Zweiter Weltkrieg

5 Bilder

Ich kann nicht mehr auf harten Stühlen sitzen. Autobiografische Rekonstruktion

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 27.04.2014 | 239 mal gelesen

Ich kann nicht mehr auf harten Stühlen sitzen, muss ein dickes Kissen drunter legen, denn in meinem Sitzfleisch ist ein Eisensplitter, kaum größer als der Nagel eines kleinen Fingers − seit 70 Jahren. Er ist lange Zeit unbemerkt gewandert. Jetzt ist er knapp unter der Haut und lässt sich befühlen. Was damals am 12. Oktober 1944, zwölf Tage vor meinem 18. Geburtstag, in den Niederlanden passiert ist, darüber habe ich in...

4 Bilder

Mutige Friedberger Frauen 8

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 27.04.2014 | 222 mal gelesen

Friedberg: Heimatgeschichte | Zum nun 69. Mal darf Friedberg stolz an ihre mutigen Frauen erinnern. Meine Oma erzählte oft, dass es den Frauen, darunter auch meiner Oma zu verdanken ist, dass Friedberg ohne nennenswerte Schäden besetzt wurde. Es war kurz vor Ende des zweiten Weltkrieges als sie und gleichdenkende Friedbergerinnen ihre Heimatstadt vom 27 auf den 28. April 1945 vor der Zerstörung durch die Amerikaner, die zuvor Augsburg einnahmen und nun...

7 Bilder

Keira Knightley schwärmt von Benedict Cumberbatch

Jana Peters
Jana Peters | News | am 11.02.2014 | 2174 mal gelesen

Benedict Cumberbatch wird dieses Jahr zusammen mit Keira Knightley auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Die Schauspielerin, die in letzter zeit vor allem in dem Action – Thriller „Jack Ryan“ für Aufregung gesorgt hat, schwärmt schon jetzt von der Zusammenarbeit mit dem Sherlock – Star. In „The Imitation Game“ spielt BC einen britischen Code-Knacker im zweiten Weltkrieg. Keira Knightley ist begeistert von Benedict...

8 Bilder

Masuren + mehr zu Masuren mit "Schloß Steinort" 1

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 24.07.2013 | 3302 mal gelesen

Węgorzewo (Polen): Angerburg | Kreis Angerburg | Regierungsbezirk Gumbinnen | aktualisiert | ergänzt | ∗ Live-Multivision ∗ Neue Landkarte ∗ Neuer Aquarellbildband ∗ Ausstellung ∗ Klarstellung ∗ Masuren-Literatur ∗ Masuren-Deutsche ∗ Freunde Masurens ∗ Friedhöfe ∗ Masurisches Gebetshaus in Herne ∗ Eisenbahn-Romantik ∗ Urlaub ∗ Masuren-Filme bei Ostpreußen TV ∗ Schloss Steinort ∗ Familienforschung ∗ Genealogie ∗ u. v. a. m. Arte-Reportage über Workcamp in MasurenZwei Wochen waren deutsche,...

Justin Bieber: Anne Franks Schwester stimmt ihm zu!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 18.04.2013 | 939 mal gelesen

Für seinen Gästebucheintrag im Anne Frank Haus hat Justin Bieber eine Menge Kritik einstecken müssen. Auch sein Schattenboxen im Museum war nicht hilfreich. Nach dem Management des Museums meldet sich jetzt Anne Franks Stiefschwester zu Wort. Sie glaubt, dass Anne Frank tatsächlich ein Justin Bieber-Fan gewesen wäre! In einem Interview sprach Eva Schloss, Anne Franks Stiefschwester, über Justin Bieber. Eva soll vor dem...

2 Bilder

Letzter Teil - Kinder- und Jugendjahre im Schatten des Nationalsozialismus. (Erinnerungen der 89-jährigen Zeitzeugin Maria Bengtsson Stier) 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.03.2013 | 528 mal gelesen

…..Im September 1939 brach der Zweite Weltkrieg aus. Meine vier Brüder wurden einer nach dem anderen zur Wehrmacht eingezogen und in den Krieg geschickt. Einer davon ist 1940 gefallen und ein zweiter hat im Krieg ein Bein verloren und kam verstümmelt nach Hause. Ein dritter war in amerikanischer Gefangenschaft und der vierte war in englischer Gefangenschaft. Auch alle jungen Männer aus unserer nächsten Nachbarschaft...

1 Bild

Zeitzeugen gesucht: LS-Bunker Schützenplatz, Gaubefehlsstand

Guido Janthor
Guido Janthor | Hannover-Calenberger Neustadt | am 01.03.2013 | 515 mal gelesen

Bereits seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit der Geschichte der Luftschutzanlagen ("Bunker") im Raum Hannover Stadt/Umland. Leider sind die überlieferten Quellen sehr dürftig, da in Hannover wichtige Unterlagen in den vergangenen Jahrzehnten verloren gegangen sind. Bei den schweren Luftangriffen 1943 ging u.a. das Bauamtshaus neben dem Neuen Rathaus in Flammen auf, damit gingen viele Unterlagen für immer verloren,...

1 Bild

„Vampire Diaries“ Staffel 4: Stefan im zweiten Weltkrieg

Jana Peters
Jana Peters | News | am 08.10.2012 | 3250 mal gelesen

In der vierten Staffel der erfolgreichen US-Serie „Vampire Diaries“ gibt es wieder eine spannende Zeitreise. Erstmals können sich Fans auf Stefan (Paul Wesley) in Uniform freuen. Denn der Flashback befördert die Zuschauer direkt in den Zweiten Weltkrieg und präsentiert den schönen Vampir als Soldaten. Was das zu bedeuten hat? Kriegsstimmung bei "Vampire Diaries". In der vierten Staffel der erfolgreichen Serie kann man das...

6 Bilder

Die Männer von Brettheim 3

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Rot am See | am 26.09.2012 | 1106 mal gelesen

Rot am See: Rathaus/Brettheim | In wenigen Minuten kann ihre Ortschaft in einen brennenden Trümmerhaufen verwandelt werden. Flugzeuge stehen bereit, mit Bomben beladen. Panzerspitzen und Geschütze mit Phosphorgas sind auf ihre Ortschaft gerichtet. ...... Das war damals der Inhalt eines Flugblattes, was an den Bürgermeister des Ortes Brettheim in Baden-Würtemberg gerichtet war und von den Amerikanischen Streitkräften dort abgeworfen wurde. Leider zu...

1 Bild

Der Knall kam um 16.20 Uhr - Fliegerbombe detoniert in Faßberg

Matthias Blazek
Matthias Blazek | Adelheidsdorf | am 25.07.2012 | 637 mal gelesen

Auf dem Fliegerhorst Faßberg ist gestern eine Fliegerbombe gesprengt worden. Um Punkt 16 Uhr hatten die Soldaten den Gehörschutz um Ohr, und die Sprengmeister konnten ihr Werk verrichten. Alles ging reibungslos vonstatten, als die 50-Kilogramm-Bombe, die 1945 von den Amerikanern abgeworfen wurde, explodierte. Sie ist damals im Zuge der beiden schweren Bombardements vom 4. und 7. April 1945, als nach Informationen von Roger...

1 Bild

Überlebende erinnert an ihre Zeit im Lager Bergen-Belsen

Matthias Blazek
Matthias Blazek | Adelheidsdorf | am 28.06.2012 | 920 mal gelesen

Francine Christophe lacht. Lustig ist das Thema nicht; aber die Französin sieht hier eine Form der Verteidigung. Als junges Mädchen war sie im Austauschlager des Konzentrationslagers Bergen-Belsen mit ihrer Mutter Marcelle inhaftiert gewesen. „Ce n’est pas facile d’être juif“, „Es ist nicht einfach, Jude zu sein“, sagt Francine Christophe, deren Buch mit ihren Erinnerungen an eine Zeit in Gefängnissen und Lagern nun auch in...

12 Bilder

Rarität ganz anderer Art, ein Schicksal aus dem 2. Weltkrieg 3

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 06.06.2012 | 400 mal gelesen

Ein Freiwilliger hat den Krieg nicht überlebt, aber nicht durch Feindeinwirkung. Er ist angeblich vom Schiff gefallen. Als Marinesoldat sollte man doch schwimmen können, oder irre ich mich da ? Das scheint mir alles sehr suspekt zu sein. Die Umstände des Schicksals dieses Soldaten sind schon etwas seltsam. Die Unterlagen sind in meinem Besitz, falls jemand historische Interessen hat.

3 Bilder

Der VVV und die Stadt bereiten die Ausstellung „Flüchtlinge und Vertriebene in Burgdorf“ vor/Projektgruppe bittet um Unterstützung:

Burkhard Wolters
Burkhard Wolters | Burgdorf | am 23.02.2012 | 297 mal gelesen

Wer hat Exponate aus dem Umfeld der Burgdorfer Heimatvertriebenen ? Als Folge des Zweiten Weltkrieges entstand eine beispiellose Fluchtbewegung in den östlichen Teilen Deutschlands. Vor den unaufhaltsam vorrückenden Truppen der Roten Armee flüchteten hunderttausende Deutsche in den letzten Kriegswochen in die Westgebiete Deutschlands und mussten ihre Heimat für immer hinter sich lassen. Nach Kriegsende begann die rigorose...

3 Bilder

Vor 67 Jahren - Kriegsende 1

Hermann Rosenwirth
Hermann Rosenwirth | Gersthofen | am 01.02.2012 | 784 mal gelesen

Vor 67 Jahren ereignete sich mitten in Gersthofen ein tragischer Verkehrsunfall, von dem fast niemand etwas mitbekommen hat. Durch die Kriegswirren ist dieser Unfall vielleicht auch nie aktenkundig geworden. Meine Mutter (Anna Rosenwirth, geborene Kraus, geb. 1.8.1925, wohnhaft damals Augsburger Str. 3) erzählte mir schon vor einiger Zeit, dass sie ein oder zwei Tage nach dem Einmarsch der Amerikaner in Gersthofen,...

1 Bild

-Beim Aufräumen auf dem Dachboden entdeckte ich eine Gedenktafel aus dem Krieg- 2

Tim Seddig
Tim Seddig | Wedemark | am 05.01.2012 | 615 mal gelesen

Wedemark: Wennebostel (ts) | Sie erinnert an vermisste, gefallene und Kriegsteilnehmer (1939 - 1945) aus Wennebostel. An Orten an denen Jahrzehnte keiner war, erlebt man so manche Überraschung! So erging es mir selbst, als ich beim Aufräumen auf dem Dachboden des Hauses meiner Familie in Wennebostel, vor ein paar Tagen, eine große Überraschung erlebte. Ich wohne schon lange nicht mehr in Wennebostel, zuletzt wohnte ich zur Überbrückung von Mitte...

3 Bilder

Einer der letzten Ritterkreuzträger

OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur
OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur | Erbendorf | am 30.11.2011 | 6874 mal gelesen

Hauptmann a.D. Ludwig Meister verstorben Keine Zeitungsmeldung, nur eine lapidare Todesanzeige verkündet den Tod von Hauptmann a.D. Ludwig Meister. Er gehörte als Ritterkreuzträger zu den höchstdekorierten Offizieren der Luftwaffe im 2. Weltkrieg. Zu seiner Zeit war er ein Held, den viele mit dem legendären „Roten Baron von Richthofen“ verglichen haben. Aber 66 Jahre nach dem Ende des Krieges passen „Kriegshelden“ so gar...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Stadtmagazin friedberger 08/2011

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 04.08.2011 | 399 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 05.08.2011 nächste Ausgabe: 02.09.2011 Redaktionsschluss: 23.08.2011 Die Augustausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zur Konzertreise der Jugendkapelle Friedberg in die französische Partnerstadt Bressuire, einen Bericht zur Sonnwendfeier im AWO-Seniorenheim Friedberg, mehrere Artikel über die erfolgreichen Athleten der DJK Friedberg und eine...

1 Bild

Flugzeugabsturz in Hambühren

Christian Adam
Christian Adam | Hambühren | am 23.02.2011 | 690 mal gelesen

Viele werden es gar nicht (mehr) wissen: über Hambührener Gebiet gab es 1943 und 1944 insgesamt drei Flugzeugabstürze. Am 18. Oktober 1943 überfliegt ein englischer Bomberverband Hambührener Gebiet mit dem Ziel Hannover. Um 20.30 Uhr wird eine der Maschinen vom Typ Lancaster von deutschen Jagdfliegern abgeschossen. Sie kommt in der Nähe von Rixförde herunter. Von der siebenköpfigen Besatzung kann sich nur der Bombenschütze...

8 Bilder

Ansichten aus Hannover um Anno 1900

Lotte diederich
Lotte diederich | Pattensen | am 06.02.2011 | 917 mal gelesen

Auch in Hannover gab es mal solche Prachtbauten, traurig was Menschen zerstören können.

2 Bilder

Johanniter evakuieren in Langenhagen und Hannover - Sonntag Bombenräumung von Blindgängern aus dem Weltkrieg

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 31.01.2011 | 719 mal gelesen

Am gestrigen Sonntag waren Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe Wunstorf der Johanniter-Unfall-Hilfe aufgrund einer Bombenräumung in Hannover und Langenhagen im Einsatz. Die 19 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus Wunstorf rückten mit sieben Fahrzeugen im geschlossenen Verband zum Sammelpunkt ab. Vor Ort unterstützten sie die Kolleginnen und Kollegen weiterer Schnelleinsatzgruppen aus der Region und der Stadt...

Holocaust Gedenktag: Bundespräsident Christian Wulff in Auschwitz am 27.01.2011

Stefanie B.
Stefanie B. | Jena | am 27.01.2011 | 507 mal gelesen

Gmina O[wicim (Polen): Holocaust Gedenktag | Heute, am 27.01.2011, reist Bundespräsident Christian Wulff zum Holocaust Gedenktag nach Auschwitz. Dort wird Christian Wulff den Opfern des Natiuonalsozialismus und der Befreiung der Juden durch die Rote Armee gedenken. Auf seiner Reise nach Auschwitz wird sich Bundespräsident Christian Wulff, neben dem Besuch des Konzentrationslagers, mit dem polnischen Präsidenten Bronislaw Komorowski treffen. Der Besuch des...

Bombenfund in Cottbus: Sperrung in Cottbus wegen Fliegerbombe

Shila Handschuh
Shila Handschuh | Cottbus | am 20.01.2011 | 646 mal gelesen

Cottbus: Bombenfund | Ein Bombenfund in Cottbus versetzt die Stadt in helle Aufregung. Es kommt heute zu weiträumigen Sperrungen in Cottbus wegen dem Fund einer Fliegerbombe. Nach dem Bombenfund wurde die Baustelle bei der Carl-Thiem-Klinikum abgesperrt. Genau an dieser Stelle wurde die Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestern gefunden. Nun soll die Bombe am Nachmittag entschärft werden. Da die Bombe noch heute entschärft werden...

6 Bilder

Bombe ist geplatzt - Am 30. Januar müssen Langenhagener Wohnungen verlassen 3

Sven Warnecke
Sven Warnecke | Langenhagen | am 06.01.2011 | 1133 mal gelesen

Langenhagen: Wiesenau | Geahnt haben es bereits einige in Langenhagen: die nächste Bombenräumung kommt bestimmt. Gleich Anfang des noch jungen Jahres sollten gefährliche Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg im Norden Hannovers im Brinker Hafen, hart an der Grenze zu Langenhagen, unschädlich gemacht werden. Gestern Abend ist nun die sprichwörtliche Bombe geplatzt. Die Feuerwehr Hannover teilte mit, dass am Sonntag, 30. Januar, wohl an die 11500...

Gedenkgottesdienst in Wengenkirche am 17. Dezember - 66. Jahrestag des Bombenangriffs auf Ulm

Samia Bitangaro
Samia Bitangaro | Ulm | am 16.12.2010 | 592 mal gelesen

Ulm: Wengenkirche | Am 17. Dezember ist der 66. Jahrestag des Bombenangriffs auf Ulm. Zur Erinnerung an die Opfer wird in der Wengenkirche ein Gedenkgottesdienst abgehalten. Es dauerte nicht lang: Am 17. Dezember 1944, zwischen 19.23 und 19.50 Uhr, wurde Ulm durch den Bombenangriff der britischen Truppen in Schutt und Asche gelegt. Schätzungsweise 80 % der Altstadt waren zerstört worden. 707 Menschen kamen dabei ums Leben, 613 wurden...

21 Bilder

Wiedersehen mit Dartmore Castle 7

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 09.12.2010 | 691 mal gelesen

Kleve: Moyland | Schloss Dartmore Castle dräut düster hinter nebligem Wassergraben. Durch die Schleier dringt schauerlich das Heulen eines ungeheuerlichen Hundes. Auf dem Sitz derer von Baskerville lastet ein schrecklicher Fluch: Alle männlichen Nachkommen werden von einer Bestie gehetzt und, fürchterlich zugerichtet, ermordet. Nur Sherlock Holmes und Dr. Watson können helfen… Als Regisseur Carl Lamac 1936 Arthur Conan Doyles...