Der Muezzin ruft zum Freitagsgebet - zweijähriges Modellprojekt in Köln

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung der Stadt Köln vom 7.Oktober 2021:

Stadt Köln startet zweijähriges Modellprojekt für Moscheegemeinden

Während in christlichen Kirchen die Glocken geläutet werden, um die Gläubigen zum gemeinsamen Gottesdienst zu rufen, sind es in den Moscheen muslimischer Glaubensgemeinschaften die Rufe des Muezzins, die diesen Zweck erfüllen. Von zentraler Bedeutung im Islam ist dabei das Freitagsgebet. Seit vielen Jahren ist der Islam, wie viele andere Religionen auch, ein fester Bestandteil der deutschen Gesellschaft, so dass auch die Frage der Erlaubnis der Gebetsrufe an den Moscheen bundesweit immer wieder diskutiert wurde und wird.

Nach ersten Gesprächen der Stadt mit ortsansässigen Moscheegemeinden und rechtlicher Prüfung startet in Köln nun ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Modellprojekt: Auf Antrag und unter Auflagen können die Moscheegemeinden, die dies wünschen, ihre Gläubigen zum mittäglichen Freitagsgebet rufen.

"Ich freue mich, dass wir mit diesem Modellprojekt den berechtigten religiösen Interessen der vielen Muslim*innen in unserer weltoffenen Stadt Rechnung tragen, damit ein Zeichen der gegenseitigen Akzeptanz der Religion setzen und ein Bekenntnis zur grundgesetzlich geschützten Religionsfreiheit abgeben – aber auch die Interessen der hier lebenden Muslim*innen akzeptieren",

sagt Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

"Muslim*innen, viele von ihnen hier geboren, sind fester Teil der Kölner Stadtgesellschaft. Wer das anzweifelt, stellt die Kölner Identität und unser friedliches Zusammenleben infrage. Wenn wir in unserer Stadt neben dem Kirchengeläut auch den Ruf des Muezzins hören, zeigt das, dass in Köln Vielfalt geschätzt und gelebt wird."

In der Praxis muss jede Moscheegemeinde, die sich an dem Projekt beteiligen möchte, einen Antrag an die Verwaltung stellen. Festgelegt durch einen öffentlich-rechtlichen Vertrag erfolgt dann die formelle Zustimmung, den Gebetsruf zum mittäglichen Freitagsgebet an der jeweiligen Moschee zu praktizieren. Der so geschlossene Vertrag enthält individuelle Auflagen, die von der antragstellenden Moscheegemeinde zu erfüllen sind. So darf der Gebetsruf freitags nur in der Zeit zwischen 12 bis 15 Uhr (das mittägliche Freitagsgebet variiert je nach Kalender) und für die Dauer von maximal fünf Minuten erfolgen. Auch die Lautstärke des Rufes wird je nach Lage der Moschee mit einer unterschiedlichen Höchstgrenze festgelegt.

Zu beachten ist auch, dass die umliegende Nachbarschaft von der Moscheegemeinde im Vorfeld frühzeitig mittels eines Flyers über den Gebetsruf informiert werden muss. Zudem ist für jede Gemeinde eine Ansprechperson für die Nachbarschaft zu benennen, die Fragen beantworten oder Beschwerden entgegennehmen kann.

Das Projekt wird durch die Verwaltung eng begleitet. Nach Abschluss der zweijährigen Projektlaufzeit werden die Stadt und die beteiligten Moscheegemeinden gemeinsam ihre Erfahrungen auswerten, um auf dieser Basis zu entscheiden, ob die neue Regelung beibehalten werden kann.

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Katja Reuter
0
106 Kommentare
3.629
Klaus Richter aus Essen | 08.10.2021 | 17:01  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 08.10.2021 | 17:04  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.10.2021 | 17:29  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 08.10.2021 | 18:06  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 08.10.2021 | 19:46  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 08.10.2021 | 20:20  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.10.2021 | 20:40  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 08.10.2021 | 21:35  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 08.10.2021 | 21:50  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.10.2021 | 22:26  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.10.2021 | 22:38  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 08.10.2021 | 22:56  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.10.2021 | 22:58  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 08.10.2021 | 23:14  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 08:41  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 08:50  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 08:58  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 09:40  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 10:20  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.10.2021 | 10:21  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 10:52  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 10:54  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 09.10.2021 | 11:01  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 11:04  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 11:45  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 09.10.2021 | 11:47  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 12:07  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 09.10.2021 | 12:38  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 09.10.2021 | 22:33  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 10.10.2021 | 13:29  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 10.10.2021 | 13:53  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 10.10.2021 | 19:59  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.10.2021 | 10:45  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.10.2021 | 11:02  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.10.2021 | 11:08  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.10.2021 | 11:16  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 13:16  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.10.2021 | 13:20  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 11.10.2021 | 14:08  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 14:33  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 14:55  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 11.10.2021 | 16:07  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.10.2021 | 17:32  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 17:56  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 11.10.2021 | 18:08  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.10.2021 | 18:15  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 18:27  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 11.10.2021 | 18:34  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 19:19  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 11.10.2021 | 19:22  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 11.10.2021 | 19:38  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 11.10.2021 | 21:34  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 12.10.2021 | 00:05  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 12.10.2021 | 09:15  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 12.10.2021 | 10:32  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 12.10.2021 | 20:01  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 12.10.2021 | 20:18  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 13.10.2021 | 09:20  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 15:14  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2021 | 15:22  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 16:55  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 13.10.2021 | 17:44  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 18:13  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.10.2021 | 18:32  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 18:46  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2021 | 18:50  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 19:32  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.10.2021 | 20:22  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 13.10.2021 | 20:27  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 20:32  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2021 | 20:47  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 20:53  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.10.2021 | 21:00  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2021 | 21:05  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 13.10.2021 | 21:05  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 13.10.2021 | 21:06  
3.171
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2021 | 21:07  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 14.10.2021 | 10:03  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 10:50  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 14.10.2021 | 16:35  
69.283
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 14.10.2021 | 17:06  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 17:40  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 17:48  
69.283
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 14.10.2021 | 18:05  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 14.10.2021 | 19:42  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.10.2021 | 20:04  
69.283
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 14.10.2021 | 20:18  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.10.2021 | 20:40  
69.283
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 14.10.2021 | 20:51  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 20:53  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.10.2021 | 21:01  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 21:11  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.10.2021 | 21:20  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.10.2021 | 21:22  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 15.10.2021 | 07:38  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 15.10.2021 | 08:14  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 15.10.2021 | 08:57  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 15.10.2021 | 09:13  
5.871
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 15.10.2021 | 09:19  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 15.10.2021 | 09:49  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 15.10.2021 | 11:30  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 15.10.2021 | 11:40  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 15.10.2021 | 12:12  
1.095
Hildegard Grygierek aus Bochum | 15.10.2021 | 13:26  
3.629
Klaus Richter aus Essen | 16.10.2021 | 08:26  
4.394
Joachim Kerst aus Erfurt | 18.10.2021 | 09:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.