Rechtsanspruch

1 Bild

Kreisverband Osterode der Bildungsgewerkschaft GEW lädt ein zum Vortrag Schulbegleitung - Vertragssituation - Rechtsanspruch

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 01.03.2018 | 130 mal gelesen

Unter welchen Bedingungen arbeiten Schulbegleiter, wo sind die Fallstricke in der Vertragssituation?  Woraus ergibt sich der Rechtsanspruch der Schulbegleitung?

Ungerechte Sauerein ausgleichen - jetzt - sofort - ! 74

Andreas aus Niedersachsen
Andreas aus Niedersachsen | Laatzen | am 13.09.2016 | 340 mal gelesen

Hier ein drastisches Beispiel, wenn Angehörige für Hartzer aufkommen müssen ( http://www.gmx.net/magazine/geld-karriere/hartz-iv-einkommen-angehoerigen-richten-31869388 )... und wenn man pflegebedürftig ins Heim muss, wird auch die Familie in Verantwortung genommen (und muss blechen oder man erwartet zumindest moralisch, dass sie selbst pflegt)... auch bei Scheidung wird der gehende Partner in Verantwortung genommen und muss...

Ein Rechtsanspruch auf Gerechtigkeit bei der Uetzer Tafel besteht nicht. Gibt es so etwas wie Ehrenamtsmißbrauch? 38

Vera Birkenbiel
Vera Birkenbiel | Uetze | am 11.12.2015 | 287 mal gelesen

Als Straftatbestand existiert der klassische Amtsmissbrauch in Deutschland nicht mehr. Sehr wohl gibt es aber immer noch Amtsdelikte. Als Amtsdelikt oder auch Amtswillkür bezeichnet man einen strafbaren Akt der Willkür durch einen Amtsträger in einer Behörde. Wie geht das dann mit einem Ehrenamt? Gibt es einen Akt der Willkür durch einen Träger eines Ehrenamtes? Also einen Ehrenamtsdelikt oder einen...

Chris Brown: Wird er die kleine Royalty verlieren?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 29.04.2015 | 141 mal gelesen

Chris Brown ist der biologische Vater von Royalty - doch er will weit mehr sein als nur das: Der Rapper bemüht sich, für seine Tochter sein Leben komplett umzukrempeln. Und dennoch erhält der 25-Jährige möglicherweise kein Sorgerecht für die Kleine… Dass Chris Brown seine kleine Tochter Royalty über alles liebt, hat er in den letzten Wochen ganz klar bewiesen. Das Mädchen entstand aus einem Seitensprung mit Nia Guzman -...

Betreuungsgeld stoppen und Kita-Ausbau verstärken 1

Renate Mentner
Renate Mentner | Ronnenberg | am 30.07.2013 | 106 mal gelesen

Zum Inkrafttreten des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Betreuungsplatz erklärt Adolf Bauer, Landesvorsitzender des Sozialverbands Deutschland (SoVD) in Niedersachsen: Aktuelle Umfragen und Untersuchungen zeigen klar auf, wie sehr das Betreuungsgeld floppt. Wenn trotz umfangreicher Werbemaßnahmen kaum jemand die sogenannte „Herdprämie“ will, muss die Politik daraus ihre Schlüsse ziehen. Besser wäre es, die für das...

Rechtsanspruch auf Kindergartenplatz 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 24.07.2013 | 137 mal gelesen

DGB informiert Eltern über Rechte Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen Ab 1. August 2013 haben Kinder zwischen dem ersten und dem dritten Lebensjahr einen gesetzlichen Anspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte oder auf Tagespflege. Hintergrund ist eine Gesetzesnovelle des Bundesfamilienministeriums. Das Gesetz nimmt die Jugendämter in die Pflicht. Sie müssen dafür sorgen, dass die Städte und Gemeinden...

1 Bild

Unterhaltsansprüche von Eltern gegenüber den Kindern 1

Selbstverständlich ist es für Eltern, dass wir unseren Kindern - egal ob ehelich oder nichtehelich - Unterhalt bis zum Abschluss einer Ausbildung schulden. Etwas gewöhnungsbedürftiger ist die Tatsache, dass auch die Kinder ihren Eltern im Alter bei entsprechender Bedürftigkeit Unterhalt schulden. Genau betrachtet handelt es sich aber um eine gesetzlich verankerte Selbstverständlichkeit, da Verwandte in gerader Linie sich...

4 Bilder

Handwerk profitiert vom neuen Anerkennungsgesetz

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 12.01.2013 | 190 mal gelesen

Das im April 2012 in Kraft getretene Anerkennungsgesetz des Bundes trägt zur Fachkräftesicherung im Handwerk bei. 56 Prozent der Bescheide attestieren die volle Gleichwertigkeit der im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen, weitere 35 Prozent die teilweise Gleichwertigkeit. „Das neue Gesetz ist damit ein wichtiger Baustein für eine nachhaltige Fachkräftesicherung im Handwerk“, so Holger Schwannecke, Generalsekretär des...

DIE LINKE: Altersarmut wirksam bekämpfen – Solidarische Mindestrente einführen

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 20.10.2012 | 279 mal gelesen

Da die Rente ein Spiegel des Erwerbsleben ist, führt Armut im Erwerbsleben zu Armut im Rentenalter. Arbeitsmarkt- und Rentenpolitik müssen deshalb zusammengedacht und zusammengebracht werden. Dieser Verarmungsprozess wird durch eine Rentenpolitik verstärkt, die das Rentenniveau beständig sinken lässt und Rentenkürzungen durch die Rente erst ab 67 vorprogrammiert. Altersarmut wächst somit aus dem Kreis der...

IHK-Wetterbericht: Schwitzen im Büro mit vereinzelt Schauern oder Gewittern - Trotz mediterraner Temperaturen in Schwaben kein Rechtsanspruch auf Hitzefrei

IHK Schwaben
IHK Schwaben | Günzburg | am 24.07.2012 | 195 mal gelesen

Nachdem es in den vergangenen Tagen sehr wechselhaft war, soll es in Bayerisch-Schwaben nun wieder heißer werden. Dabei soll auch wieder die Schallmauer von 30 Grad auf dem Thermometer durchbrochen werden. Mediterrane, wenn nicht sogar tropische Verhältnisse, die so manches Büro leicht zu einer Sauna werden lassen, insbesondere wenn Anzug und Krawatte zur Standardausrüstung gehören. Schulkindern wird bei solchen...