Anzeige

MC Aichach`s Massimo Ziegler gehört in seiner Altersklasse zu den besten Kartslalomfahrern Deutschlands

MC Aichach`s Massimo Ziegler gehört in seiner Altersklasse zu den besten Kartslalomfahrern Deutschlands. So war es nicht verwunderlich, das er beim Bundesendlauf in Kuppenheim (Südbaden) einen hervorragenden 12. Platz belegte.

In jeder Altersklasse hatten sich in den bundesweit 17 ADAC-Regionalverbänden die jeweils drei schnellsten Fahrer für das Finale in Südbaden qualifiziert. Durch den Gewinn der Südbayerischen Meisterschaft war Massimo Ziegler startberechtigt. Zuvor hatte sich Massimo mit dem Team des ADAC Südbayern bei zwei Sondertraining und einem Trainingscamp in Inzell auf den Bundesendlauf vorbereitet. Der Bundesendlauf fand im Puma-Motoball-Park in Kuppenheim statt. Es galt einen anspruchsvollen Parcours zu befahren. Schnelligkeit und fehlerfreies Fahren stand im Vordergrund. Hundertstel Sekunden waren entscheidend. Mit zwei guten und fehlerfreien Läufen zeigte Massimo eine gute Leistung. Ihm fehlte jedoch die nötige Risikobereitschaft, um sein Ziel, sich in der Top 10 zu platzieren, zu erreichen. Am Ende reichte es nur für Platz 12 unter den 51 besten Kartfahrern aus Deutschland.


Trotzdem geht für Massimo eine sehr erfolgreiche Saison zu Ende. Der MC dankt und gratuliert an dieser Stelle Massimo für seinen Einsatz und seine Leistungen in diesem Jahr auch recht herzlich! Im Dezember erwartet ihn dann noch eine Auszeichnung des ADAC Südbayern als erfolgreicher Jugendsportler 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.