gelesen

 . . . In einem Newsletter der vergangenen Wochen erhielt ich u. a. ein Video von der NASA, . . . dass der Marsroboter während seines Marsaufenthalts auf dem Mars gefertigt hat.  . . . Das Video zeigt den Erdaufgang auf dem Mars . . .  Ein blauer Fleck steigt über der Marsoberfläche empor.  . . . Wie klein ist doch unsere Erde aus einer Entfernung im All auf der wir leben.  +++ aus diesem Video habe ich...

1 Bild

Themenführung „Terra – Erde“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 7 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | In römischer Zeit gewann man aus der Erde vieles: Sei es der Lehm für den Bau von Fachwerkhäusern, Ton für die Herstellung von Ziegeln sowie für die Töpferei und Keramikherstellung, deren Massenproduktion teilweise beachtliche und regelrecht vorindustrielle Ausmaße erreichte. Im religiösen Zusammenhang kreisen um den Bezug zur Erde nicht zuletzt auch zahlreiche Gottheiten, die beispielsweise mit der Fruchtbarkeit eng in...

1 Bild

Themenführung „Terra – Erde“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 6 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | In römischer Zeit gewann man aus der Erde vieles: Sei es der Lehm für den Bau von Fachwerkhäusern, Ton für die Herstellung von Ziegeln sowie für die Töpferei und Keramikherstellung, deren Massenproduktion teilweise beachtliche und regelrecht vorindustrielle Ausmaße erreichte. Im religiösen Zusammenhang kreisen um den Bezug zur Erde nicht zuletzt auch zahlreiche Gottheiten, die beispielsweise mit der Fruchtbarkeit eng in...

1 Bild

Martinas Naturblick - Der Mond... 7

Martina Döring
Martina Döring | Peine | am 09.01.2020 | 136 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Last uns unsere Erde behüten, .... 6

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 09.12.2019 | 99 mal gelesen

.... aber ALLE bitte mit einem "kühlem Kopf"! Bitte - ohne Hysterie und nur mit vernünftigen, tragfähigen Vorgaben für unserer Republik und vor allem weltweit abgestimmt! Politiker wir haben euch gewählt, ihr steht in der Verpflichtung (VERANTWORTUNG) hier zu agieren und nicht Kinder, Jugendliche oder Aktivisten! Diese gehören in die Schule, zum Studium oder auf die Arbeit!!! Jeder muss seinen Teil in unserer...

3 Bilder

Mutterboden

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 11.11.2019 | 35 mal gelesen

Hagen: Rathaus | Vorher und Nachher. Ob der kontaminierte Boden abgetragen wurde? Oder wurde nur eine Schicht Mutterboden drauf geschüttet?

99 Bilder

Schwerin - Friday for Future (Kinderkreuzzug anno 1212) 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 20.09.2019 | 162 mal gelesen

Schwerin: Pfaffenteich | Friday for Future  An der landesweiten Aktion Friday for Future nahmen in Schwerin auch viele Schüler,Bürger und einzelne Gruppierungen teil. Gegen 11:30 Uhr versammelten sich die Teilnehmer der Demonstration für den Umweltschutz am Südufer des Schweriner Pfaffenteiches. Auf Transparenten und selbstgemachten Schildern konnte jeder seine Meinung zum Thema kund tun. Auf den Betonflächen vor dem Ufertreppen zum Teich, fand man...

1 Bild

Ihr seid die Zukunft - I-Dötze 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 29.08.2019 | 89 mal gelesen

Dichter und Denker, hatten wir, die kommen nicht wieder! Schlachtenlenker und Militär hatten wir, die brauchen wir nicht mehr! Egomanen, Hohl- und Eierköpfe, die ihre Taschen stopfen, nur darauf hoffen, dass die Börsen nach oben katapultieren, die lassen diesen Erdball auf Dauer krepieren. Ihr, die I-Dötze, die Ihr noch kein Gesicht habt, Ihr habt es in der Hand, dass endlich wieder einsetzt, der gesunde Verstand!

14 Bilder

Naturfarben 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.08.2019 | 461 mal gelesen

Naturfarben sind größtenteils pastellfarbige Erdfarben. Hier mal ein paar Beispiele:

1 Bild

Magie

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 05.07.2019 | 17 mal gelesen

Wer heutzutage mit offenen Augen durch die Natur schlendert, sieht links und rechts die Schönheiten, die uns diese doch schwer gebeutelte Welt schenkt. Wir, die Menschen tun alles dafür, dass dieser Planet zur Einöde wird. Wir sollten uns schämen!

2 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Jeder kennt sie.... 21

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 21.06.2019 | 289 mal gelesen

die großen Seen unserer Erde. Auch dieser Bergsee sollte bekannt sein, gehört er doch zu den größten der Erde. Die Frage ist; wie heißt der größte Fluss, der in diesen See mündet?

1 Bild

Unsere Erde in 45 Jahren ??? 28

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 18.03.2019 | 1082 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Der Urknall 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.03.2019 | 48 mal gelesen

Schnappschuss