Währung

1 Bild

Geldschein Iran ,,Rial" 4

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 19.01.2019 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hundertmark gefunden 8

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Mülheim an der Ruhr | am 11.01.2019 | 59 mal gelesen

Mülheim an der Ruhr: Ruhraue | Schnappschuss

1 Bild

10- Yuan ,,Mao Tse-tung" 5

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 04.01.2019 | 103 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Türkische Lira im freien Fall, warum wundert mich das nicht? 1

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.08.2018 | 148 mal gelesen

Hannover: HAZ | alle deutschen Medien berichten zur Zeit ein und dasselbe Thema, die türkische Lira sei im freien Fall, warum mich das nicht wundert? wenn ein Herr Erdogan mit seiner nicht demokratischen, tyrannischen Art, besser Regierung nur über Korruption und Co. sich an die territoriale Macht hangelt, und auch den Schleppern, Neppern, Bauernfängern Tür und Tor sogar Grenzen öffnet, dann muss man sich nicht wundern, dass das schwer...

1 Bild

Zwei Wertstücke!

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 12.04.2017 | 33 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Schnappschuss

1 Bild

Ohne Moos nix los! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Marburg | am 08.03.2017 | 39 mal gelesen

Marburg: Umgebung | WÄHRUNGEN: Der Euro wurde im Januar 2002 als offizielles Zahlungsmittel in Europa eingeführt. Aber warum haben sich die alten Bezeichnungen wie... - Knete - Zaster - Pinke-Pinke noch gehalten? Vielleich sollte man auch hierfür ein europäisches Synonym einführen! Was halten Sie davon?

3 Bilder

..die gute alte D Mark ... 23

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 28.02.2017 | 321 mal gelesen

heute vor 15 Jahren, am 28. Februar 2002 war der letzte Tag an dem man offiziell in den Geschäften mit der D Mark bezahlen konnte. Ab 1. März 2002 ist der Euro bei uns das einzige offizielle Zahlungsmittel.

2 Bilder

Die Kroatische Kuna

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 21.04.2015 | 66 mal gelesen

Die Währung in Kroatien.

2 Bilder

Die Tschechische Krone

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 21.04.2015 | 64 mal gelesen

Die Währung in Tschechien.

2 Bilder

Die Währung in Bosnien-Herzegovina 2

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 21.04.2015 | 194 mal gelesen

Die Währung in Bosnien-Herzegovina ist seit Ende des Krieges die Konvertible Mark in der Landessprache Maraka.

2 Bilder

Neue Gruppe ,,Geldscheine" 7

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 16.04.2015 | 125 mal gelesen

Habe neue Gruppe Geldscheine, hier kann jeder Flocken einstellen es müssen nur Geldscheine sein! Aus allen Herrenländern alte oder neue egal! Es können auch ältere Beiträge eingestellt werden! Hier habe ich ein Geldschein aus Südkorea, das ich 1985 als Erinnerung mitgenommen habe.

1 Bild

Jusos laden zur Diskussion über den Euro ein

Marius Klemm
Marius Klemm | Königsbrunn | am 03.11.2014 | 96 mal gelesen

Unter dem Titel „Der Euro in der Krise: Was sind die Ursachen und wie kann es weitergehen?“ diskutieren die Jusos Augsburg-Land am Montag, dem 10. November, ab 19.30 im Bobinger Café Kanapé über die Zukunft der Gemeinschaftswährung. Als Referent wird uns Florian Freund, SPD-Stadtrat in Augsburg und studierter Volkswirt, zudem mit dem nötigen volkswirtschaftlichen Input geben, bevor wir in eine offene Diskussion...

1 Bild

Markus Ferber übernimmt Amt des ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Wirtschaftsausschusses

Markus Ferber
Markus Ferber | Schwabmünchen | am 08.07.2014 | 150 mal gelesen

Der schwäbische Europaabgeordnete, Markus Ferber, übernimmt im neugewählten Europäischen Parlament eine Schlüsselposition: Er wurde heute zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft und Währung ernannt. „Ich freue mich auf die neue spannende Aufgabe, die dieses Amt mit sich bringt. Ich glaube, dass ich als gebürtiger Schwabe für diese Position sehr gut geeignet bin.“ Als oberstes Ziel für seine...

6 Bilder

Der Euro fällt! 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 04.02.2014 | 125 mal gelesen

Angeregt durch das letzte Thema der Donnerstagsrunde: "Euromünzen fotografieren" habe ich mir Gedanken gemacht, wie so ein recht tristes Geldstück etwas dynamischer ins Bild gesetzt werden könnte. Hier meine Bilder mit fliegendem Geld - oder "Fallende Euros und mein ganz persönlicher Rettungsschirm" :-))

Lügen, betrügen, manipulieren 3

Roland Sauter
Roland Sauter | Freilassing | am 05.08.2013 | 120 mal gelesen

Alles zu unserem Besten, ganz bestimmt. Wenn unsere amerikanischen Freunde die Daten unserer Firmen absaugen, dann bestimmt um damit US-Firmen davon abzuhalten, ähnliche Neuheiten auf den Markt zu bringen oder für lukrative Aufträge nicht blöderweise um wenige Dollar zuviel zu verlangen. Monopol-Nachrichtenagenturen und -Medien belügen uns ständig, daß es freie Marktwirtschaft geben würde. Privilegierte...

1 Bild

Wert nur für die geschichte. 5

Giuliano Micheli
Giuliano Micheli | Garbsen | am 17.02.2013 | 85 mal gelesen

Tenerife (Spanien): Teide | Schnappschuss

3 Bilder

€uro oder die Deutsche Mark ? 5

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 05.12.2012 | 235 mal gelesen

Dieses abgebildete Geld stammt aus der Inflationszeit der 1920er Jahre. Nach der Einführung des Euro nannten viele Menschen ihn " Teuro ". Im Moment geht es unserer Währung in Europa nicht in überall gut - hoffen wir mal ganz stark , dass ähnliche Verhältnisse aus unserer Geschichte nicht wieder passieren !

1 Bild

Dresdner Bank

Your Beoland
Your Beoland | Bösel | am 14.08.2012 | 150 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Mehr Schein als Sein........ 30

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 10.07.2012 | 533 mal gelesen

Das haben wir gestern auf dem Dachboden gefunden! Das ist echt ein Ding! Ich bin entsetzt aber auch irgendwie fasziniert!

Deutschland: Der Schuldenbock für Europa oder der Euro ist am Ende!

Alfred Lappas
Alfred Lappas | Heidelberg | am 06.07.2012 | 265 mal gelesen

Seit Euro- Einführung (10 Jahre) fast 45% Kaufkraftverlust für das Volk! Das nenne ich eine gallopierende Inflation! Nun die EU- Beschlüsse. Für die Rettung sämtlicher Mißwirtschaften in Südeuropa, soll der deutsche Steuerzahler bluten. Wie immer! Wir werden die nächste Währungsreform noch LIVE erleben. Mit dem Verlust allen Guthabens auf Sparbüchern, Einlagen und sonstigem. Und sie wird keinen Spaß machen und uns wird das...

9 Bilder

Mit 21,59 Euro Urlaubsgeld um die Welt … 7

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 04.07.2012 | 333 mal gelesen

Und das soll klappen? Na klar, zumindest hier in diesem Beitrag. Seit vielen Jahren, die wir durch die Welt reisen, bringen wir immer wieder ausländische Währungen mit nach Hause. Scheine – aber ist es auch das „große Geld“ ??? Ich habe mal nach den heutigen Wechselkursen geschaut und dabei Erstaunliches festgestellt. Oftmals gibt es die hier gezeigten Geldscheine gar nicht mehr oder die Währung wurde...

3 Bilder

Der Euro - Eine europäische Erfolgsgeschichte ?! 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Frankfurt am Main | am 24.01.2012 | 679 mal gelesen

Frankfurt am Main: Europäische Zentralbank | Am 01. Januar diesen Jahres ist es genau 10 Jahre her, dass der Euro in Deutschland und elf weiteren Ländern offizielles Zahlungsmittel wurde. Derzeit sind es 17 Staaten, in denen mit Euromünzen und Scheinen gezahlt wird. Auch wenn erst zehn Jahre vergangen sind, so fragt man sich doch immer wieder einmal "wie war das damals eigentlich ?". Nun, über die Tagespresse wurden wir Bürgerinnen und Bürger bereits am 02. Januar...

1 Bild

Die Zukunft des EURO?

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.01.2012 | 214 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abschied von der DM, der Euro feiert 10 jährigen Geburtstag 10

Hubert R.
Hubert R. | Isernhagen | am 30.12.2011 | 432 mal gelesen

Schnappschuss

Neue Schuldenkrise in Italien bahnt sich an!

Niklas Jaud
Niklas Jaud | Langerringen | am 14.07.2011 | 170 mal gelesen

Dass Europa und somit auch der Euro als Währung beim Bewältigen der Schuldenkrise, vor allem in Griechenland versagen wird, haben nun auch die Finanzmärkte eingesehen. Nun wird befürchtet dass die Währung Euro nicht mehr zu retten ist und eine Schuldenkrise nach der anderen Europa heimsuchen wird, wie www.Zeit.de berichtete. Dies bestätigt sich vor allem in Südeuropa, denn dort bahnt sich seit geraumer Zeit eine neue...