Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Deutschland

34 Bilder

2 aktuelle Ausstellungen in Düsseldorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig aus Duisburg | vor 1 Stunde, 3 Minuten | 31 mal gelesen

Die Ausstellung „Joel Meyerowitz – Retrospektive“ ist vom 27. September 2014 – 11. Januar 2015 im NRW – Forum Düsseldorf zu sehen. „Joel Meyerowitz (* 1938 in New York) gehört neben Wiliam Eggleston und Stephen Shore zu den wichtigsten Vertretern der amerikanischen New Colour Photography der 1960/1970er Jahre. Insbesondere seine Aufnahmen von Straßenszenen amerikanischer Metropolen machen ihn zum Vorläufer der street...

Bildergalerien
12 Bilder
verschiedene Fotos
Frank Kurpanik
Frank Kurpanik

Schnappschüsse
vor 5 Stunden, 59 Minuten

21 Bilder
Bilder für die Terminkalender 2015 - Edersee, Edertal, Bad...
Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann

Wie jedes Jahr zum Jahresende werden Fotos für die in Waldeck...
vor 7 Stunden, 49 Minuten

9 Bilder
Schwan im Groß-Glienicker See
Klaus-Dieter May
Klaus-Dieter May

.
vor 18 Stunden

11 Bilder
Buchhandlung Lesezeit feiert das zehnjährige Jubiläum
Karina Hermsen
Karina Hermsen

Die Buchhandlung Lesezeit in Kaiserswerth feierte am...
vor 21 Stunden, 13 Minuten

mehr
10 Bilder

Steppacher Arbeitssieg gegen MBB-SG - Erfolg der Damen gegen Friedberg - Siegreiche Woche der Aufgehts-Gemischten 1

Juergen Braunbarth
Juergen Braunbarth aus Neusäß | vor 23 Minuten | 25 mal gelesen

Steppachs Topp-Team bleibt durch Heimsieg an der Tabellenspitze Bezirksliga Nord - In einem hart umkämpften Spiel gegen das Team MBB-SG 2 geht der TSV Steppach letztlich mit 6:2 (3244:3221) als Sieger hervor und behauptet den 1.Platz in der Liga mit 8:2 Pkt. und 25 MP. Den Grundstein zu diesem Sieg legte unter anderem das Startpaar Thomas Kempfle (581) und der Matchbeste Wolfgang Lange mit 585 Holz. Schon am kommenden...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Werner von Bad Rentfort
von axel ehwald
von Thomas Jacobi
von Werner von Bad...
von Eberhard Weber
vorwärts
5 Bilder

Gute Beteiligung beim Informationstag zum Thema „Krieg und Frieden in Europa“

Reinhard Nold
Reinhard Nold aus Lehrte | am 08.10.2014 | 177 mal gelesen

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite. Beide Jahrestage geben Anlass zur Erinnerung. Auch heute gilt, so Reinhard Nold vom DGB Lehrte: „Kriege kommen nicht über uns, sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben. Ihr Leben wird bis in die Grundfesten erschüttert, während andere aus Kriegen Profite schlagen oder ihre...

Verkehr rollt wieder in der Gersthofer Ludwig-Hermann-Straße

Ulrike Meißner
Ulrike Meißner aus Gersthofen | vor 2 Stunden, 42 Minuten | 32 mal gelesen

Verbesserte Bedingungen für Radfahrer Schutzstreifen führt zu neuer Parksituation Die Straßenbauarbeiten in der Ludwig-Hermann-Straße sind abgeschlossen und die Straße wurde wieder für den Verkehr freigegeben. Für Radfahrer Richtung Stadtzentrum steht jetzt außerdem ein Schutzstreifen zur Verfügung. Die Anwohner der Ludwig-Hermann-Straße haben ebenso wie betroffene Verkehrsteilnehmer in den letzten Monaten ein großes...

1 Bild

Hänigser Schützendamen zu Besuch in Altenburg

J. Hüttenrauch
J. Hüttenrauch aus Uetze | vor 39 Minuten | 26 mal gelesen

Die diesjährige Wochenendfahrt der Hänigser Schützendamen führte nach Altenburg im Osten des Freistaates Thüringen. Am ersten Tag wurde das ehemalige Residenzschloss der Herzöge von Sachsen-Altenburg, welches die Stadt überragt, besichtigt. Es beherbergt u.a. das Schloss- und Spielkartenmuseum, welches dann am zweiten Tag besucht wurde. Altenburg wurde auch durch das Internationale Skatgericht bekannt, welches seinen Sitz in...

  • In Ratingen gibt es etwas versteckt gelegen und dennoch in unmittelbarer Nähe zum örtlichen
    von Andreas Rüdig aus Duisburg | vor 1 Stunde, 0 Minute | 14 Bilder
  • Strandburgen am Edersee.
    von Klaus Heubusch aus Bad Wildungen | vor 1 Stunde, 2 Minuten | 5 Bilder
1 Bild

Werne : Einbruch in Vereinsheim - zahlreiche Getränkekisten entwendet - .

axel ehwald
axel ehwald aus Schwerte | vor 1 Minute | 0 mal gelesen

Werne: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 20.10.2014/14:45 Uhr mit : - " In der Nacht zu Sonntag (19.10.2014) brachen unbekannte Täter in einen Lagerraum für Getränke eines Sportvereins an der Boymerstraße in Stockum ein. Sie entwendeten zahlreiche Getränkekisten, die mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein dürften. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Werne...

8 Bilder

Nicht nur für Schnucki...

Werner von Bad Rentfort
Werner von Bad Rentfort aus Gladbeck | vor 16 Minuten | 14 mal gelesen

...einige Schnappschüsse

33 Bilder

Wetterprognose: Gibt es 2014 weiße Weihnachten?

Christian Gruber
Christian Gruber aus Dortmund | vor 4 Minuten | 1 mal gelesen

Weiße Pracht während den Weihnachtsfeiertagen. Wer will das nicht? Im letzten Jahr war es mit teilweise frühlingshaften Temperaturen viel zu warm für weiße Weichnachten. Gibt es bereits erste Prognosen über einen möglichen Schneefall am 24.Dezember oder müssen wir auf den Spaziergang im Schnee verzichten? Die Hoffnungen auf Schnee während den Weihnachtsfeiertagen waren im letzten Jahr groß. Umso größer war die Enttäuschung...

1 Bild

Wenn man merkt, dass man auf dem Holzweg ist ...

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | vor 3 Stunden, 10 Minuten | 41 mal gelesen

... und es auch noch abwärts geht, dann sollte man gelassen voraus schauen. Es wird auch wieder aufwärts gehen - und was hinter dem sichtbaren Horizont kommt, weiß man doch nie :-)

  • 20.Okt2014, hl. Wendelin; Schott : Eph2, 1 Ihr wart tot infolge eurer Verfehlungen und
    von Sir Erhard Meier, Dr. theol. aus Burgdorf | vor 3 Stunden, 58 Minuten | 1 Bild
  • ...immer wieder schön ! Hier ein paar Bilder aus Eden... Bevor es auf die Autobahn ging, drehte ich
    von Martina Köhler aus Göhren | vor 17 Stunden, 8 Minuten | 12 Bilder
6 Bilder

Bad Salzuflen: Der Rosengarten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina aus Wismar | vor 5 Stunden, 11 Minuten | 42 mal gelesen

Bad Salzuflen: Parkstraße | Vorläufer des Kurparks war der Rosengarten, der sich vom Schliepsteiner Tor zwischen dem Gradierwerk an der Parkstraße und den damaligen Badehäusern hinzieht. Tausende von Rosenpflanzen sowie unzählig viele Stauden gehören zu der Anlage, die 2009 wieder instand gesetzt wurde. Die Sitzbänke wurden nach historischen Vorbildern angefertigt. Kurgäste halten sich gern im Rosengarten auf, weil sie hier nicht nur dessen Duft-...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: