Rettenbach

1 Bild

Verein für Gartenkultur und Landespflege Rettenbach-Harthausen ausgezeichnet

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 20.07.2019 | 14 mal gelesen

Der Bayerische Landesverband und der Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege Günzburg e.V. riefen 2018 zum Wettbewerb „Streuobstvielfalt – beiß rein“ auf. Dies hat vielerorts für neuen Schwung beim Erhalt der Streuobstbestände, in der Jugendarbeit in den Vereinen und in vielen Kommunen gesorgt. Der Verein für Gartenkultur und Landespflege Rettenbach-Harthausen hatte in diesem Wettbewerb mit deren Aktionen eine...

2 Bilder

Erfolgreich im Kinder- und Jugendwettbewerb „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!“

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 29.10.2018 | 26 mal gelesen

Krippenkinder, -Hort und Kindergarten aus Rettenbach ganz vorn Es waren nur Nuancen die am Ende über die Platzierung den Ausschlag gaben. Sechs Gartenbauvereine aus dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Günzburg beteiligten sich mit Kinder- und Jugendgruppen bzw. Kinderhäusern und Schulen am landesweiten Wettbewerb „“Sreuobst-Vielfalt – Beiß rein!“. Vielfältig und einfallsreich wurden der Bildungs- und...

1 Bild

Vom Weißgurt bis zum Blaugurt

Fritz Kinzel
Fritz Kinzel | Rettenbach | am 03.04.2018 | 20 mal gelesen

Maria Vogg überzeugt als Prüfungsbeste Wie jede Prüfung begann auch diese mit den –meistens- Kleinsten der Allkampfschule – den Weißgurten, die ihre allererste Kampfsportprüfung ablegten. Zu den vier Kindern gesellte sich diesmal auch eine Erwachsene, die aber nicht minder nervös war.Diesmal mussten sich die insgesamt 30 Sportler gleich vier Prüfern stellen. Zu den Erfahrenen Roland Tögel, Fritz Kinzel und Andreas Eisele...

1 Bild

Frauenpower in Agawang

Fritz Kinzel
Fritz Kinzel | Rettenbach | am 03.04.2018 | 21 mal gelesen

Fünf junge Frauen stellten sich der Gurtprüfung zum Blau- bzw. Braungurt in der Allkampfschule Kinzel. Mehrere Stunden mussten Veronika Mayer (Prüfung zum 3. Grad), Emilia Bühler, Jana Kraft, Amelie Krautsieder sowie Lena König (alle Prüfung zum 2. Grad) den Prüfern Fritz Kinzel, Roland Tögel und Andreas Eisele ihr Können unter Beweis stellen. Angefangen von der Grundschule, über Bruchtests auf Fichtenbretter, Freikämpfe und...

2 Bilder

Museen öffnen am Internationalen Museumstag | Günzburg | Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 13.05.2015 | 51 mal gelesen

Am Sonntag, 17. Mai 2015, ist "Internationaler Museumstag", an dem auch viele der mittlerweile über 20 Museen im Landkreis bei freiem Eintritt geöffnet haben: Das Ikonenmuseum im Schloss Autenried, das größte Museum dieser Art außerhalb orthodoxer Länder, ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Im Brauereimuseum Autenried zeigen liebevoll restaurierte Exponate eindrucksvoll, wie Bier in früheren Zeiten gebraut wurde (geöffnet...

1 Bild

Fuß- und Radwallfahrt von Reisensburg nach Wettenhausen

Wolfgang Hödl
Wolfgang Hödl | Günzburg | am 21.09.2014 | 82 mal gelesen

Reisensburg: Pfarrheim | Reisensburg. Zur Teilnahme an einer Fuß- und Rad-Wallfahrt lädt die Pfarreiengemeinschaft Reisensburg, Riedhausen und Leinheim am Sonntag, 28. September 2014, ein. Die Fußwallfahrer brechen um 5:45 Uhr von der Reisensburger Kirche auf. Bei den Stationen Nornheim (6:45 Uhr) und Leinheim (7:15 Uhr) können sich weitere Teilnehmer anschließen. Die Rad-Wallfahrer starten um 7:00 Uhr an der Reisensburger Kirche. Sie fahren über...

1 Bild

Vom Wert der Werte - Werteerziehung heute noch aktuell?

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 07.06.2012 | 439 mal gelesen

Prof. Dr. Helmut Zöpfl im Schützenheim in Rettenbach Erfrischend und auf seine ganz eigene Art beleuchtete Helmut Zöpfl das Thema "Vom Wert der Werte - Werteerziehung heute noch aktuell?". Er hat auch in unserem Kreis große Bewunderer. Dies zeigte sich auch, dass das Rettenbacher Bürgermeistertrio Sandra Dietrich-Kast, Alexander von Riedheim und Herbert Sittenberger komplett den Ausführungen lauschten. Die Gemeinde und...

1 Bild

Vortragsabend mit Helmut Zöpfl

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 07.03.2012 | 562 mal gelesen

Am Donnerstag, 22. März um 19.00 Uhr spricht Prof. Dr. Helmut Zöpfl im Schützenheim in Rettenbach zum Thema "Vom Wert der Werte - Werteerziehung heute noch aktuell?". Zöpfl wird dabei auch einige seiner bekannten Gedichte vortragen. Dazu laden die Gemeinde und die Hanns-Seidel-Stiftung ein. Helmut Zöpfl begeistert seit Jahrzehnten das Publikum mit verschiedenen Aktionen in den Bereichen Gewaltprävention und...

1 Bild

Auf Einladung von MdL Alfred Sauter: Rettenbacher Senioren besuchen den Landtag

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 13.07.2011 | 385 mal gelesen

50 Seniorinnen und Senioren besuchten auf Einladung des heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter (CSU) kürzlich den Bayerischen Landtag sowie die Bayerische Staatskanzlei. Geleitet wurde die Gruppe von Reinhold Tietze, dem Seniorenbeauftragten der Gemeinde Rettenbach. Nach München begleitet wurden die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Rettenbach, Harthausen und Remshart von 1. Bürgermeisterin Sandra...

1 Bild

Auf Einladung von MdL Alfred Sauter: Rettenbacher Senioren besuchen den Landtag

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 13.07.2011 | 393 mal gelesen

50 Seniorinnen und Senioren besuchten auf Einladung des heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter (CSU) kürzlich den Bayerischen Landtag sowie die Bayerische Staatskanzlei. Geleitet wurde die Gruppe von Reinhold Tietze, dem Seniorenbeauftragten der Gemeinde Rettenbach. Nach München begleitet wurden die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Rettenbach, Harthausen und Remshart von 1. Bürgermeisterin Sandra...

1 Bild

Reflexa-Werke Albrecht GmbH feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

Pressearbeit Reflexa-Werke Albrecht GmbH -
Pressearbeit Reflexa-Werke Albrecht GmbH - | Rettenbach | am 03.05.2011 | 694 mal gelesen

Reflexa-Werke Albrecht GmbH feiert 50-jähriges Jubiläum+++Vom kleinen Handwerksbetrieb mit drei Mitarbeitern zum Vollsortimenter für Sonnenschutzprodukte mit rund 300 Mitarbeitern+++ 1977 weltweit erster Hersteller von Rollladen und Jalousien für asymmetrische Fenster Als Hans Peter Albrecht Anfang der Sechziger Jahre einen Studienaufenthalt in Großbritannien absolviert war eigentlich geplant, dass er in die...

1 Bild

25 Jahre Kreislehrgarten und atrraktiver Wettbewerb

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 28.02.2011 | 341 mal gelesen

25 Jahre Kreislehrgartgen und attraktiver Wettbewerb In Restaurant am Silbersee bei Remshart begrüßte heuer Rettenbachs Bürgermeisterin Sandra Dietrich-Kast die Vertreter des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege zu deren Jahresversammlung mit deren Vorsitzenden Hans Joas an der Spitze. Landrat Hubert Hafner lobte die "Gartler" für ihre ehrenamtliche Arbeit. Mit ihren Ideen tragen Sie dazu bei, dass unser Landkreis...

1 Bild

Freistaat Bayern fördert Kreuzungsumbau in der Ortsdurchfahrt Rettenbach

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 19.01.2011 | 257 mal gelesen

Die Oberbauverstärkung westlich Rettenbach sowie der Kreuzungsumbau in der Ortsdurchfahrt Rettenbach im Zuge der Kreisstraße GZ 31 werden mit einem Betrag von 195.000 Euro vom Freistaat Bayern gefördert. Dies teilt der heimische Landtagsabgeordnete Alfred Sauter (CSU) mit. „Durch den Kreuzungsumbau in der Ortsdurchfahrt Rettenbach wird die Verkehrssicherheit im Ortsbereich wesentlich erhöht. Dies wird insbesondere durch den...

18 Bilder

Winterwanderung am 6. Januar 2009 1

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 12.01.2009 | 310 mal gelesen

Es ist schon zu Tradition geworden dass einige Mitglieder des Schützenverein Nornheim 1911 e. v. am Dreikönigstag eine Winterwanderung in die nähere Umgebung machen. Bei kaltem und trockenem, aber etwas diesigem Winterwetter startete am frühen Nachmittag vom Schützenheim Nornheim eine Gruppe von 19 Personen zu dieser Wanderung. Sie führte von Nornheim aus zunächst auf dem Rad und Fußweg entlang der B10 bis auf Höhe Leinheim....

6 Bilder

Gegen amerikanische Verhältnisse im Gesundheitswesen 2

Daniel Hab
Daniel Hab | Günzburg | am 07.06.2008 | 1906 mal gelesen

Über 20 000 Patienten aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern kamen der Aufforderung ihrer Hausärzte nach und unterstützten die von Renate Hartwig organisierte Großdemonstration "patient-informiert-sich.de" im Münchner Olympiastadion. Neben 16 Bussen aus Dillingen, unterstützen auch Teilnehmergruppen aus Günzburg (Dr. Sedlmeier) und Offingen (Dr. Veit) die Aktion. Der Verbandspräsident der bayerischen...