Tennet

3 Bilder

Aufruf: Für die dezentrale Energiewende- gegen Südlink! 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Gerstungen | am 13.04.2019 | 34 mal gelesen

Gerstungen: Brandenburg | Zu einer Groß-Demo treffen sich Vertreter*innen von Bürgerinitiativen aus Thüringen, Hessen, Bayern, Niedersachsen an der Landesgrenze Thüringen/Hessen am Ostermontag – 22. April – 14:00 in Lauchröden (Thüringen, Wartburgkreis) unterhalb der Brandenburg. Aus Niedersachsen beteiligen sich dort Menschen aus örtlichen Bürgerinitiativen entlang der favorisierten Westtrasse, aber auch der z.Z. zurückgestellten Osttrasse....

4 Bilder

Wir brauchen Speicher statt Stromautobahnen! 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 22.02.2019 | 508 mal gelesen

Leserbrief zur HAZ-Bericht "Neue Route: Stromtrasse soll in den Westen der Region" HAZ 22.02.19 S.1 Stereotyp wird auch in diesem Artikel wieder das Märchen von der Windstromleitung verbreitet. Und Minister Lies wird zitiert: "Wir wollen die Energiewende, und dafür brauchen wir auch den Netzausbau.“ Die Wahrheit ist doch eine andere: Was transportieren diese Leitungen bei Flaute? Weil Wind und Sonne nicht rund um...

3 Bilder

Isernhagener Südlink-Gegner auf dem Podium einer hochkarätig besetzten Diskussion der Körber Stiftung in Hamburg 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Hamburg | am 31.10.2017 | 125 mal gelesen

Hamburg: Kehrwieder | Anlass für die Diskussion um die Energiewende war der Studienpreis der Stiftung, den der Jurist Tom Pleiner mit seiner Dissertation (Stromnetz überplanen statt Neubau) gewonnen hatte. Stargast des Abends war allerdings Robert Habeck, der grüne Energieminister des Landes Schleswig-Holstein, der direkt von den Koalitionsgesprächen aus Berlin kam und am nächsten Tag dort wieder zurückkehrte. Weiterhin war der Chef des...

3 Bilder

Umweltschützer fordern Einstellung der Südlink-Planung 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Hannover-Seelhorst | am 15.06.2017 | 61 mal gelesen

Hannover: Congresscentrum Wienecke XI | Anlässlich der Antragskonferenzen in Hannover und Verden fordert der vom Umweltschutzverein Isernhagen entsandte norddeutsche Sprecher des Bundesverbandes der Bürgerinitiativen gegen Südlink (BBgS) in Übereinstimmung mit dem BUND-Landesverband Niedersachsen die Einstellung des Planungsverfahrens. Siegfried Lemke (Dipl. Ing. für Elektrotechnik): „Wir brauchen Speicher statt Leitungen für die dezentrale Energiewende“. Zur Zeit...

3 Bilder

Miersch und Marks: Erdkabel vor Freileitung 2

Informationen für Burgdorfer
Informationen für Burgdorfer | Burgdorf | am 25.05.2015 | 130 mal gelesen

Burgdorf: Stadtmitte | SPD-Landesgruppe Niedersachen/Bremen positioniert sich klar zum Thema SuedLink, was machen die anderen? Lesen Sie selbst! Herzlichst Dirk Schwerdtfeger

1 Bild

Heute, 12. Mai 2015, Infostand der Bürgerinitiative gegen SuedLink in Wennigsen

Markus Schuster
Markus Schuster | Gehrden | am 12.05.2015 | 74 mal gelesen

Alle Bürger im Calenberger Land sollten sich dringend und schnell informieren. Im Sommer fällt die Entscheidung, ob die Stromtrasse (Freileitung) im Calenberger Land gebaut wird. Infostand heute an der Hauptstraße in der Nähe von EDEKA in Wennigsen von 17.00 - 19.00 Uhr! Am 27. Juni 2015, fünf vor zwölf, Hannover, Opernplatz: große Trecker-, PKW- und Personendemo gegen SuedLink.

1 Bild

Caren Marks nimmt stellung zu SuedLink 11

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 13.02.2015 | 240 mal gelesen

Ich veröffentliche hier eine nachricht von Caren Marks, mitglied des bundestages für den wahlkreis Garbsen/Wedemark/Neustadt und parlamentarische staatssekretärin bei der bundesministerin für familie, senioren, frauen und jugend. "Die SPD-Bundestagsabgeordnete Caren Marks nimmt Stellung zu den Aussagen der CDU-Landtagsabgeordneten Editha Lorberg zum Thema SuedLink. „Frau Lorberg erweckt den Eindruck, Minister Gabriels...

1 Bild

Video zur Bürgerversammlung am 29.Januar 2015 zum Thema SUEDLINK

Christine Gross
Christine Gross | Burgdorf | am 10.02.2015 | 250 mal gelesen

Video zur Bürgerversammlung am 29.Januar 2015 zum Thema SUEDLINK

1 Bild

11.55 uhr Tennet - wir kommen ! 3

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 01.02.2015 | 280 mal gelesen

Garbsen: geflügelhof Kuhlmann | Die Garbsener bürgerinitiativen gegen die trassenführung des stromnetzbauers Tennet rufen auf zu einer demonstration gegen die sogen. südlink-trasse. Am kommenden sonnabend, dem 07.02.2015, treffen sich die teilnehmerInnen um 5 vor 12 auf dem geflügelhof Kuhlmann, Bremer Str. 115. Die route führt über Osterwald nach Meyenfeld ( siehe karte, die mir von der organsationsgruppe zur verfügung gestellt worden ist ). Dauer der...

13 Bilder

Bürgerversammlung in Burgdorf: BI's melden sich zu Wort 11

Christine Gross
Christine Gross | Burgdorf | am 30.01.2015 | 408 mal gelesen

Burgdorf: Burgdorf | Zum Thema Suedlink ist für gestern Abend (29.1.2015) eine Bürgerversammlung durchgeführt worden. Der Saal war sehr gut besucht. Viele Bürger unserer Stadt kamen, um sich Informationen über die geplante Stromtrasse einzuholen, die überteuerten Strom von der Nordsee bis ins bayerische Land befördern soll. Die große Frage ist und bleibt: brauchen wir Suedlink? Um Informationen an die Bürger abzugeben saßen mit dem...

1 Bild

27 BI, die von SuedLink betroffen sind, wollen in Niedersachsen zusammenarbeiten 1

Hans-Rüdiger Steinmetz
Hans-Rüdiger Steinmetz | Garbsen | am 17.01.2015 | 290 mal gelesen

27 Bürgerinitiativen wollen Landesverband Niedersachsen gründen Am 10.01.2015 haben sich Vertreter von 27 Bürgerinitiativen in Hannover getroffen, die von Netzausbauprojekten betroffen sind. Aus Garbsen haben Vertreter aus Horst (BI Horst) und aus Meyenfeld (ArbeitsGemeinschaft Dorf Meyenfeld e.V.) an dem Treffen teilgenommen. Ziel war die Absicht, im Februar einen Landesverband oder Aktionsbündnis zu gründen. Dieser/s...

3 Bilder

südlink Garbsen

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 14.01.2015 | 143 mal gelesen

Der widerstand wächst ! Am kommenden sonnabend gibt es informationen neben dem Jibi-markt in Horst. zwischen 11 und 15 uhr wird die bürgerinitiative gegen südlink autoaufkleber und plakate verteilen. Weitere informationen sind auf der internetseite www.garbsen-gegen-suedlink.de abzurufen.

3 Bilder

Tennet erobert die Gemeinde- 5

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 14.01.2015 | 341 mal gelesen

die Verwaltung und die politische Mehrheit ducken sich weg- die Grünen handeln und die BürgerInnen? Siehe Bild: Die Isernhagener Ortsteile FB, Altwarmbüchen, Neuwarmbüchen und Kirchhorst werden möglicher Weise von der Suedlink-Trasse mit ihren 70-Meter-hohen Masten beaufschlagt. Die Grünen empfinden es als Verschleppung, dass Ihr Antrag 137/2014, der in der Ratssitzung vom 11.12.2014 in den Fachausschuss verwiesen...

3 Bilder

Südlink Stromtrasse entlang Esperke ALT_091 5

Jens IVI.
Jens IVI. | Neustadt am Rübenberge | am 21.12.2014 | 591 mal gelesen

Die Südlink Gleichstromtrasse geht genau an Esperke vorbei. Leider geht das auch an der Stadtverwaltung vorbei. Denn während man sich in anderen Gemeinden schon stark um den Verlauf der Stromtrasse kümmert will man in Neustadt erstmal abwarten. Da die geplante Alternativroute (ALT_091) genau durch den geplanten Esperker Windpark verläuft, wird dieser Windpark die Stromtrasse ALT 091 verhindern. Es sei denn die...

3 Bilder

Aufwachen! Es geht um unser Waldbad – ist Stromautobahn das Aus? 4

Andreas Uredat
Andreas Uredat | Burgdorf | am 03.12.2014 | 215 mal gelesen

Südlink geht übers Ramlinger Biowaldbad! Der Förderverein bittet um online-Abstimmung und Besuch der Ratsversammlung Der Vorstand des Fördervereins Waldbad Ramlingen hat kurzfristig erfahren müssen, dass der neue Trassenkorridor der Stromleitungen der Tennet-Südlink direkt am / über Waldbad vorbei durch die Wulbeck-Niederung führen soll. Offensichtlich wurde das Biowaldbad bei der Planung gar nicht berücksichtigt. Daher lud...

1 Bild

Umweltschutzverein trifft BI in Fritzlar

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Fritzlar | am 05.10.2014 | 144 mal gelesen

Fritzlar: Soldatenheim | Passend zum Feiertag der deutschen Einheit, trafen der Umweltschutzverein Isernhagen und Umgebung e.V. mit der örtlichen BI gegen die Monsterstromtrasse in Fritzlar zusammen. Die beiden Organisationen waren sich einig, dass nach dem Stopp der Planung in Bayern durch den MP Seehofer auch in unseren Bundesländern Niedersachsen und Hessen ein Innehalten und eine Grundsatz-Diskussion erfolgen muss. Dazu passt es, dass auf...

5 Bilder

Suedlink- Gewinnmaximierung statt Landschaftsschonung! 36

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 23.09.2014 | 419 mal gelesen

In der aktuellen Suedlinkveranstaltung der CDU Burgwedel wurde die Alternative der Vollverkabelung vorgestellt. Die Nordhannoversche Zeitung berichtete . Tennet hält jedoch an dem straffen Zeitplan für Hochspannungs-Freileitung (Monstertrasse) fest. Den Teilnehmern blieb unverständlich, "weshalb das Verfahren mit übergroßer Eile betrieben wird, sachverständige Gutachten kaum noch hinzugezogen werden können und die...

4 Bilder

Der Suedlink betrifft uns alle! 22

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 30.06.2014 | 422 mal gelesen

Eine wachsende Anzahl von RegionsbürgerInnen hat inzwischen unsere Petition unterzeichnet. Es müssen aber noch mehr werden, wenn wir tatsächlich diese überflüssige und für die Energiewende schädliche Planung aufhalten wollen. Daher nehmen wir die Argumente der direkt betroffenen Kirchhorster Initiative auf: o Gesundheitliche Risiken sind ungeklärt o Anlieger müssen mit Wertverlust ihrer Grundstücke...

Stromtrasse Südlink - Erfolg für Bürger 1

BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf
BürgerInteressenGemeinschaft (B!G) Burgdorf | Burgdorf | am 22.04.2014 | 171 mal gelesen

22.4.2014 | Region Hannover Die Region Hannover fordert von TenneT mehr Transparenz bei der Planung der Stromtrasse "Südlink". Das gab der Regionspräsident in einer Presseerklärung vom 17. April bekannt. „Solche Projekte sind für den Erfolg der Energiewende von zentraler Bedeutung. Gerade deshalb ist ein Höchstmaß an Transparenz und Offenheit gegenüber den Menschen notwendig, die in den betroffenen Gebieten leben“,...

6 Bilder

Stromnetzbetreiber Tennet plant die Einkesselung einer Ortschaft-einmalig in Deutschland 12

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Algermissen | am 21.04.2014 | 530 mal gelesen

Algermissen: Kriegerdenkmal Bledeln | Die deutsche Regierung hat den Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Es soll in Zukunft verstärkt auf erneuerbare Energien gesetzt werden. Leider sind unsere Stromnetze bisher nicht auf den Transport dieser relativ neuen Energiegewinnung ausgelegt. Um die Versorgungssicherheit auch weiterhin zu garantieren, müssen die Netze ausgebaut werden. Die Stromnetzbetreiber Tennet (Niederlande) und Transnet BW (Deutschland)...

SuedLink konterkariert Energiewende 7

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Burgwedel | am 06.04.2014 | 223 mal gelesen

Eigentlich könnte man das SuedLink-Projekt mit einem einzigen Satz ad Acta legen: Leitungen sind keine Stromspeicher. Punkt! Viele Bürger, die letzten Donnerstag in Großburgwedel die Werbeveranstaltung von TenneT besucht hatten, bei der man uns darzustellen versuchte, wie alternativlos die SuedLink-Trasse sei, fanden sich anschließend auch bei der Infoveranstaltung in Neuwarmbüchen ein. Es kann ja nie schaden, sich bei...

5 Bilder

Umweltschutzverein setzt Gegengewicht zur Tennet-Veranstaltung(1) 7

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 06.04.2014 | 620 mal gelesen

Auf seiner schon länger geplanten Veranstaltung im überfüllten Saal des Gasthauses Lahmann in Neuwarmbüchen widerlegte der Referent Wolf von Fabeck gleich zu Beginn seines Folien-Vortrags die These, dass wir den Südlink „wegen des Ausbaus der Erneuerbaren Energien“ brauchen. Er ist ehrenamtlicher Geschäftsführer des Solarenergie Fördervereins Deutschland (SFV), der für einen raschen Umstieg der Energieversorgung auf 100%...