Botanik

66 Bilder

Botanischer Garten Chemnitz zur Winterzeit Teil 3 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 02.03.2020 | 716 mal gelesen

Botanischer Garten Chemnitz zur Winterzeit https://www.myheimat.de/lehrte/natur/botanischer-garten-chemnitz-zur-winterzeit-teil-1-d3132440.html https://www.myheimat.de/chemnitz/natur/botanischer-garten-chemnitz-zur-winterzeit-teil-2-d3132689.html

Bildergalerie zum Thema Botanik
38
30
24
20
49 Bilder

Botanischer Garten Chemnitz zur Winterzeit Teil 2 2

Werner Szramka
Werner Szramka | Chemnitz | am 14.02.2020 | 591 mal gelesen

Chemnitz: Botanischer Garten | https://chemnitz.city-map.de/02012000/botanischer-garten-chemnitz Auch am 29.November 2019 war der Botanische Garten für alle Bereiche geöffnet und zugänglich obwohl in den Außenbereichen natürlich die Pflanzen auf Herbst bzw. Winter eingestellt sind. Am Folgetag des Samstag, 30.11.2019 war es nachts etwas frostig und es scheite auch ganz gering. Auch zu dieser Zeit ist der Botanische Garten und speziell die Gewächshäuser...

14 Bilder

Sind Beeren und Früchte nicht das Gleiche?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.11.2019 | 67 mal gelesen

BOTANIK : In der Botanik unterscheidet man in Beeren und Früchte. Aber wo liegt da der Unterschied? Der Unterschied besteht darin, das Beeren aus einem Fruchtknoten, und Früchte aus einer Blüte hervorgegangen sind. Aus beiden Dingen kann man leckere Sachen zubereiten. Haben Sie vielleicht ein tolles Rezept für uns?

1 Bild

Botanik

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 30.05.2019 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Kleiner "Untermieter" auf unserem Affenbrotbaum oder: "Die Körperfresser sind da!" :-) 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 24.03.2019 | 91 mal gelesen

Für alle, die den Film kennen: Ich strecke gerade den Arm aus und mache laut: "Quiiiiiiiiiieck!!!!!" :-)

2 Bilder

Vortrag "Hildegard von Bingen: Christliche Naturheilkunde im Spiegel ihrer antiken Grundlagen" 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 24 mal gelesen

Güglingen: Mediothek | Hildegard gilt als der Inbegriff der frühen christlichen Naturheilkunde und die Schriften der heiliggesprochenen Klosterfrau erfreuen sich bis heute allergrößter Popularität. Doch was war neu bei Hildegard von Bingen, was ein Ausdruck ihrer Zeit und was folgte der Naturheilkunde der Antike, wie sie schon Plinius, Dioskurides oder Galen beschrieben? Vortrag zum 840sten Todestag der Hildegard von Bingen mit Frank Merkle...

2 Bilder

Vortrag "Der Geheimcode der Göttlichen Ordnung: Leonardo da Vinci zum 500sten Todestag"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 40 mal gelesen

Güglingen: Mediothek | Warum wurden verschiedene Pflanzen in vielen Kulturen und durch die Zeiten hindurch als etwas Göttliches oder Geheiligtes betrachtet? Der Mensch erkannte schon früh, dass sich nicht nur in der Pflanzenwelt, sondern in vielerlei Dingen eine geheime Formel manifestiert, die eine höhere Gesetzmäßigkeit widerspiegelt – Proportion und Goldener Schnitt zählen hierzu ebenso wie das Erscheinen der Fibonacci-Folge. Nicht zuletzt...

2 Bilder

Vortrag "Die „Tochter aus Elysium“: Persephone, Demeter und ihre Bedeutung in der Pflanzenmythologie der Antike"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 37 mal gelesen

Güglingen: Mediothek | Mit Persephone änderte sich alles: Lebten die Menschen zuvor in ewigem Frühling, so führte ihr Raub durch Hades in die Unterwelt zur Entstehung der Jahreszeiten. Der antike Mensch erklärte sich auf diese Weise den ewigen Zyklus vom Werden und Vergehen der Pflanzenwelt. Demeters verzweifelte und rastlose Suche nach der geliebten Tochter bescherte den Menschen schließlich beispielsweise das Getreide. Im Altertum gipfelte die...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 14 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 7 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 6 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 6 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 5 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 8 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen"

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 8 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

6 Bilder

Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 16.01.2019 | 21 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen Schriften des Christentums und des Islam, doch kommt ihnen...

1 Bild

Waldrebe (Clematis vitalba) ... 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 06.12.2018 | 105 mal gelesen

... noch nicht ganz "flügge"!

7 Bilder

Eine Frage an die Botaniker unter euch 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 20.11.2018 | 244 mal gelesen

Ich stieß letzte Woche in einem Park auf übergroße Blätter, Blätter teilweise größer als mein Fuß, wie auf Foto Nr. 5 zu sehen ist. Nun meine Frage: Handelt es sich hier evtl. um eine Schindeleiche oder um welchen Baum sonst??? Übrigens, die Tretmine auf Foto 2 oben rechts hatte ich erst am PC entdeckt - Glück gehabt….. :-)))

9 Bilder

Flieg ich durch die Welt … 6

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 26.07.2018 | 132 mal gelesen

An diese bekannte Zeile aus dem berühmten "City"-Song "Am Fenster" musste ich beim Samenstart der Disteln in unserem Hof denken.

13 Bilder

Ein Baum der Nachts schläft - schon mal einen gesehen ? 13

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 03.07.2018 | 255 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Der Seidenbaum auch Seidenakazie oder Schlafbaum, weil er nachts oder bei Trockenheit seine Blätter zusammenklappt, also „schläft“) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Albizia, die zur Unterfamilie der Mimosengewächse innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler gehört. Seinen Namen erhielt der Seidenbaum wegen seiner vielen seidigen, cremeweißen, hell- bis dunkelrosa Staubblätter; sie sind bei diesen Blüten am...

2 Bilder

Ein Traum in Rosa 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 17.04.2018 | 79 mal gelesen

Vermutlich japanische Blütenkirsche, auch japanische Zierkirsche genannt. Auf dem Gutraterplatz im 16. Wiener Gemeindebezirk Ottakring.

1 Bild

"Ist schon Frühling?" 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 21.01.2018 | 197 mal gelesen

Das allererste Schneeglöckchen in unserem Garten.

3 Bilder

Auch wir warten sehnlichst auf den Frühlingsbeginn! 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 20.01.2018 | 110 mal gelesen

Mit der Handy-Kamera vor dem Eingang eines Wiener Blumengeschäftes fotografiert.

1 Bild

Per Luftpost! 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 31.10.2017 | 75 mal gelesen

Bunte Herbstblätter, von Nachbars Hauswand auf unseren Fetten Hennen gelandet.

4 Bilder

Herbst in unserem Hof 8

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 28.10.2017 | 117 mal gelesen

Herbst in unserem Hof