Anzeige

LEW Entdeckerkiste für das "Haus der kleinen Forscher"

Aichach: Kindergarten Holzgarten | Im Kindergarten Holzgarten, wird seit kurzem im Rahmen des Projektes "Haus der kleinen Forscher" schon fleißig geforscht. Die Idee dahinter: "Kinder folgen ihrer natürlichen Neugier und lernen spielerisch viel über die Dinge des Alltags". Am Dienstag, den 15.05.2018 besuchte Herr Ulrich Endraß, Mitarbeiter von 3malE, der Bildungsinitiative der Lechwerke, den Kindergarten mit einer tollen Überraschung im Gepäck. Freudig übergab er die "Sonne Entdecker-Kiste" an Frau Kastner (Kindergartenleitung) und Frau Manuela Casareto (1. Vorsitzende des Elternbeirates). Die Box enthält zahlreiche spannende Experiemente und Entdeckungen rund um das Thema Sonne. Die kleinen Forscher waren hellauf begeistert. Nicht weniger begeistert waren der erste Bürgermeister Klaus Habermann und Frau Aurelija Igel, die sich ganz persönliche die Zeit nahmen um sich die Kiste und das "Forscherlabor" des Kindergartens anzusehen. Auf die Frage wofür die Sonne denn nötig wäre, brachten die Kinder tolle Ideen mit ein. "Die Sonne sorgt für Wärme, Energie und Vitamin D" waren nur ein paar der pfiffigen Antworten. Dies Begeisterte alle anwesenden Erwachsenen. Mit einfachen Materialien, die den Kindern aus dem Alltag bekannt sind, können die Kleinen unter anderem einen Fingerwärmer basteln, ein Sonnenrad konstruieren oder ein Solarmobil bauen. Experimente zum Regenbogen und seinen Farben zeigen den Kinder, dass die Sonne noch viel mehr kann als Energie spenden.

Der Kindergarten Holzgarten hatte sich im Rahmen des KITA-Entdecker-Programms der "Bildungsinitiative 3malE - Bildnung und Energie" der Lechwerke für das Paket beworben - und den Zuschlag erhalten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.