Smartphone

Tag der offenen Tür beim Computerclub Diedorf e.V.

Florian Seitz
Florian Seitz | Diedorf | am 30.10.2019 | 9 mal gelesen

Diedorf: Bürgersaal Diedorf-Lettenbach | Tag der offenen Tür am 23.11.2019 beim Computerclub Diedorf Sie interessieren sich für Computer, Smartphones oder kämpfen mit deren Tücken? Dann kommen Sie bei uns vorbei! Wir helfen bei den alltäglichen Problemen mit PC, Notebook, Smartphone (Android) und den zugehörigen Apps. Wenn Sie sich für Libre Office als kostenlose Alternative zu Microsoft interessieren, oder immer schon mal wissen wollten, was denn eigentlich...

Bildergalerie zum Thema Smartphone
26
10
9
11
14 Bilder

Horrorvorstellung : Ein Leben ohne Internet 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.09.2019 | 535 mal gelesen

Ich kann mich noch genau daran erinnern wenn meine Mutter früher kochte. Da gab es noch nicht die großen Supermärkte in denen man alles kaufen konnte. Sie hat aus dem was ihr zur Verfügung stand aber immer eine gute Mahlzeit für uns bereitet. Sie hatte eben ihre Rezepte noch im Kopf, und uns hat es immer geschmeckt. Viele Rezepte hatte sie noch aus mündlicher Überlieferung von ihrer Mutter im Gedächtnis. Heute ist...

1 Bild

Smartphone : Das Aktuelles Freizeitvergnügen

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.09.2019 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Daddeln bis der Arzt kommt 3

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 09.09.2019 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Wird unsere Gesellschaft durch das Smartphone immer unfreundlicher? 15

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 09.09.2019 | 1419 mal gelesen

FREIZEIT : Seitdem es das Smartphone gibt, hat kaum jemand mal die rechte Hand frei. Festumklammert von vier Fingern und einem abgespreizten Daumen, liegt das Gerät sicher in der rechten Hand. Mir ist es schon mehrfach passiert das ich jemanden zur Begrüßung die Hand geben wollte, aber er leider abwinkte, weil er so schnell die Finger nicht vom Smartphone lösen konnte oder wollte. Und wenn jemand mal das...

1 Bild

Digitale Angebote sorgen für nachhaltigen Erfolg des Versicherungsbüros Herb // neu: Kooperation mit TeleClinic

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 06.09.2019 | 10 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Digitale Angebote für Kunden sind die Basis des nachhaltigen Erfolgs des Versicherungsbüros Herb in Kempten (Allgäu). Hierfür wurde das Team um Jürgen Herb bereits in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet. Zum Beispiel können mit der neuen GesundheitsApp Arztrechnungen und Rezepte ganz einfach mit dem Smartphone eingereicht werden. „Die Kostenerstattung wird für unsere Kunden beschleunigt, Portokosten entfallen.“ so...

2 Bilder

Bett+Bike: Übernachtungs-App für den Radurlaub

Berlin: ADFC | Kostenfreie Übernachtungs-App. Die neue kostenlose Bett+Bike-App Version ist im Store verfügbar. Bett+Bike: App überarbeitet Bitte deinstallieren Sie zuerst die alte App. Dann laden Sie die verbesserte Version kostenfrei hier herunter: - im App-Store bei iTunes,  - in der Android-Version im Play Store. Details Bett+Bike: - die kostenlose Fahrrad App von Bett+Bike - viele Unterkünfte für Ihren...

1 Bild

Kann man ein Smartphone auch essen ? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.08.2019 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Spruch des Tages 02. August 19: „Menschen wie Bücher lesen“

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 02.08.2019 | 6 mal gelesen

„Unzufriedenheit erkennen an hoher Bildschirmzeit“ Dein Handy-Verhalten, seine Nutzung und Dein Medienkonsum sagen sehr viel über Deine Persönlichkeit, Deinen inneren und seelischen Zustand sowie Deine Verhaltensgewohnheiten aus. Bist Du eine Person, die ohne Sinn und Zweck an ihrem Handy herumspielt, Nachrichten durchsucht, auch wenn sie keine bekommen hat, alles liest, nur um am Handy zu sein, ständig im Internet ist,...

1 Bild

Ja, sie werden wirklich schon gebaut: Bompeln für Smombies 18

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 03.07.2019 | 179 mal gelesen

Ach, noch nicht gehört? Bompeln? Smombies? Nun, jeder hat sie schon gesehen: Handy-Nutzer, die, auch im Straßenverkehr, nur auf ihr Handy glotzen und die Welt drum herum vergessen. Darum kam vor einiger Zeit die Idee auf, Bodenampeln in die Fußwege/Übergänge einzubauen. Man hofft, dass die nach unten starrenden "Smartphone-Zombies" = "Smombies" dadurch vor tödlicher Unaufmerksamkeit geschützt werden könnten … naja …...

6 Bilder

Ist das Smartphone wirklich der Klimakiller Nr. 1 ? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.06.2019 | 158 mal gelesen

Wenn wir über den Klimaschutz reden fallen uns meistens nur Kohlekraftwerke, der Autoverkehr oder die Industrie ein. Dafür gehen fast jeden Freitag unsere Kinder auf die Straße um dagegen zu protestieren. Politiker werden der Untätigkeit und Unfähigkeit bezichtigt, und an den Pranger gestellt. Aber ist  das der wirkliche Grund unserer Klimaveränderungen? Natürlich nicht! Einer der größten Klimakiller ist...

1 Bild

Für meine Handysammlung 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.06.2019 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Düsseldorf Hauptbahnhof - Warten auf den Zug 1

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Düsseldorf | am 12.06.2019 | 24 mal gelesen

Düsseldorf: Hauptbahnhof | Vernetzung, Digitalisierung, Kommunikation, QR-Code, App's, künstliche Intelligenz. Nur mal so ein Gedanke. Ohne Vorwürfe! Die Digitalisierung räumt unsere Gesellschaft weiter mit rasender Geschwindigkeit kräftig um. Die satelittengestütze Kommunikation hat sich anscheinend zur beliebtesten Kommunikation entwickelt. Achten Sie mal darauf, wenn sie zum Beispiel demnächst mal am Bahnhof stehen oder sitzen und auf den Zug...

1 Bild

Suchtgefahren des Alltags 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.06.2019 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Handysucht- gibt es sie wirklich? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.06.2019 | 93 mal gelesen

Vielleicht ist es auch nur mein ganz persönlicher Eindruck, aber mir kommt kaum noch ein Mensch entgegen der nicht gerade ein Handy oder Smartphone in der Hand hält. Ist mein Eindruck wirklich falsch?

1 Bild

Ich habe nur noch Augen für mein Smartphone…! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.06.2019 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

Smartphone, Tablet & Co - Offene Sprechstunde ab 28.06. in Jettingen-Scheppach

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 09.06.2019 | 9 mal gelesen

Während junge Menschen mit der modernen Technik groß werden, ist der Einstieg für Senioren oft ein sprichwörtliches „Buch mit sieben Siegeln". Wer aber nicht am Ball bleibt, wird abgehängt. Egal ob fürs Online-Banking, für das Buchen einer Bahn-Fahrkarte, eines Hotelzimmers oder Restaurants - vieles ist ohne ein Handy, Tablet oder PC mittlerweile kaum noch möglich. Kontakt halten mit Freunden und Familie rund um den Globus...

1 Bild

Einladung STRAVA-Tracking: HIER fahren Langenhagener Rad, auch zum Zweirad-Sommerfest am Sa., 15. Juni 2019

Langenhagen: Einladung | Android-App. WO in Langenhagen fahren Radfahrende eigentlich? Auf dieser STRAVA-HEATMAP ist es zu sehen! App-Download kostenfrei: Android & Apple Und: Zum Zweirad-SOMMERFEST 2019 kann natürlich auch gefahren/mitgeschrieben werden .... Mehr auf der Android-App der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.

1 Bild

Bei Minusgraden werden Lithium-Ionen-Akkus stark in Mitleidenschaft gezogen * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 14.12.2018 | 26 mal gelesen

(TRD/CID) Bei Kälte sollte man besser nicht zu lange mit einem E-Auto ohne besthende Lademöglichkeit unterwegs sein oder draußen mit einem Smartphone telefonieren. Denn: Die Minusgrade sind echte Akkukiller: Viele Geräte schalten sich bei Kälte einfach ab, obwohl der Akku gar nicht leer ist. Der Grund dafür: Die Lithium-Ionen-Akkus in den Smartphones werden bei den eisigen Temperaturen stark in Mitleidenschaft gezogen....

3 Bilder

LAN-Party für Eltern – Action und Abenteuer selbst erleben

Britta Grashorn
Britta Grashorn | Hannover-Ahlem | am 30.10.2018 | 56 mal gelesen

Hannover: Akademie des Sports | Viele Eltern können nur schwer nachvollziehen, warum ihre Kinder von Computerspielen wie „Fortnite“, „Minecraft“ oder „League of Legends“ so fasziniert sind und das Smartphone mit den Spiele-Apps kaum aus der Hand legen können. Das mitunter intensive Eintauchen in die digitale Spielwelt führt häufig zu Auseinandersetzungen in den Familien – oft steckt dahinter auch die Sorge, dass schulische Leistungen leiden könnten.  Aus...

1 Bild

Wifi-Calling ermöglicht Mobilfunk-Telefonate auch in abgeschirmten Gebäuden * By (TRD) Pressedienst Blog News Porta

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 19.09.2018 | 15 mal gelesen

(TRD/CID) Jeder Mobilfunknutzer kennt es – die Landschaft ist schön, das Konzert klasse oder die Renovierungs-Aktion im Keller endlich abgeschlossen. Mitteilen kann man das leider niemandem, weil das Smartphone keine Verbindung aufbaut. WLAN-Telefonie heißt die Lösung. WLAN-Telefonie (auch WLAN-Calls oder Wifi Calling genannt) ermöglicht Gespräche selbst dann, wenn das Mobilfunknetz schwach oder gar nicht nutzbar ist –...

1 Bild

Das Standby-Symbol

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 26.08.2018 | 58 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Verkehrszeichen ermöglichen durch ihre symbolhafte Darstellung den Verkehrsteilnehmern,  sich schnell und ohne großes Nachdenken an die Erfordernisse des Straßenverkehrs ordnungsgemäß anzupassen. Die Zeichen sind größtenteils international standardisiert. Ähnliches gilt auch für andere Bereiche, beispielsweise die Elektrotechnik. Wegen globaler Exporte von Elektrogeräten suchte man nach einfachen Symbolen, die trotz...

2 Bilder

Früchtchen des Zorns, oder: Der Kampf um Aufmerksamkeit 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 21.07.2018 | 192 mal gelesen

Wen interessieren Menschen, wenn man auf ein Smartphone starren und auf ihm herumwischen kann? Allenfalls als Hersteller und Mitglieder einer WhatsApp-Gruppe sind Menschen noch gefragt. Schlimm wird das Ganze, wenn auch Kinder im Kampf um die Aufmerksamkeit ihrer Eltern nicht mehr mit diversen Apparaten konkurrieren können. Sie suchen dann andere - teils destruktive - Wege, um wieder ins Blickfeld zu kommen… (von Götz...