Anzeige

Georgstag

Der Georgstag ist zu Ehren des Heiligen Georg. (Foto: pixabay)
Am 23.04. ist der Tag zu Ehren des Märtyrers Georg. Er zählt zu den 14 Nothelfern und ist Patron vieler Orte. 1222 wurde auf der Synode von Oxford beschlossen, dass der Heilige Georg Schutzpatron von England ist. Da Georg der Namens- und Schutzpatron vieler Kirchen, Klöster und Schulen ist, gibt dieser Tag eine gute Gelegenheit für Kirchweih- und andere Feste. Auch ist er der Schutzpatron aller Pfandfinder auf der Welt.
Und schon mal alles Gute zum Namenstag an alle, die Georg heißen.

Dieser Beitrag wurde als Themenimpuls von Elisabeth Kramer aus dem myheimat-Onlineteam verfasst.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.