Religion

1 Bild

Yeziden- einer von den ältesten Religionen der Welt

Dildar Salem
Dildar Salem | Peine | am 21.04.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Religion
26
20
16
16
1 Bild

Karfreitag 2

Johann Miller
Johann Miller | Neusäß | am 11.04.2020 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Beten wir gemeinsam ...am Festtag Mariä Verkündigung

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 25.03.2020 | 25 mal gelesen

...neun Monate vor Weihnachten... Der Engel Gabriel bringt der Jungfrau Maria die Botschaft, sie werde einen Sohn zur Welt bringen. Er wird GOTTES Sohn genannt werden. --- Siehe Neues Testament Evangelium Lukas 1, Zeilen 26-38 Lasst uns gemeinsam ein Gesätz vom Rosenkranz beten: ...den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast.. Ja, ich gehe die Wege mit, die DU, Gott mich führen willst. Mir geschehe. 1...

Miley Cyrus: Wieso sie aufhörte, in die Kirche zu gehen

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 23.03.2020 | 66 mal gelesen

Miley Cyrus war einst eine treue Anhängerin der Kirche. Weil diese Homosexualität aber nicht akzeptiert, wendete sich die Sängerin davon ab. Vor Kurzem hat die Sängerin, Miley Cyrus ihre eigene Talkshow auf Instagram gestartet. Um unter Quarantäne in der momentanen Zeit nicht zu vereinsamen, begann die 27-Jährige, Gäste per Live-Video einzuladen und mit ihnen über sehr persönliche und bewegende Themen zu sprechen. So...

1 Bild

Christliches Abendland 2020

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 18.03.2020 | 15 mal gelesen

Biburg: Angerer der Ältere | Ein neues Gemälde ist entstanden. Titel "Christliches Abendland 2020".

Männerbetstunde

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 10.03.2020 | 4 mal gelesen

Friedberg: Pfarrkirche Stätzling | .

1 Bild

Petersdom

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 29.01.2020 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Themenführung „Terra – Erde“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 7 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | In römischer Zeit gewann man aus der Erde vieles: Sei es der Lehm für den Bau von Fachwerkhäusern, Ton für die Herstellung von Ziegeln sowie für die Töpferei und Keramikherstellung, deren Massenproduktion teilweise beachtliche und regelrecht vorindustrielle Ausmaße erreichte. Im religiösen Zusammenhang kreisen um den Bezug zur Erde nicht zuletzt auch zahlreiche Gottheiten, die beispielsweise mit der Fruchtbarkeit eng in...

1 Bild

Themenführung „Terra – Erde“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 6 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | In römischer Zeit gewann man aus der Erde vieles: Sei es der Lehm für den Bau von Fachwerkhäusern, Ton für die Herstellung von Ziegeln sowie für die Töpferei und Keramikherstellung, deren Massenproduktion teilweise beachtliche und regelrecht vorindustrielle Ausmaße erreichte. Im religiösen Zusammenhang kreisen um den Bezug zur Erde nicht zuletzt auch zahlreiche Gottheiten, die beispielsweise mit der Fruchtbarkeit eng in...

1 Bild

Themenführung „Steine des Anstoßes: Von Kopfgeburten und berauschten Göttern“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 9 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Die Argumentation des Christentums gegen die althergebrachten Kulte im Imperium Romanum stützte sich nicht zuletzt auf die moralische Verworfenheit der alten Götter. So soll Mercur laut Mythos ein Dieb gewesen, Jupiter ein untreuer Ehemann und Bacchus ständig betrunken gewesen sein, während Saturn sogar alle seine Kinder aufgefressen haben soll. Da in der heidnischen Philosophie die Ethik und in der Gesellschaft das...

1 Bild

Themenführung „Steine des Anstoßes: Von Kopfgeburten und berauschten Göttern“ 1

Enrico De Gennaro
Enrico De Gennaro | Güglingen | am 10.01.2020 | 9 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum Güglingen | Die Argumentation des Christentums gegen die althergebrachten Kulte im Imperium Romanum stützte sich nicht zuletzt auf die moralische Verworfenheit der alten Götter. So soll Mercur laut Mythos ein Dieb gewesen, Jupiter ein untreuer Ehemann und Bacchus ständig betrunken gewesen sein, während Saturn sogar alle seine Kinder aufgefressen haben soll. Da in der heidnischen Philosophie die Ethik und in der Gesellschaft das...

Vortragsreihe: "Religion und Architektur" - Referent: Dr. Ulrich Schäfert

Marie Manneschmidt
Marie Manneschmidt | Aichach | am 07.01.2020 | 4 mal gelesen

Aichach: Pfarrzentrum "Haus St. Michael" | Religion und Architektur - Referent: Dr. Ulrich Schäfert (Leiter Fachbereich Kunstpastoral München-Freising)

4 Bilder

Eine besondere Zeit

Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche
Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche | Springe | am 17.11.2019 | 12 mal gelesen

Springe: Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche | Eine besondere Audienz beim König vergangenen Donnerstag... An verschiedensten Orten in unserer Räumen der Gemeinde, konntest du Gott begegnen...Ihm Danke sagen,für alles Gute in deinem Leben. Genauso hatte aber auch Klage Platz, an der Klagemauer. Wir danken den MA's , für die liebevolle und kreative Vorbereitung💪

1 Bild

"Geschichte mit Geschmack" Religiöse Kunst im Museum

Mariella Hosp
Mariella Hosp | Friedberg | am 08.11.2019 | 20 mal gelesen

Friedberg: Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg | Geschichte mit Geschmack ist eine monatlich wechselnde, kurzweilige Themenführung zu ausgewählten Objekten, Ereignissen und Themen im Museum im Wittelsbacher Schloss. Im Anschluss gibt es Kaffee & Kuchen im Museumscafé. 9 € (inkl. Eintritt, Kaffee & Kuchen; maximal 15 Teilnehmer, um Voranmeldung wird gebeten unter 0821 6002-681 museum@friedberg.de) Weitere Themen & Termine: 17.11.2019 Flavius Vettius - Ein römischer...

1 Bild

"Geschichte mit Geschmack" Ein Generationenwerk - Die Fingerlekrippe

Mariella Hosp
Mariella Hosp | Friedberg | am 08.11.2019 | 7 mal gelesen

Friedberg: Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg | Eine Themenführung für Genießer zu ausgewählten Museumsobjekten mit anschließendem Kaffee und Kuchen im Museumscafé. 9,00 € (inkl. Führung, Eintritt, Kaffee & Kuchen), begrenzte Teilnehmerzahl, um Voranmeldung unter 0821 6002-681 wird gebeten. Weitere Themen und der Termine der Reihe "Geschichte mit Geschmack": 19.01.2020: International − Friedberger Uhren in ganz Europa 16.02.2020: Das Grab des Friedberger Mädchens. Auf...

Jugendgottesdienst mit der Gruppe "filomela" und den Aichacher Ministranten

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 07.11.2019 | 4 mal gelesen

Aichach: Katholische Stadtpfarrkirche "Mariä Himmelfahrt" | Den Jugendgottesdienst im Advent umrahmt die Gruppe "filomela" aus Schnellmannskreuth musikalisch mit neuen geistlichen Liedern. Die Aichacher Ministranten übernehmen die inhaltliche Gestaltung.

Ökumenisches Stadtgebet

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 07.11.2019 | 4 mal gelesen

Aichach: Spitalkirche, Stadtplatz | Dieses Mal gestaltet vom Evangelischen Kirchenvorstand. Veranstaltet vom Kath. Pfarrgemeinderat und der Evangelischen Kirchengemeinde Aichach.

2 Bilder

„Hat das Leben mehr zu bieten?“

Alex Barth
Alex Barth | Pürgen | am 06.11.2019 | 8 mal gelesen

Pürgen: KGZ | „Wer ist Jesus? Warum starb Jesus? Was kann mir Gewissheit im Glauben?“ Diese und viele anderen existenzielle Fragen werden in einem Alphakurs gestellt, beantwortet und sich darüber ausgetauscht. Fragen, die sich Christen und Nichtchristen stellen. Eine Möglichkeit, den christlichen Glauben neu zu entdecken. Alphakurse werden seit Jahrzehnten angeboten und Millionen Menschen haben daran teilgenommen. Seit einigen Jahren...

1 Bild

Kanye West sauer: Kim Kardashian ist zu freizügig

Jana Peters
Jana Peters | Frankfurt am Main | am 17.10.2019 | 28 mal gelesen

Kanye West ist eigentlich nicht besonders emotional, außer, wenn es um das Auftreten seiner Frau, Kim Kardashain geht. In einer Folge der Reality-TV-Show, “Keeping up with the Kardashians” äußerte sich der Rapper, Kanye West, kritisch gegenüber der Kleiderwahl seiner Frau Kim Kardashian. Er meinte es nerve ihn, wenn Kim sich so freizügig und sexy kleidet und präsentiert. Kim sei schließlich seine Ehefrau und ihm gefällt es...

77 Bilder

Beschneidungsfest (Sünnet Düğünü) 9

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Meitingen | am 15.10.2019 | 373 mal gelesen

Meitingen: Gemeindehalle Meitingen | Während die Christen die Konfirmation bzw. Kommunion feiern, feiern wir die Moslems Beschneidungsfest. Eigentlich sollten wir bei der Beschneidungsfest von Mikail C. (7 Jahre) eine Kampfsport-Vorführung durchführen. Bei schönem Wetter hatten viele meine Schüler aus einigen Gründen abgesagt so das keine Darbietung statt fand. Da ich aber eingeladen war und der Mikail bei mir in Meitingen trainiert, war es meine Pflicht der...

24 Bilder

Gab es die Sintflut wirklich? Georg Friedrich Grotefend hat einst die Keilschrift entschlüsselt, die älteste Schrift der Welt 4

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Südstadt | am 30.09.2019 | 496 mal gelesen

Hannover: Gartenfriedhof | So mancher Hannoveraner kennt vielleicht den altehrwürdigen Gartenfriedhof an der Marienstraße. Im Jahr 1741 wurde er vor der Stadtmauer, vor dem Aegidientor, angelegt. Ein Bummel darüber lohnt sich unbedingt. Man sieht auf die vielen klassizistischen Grabdenkmale hannoverscher Stadtgeschichte. Aber auch ganz besondere Persönlichkeiten haben dort ihre letzte Ruhestätte gefunden. So z. B. Goethefreundin Charlotte Kestner, die...

1 Bild

Gottesdienst in der Kreuzkirche Springe

Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche
Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche | Springe | am 28.09.2019 | 22 mal gelesen

Springe: Ev. freikirchliche Gemeinde Kreuzkirche | Unsere Predigtreihe geht weiter... Sonntag 10 Uhr am 29.9.2019 #powerofwords #wordspower #preaching #new #findout Übrigens für eure Kids ist auch gesorgt. Kindergottest von 3 -14 J. Beginn 10 Uhr

Gesprächsabend zum Werk "Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft" von Abd-ru-shin

Maximilian Kolbeck
Maximilian Kolbeck | München | am 27.09.2019 | 16 mal gelesen

München: Gralskreis in München | Zu der Lesung "Wieso wir nach dem Tode leben" am 17. Oktober 2019 im Gralskreis München findet am 23. Oktober ein Gesprächsabend statt. Der Gesprächsabend bietet Ihnen die Möglichkeit, mehr über das Buch „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin zu erfahren, über dessen Entstehung und den Autor. Ob Sie die Gralsbotschaft bereits lesen oder erst vor kurzem davon erfahren haben, spielt dabei keine Rolle....

Wieso wir nach dem Tode leben

Maximilian Kolbeck
Maximilian Kolbeck | München | am 27.09.2019 | 47 mal gelesen

München: Gralskreis in München | Lesung aus dem Werk "Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft" von Abd-ru-shin Geburt und Tod sind der Anfang und das Ende des Erdenlebens. Die Gralsbotschaft gibt verständliche Erklärungen darüber, daß wir nach dem Tode weiterleben und was uns nach dem Abscheiden aus dem Erdenleben erwartet. Die Lesung beinhaltet die Anfangsgeschichte einer abgeschiedenen Seele im Jenseits. Der VortragendeChristian Knaupp, Jahrgang...

1 Bild

Erschaffung Adams

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 19.09.2019 | 44 mal gelesen

Ein neues Gemälde mit einem alten Thema. Die "Erschaffung Adams". Von MIchelangelo in der Sixtinischen Kapelle wunderbar dargestellt, ist es heute noch ebenso Anregung für kreative Menschen in den bildenden Künsten. Wer auf diesem Gemälde genauer hinsieht, wird etwas entdecken, das die These, daß Eva aus der Rippe Adams erschaffen wurde, ein wenig hinterfragt. Kommentare dazu sind gerne erwünscht.