Bern

5 Bilder

Toooor, Toooor, Toooor, Toooor! 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 30.01.2017 | 47 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Es war der 4.Juli 1954. Die Brüder Waldemar und Herbert Thimm hatten im Saal des Gasthauses zur Post, Inhaberin Lina Lampe, in Groß Lafferde, mehrere Fernsehapparate aufgebaut. Bundesweit gab es gerade mal 20.000 Stück. Der Saal war brechend voll. Die Zuschauer saßen dichtgedrängt vor den Geräten, um die flimmernden schwarz-weiß Bilder auf den damals noch kleinen, nach heutigen Begriffen unzulänglichen, Mattscheiben zu...

Fantastische Hutdekoration bei der Berner Fasnacht

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 11.02.2013 | 508 mal gelesen

Fantastische Hutdekoration bei der Berner Fasnacht

Ich habe viele Putzhände! 1

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 11.02.2013 | 328 mal gelesen

Beim Gugge-Umzug in Bern, der Hauptstadt der Schweiz

Ein Kleeblatt kommt selten allein 1

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 10.02.2013 | 509 mal gelesen

Ein Kleeblatt kommt selten allein. Gesehen in Bern, der Hauptstadt der Schweiz

Narrenfreiheit in Bern, Hauptstadt der Schweiz 1

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 10.02.2013 | 171 mal gelesen

Narrenfreiheit in Bern, Hauptstadt der Schweiz

Fasnet, Fasnacht, Karneval in Europa

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 03.02.2012 | 322 mal gelesen

Das sind Fastnachtsbilder von Villingen-Schwenningen im Schwarzwald, von der Insel Gran Canaria und aus Bern, Hauptstadt der Schweiz.

1 Bild

Der Hut für die Dame ist ein Muss, mindestens im Berner Hut-Museum.

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 04.02.2011 | 200 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Dr Bär isch wieder in Bärn am Fasnachte 3

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 17.01.2011 | 588 mal gelesen

Die Berner Gassenfasnacht ist nach Luzern und Basel die drittgrößte Narrenveranstaltung in der Schweiz An den Trambahn-Haltestellen weisen Schilder auf Umleitungen hin. Am Abend des Donnerstags nach Aschermittwoch, in diesem Jahr am 10. März, ist in der Berner Altstadt kein Durchkommen mehr. Ganz „Bärn“ scheint auf den Beinen. Die „Bärebefreiig“ steht an. Das Wappentier von Bern, der Bär, üblicherweise im Bärengraben oder...

7 Bilder

Buchtipp: Nachtzug nach Lissabon von Pascal Mercier 4

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 01.01.2011 | 1443 mal gelesen

“Der Tag, nach dem im Leben von Raimund Gregorius nichts mehr sein sollte wie zuvor…“ und …schloss sich die Tür und es begann zu regnen.“ Was auf den 495 anderen Seiten des Buches (ich spreche vom Taschenbuch) Nachtzug nach Lissabon - geschreiben von Pascal Mercier – alles passiert, ist spannend zu lesen; eine fesselnde Geschichte über einen Menschen, der auf einer Reise in die portugiesische Hauptstadt auch immer tiefer...

1 Bild

Berner Unterwelt weihnachtlich

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 30.10.2010 | 152 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Die Grimselwelt im Berner Oberland: Wo die Energien fließen 1

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 26.07.2010 | 1036 mal gelesen

Schweiz. Im Herzen der Schweiz, an den seit Jahrhunderten begangenen Pässen Grimsel und Susten, liegt die Grimselwelt. Mit der Natur als Partner gewinnen die Kraftwerke Oberhasli elektrische Energie aus Wasserkraft. Wohlfühl-Energie bietet die grandiose Gebirgslandschaft: vom Abenteuer in der Unterwelt über Adrenalinstöße in der Senkrechten bis zu stilvollen Hotels. Erlebnisparks wurden erfunden, um Familien, Groß und...

2 Bilder

Ein tolles Beispiel – der kostenlose Fahrradverleih in der SCHWEIZ 1

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 23.09.2009 | 827 mal gelesen

Der kostenlose Fahrradverleih in der SCHWEIZ: Wo gibt es das in Deutschland? Ich war ganz begeistert, als ich in Bern erfuhr, dass es in bisher sieben Städten in der Schweiz bis zu vier Stunden kostenlose Ausleihe von Fahrrädern, Tretrollern oder Scateboards gibt. «Bern rollt» und «Thun rollt» sind Projekte zur sozialen Integration von Menschen ohne Arbeit. Dank dem Gratis-Fahrradverleih finden 30 Teilnehmende eine...

4 Bilder

Euro 2008: Weil's so schön war 2

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 30.06.2008 | 396 mal gelesen

...zum Abschied von der Euro die letzten Bilder aus der Schweiz. Danke noch mal allen Volunteer-Kollegen aus dem Medienzentrum in Bern, meinen Freunden, Gastgebern und hilfreichen Geistern.

1 Bild

Euro 2008: Nach dem letzten EM-Spiel im Wankdorfstadion 1

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 20.06.2008 | 300 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Euro 2008: Das Wunder von Bern

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 20.06.2008 | 262 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Euro 2008: Besuch im Holländischen Fancamp

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 16.06.2008 | 270 mal gelesen

In Dieterswil bei Bern gibt es eines der größten Fancamps. Dort kann zwar theoretisch jeder Fan campen, der Platz ist aber fest in holländischer Hand. Zur Unterhaltung zwischen den Spielen ist dort ein großes Party-Zelt aufgebaut, in dem jeden Abend Live-Bands spielen und Djs auflegen. Man muss sich das so ähnlich vorstellen, wie das hannoversche Schützenfest, ohne Achterbahnen. Cocktails und Bier fließen in Strömen. Bei den...

6 Bilder

Euro 2008: Abschiedsfeier der schweizer Nati mit Küssen und Kuhglocken

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 16.06.2008 | 393 mal gelesen

Nach dem Sieg über die Portugiesen verabschiedete sich der Gastgeber Schweiz mit dem Sieg über Portugal zünftig aus dem Turnier. Die schweizer Fans sind zwar traurig, lassen sich aber nicht unter kriegen. Trotz Regen feierten sie auf dem Bundesplatz in Bern auch den Abschied von Nationaltrainer Köbi Kuhn. Man kann nur ahnen, wie es in der Berner Fanzone ausgesehen hätte, wenn die Mannschaft eine Runde weiter gekommen wäre....

1 Bild

Euro 2008: Wer hat's erfunden? 1

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 15.06.2008 | 284 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Euro 2008: Spielfrei 7

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 15.06.2008 | 340 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Euro 2008: Fotogalerie aus Genf 1

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 15.06.2008 | 319 mal gelesen

Damit hier nicht nur einseitig über die Holländer berichtet wird, habe ich noch ein paar Bilder aus Genf herausgesucht. Dort wohnen sehr viele Portugiesen, von daher waren die Sympathien beim Spiel Portugal - Tschechien von vorne herein klar verteilt.

8 Bilder

Euro 2008: Nach dem Match Niederlande - Frankreich 3

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 14.06.2008 | 306 mal gelesen

Erst haben die Holländer den Weltmeister vernichtend geschlagen und jetzt haben sie mit dem Vize-Weltmeister den Boden im Stade de Suisse Wankdorf in Bern gewischt. Ganz Bern ist in Oranje gehüllt und die anderen Schweizer Städte beneiden ihre Hauptstadt um die feiernden Niederländer. Nirgends ist eine solche Stimmmung, wie in Bern und nirgends werden so viele Franken ausgegeben. Die Bevölkerung von 130.000 soll sich seit...

1 Bild

Nach dem Match Niederlande-Frankreich in Bern 2

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 14.06.2008 | 318 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Wo drehen die Inder Filme? 3

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 11.06.2008 | 445 mal gelesen

Tatsächlich in der Schweiz. Ich hatte es immer für eine Großstadtlegende gehalten, bis ich gestern am Genfer See über ein Filmteam gestolpert bin. Direkt neben der belebten Montblanc-Brücke ertönte indische Musik und eine Kameracrew drehte eine Tanzszene. Als heimlicher Bollywood-Fan konnte ich natürlich nicht anders und habe zugeschaut und Fotos gemacht. Dabei kam ich mit dem Regisseur ins Gespräch, weil er der einzige...

3 Bilder

Euro 2008: Spielfreie Zeit - Trip nach Genf 1

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 11.06.2008 | 310 mal gelesen

Genf ist ebenfalls vom Fussballfieber gepackt und hat sich für die EM fein gemacht. Über den Wasserspielen im Genfer See, einem der Wahrzeichen der Stadt, schwebt ein riesiger Fussball. Am Mittwoch, 11. Juni, spielt Portugal im Stade de Geneve. Portugiesen und Tschechen laufen hier zwar auch durch die Stadt, das ist aber mit der Oranje-Invasion in Bern nicht zu vergleichen. Vielleicht kommen die Fans erst kurz vor dem Spiel.

2 Bilder

Euro 2008: Fangesänge über Mütter 7

Susanne Döpke
Susanne Döpke | Neustadt am Rübenberge | am 09.06.2008 | 827 mal gelesen

Zum Abschlusstraining vor dem Spiel Italien - Niederlande dominierten die Azurri das Bild vor dem Berner Wankdorfstadion. Mehrere hundert italienische Fans hatten sich zum Empfang ihres Teams versammelt. Anscheinend zehren sie immer noch von der gewonnenen WM, denn sie hatten einen mannshohen Weltmeisterpokal im Schlepp. Außerdem brachten sie ihre eigenen Anfeuerer mit Megaphonen mit, die ihren Fanjubel anführten - wie im...