Westerwaldkreis

2 Bilder

Doppelte Lebensretter gesucht: Typisierung und Blutspende in Höhn

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Höhn | am 23.04.2015 | 45 mal gelesen

Höhn: Wilhelm-Albrecht-Schule | "Blutspender helfen Leukämiepatienten“ heißt eine erfolgreiche Kooperation des DRK-Blutspendedienstes West und der Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands ältester Stammzellspenderdatei. Seit Herbst 2013 kooperieren die Organisationen zusammen, um gemeinsam junge Menschen zur Blutspende und zur Typisierung zu motivieren. Zusammen mit den jeweiligen DRK-Ortsvereinen werden Blutspendetermine angeboten, bei denen auch die...

2 Bilder

Blutspende und Typisierung im Westerwaldkreis

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Montabaur | am 02.10.2014 | 92 mal gelesen

Montabaur: Kreisverwaltung Westerwald | WESTERWALDKREIS. „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, im Oktober zur Blutspende und zur Typisierung im Westerwaldkreis auf. Ziel ist es junge Menschen in Ransbach-Baumbach, Wittgert, Selters und Bad Marienberg zur Blutspende zu motivieren und sich als Stammzellspender für Leukämie- und...

4 Bilder

Auf in den Westerwald im Dampfsonderzug 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 06.03.2011 | 944 mal gelesen

Kirchhain: Hainmühle | Frühes Aufstehen war am heutigen Sonntag wieder einmal angesagt für alle Freunde der Dampflokomotive. Die Sonderfahrt der Eisenbahnfreunde Treysa e.V. führte heute in den Westerwald. Die Abfahrt des Sonderzuges war für 7.40 Uhr in Treysa geplant und so erreichte gegen 8.20 Uhr der Zug die Hainmühle unterhalb von Betziesdorf. Die schwere Güterzugdampflokomotive 52 8106 donnerte mit ihren Wagen über die Main-Weser-Bahnlinie...

6 Bilder

Abkühlung zum Wochenende auch bei den kleinen Flamingos im Vogelpark Uckersdorf 10

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Herborn | am 23.07.2010 | 505 mal gelesen

Herborn: Vogelpark-Uckersdorf | Diese Rosa Flamingos hatten natürlich noch mehr zu bieten, wie nur die Köpfe zur Nahrungsaufnahme in das Wasser zu stecken. Die kleine Kolonie hat vier mal Nachwuchs, klein, größer am größten, dass hatte schon Interessant ausgesehen und mich zu diesem Schnappschuss als Beitrag animiert! Eine schöne kleine Anlage für diese Vögel die ein Feuchtgebiet aber auch Wärme mögen. Interessant ist aber auch der Nistplatz am...