Leipzig: Ratgeber

4 Bilder

Weihnachtspräsent auf den Weg nach Leipzig ! 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Leipzig | am 04.01.2019 | 98 mal gelesen

Leipzig: Weihnachtspaket | Da es diese Art und Qualität der Bregenwürste in Leipzig nicht gab, haben uns Freunde gebeten diese doch aus unserer Region Gifhorn zu besorgen und als Weihnachtspaket nach Leipzig zu schicken.

1 Bild

Weihnachtsbaumverkauf 2017: Sachsen UPDATE

Christian Gruber
Christian Gruber | Leipzig | am 06.12.2018 | 37 mal gelesen

Ein Weihnachtsbaum ist ein absolutes Muss für ein gemütliches Weihnachtsfest. Gerade an Heiligabend, wenn der Tannebaum dank Zubehör und Geschenken in voller Pracht strahlt, sorgt er für viel Charme in den Wohnzimmern. Aber wo findet man in Sachsen den geeigneten Weihnachtsbaumverkauf? Noch rund zwei Monate, bis Weihnachten wieder vor der Tür steht. Auf diese Feiertage freuen sich die meisten, denn endlich kann wieder Zeit...

1 Bild

Weihnachtsbaumverkauf 2018: Sachsen 1

Christian Gruber
Christian Gruber | Leipzig | am 06.12.2018 | 2458 mal gelesen

Ein Weihnachtsbaum gehört für die meisten Menschen unausweichlich zum Fest. Gerade an Heiligabend, wenn der Tannenbaum dank Weihnachtskugeln und Lichtern in voller Pracht strahlt, sorgt er für eine zauberhafte Stimmung im Wohnzimmern. Aber wo findet man in Sachsen den geeigneten Weihnachtsbaumverkauf? Nur noch drei Wochen, bis Heilig Abend wieder vor der Tür steht. Auf diese Feiertage freuen sich viele Menschen, denn endlich...

1 Bild

Volksfeste in Sachsen 2017 - Übersicht

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Dresden | am 13.07.2017 | 369 mal gelesen

Volksfeste haben meistens einen kirchlichen Hintergrund, jedoch finden sie auch zu Beginn des Frühjahrs und des Herbstes statt. Jedes Jahr freuen sich dann die Besucher und vorallem die Fahrgeschäfte auf die Volksfeste. In Deutschland gilt das Volksfest schon als Tradition, weshalb es jedes Jahr stattfindet. Auf dem Fest können sich die Besucher auf mehrere Attraktionen freuen. Doch auch sein Essen kann man sich vom...

49 Bilder

Völkerschlachtdenkmal Kurzbesuch in Leipzig am 3.12.2016 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Leipzig | am 12.12.2016 | 97 mal gelesen

Leipzig: Völkerschlachtdenkmal | Während eines Kurzbesuches über Chemnitz nach Leipzig haben wir kurz das berühmt, bekannte Vökerschlachtdenkmal besucht. https://www.voelkerschlachtdenkmal.de/ http://www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de/site_deutsch/voelkerschlachtdenkmal/ https://www.voelkerschlachtdenkmal.de/index.php/p1 http://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/tourismus/sehenswuerdigkeiten/voelkerschlachtdenkmal/ Der...

1 Bild

Vorsicht vor dieser Rufnummer 03419950255! 1

Christian Gruber
Christian Gruber | Leipzig | am 22.11.2016 | 28699 mal gelesen

Sollte jemals die Nummer 03419950255 bei Ihnen anrufen, sollten Sie besser nicht rangehen und vor allem aber nicht zurückrufen. Denn bei dieser Nummer kann es dazu kommen, dass Sie durch das Telefongespräch, das manchmal gar nicht erst stattfindet, einiges an Geld verlieren… Schon viele wurden scheinbar von der Nummer angerufen, manche sagen, dass sich die Leute hinter dieser Rufnummer als Marktforschungsinstitut...

1 Bild

Kolloidales Silber, das vergessene Antibiotikum?

Kurt Wilhelm
Kurt Wilhelm | Leipzig | am 01.04.2016 | 95 mal gelesen

Kolloidales Silber ist ein natürliches Breitband-Antibiotikum, welches weder Nebenwirkungen hat noch Resistenzen bildet. Es wirkt angeblich gegen alle einzelligen Viren und Bakterien in sehr kurzer Zeit d. h. nach etwa sechs Minuten und es lässt sich selber leicht herstellen. Kolloidales Silber ist keine Lösung, sondern eine Dispersion aus destilliertem, mineralfreiem Wasser und mikroskopisch kleinen positiv geladenen...

7 Bilder

Rund ums Leibnizdenkmal, Leipzig 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Leipzig | am 12.02.2016 | 99 mal gelesen

Leipzig: Leibniz Denkmal | Standort des noch nicht festmontierten Leibnizdenkmal auf den Uni Campus Leipzig, Juni 2009. http://www.myheimat.de/leipzig/kultur/gottfried-wilhelm-leibniz-denkmal-in-leipzig-d2737864.html

Buchrezension - Julia Adrian: »Die Dreizehnte Fee - Entzaubert«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 14.01.2016 | 68 mal gelesen

Ramona Mädel von der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de hat im Laufe des vergangenen Jahres viele Bücher rezensiert. Nur wenige davon sind ihr dabei so gut in Erinnerung geblieben wie »Die Dreizehnte Fee - Erwachen« der damaligen Autoren-Debütantin Julia Adrian. Ein Buch, das auch andernorts großen Anklang fand, so gab es beispielsweise im empfehlenswerten Bücherblog »Fairy-book« ausnahmsweise sechs statt der...

1 Bild

Buchrezension - Daniel Dersch: »Freier Fall«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 14.01.2016 | 103 mal gelesen

Abzuschätzen, welche in Eigenregie veröffentlichten deutschsprachigen Bücher die erfolgreichsten waren, ist eine knifflige Angelegenheit. Geht man nach der Zahl der Bewertungen, die die einzelnen Bücher bekommen haben, dürfte der Thriller »Fleisch und Blut« ganz weit oben mitspielen, der bei Amazon ganze 520mal mit Sternen ausgestattet wurde, auch von der Leserschaft der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de mehr...

Buchrezension - Stefan Schäfer: »Das Rätsel von Oaks Cross«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 20.12.2015 | 63 mal gelesen

Bevor die Redakteure der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de ein Buch rezensieren, durchstöbern sie üblicherweise erst einmal das Internet, um einige zusätzliche Hintergrundinformationen aufzuspüren, die nicht selbst im Buch aufgeführt wurden. Dass sie dabei mal ein Buch in die Hände bekommen würden, das auf Anhieb nur zehn Suchtreffer zu Tage fördert, hätten sie sich nicht träumen lassen. Und dennoch ist es nun...

Buchrezension - Michael Böhm: »Herr Petermann und das Triptychon des Todes«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 26.09.2015 | 84 mal gelesen

Viele Autoren und Verlage setzen heutzutage auf kurze und prägnante Buchtitel, da sie offenbar der Ansicht sind, dass diese eine nachhaltigere Wirkung beim Publikum hinterlassen. Was im Einzelfall so anmutet, als würde man Buchlesern ganz schön wenig zutrauen, dürfte in der Praxis tatsächlich Wirkung zeigen, denn auch auf unserer Seite erhalten Bücher mit langen Titeln und komplexen Begriffen erkennbar weniger Klicks. Autor...

Buchrezension - Ralph Hauptmann: »Drunemeton - Das Buch des Druiden«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 10.09.2015 | 55 mal gelesen

Obwohl die Geschichte der Menschheit nun schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat - mal sechstausend, mal ein paar hunderttausend, je nachdem, ob derjenige, der diese Rezension gerade liest, eher fiktionaler oder wissenschaftlicher Literatur vertraut - beschränken sich historische Romane zumeist auf wenige Epochen. Fans von Regency-Romanen werden sich schon häufig gewundert haben, wie viele Liebschaften innerhalb weniger Jahre...

Petra Mattfeldt: »Multiversum - Der Aufbruch«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 28.08.2015 | 66 mal gelesen

Nachdem die Redakteure der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de zuletzt vor allem Bücher für erwachsene Zielgruppen rezensiert haben, haben sie sich dafür entschieden, dieses Mal ein Buch vorzustellen, das an eine jüngere Leserschaft gerichtet ist. Die Wahl fiel dabei auf »Multiversum - Der Aufbruch«, ein vor wenigen Wochen erschienener Jugendroman, der den Auftakt zu einer (kurzen) Buchreihe bilden soll. Er stammt...

Buchrezension - Kerstin Groeper: »Der scharlachrote Pfad«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 18.08.2015 | 76 mal gelesen

Im Regal von »Otto Normalbuchleser« kommen heutzutage historische Romane, in denen es um Indianer geht, vermutlich eher selten vor. Das war nicht immer so, denn in der Vergangenheit gab es ab und zu Popularitätsschübe, die eine Weile anhielten und dann wieder abebbten. Dennoch existiert das Genre weiter, und engagierte Autoren und Verlage bemühen sich mit großem Aufwand, die Nische zur vollen Zufriedenheit der Fans zu...

Bettina Szrama: »Die Magnatin«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 02.08.2015 | 61 mal gelesen

Nicht viele historische Figuren waren für Künstler aller Arten so inspirierend wie die »Blutgräfin« Elisabeth Báthory, die vor rund 400 Jahren in Ungarn als Serienmörderin verurteilt wurde und nach unterschiedlichen Zeugenaussagen ein paar Dutzend, nach anderen Aussagen sogar mehrere hunderte Mädchen getötet haben soll. Erste literarische Aufarbeitungen gab es schon vor 200 Jahren, in moderneren Erwähnungen wurde sie von...

Buchrezension - Jörg Böhm: »Und ich bringe dir den Tod«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 31.07.2015 | 51 mal gelesen

Vor einigen Wochen wurde den Redakteuren der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de gemeldet, dass sie die Bücher des Journalisten und Autoren Jörg Böhm noch gar nicht in ihre Datenbank eingetragen hatten. Seitdem sie diesen Fehler ausgemerzt haben, haben schon zahlreiche Besucher Noten für seine Bücher verteilt, und alle waren sich einig: Böhms Krimis, die im Schwarzwald und an der Südlichen Weinstraße spielen, sind...

Buchrezension - Randolph Kroening: »Im Schatten des Santa Justa – Auf die Sekunde genau«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 28.07.2015 | 72 mal gelesen

Es gibt kaum einen Flecken Erde, auf dem das literarische Ganovenstück nicht zu Hause ist und fiktive Verbrecherjäger fiktiven Verbrechern im Akkord auf die Spur kommen. Kriminalromane, die in Portugal spielen, sind jedoch – zumindest in deutscher Sprache – Mangelware. Vor einigen Jahren wurde ein Roman des portugiesischen Autors Francisco José Viegas übersetzt, zudem gab es einige übersetzte Gastspiele von Autoren aus...

Buchrezension - Patrizia Sabrina Prudenzi: »Böses mit Bösem vergelten«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 13.07.2015 | 62 mal gelesen

Im ersten Petrusbrief rief der gleichnamige Apostel – sofern er denn wirklich der Verfasser gewesen sein sollte – dazu auf, Böses nicht mit Bösem zu vergelten. Patrizia Sabrina Prudenzi griff diese Aufforderung im Titel eines Thrillers auf, der im vergangenen Dezember – pünktlich zu Weihnachten – veröffentlicht wurde und inzwischen in einer überarbeiteten Auflage erhältlich ist. Petrus mahnte im gleichen Abschnitt seines...

Buchrezension - Julia Adrian: »Die dreizehnte Fee – Erwachen«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 07.07.2015 | 53 mal gelesen

Bücher von Autoren, die in Eigenregie veröffentlichen, landen nach wie vor verhältnismäßig selten in den Lesercharts der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de. Ein Buch, dem dies im Juni gelang, war »Die dreizehnte Fee – Erwachen« von Julia Adrian. Die Leser wählten den Roman – Stand heute – zu den zehn bisher besten Eigenverlags-Büchern dieses Jahres, und die kürzlich von Leserkanone vorgestellte Bloggerin von...

Buchrezension - Michael E. Vieten: »Atemlos« (Zweiteiler)

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 29.06.2015 | 49 mal gelesen

Die letzten Kriminalromane, die die Redakteure der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de rezensierten, erschienen beim btb Verlag, bei Bookspot und beim Rowohlt Verlag. Um für ein wenig Ausgewogenheit zwischen Verlagsproduktionen und Eigenveröffentlichungen zu sorgen, entschieden sie sich dafür, nun wieder einmal einen Krimi unter die Lupe zu nehmen, der in Eigenregie entstand. Sie haben sich für »Atemlos« aus der...

Buchrezension - Angélique Mundt: »Denn es wird kein Morgen geben«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 20.06.2015 | 45 mal gelesen

Sobald ein Buch bei der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de von zehn oder mehr Lesern bewertet wurde, wird es automatisch mit der erreichten Durchschnittsnote in deren Büchercharts platziert. Vor wenigen Tagen erhielt der im März erschienene Kriminalroman »Denn es wird kein Morgen geben« von Angélique Mundt seine zehnte Note und liegt zum jetzigen Zeitpunkt bei einer 1,5. Fans des Genres bewerten Romane...

Buchrezension - S.K. Reyem: »Verhängnisvolle Post«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 12.06.2015 | 61 mal gelesen

In den vergangenen Wochen haben die Redakteure der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de zumeist die Bücher von Autoren rezensiert, die bei bekannten Verlagen veröffentlichen oder als Selfpublisher bereits zu einigem Ruhm gekommen sind. Da sie jedoch nicht aus den Augen verlieren wollten, dass es eins ihrer Ziele ist, auch auf die Bücher von Autoren aufmerksam zu machen, die bisher nur einem kleinen Kreis bekannt...

Buchrezension - Jutta Maria Herrmann: »Hotline« 1

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 09.06.2015 | 100 mal gelesen

Vor wenigen Tagen stellte die Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de den empfehlenswerten Kriminalroman »Ein dunkler Sommer« von Thomas Nommensen vor. Aus dem gleichen Haushalt, jedoch (abgesehen von einem Vierzeiler) aus anderer Feder, entstammt der vom Münchener Knaur-Verlag veröffentlichte Psychothriller »Hotline«. Geschrieben wurde er von Jutta Maria Herrmann, Nommensens Ehefrau. Nachdem die beiden Experten für...

Buchrezension - Nica Stevens: Trilogie »Verwandte Seelen«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 07.06.2015 | 98 mal gelesen

Ende März diesen Jahres setzte Nica Stevens mit der Veröffentlichung ihres dritten Buchs »Die Schatten der Erinnerung« den Schlusspunkt unter ihre Fantasy-Trilogie »Verwandte Seelen«. Gemessen an den Platzierungen in den Kindle-Charts und der Anzahl der Rezensionen zählt die Trilogie zu den erfolgreichsten Buchserien, die in deutscher Sprache in Eigenregie publiziert wurden. Aus Nica Stevens wurde in weniger als zwei Jahren...