Anzeige

Tennisclub Wittelsbach mit neuem Logo und Mitgliedershirts zum 40-jährigen Bestehen

Die neuen TCW Mitgliedershirts beflockt mit dem neuen Logo!
Vor 40 Jahren haben sich einige Freiwillige zusammen getan, mit dem Ziel in Unterwittelsbach nähe des Sissischlosses einen eigenen Tennisplatz zu bauen. Gesagt getan, kurzerhand wurde damals der Tennisclub Wittelsbach e.V. gegründet.
Inzwischen blickt der Verein auf eine 40 jährige und sehr erfolgreiche Geschichte zurück. Nicht nur das auf 4 Plätzen gespielt werden kann und der Verein fast 300 Mitglieder (aktiv und passiv) zählt, sondern auch ein eigenes Vereinsheim kann der TCW sein Eigen nennen.
Dazu sind im Laufe der Jahre viele erfolgreiche Mannschaften im Landkreis und darüber hinaus angetreten.
Normalerweise hätte der Club im September zum Jubiläum auch ein großes Fest veranstaltet und dies mit einem Jugendturnier gestartet. Doch daraus wird "Corona"-bedingt erstmal nichts...
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, sodass der TCW sein obligatorisches Weinfest im November kurzerhand in ein 40-jähriges Fest für die Mitglieder verwandelt. Sportliche Aktivitäten zum Jubiläum werden "einfach" auf 2021 vertagt.
Um dem Verein einen neuen Look zu verpassen hat sich der Vorstand überlegt, dem Verein ein neues Logo zu geben. In einer Onlineumfrage hatten die Mitglieder hierzu die Chance aus verschiedenen Logos auszuwählen und ihren Favoriten zu benennen. Siegerlogo wurden ein angedeuteter gelber Tennisball mit TCW Buchstabenkombi. Damit auch jeder die Chance hat das neue Logo stolz zu präsentieren und zu zeigen gab es die Möglichkeit für die Mitglieder Sportshirts mit Logo und zur Auswahl 2er Blautönen zu erstehen.
Etliche TCWler nahmen das gerne an und werden zukünftig auf dem Platz und beim Anfeuern der Mannschaften damit zu sehen sein. 
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH17 myheimat aichacher | Erschienen am 04.07.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.