Tierrettung

1 Bild

Wann wird die Düssel in der Altstadt tierschutzgerecht umgebaut?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.06.2020 | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 9. Juni 2020 Am 28. Mai 2020 berichtete der Tiernotruf, dass wieder einmal eine Tierrettungsmassnahme im Untergrund erfolgen musste. Auf der Facebook-Seite ist zu lesen: „In der Düsseldorfer Altstadt gibt es ein kurzes Stück der Düssel, dass komplett eingemauert ist. Sie verläuft dort vielleicht 100 m oberirdisch, davor und dahinter unter der Erde. Jedes Jahr nisten Enten im Umfeld dieses sehr...

1 Bild

Einfach tierisch! Polizei Dein Freund und auch Geburtshelfer! Ruhrwiesen-Geburt

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 27.05.2020 | 15 mal gelesen

Bochum: Ruhrwiesen | Auf einer Schafsweide in den Ruhrwiesen - Dramatische polizeiliche Geburtshilfe mit kleinem Happy End  "Watschelnde" Entenküken im Straßenverkehr, von der Weide "ausgebüchste" Pferde oder aus der Volliere entflogene Papageien - fast schon in regelmäßigen Abständen berichten wir Polizeipressesprecher über tierische Vorfälle aus unseren Revieren. Nun berichtet "Pressestellen Ur-Gestein"  PHK Volker Schütte in seiner...

1 Bild

Antrag: 25.000,- Euro Unterstützung für den Tiernotruf e.V.

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 14.12.2019 | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 14. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, den Tiernotruf e.V. mit 25.000,- Euro zu unterstützen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Der Tiernotruf e.V. wurde im März 2015 als private Ein-Mann-Initiative ins Leben gerufen, um notleidenden Tieren schnell und unbürokratisch zu helfen. Wie bekannt, steht die...

1 Bild

Tierrettung wird von Jahr zu Jahr wichtiger

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 11.09.2019 | 8 mal gelesen

Düsseldorf, 11. September 2019 Weil das Thema Tierrettung in Düsseldorf immer wieder diskutiert wird, fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, wie viele Einsätze von der Feuerwehr Düsseldorf wurden seit dem 1.1.2015 ausgeführt (z.B. wie Rettung der Katze vom Baum; verletzte Tauben; andere gefundene oder verletzten Tiere mit Abgabe im Tierheim oder in einer Klinik; etc.; bitte aufschlüsseln nach...

1 Bild

Junge Kegelrobbe lag schwer verletzt am Strand, ich habe das Fiskeri- og Sofartsmuseum in Esbjerg angerufen ! 9

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 02.11.2018 | 353 mal gelesen

Nørre Nebel (Dänemark): Gammelgabvej 180 | Schnappschuss

3 Bilder

Gewinner des Tier-Schnappschuss Battle

Tina Schüssler
Tina Schüssler | Augsburg | am 04.06.2018 | 1105 mal gelesen

Tierliebhaberin Tina Schüssler suchte den schönsten Tier-Schnappschuss und startete das Social Media Battle, bei dem zahlreiche Tierfreunde mitgemacht haben. Die Jury hat das Siegerfoto unter den zahlreichen Teilnehmern ausgewählt. Die Auswahl war schwer.  „Eine schwere Entscheidung und nicht ganz einfach für unsere Jury“, sagt Weltmeisterin und Sängerin Tina Schüssler. „Es war von Bienen, Schlangen, sämtlicher Fellnasen...

1 Bild

Verletztes Tier gefunden. Was ist zu tun? 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 15.10.2017 | 111 mal gelesen

Als wir gestern Morgen in den Garten gingen, lag dort, eng an die Wand gedrückt, eine Katze. Wir näherten uns und sie versuchte aufzustehen. Sie hatte große Probleme, da sie einen Hinterlauf nicht benutzen konnte. Sie war offensichtlich verletzt. Zunächst habe ich ihr Wasser und etwas Katzenfutter hingestellt - sie hatte eindeutig Hunger und hat erst mal gefuttert. Das war ja schon einmal ein (vielleicht) gutes...

2 Bilder

Schlange bei Tagespflegeeinrichtung im Garten

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 29.05.2017 | 117 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 29.05.2017 Heute um 12.40 Uhr rückten zwei Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehr Laatzen (tagsüber zuständig für die Tierrettung im Stadtgebiet) zu einer Tagespflegeeinrichtung in Rethen aus. Die Kinder dort hatten eine Schlange auf ihrem Gelände entdeckt. Die Schlange war im Garten den Jungen und Mädchen im Kindergartenalter fast über die Füße gekrabbelt, als das Reptil im Wintergarten des...

4 Bilder

Taube hängt "flatternd"in luftiger Höhe in einer Birke - Feuerwehr befreit den Vogel aus seiner misslichen Lage 1

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 10.04.2017 | 83 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 10.04.2017 Taube hängt "flatternd" in luftiger Höhe in einer Birke - Feuerwehr befreit den Vogel aus seiner misslichen Lage Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Wacholderweg (Laatzen-Mitte) haben am Sonntag gegen 20 Uhr einen "wild um sich flatternden Vogel" in einer Birke entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort eingetroffen kamen die Tierretter der Ortsfeuerwehr Rethen leider...

3 Bilder

Feuerwehr rettet Kater aus Baum 1

Florian Paetz
Florian Paetz | Laatzen | am 03.04.2017 | 125 mal gelesen

Mit dem Stichwort Katze im Baum wurde die Ortsfeuerwehr Rethen am 3.4.2017 um 18:15 alarmiert. Der acht Monate alte Kater "Charly" hatte sich in der Pestalozzistraße zu weit den Baum hochgewagt und war für den Rückweg zu ängstlich. Da die Kameraden aus Rethen mit ihrer Leiter nicht in die 15 Meter hohe Baumkrone kamen, wurde aus Laatzen die Drehleiter zur Unterstützung angefordert. Nach kurzer Lageerkundung konnte die...

2 Bilder

Junghabicht fliegt gegen PKW

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 01.02.2017 | 110 mal gelesen

Laatzen: Rethen | "Verletzter Wildvogel im Garten nach Verkehrsunfall" lautete das Stichwort, mit dem die Tierretter der Ortsfeuerwehr Rethen (Leine) am Mittwochabend, 01.02.2017, um 19:26 Uhr nach Ingeln in den Delmweg alarmiert wurden. Vor Ort fanden die drei mit dem Gerätewagen-Tier angerückten Feuerwehrleute einen verletzten Junghabicht vor. Der Vogel war zuvor gegen den Kühlergrill eines fahrenden VW Tiguan geflogen und dort stecken...

1 Bild

Feuerwehr Gelsenkirchen rettet verletzten Reiher im Revierpark Nienhausen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.02.2017 | 31 mal gelesen

Gelsenkirchen: Tierrettung Gelsenkirchen | Gelsenkirchen. Die Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr erreichte um 10:15 Uhr am Mittwochmorgen 01. Februar 2017 folgende Meldung. "Auf dem See im Revierpark Nienhausen ist ein Reiher festgefroren". Als die Besatzung des Kleineinsatzfahrzeuges am Seeufer eintraf, konnte tatsächlich ein bewegungsloser Graureiher etwa 20 Meter vom Ufer entfernt, in der noch immer dünnen Eisdecke auf dem See ausgemacht...

1 Bild

Zwei Einsätze für die Ortsfeuerwehr Laatzen am Mittwoch

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 17.08.2016 | 35 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 17.08.2016 Zu zwei Einsätzen innerhalb von gut zwei Stunden rückten die ehrenamtlichen Retter der Laatzener Ortsfeuerwehr am Mittwoch aus: Eine Brandmeldeanlage löste aus und ein Storch war zu retten Um 10.03 Uhr rückte der Löschzug mit drei Fahrzeugen und 14 Helfern zur Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover in die Lange Weihe aus. Die Brandmeldeanlage (BMA) hatte im...

3 Bilder

Hund wird angefahren 11

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 03.05.2016 | 211 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 03.05.2016 Plötzlich und unerwartet lief heute Nachmittag gegen 18.30 Uhr in der Thorstraße (OT Gleidingen) ein Hund vor ein Auto. Eine 59-Jährige aus Jeinsen konnte den Zusammenstoß leider nicht verhindern. Der Hund (Rasse Husky oder Collie?) wurde leicht verletzt. Die Tierretter der Ortsfeuerwehr Rethen brachten das verletzte Tier in die TiHo (Tierärztl. Hochschule) nach Hannover. Die...

2 Bilder

Feuerwehr Rethen (Leine) kümmert sich um verletzte Waldschnepfe 1

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 19.03.2016 | 93 mal gelesen

Eine verletzte Waldschnepfe sorgte am Samstagmittag, 19.03.2016, gegen 12:45 Uhr für einen Tierrettungs-Einsatz der Ortsfeuerwehr Rethen (Leine). Der zu den so genannten "Regenpfeiferartigen" zählende, etwa haustaubengroße Vogel mit seinem typischen langen geraden Schnabel war vermutlich im Flug mit einem Fenster eines Wohnhauses kollidiert und hatte sich – soweit vor Ort erkennbar – Verletzungen am Hals und an einem Flügel...

1 Bild

Drei weitere Einsätze für die Ortsfeuerwehr Arnum 4

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Hemmingen | am 26.07.2015 | 178 mal gelesen

Zeit zum Verschnaufen bleibt nicht. Nachdem Drehleitereinsatz und der ausgelösten Brandmeldeanlage in Hiddestorf am Sonntagmorgen (26.07.2015)folgten drei weitere Einsätze für die Ortsfeuerwehr Arnum. Um 14:14 Uhr wurden die Ehrenamtlichen zu einem eingeklemmten Hamster in einem Kellerschacht gerufen. Der Hamster war jedoch beim Eintreffen der Einsatzkräfte nicht eingeklemmt und es waren keine weiteren Tätigkeiten der...

2 Bilder

Zwei Einsätze für die Feuerwehr am Wochenende 1

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Hemmingen | am 14.06.2015 | 276 mal gelesen

Am Freitagabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Devese zum Beseitigen einer Ölspur aus, auf der ein Motorradfahrer ausrutschte und stürzte. Der Motorradfahrer überstand den Sturz unverletzt. Um 17:49 Uhr wurde die Feuerwehr zum Kreisel an der Alfred-Bentz-Straße in Devese alarmiert. Mit einem Sack Bindemittel wurde die Ölspur abgestreut und anschließend das Bindemittel wieder aufgenommen. Im Einsatz waren die Feuerwehr...

3 Bilder

Gnadenhofteam über Pfingsten im Einsatz 4

Peter Rotter
Peter Rotter | Wertingen | am 25.05.2015 | 109 mal gelesen

Tierfreunde vom Gnadenhof Possenried retten neun Schafe und eine Ziege Am 22. Mai erhielten die Gnadenhofbetreiber vom Veterinäramt Dillingen einen Anruf. In einem Ortsteil von Bissingen sind eine Ziege und zwei Schafe sowie sieben Heidschnucken aus einer schechten Haltung zu retten. Daniel Rotter sagte der Amtstierärztin sofort Hilfe für die zwei Schafe und die Ziege zu. Der Gnadenhofleiter machte noch gleich für den...

3 Bilder

GW-Tier der Ortsfeuerwehr Rethen/Leine im Einsatz: Eichhörnchen in Not 5

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 12.04.2015 | 170 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 12.04.2015 Zwei Eichhörnchen in Kellerschaft eingeschlossen Zwei Eichhörnchen befreiten die Kameraden der Ortsfeuerwehr Rethen/Leine heute Morgen aus einer misslichen Lage. Durch einen dünnen Spalt waren beide Jungtiere in einen Kellerschacht eines Einfamilienhauses in Gleidingen gestürzt oder geklettert. Nun kamen sie an der glatten Wand und durch den dünnen Spalt nicht mehr aus...

3 Bilder

Die Katze lässt das Klettern nicht 1

OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur
OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur | Erbendorf | am 19.03.2015 | 102 mal gelesen

Feuerwehr rettet kleine Katze von hohem Baum „Katze auf Baum“, das ist ein Klassiker unter Feuerwehreinsätzen. Manch einer mag sich aber über den Aufwand, den man betreibt, um so „einem dummen Viech“ zu helfen, lustig machen. Für Tierfreunde steht die Sinnhaftigkeit einer solchen Rettungsaktion aber außer Zweifel. Und da Feuerwehrler bekanntermaßen auch Tierfreunde sind, rücken sie selbstverständlich auch zur...

3 Bilder

Reh verletzt - Feuerwehr Laatzen im Einsatz

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 14.03.2015 | 91 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 14.03.2015 Bereits am gestrigen Freitag hat die Ortsfeuerwehr Laatzen (tagsüber für Tierrettungseinsätze im Laatzener Stadtgebiet zuständig) ein verletztes Reh auf einem Grundstück in Rethen/Leine gerettet. Offenbar war es vorher von einem anderen Tier gehetzt worden. Das Reh war am rechten Hinterlauf verletzt. In einer Transportbox im Mehrzweckwagen brachten es zwei Feuerwehrmänner...

2 Bilder

Hund angefahren - GW-Tier der Ortsfeuerwehr Rethen im Einsatz

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 16.10.2014 | 200 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 16.10.2014 Am heutigen Abend gegen 21.30 Uhr wurde auf der Hildesheimer Straße n Laatzen-Grasdorf ein Hund angefahren. Die Besatzung des Gerätewagen-Tier der Ortsfeuerwehr Rethen/Leine brachte den verletzten Hund in die Tierärztliche Hochschule (TIHO) nach Hannover. Der schwarze Pudel-Mischling war von links über die Straßenbahnschienen und dann direkt vor ein Auto gelaufen. Der Fahrer...

2 Bilder

Vier Einsätze für die Ortsfeuerwehr Laatzen an einem Tag

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 16.10.2014 | 122 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 16.10.2014 Arbeitsreicher Tag für die Ortsfeuerwehr Laatzen - vier Einsätze tagsüber Zu insgesamt vier Einsatzstellen rückten die ehrenamtlichen Helfer der Laatzener Ortsfeuerwehr gestern aus. Gasgeruch, ausgelöste Brandmeldeanlage und Katze in Not hießen die Einsatzstichworte. Um 8.41 Uhr rückten die Helfer mit Spezialfahrzeugen in die Albert-Schweitzer-Straße aus. Mitarbeiter...

2 Bilder

“Mein Freund, der Delfin”: Die echte Geschichte hinter dem Film

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 30.09.2014 | 7023 mal gelesen

Heute Abend können Tierliebhaber auf Super RTL einen berührenden Film sehen, hinter dem eine wahre Geschichte steckt: Der Delfin namens Winter wird schwer verwundet in eine Auffangstation gebracht, doch dank seines treuen Menschenfreundes Sawyer und der unbändigen Lust am Leben, erholt er sich. In “Mein Freund, der Delfin” wird die wahre Geschichte des jungen Delfins Winter erzählt. Winter wird mit schweren Verletzungen...

7 Bilder

Hund verirrt sich in Betonrohr

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.09.2014 | 214 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 23.09.2014 Heute Mittag ab 13 Uhr ging eine 49-Jährige aus Laatzen-Mitte in der Nähe des Erbenholzes in Rethen mit ihren beiden Hunden spazieren. Gegen 14.00 Uhr bemerkte sie, dass ihre kleine Jack-Russel Hündin "Susi" fehlte. Auch Rufen und Suchen half nichts sie bleib verschwunden, einige Zeit später hörte sie ein leises Bellen aus einem Betonrohr heraus... Um 14.43 Uhr wurde die...