Anzeige

X-Factor 2011: Raffaela Wais lässt sich ihr Styling nicht mehr vorschreiben! Wie werden wir sie morgen zu Gesicht bekommen?

Raffaela Wais ist Kandidatin bei X-Factor 2011. Sie gehört eindeutig zu denen, die am meisten Schlagzeilen bei X-Factor machen. Vor Allem seitdem sie in die Live-Shows eingezogen ist, ist fast täglich etwas über Raffaela Wais zu lesen. Meistens geht es um ihr Aussehen. Doch die hübsche Kandidatin sieht ihr gutes Aussehen nicht unbedingt als Vorteil. Sie will nicht auf ihr Äußeres reduziert werden.

Raffaela Wais will wegen ihrem Talent weiterkommen und nicht weil sie einfach gut aussieht. In einem Interview verrät sie, dass sie am liebsten einmal mit einem Sack über dem Kopf auftreten würde, dass wirklich nur ihr Gesang beurteilt wird. Jetzt will Raffaela Wais ihr Styling selbst bestimmten. Für die erste Live-Show wurde sie nämlich von Stylisten geschminkt und beraten. Doch für ihr morgiges Auftreten ist die Kandidatin selbst zuständig. Nicht zu stark geschminkt und zu auffällig gekleidet. Sie wird ihre Haare offen tragen, ein langes, schlichtes Kleid anziehen und sich weniger stark schminken lassen. Sie will einfach natürlich rüberkommen und mit ihrem Aussehen kein allzu großes Aufsehen erregen. Ob ihr das gelingen wird? Morgen um 20:15 Uhr auf VOX können wir den Auftritt von Raffaela Wais mitverfolgen. Sie wird „Soulmate“ von Natascha Bedingfield performen.

Schaut auch mal hier vorbei:
Erst X-Factor dann Supertalent! Hat Beatboxer Fii bei Dieter Bohlen und Co mehr Glück?
X-Factor 2011: Das verraten die Kandidaten im X Room-Chat!
X-Factor 2011: So hat Sarah Connor ihre Schwangerschaftspfunde wieder runterbekommen!
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X-Factor 2011: Wer fliegt in der 2. Liveshow raus?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.