Anzeige

Germany's next Topmodel 2012: Luisa Hartema läuft bei der Paris Fashion Week - Video beweist es

Videos beweisen es: Die 17-jährige GNTM-Kandidatin Luisa Hartema überzeugt bei den Designern der großen Modemetropolen und baut so ihren Favoritinnen-Status immer weiter aus. Bei der Paris Fashion Week Anfang März lief sie für den Designer Alexis Mabille. Zu diesem Zeitpunkt waren die Dreharbeiten der aktuellen Staffel von Germany's next Topmodel 2012 schon weit fortgeschritten. Auch in New York angelte sie sich mindestens einen Laufstegjob und durfte für Korto Momolu auf den Laufsteg - wohl auch für Roberto Cavalli. Spätestens jetzt ist klar: Luisa ist mindestens schon das Ticket in die TOP 8 sicher! Unten findet ihr die Beweisvideos.


Luisa hat perfekte Modelmaße und großes Potenzial
Dass Luisa es weit schafft, ist schon seit der ersten Folge von GNTM 2012 klar. Bei ihren Haute-Couture-Traummaßen, ihrer perfekten Modelgröße von 178 cm und ihrem unkonventionell hübschen Gesicht begeistert die blonde Niedersächsin die Jury von Anfang an. Heidi Klum über sie: „Luisa hat die Grundvoraussetzungen: die perfekte Größe, die perfekte Figur, ein schönes Gesicht, Potenzial“. Sie läuft toll und auf Fotos sieht sie immer super aus. Ihr Nachteil ist lediglich ihre Schüchternheit, weswegen sie in der vierten Folge bereits in der "Jurysprechstunde" mit Thomas Hayo ein Schüchternheits-Bekämpfungstraining absolvieren musste.

Erfolg in New York
Bereits im Februar tauchte ein Foto auf, das sie zusammen mit Sarah-Anessa als Begleitung von Heidi Klum bei der amfAR-Gala in New York zeigt, zu einem Zeitpunkt, als die Dreharbeiten schon weit fortgeschritten waren. Zudem geht das Gerücht um, dass sie dort auch für Roberto Cavalli laufen durfte.
Belegbar darf Luisa jedoch für Designerin Korto Momolu (bekannt von Heidis US-Show Project Runway) laufen, wie man in diesem Video (bei 0:08 und 0:32) sehen kann, siehe auch dieses Foto von Luisa.

Videos beweisen: Luisa läuft in Paris für Alexis Mabille
Aber Luisa kommt noch viel weiter als bis New York: Nun ist neues Video-Material aufgetaucht, das belegt, dass Luisa auch in Paris die Designer beeindruckt (wir haben den Hinweis beim gntm-blog gefunden). Sie lief bei der Fashionshow von Alexis Mabille auf der Paris Fashion Week Anfang März! In den Zuschauerreihen sitzt Thomas Rath, ein klarer Beleg dafür, dass Luisa Hartema hier in einem Casting im Rahmen von Germany's next Topmodel den Designer von sich überzeugen konnte.


Luisa sieht man ab ca. 2:43 im Hintergrund einlaufen, ihr Walk ab 3:00; am Schluss nochmal, als alle Mädchen nochmal gemeinsam einlaufen - Luisa als letzte. Thomas Rath sitzt links, fast an der Tür, aus der die Mädels kommen.

Beim Backstage-Video sieht sieht man Luisa zum Beispiel bei ca. 0:40 und 1:02:



Luisa kommt mit Sicherheit unter die TOP 5, wir sehen sie auch als klare Kandidatin für die TOP 3, also fürs GNTM-Finale 2012!
Was meint ihr?

Weitere News zum Thema GNTM 2012:
- GNTM 2012: Wer kommt in die Top 10? – Neue geheime Liste aufgetaucht
- Die Top 8 von Germany’s Next Topmodel 2012 - Neue geheime Liste
- Das sind die TOP 15 - Wer fliegt als nächstes raus?
- Die Kandidatinnen von Germany's next Topmodel 2012 im Vergleich: Wer hat Modelmaße, Potenzial, Jury-Bonus?
- Warum gewinnt bei Germany’s Next Topmodel 2012 eine langhaarige Brünette?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.