Anzeige

Das Ansgarhaus feierte den Sommer

Martina Pfennig dirigierte den Ansgarchor.
Hannover: Döhren | Gute Laune im Garten des Ansgarhauses. Das ökumenische Altenzentrum in Döhren an der Olberstraße feierte am heutigen Sonnabend (03.August) bei tollem hoch-sommerlichen Wetter ein schönes Sommerfest. Es gab Kaffee und Kuchen satt, wer wollte, konnte sich auch mit einer frisch gegrillten Bratwurst und kühlen Getränken stärken. Dazu spielte der Musikzug der Wunstorfer Auetaler. Um 16 Uhr dann die Premiere: der Ansgarchor trat auf. Unter der Leitung von Martina Pfennig sangen eine Reihe älterer Damen und ein Herr bekannte Lieder und die Gäste an den Tischen ringsherum wippten im Takt mit. Sehenswert: wer wollte, konnte an einem angebotenen Rundgang teilnehmen und auch einen Blick in die Pflegeabteilung des Hauses werfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.