Wunstorf: Politik

8 Bilder

Wunstorf ist ICE/IC halt. Die erste Woche

Jan-Christian Schulze
Jan-Christian Schulze | Wunstorf | am 07.10.2018 | 28 mal gelesen

Seit dem 01.10.2018 halten IC und ein ICE in Wunstorf. Als erster Zug hielt der ICE 949 in Wunstorf mit 20 Minuten Verspätung Grund war Polizeiliche Ermittlungen. Der ICE bestand aus 2 Zugteile der vordere war der ICE 949 und der hintere war leer und verschlossen die beiden teil wurden dann in Wunstorf getrennt der vordere führ weiter nach Berlin über Hannover Messe/Laatzen. Am ersten Tag fehlte noch die Mobilen Toilette....

1 Bild

Die Heider-Kober-Stiftung feiert am 25. September ihren zehnten Geburtstag

Stephan Heider
Stephan Heider | Wunstorf | am 22.09.2018 | 25 mal gelesen

Am 25. September 2018 ist es soweit. Die von den beiden ehemaligen Wunstorfern Christoph und Stephan Heider mit gegründete Heider-Kober-Stiftung feiert ihren zehnten Geburtstag. Angefangen hat die Stiftung 2010 mit einer Projektförderung in Mosambik, wo sie von 2010 bis 2016 durch die Finanzierung von zwei Hilfskräften die Arbeit an einer Kinderklinik unterstützt hat. Die „Schule auf der Straße“ auf den Philippinen war...

2 Bilder

Woher die Milch kommt!? 1

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Wunstorf | am 27.08.2018 | 50 mal gelesen

Wunstorf: Milchbauernhof Arkenberg | Milchbauern im Spannungsfeld zwischen Produktionsbedingungen und Konsumentenwünschen: Der heiße Sommer und die damit einhergehenden Ernteeinbußen haben die Bedeutung der Landwirtschaft zu Recht in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Konsumentenverhalten und landwirtschaftliche Produktionsbedingungen diskutiert die Gesellschaft zunehmend und es stellt sich Frage, ob sie Lebensmittel oft gar nicht mehr...

3 Bilder

Neues vom Südlink: " Tennet lässt Wunstorfer Grund untersuchen "

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Wunstorf | am 09.08.2018 | 49 mal gelesen

Wunstorf: Wunstorf | "Machbarkeit einer Südlink-Trasse: Es wird geprüft, ob die Kabel unterirdisch verlegt werden können " ( HAZ vom 9.August 2018 ) Südlink ist auf Garbsener Gebiet nicht machbar - weder ober- noch unterirdisch ! 

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 81 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 5

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 283 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

1 Bild

Ein Brunnen und ein Garten für Boboyo im Norden von Kamerun

Stephan Heider
Stephan Heider | Wunstorf | am 01.04.2018 | 22 mal gelesen

Mit dem Slogan „Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg“ engagiert sich der Verein ident.africa für verschiedene Bildungsprojekte in Kamerun. Dazu gehört auch die Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Schüler und Schülerinnen, beispielsweise durch die Versorgung mit sauberem Trinkwasser. Mit dabei ist auch die u.a. von zwei Wunstorfern, Christoph und Stephan Heider, gegründete Heider-Kober Stiftung, die nun mit dem Bau...

4 Bilder

Wunstorf wird im Oktober 2018 Fernverkehrshalt

Jan-Christian Schulze
Jan-Christian Schulze | Wunstorf | am 22.10.2017 | 226 mal gelesen

Auf Grund von Bauarbeiten an der Brücke an der Königstraße in Hannover werden vom 01.10.2018 bis zum 14.10.2018 werden die IC von Berlin-Amsterdam und IC Dresden-Köln von Lehrte über die Güterbahn nach Wunstorf umgeleitet dabei Halten die IC in Lehrte und Wunstorf statt am Hbf in Hannover. In den 2 Wochen gibt es von Wunstorf direckverbindung nach Berlin, Amsterdam, Köln, Leipzig, Dresden und bis an die Alpen nach Oberstdorf....

1 Bild

ÖDP fordert eine konsequentere Klima- und Familienpolitik

Stephan Heider
Stephan Heider | Wunstorf | am 15.06.2017 | 14 mal gelesen

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der ÖDP Niedersachsen und der ÖDP Freiburg am letzten Donnerstag im niedersächsischen Wunstorf plädierten der Spitzenkandidat der niedersächsischen ÖDP zur Bundestagswahl 2017, Iko Schneider, und der Freiburger ÖDP-Kreisvorsitzende Stephan Heider für eine konsequentere Klima- und Familienpolitik Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) hatte zu dem Vortrag „Liebe Wirtschaftswelt …...

3 Bilder

Mit der ÖDP im Gespräch - Vortrag: "Liebe Wirtschaftswelt ... warum drehst du dich verkehrt?"

Stephan Heider
Stephan Heider | Wunstorf | am 28.05.2017 | 17 mal gelesen

Wunstorf: Hotel Wehrmann-Blume | Die ökologisch-demokratischen Partei (ÖDP) Niedersachsen lädt am 8.6. 2017 zu folgendem Vortrag ein: „Liebe Wirtschaftswelt – warum drehst du dich verkehrt?“ Referent ist mit Stephan Heider ein ehemaliger Wunstorfer. Heider, der in Braunschweig und Mannheim u.a. Betriebswirtschaftslehre und Organisationswissenschaften studiert hat, seitdem im sozialen wie im privatwirtschaftlichen Bereich tätig ist und nun dem Kreisverband...

7 Bilder

Oberleitungsstörung Wunstorf ist am Sonntag Fernverkehrshalt

Jan-Christian Schulze
Jan-Christian Schulze | Wunstorf | am 09.04.2017 | 27 mal gelesen

Wunstorf: Bahnhof Wunstorf | Am Sonntag wurde die Oberleitung am Hbf stark Beschädigt, somit war keine Zugfahrt in Richtung Wunstorf/Langenhagen möglich. Der Fernverkehr wurde zwischen Wunstorf und Lehrte über die Güterbahn umgeleitet und hielten dafür zusätzlich in Wunstorf und Lehrte. Der RE1 aus Norddeich Mole und RE8 aus Bremerhaven-Lehe endeten in Wunstorf. Die S 1 führ nur zwischen Minden und Seelze die S2 ist Komplet ausgefallen, der RE 60/70 fuhr...

1 Bild

Nikolausschießen 2016 Ortsrat Steinhude

Dieter Tatje
Dieter Tatje | Wunstorf | am 16.12.2016 | 67 mal gelesen

Nikolausschießen 2016 Steinhude. Das alljährliche Nikolausschießen, ausgerichtet vom Ortsrat Steinhude, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. So war das Steinhuder Schützenheim am 9. Dezember wieder sehr gut gefüllt. Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer begrüßte zahlreiche Vertreter der Stadtverwaltung sowie als Ehrengäste – das sind immer Personen, die sich in besonderer Weise um Steinhude verdient gemacht haben –...

1 Bild

Er kam übers Steinhuder Meer geflogen. 4

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Wunstorf | am 12.05.2016 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

Wertstoffe mit dem richtigen KFZ-Kennzeichen 3

Jörg Mecke
Jörg Mecke | Wunstorf | am 21.02.2016 | 193 mal gelesen

Am vergangenen Samstag wollte ich ein paar Wertstoffe zur Deponie nach Kolenfeld bringen. Was in der Vergangenheit kein Problem war, führte jetzt dazu, dass ich ein Formular ausfüllen musste. Nein, ich hatte keinen Anhänger, aber nutzte meinen Firmenwagen mit einem nicht-hannoverschen Kennzeichen zur Anlieferung. In der Vergangenheit zeigte ich dann meinen Personalausweis vor und zeigt damit deutlich, dass ich ein Wunstorfer...

1 Bild

A400M

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Wunstorf | am 11.12.2015 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Enthüllungen der Machtpolitik auf dem Balkan im ka:punkt Hannover

Winfried Gburek
Winfried Gburek | Hannover-Mitte | am 21.10.2015 | 110 mal gelesen

Hannover: ka:punkt | Im ka:punkt Hannover, Grupenstraße 8, sorgt Journalist und Buchautor Winfried Gburek für Enthüllungen der Machtpolitik auf dem Balkan. Anlass ist eine Lesung mit Diskussion zu seinem neuen Buch „Liebe. Macht. Erfinderisch. – Enthüllungen“, das auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse der breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Die Lesung findet statt am Donnerstag, 22. Oktober, 19 Uhr, im K:Punkt, in Hannovers...

2 Bilder

Wird Wunstorf ICE halt?

Jan-Christian Schulze
Jan-Christian Schulze | Wunstorf | am 15.10.2015 | 249 mal gelesen

Wunstorf: Bahnhof Wunstorf | Der neue Fahrplan der Deutschen Bahn steht seid dem 13.10.2015 online bereit dort zu finden ist neben Übernahme der Westfalenbahn auf dem RE 60/70 von DB Regio auch der ICE 632 von München Hbf nach Bremen Hbf drin. Der ICE startet um 05:20 in München und endet um 10:44 in Bremen Hbf und hat um 09:56 den Halt in Wunstorf. In vielen Eisenbahn Foren wird schon geraten warum dieser ICE in Wunstorf hält, ob es sich nur um ein...

1 Bild

Autor Gburek gibt Buchvorstellung im Kleinkunstabend beim Lokalradio Neustadt

Winfried Gburek
Winfried Gburek | Neustadt am Rübenberge | am 28.06.2015 | 98 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Neustadt a. Rbge. | Großes und nachhaltiges Interesse am Thema der ethnischen Säuberung und politischen Machenschaften in Bosnien und Herzegowina, erreichte die Buchvorstellung von Autor Winfried Gburek im "Kleinkunstabend" vom Lokalradio Neustadt e.V., in Neustadt. Der Titel des Buches: "Liebe.Macht.Erfinderisch. - Enthüllungen". Viele Fragen zur Lesung des Buches stellten die Teilnehmer, und der Wunsch war groß, ein Buch zu besitzen. Doch die...

3 Bilder

„Liebe.Macht.Erfinderisch. – Enthüllungen“

Winfried Gburek
Winfried Gburek | Neustadt am Rübenberge | am 22.06.2015 | 68 mal gelesen

Neustadt a. Rbge.: Studio Lokalradio Neustadt | Kleinkunstabend im Lokalradio mit Winfried Gburek Mit besonderen Enthüllungen wartet der nächste Kleinkunstabend im Lokalradio Neustadt auf. Der Autor Winfried Gburek gestaltet den Abend mit einer Buchvorstellung und Lesung seines neuen Buches „Liebe.Macht.Erfinderisch. Enthüllungen“. Er präsentiert unglaublich erscheinendes Insiderwissen aus den Machtspielen internationaler Politik im Land Bosnien und Herzegowina, die...

2 Bilder

Sonderausgabe A400M begehrt 1

Werner Koch
Werner Koch | Wunstorf | am 08.04.2015 | 137 mal gelesen

Neue Verkaufsstellen in Wunstorf Die Sonderausgabe A400M des Freundeskreises Fliegerhorst erfreut sich großer Nachfrage. Deshalb kann die Ausgabe zusätzlich zu den Verkaufsstellen Ju52-Halle und Schreib­wa­ren Köh­ler in Lu­the auch im Schuhgeschäft Elsner in der Langen Str. und im Schreibwarengeschäft Hille in der Barne für drei Euro erworben werden. Der Er­lös geht nach De­ckung der Kos­ten an eine ge­meinnüt­zige...

Biber in der Aller/Leine-Region

D. Schlegel
D. Schlegel | Verden (Aller) | am 07.02.2015 | 164 mal gelesen

Verden (Aller): kirche | Beim Thema Biber in der Aller/Leine-Region setzt der ehrenamtiche Biberberater auf Baumhosen aus Estrichmatten, damit läst sich ein Baum gut schützen und Gewässerrandstreifen; 95 Prozent aller Konflikte erledigten sich wohl von selbst, wenn die Randstreifen entlang der Gewässer so extensiv genutzt würden, wie dies von den Naturschutzverbänden seit Jahren gefordert werde. Biber hielten sich vorrangig in Gewässernähe...

Kommentar zur Pressemitteilung der Grünen vom 29.01.2015 zur Schulpolitik in Wunstorf 1

Thorben Rump
Thorben Rump | Wunstorf | am 30.01.2015 | 145 mal gelesen

Wir danken den Grünen für Ihre Offenheit Es ist eine Frechheit, was die Grünen sich in Wunstorf erlauben. Selten habe ich eine so selbstgerechte und selbstgefällige Pressemitteilung wie die dieser Partei gelesen. Die Grünen unterstützen die Initiative für ein Bürgerbegehren - nur um es scheitern zu sehen. Es ist, ich kann es nicht anders sagen, eine Frechheit, als politische Partei, die auch in unserem Rat vertreten ist,...

1 Bild

Nikolausschießen des Ortsrates Steinhude

Dieter Tatje
Dieter Tatje | Wunstorf | am 21.12.2014 | 182 mal gelesen

Willi Rehbock siegte erneut beim Nikolausschießen Am Freitag, 12. Dezember, fand das sechsundzwanzigste Nikolausschießen des Ortsrates Steinhude statt. Eingeladen waren wie immer zahlreiche Vertreter der Stadtverwaltung. Als Ehrengäste – das sind immer Personen, die sich in besonderer Weise um Steinhude verdient gemacht haben – begrüßte Ortsbürgermeister Jürgen Engelmann die erste Vorsitzende der Steinhuder...

Flashmob auf dem Wunstorfer Weihnachtsmarkt 1

Thorben Rump
Thorben Rump | Wunstorf | am 30.11.2014 | 186 mal gelesen

So viele Menschen waren vermutlich noch nie bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes – aber nur für kurze Zeit. Denn als unser Bürgermeister das Wort ergreifen wollte fing die Menge an zu singen und liess Herrn Eberhardt nicht zu Wort kommen. Die Gesichter von Herrn Eberhard und Frau Riedel auf dem Podium sprechen Bände. Irgendwie hatte unser Bürgermeister Wind vom Flashmob bekommen und reagierte gelassen bis arrogant auf...

1 Bild

Demo am 10.12. für den Erhalt des Schulzentrums Steinhude

Thorben Rump
Thorben Rump | Wunstorf | am 26.11.2014 | 267 mal gelesen

Schnappschuss