rechtsabbiegender Lkw

2 Bilder

Hannover: Tödliche Ampelschaltungen sicherer? Geht doch!

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Vor den Wahlen. Es brauchte Tote und Schwer(st)verletzte bis zu dieser Aussage! Endlich: Ein OB-Kandidat will tödliche Ampeln in Hannover entschärfen Der Straßenverkehr für Fußgänger und Radfahrer in Hannover soll sicherer werden, fordert SPD-Oberbürgermeisterkandidat Marc Hansmann. Um das zu erreichen, hat er mehrere Vorschläge – unter anderem geänderte*) Ampelschaltungen und mehr Tempo-30-Zonen. *)...

1 Bild

"Langenhagen bewegt" *) - Langenhagens Radfahrende danken ♡-lich ...

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 09.07.2019 | 221 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus | Optimierung. Langenhagen bewegt ... *) Stück für Stück verbessert die Stadt Langenhagen die Situation für die Radfahrenden: Liste siehe unten. *)  "Langenhagen bewegt" ist der offizielle Sinnspruch der Stadt Langenhagen. Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen hat dies ergänzt zu: 1. Langenhagen bewegt - aber sicher! 2. Rauf aufs Rad - aber sicher! Die Stadt Langenhagen führt eine Vielzahl von Maßnahmen für Radfahrende...

1 Bild

Schulkind tot, Radfahrer schwer verletzt: Umdenken in der Autostadt Hannover braucht erst Opfer 2

Hannover: Todesstelle Vahrenwalder Straße | Lehrbeispiel Verwaltung / Ampelschaltung Industrieweg. - - - - - - - - - - - - - Rad & Rat: Kostenfreie Android App der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen. - - - - - - - - - - - - - Stadtverwaltung Hannover braucht Totschlagargumente für Entscheidung Auf Kosten von Menschenleben und Gesundheit: - abwarten, - aussitzen, - aichtstun, - "gute" Gutachten einholen. Erst durch Tod, erst durch Schwerverletzung von...

1 Bild

Ergebnisse: Stadtradeln 2019 Region Hannover ...

Hannover: Region Hannover | Stadtradeln 2019. * Vorab: * Ergebnisse * Langenhagen Liebe STADTRADLERINNEN und liebe STADTRADLER, nun ist es soweit, die offiziellen Ergebnisse des STADTRADELNs 2019 in der Region Hannover stehen seit dieser Woche fest: 9.343 Radelnde, davon 148 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 1.852.743 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 263.089 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro...

1 Bild

HAZ-Artikel "Abbiegeassistent": FehlerKorrektur ...

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 18.06.2019 | 23 mal gelesen

Langenhagen: HAZ Geschäftsstelle | Korrektur. Dieser HAZ-Langenhagen-Artikel zum ADFC-Sommerfest erschien am 16. Juni 2019: Fehlerkorrektur für HAZ-Artikel: "Radfahrer testen Abbiegeassistenten" Preis-Fehlerkorrektur im ArtikelIn einem Punkt zu diesem Artikel ist dringlich eine Korrektur erforderlich: Preisfehler: - nicht volle € 10.000,00, - sondern nur € 1.786,34,  das kostet der Abbiegeassistent die Lkw-Käufer, zum verbesserten Schutze der...

1 Bild

200 x oben ohne!

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Münster | am 11.04.2019 | 63 mal gelesen

Münster: Verband Verkehrswirtschaft und Logistik in Nordrhein-Westfalen (VVWL)  | Der Vorsitzende. BAD OEYNHAUSEN Chef Kottmeyer will nicht nachrüsten Der Speditions-Unternehmer und Verbandsvorstand Christoph Kottmeyer findet Abbiege-Assistenten bei Neuwagen gut, verzichtet aber an seinen vorhandenen 200 Lastwagen vorerst auf die Technik, also "oben ohne" diese Assistenten im Führerhaus. Dabei könnten die Unternehmer - unabhängig von technischen Aspekten der Nachrüstung: 1. x Geld...

2 Bilder

Na, geht doch: Wieder mehr Abbiegeassistenten an GROßEN Lkw

Hannover: Haus der Region | Mehr Lkw-Abbiegeassistenten für mehr Sicherheit. Indienststellung von zwei Feuerwehr-Einsatzleitfahrzeugen ELW mit Abbiegeassistenten Dieser Beitrag basiert auf einem Bericht der ADFC-Ortsgruppe Laatzen im ADFC Region Hannover e.V. - - - - -  Tipp 1: Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen appelliert: ALLE VerkehrsteilnehmerInnen müssen geltende Vorschriften einhalten ... Tipp 2: Stets auf dem Laufenden: HIER ist die...

13 Bilder

Ohne Abbiegeassistent sind Lkw tödlich: Unternehmer in der Pflicht. Radfahrer auf dem Fahrersitz im Lkw 1

Hannover: Fahrschule Kölling GmbH | Praxistest. Von oben gesehen: Diese Radtour im Video Radfahrer: Rein in den Lkw! Ergebnis: Abbiegeassistenten unbedingt erforderlich - - - - - - Tipp vorab: Kostenfreie Android®-App des ADFC Langenhagen: Immer sofort auf dem Laufenden bleiben ... - - - - - -  Lkw-Fahrer können ALLES außerhalb des Lkw sehen, wenn sie nur in die Spiegel schauen. Aber: Ohne Abbiegeassistent kann es zu Überforderungen...

1 Bild

Sicher ist sicher(er)!? ADFC startet - am Samstag um 10 - vierteilige Sicherheitsaktion mit Radtour

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 05.04.2019 | 54 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus Nordeingang | Auftakt-Radtour. Einladung zu Teil 1 Zum Auftakt einer vierteiligen Sicherheitsserie zur Reduzierung von Unfällen lädt die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen ein: Einweisung und 3D-Brille Samstag, 6. April 2019 um 10 Uhr startet die 25-km Radtour auf der Nordseite des Langenhagener Rathauses und führt zur Fahrschule Kölling in Vahrenwald, wo nach einer ersten Einweisung zunächst die Situation am Lkw virtuell per 3D-Brille...

1 Bild

Langenhagen bewegt ... immer mehr Lkw! Ein klein(st)er Sicherheitsschritt durch eine richtige Ampelschaltung

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 04.04.2019 | 96 mal gelesen

Langenhagen: Ampel für Fußgänger und Radfahrer an der Einmündung Schönefelder Straße / Bothfelder Straße | Diese ist sicher(er)! - - - - - - - - -  Aktuell! Kostenfrei! Die Android-App der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen - - - - - - - - - Für sicher(er)e Ampel auch anderswo: Industrieweg-Petition unterzeichnen - - - - - - - - - NUR SO: Ampelschaltung korrekt! In Langenhagen fahren immer mehr Lkw: Um so wichtiger ist der Schutz von Fußgängern und Radfahrenden vor Unfällen mit rechtsabbiegenden Kfz, insbesondere den zu...

1 Bild

ADFC: Mit Sicherheit dabei! Feierliche Übergabe Feuerwehr-Autos mit Abbiegeassistent, für Laatzen

Hannover: Regionshaus | Hallo miteinander, am Sonnabend, den 6. April 2019, findet ab 10:30 Uhr die feierliche Übergabe von zwei Einsatzleitwagen (ELW 2) mit Ultra-Weitwinkel-Kamera und mit weiteren technischen Neuigkeiten mit einem Gesamtwert von 1,2 Millionen Euro auf dem Gelände des Hauses der Region, Hildesheimer Str. 18, 30169 Hannover statt. Dies ist eine positive Reaktion auf den Vorschlag der ADFC-Ortsgruppe Laatzen und der...

1 Bild

Tödlich: Drei verantwortlich? Einer wurde bestraft

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Flensburg | am 19.03.2019 | 64 mal gelesen

Flensburg: 2 x unnötig Radfahrer getötet: Husumer Straße/Schützenkuhle | Urteil. Zum 2. Mal identisch tödlich: Schulkind / rechtsabbiegender Lkw An dieser Stelle in Flensburg wurde schon zum zweiten Mal ein Schulkind durch einen rechtsabbiegenden Lkw getötet: Details. Tödlich, aber 3 x vermeidbar: 1. durch den Fahrer, alleinige Verantwortung laut Gericht: Tödliche mangelnde Sorgfalt 2. durch fehlenden Abbiegeassistent, Verantwortung: Spediteur 3. durch sichere, zeitlich getrennte...

1 Bild

Echt? Oder ein Witz? Lkw-Nachrüst-Abbiegeassistenten ausgebremst: Betriebserlaubnisse für Förderung fehlen??

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Flensburg | am 07.03.2019 | 98 mal gelesen

Flensburg: Kraftfahrt-Bundesamt | KBA: Keine Betriebserlaubnis für Lkw-Nachrüstung. Antrag nicht gestellt, Antrag zu spät gestellt: Keine Betriebserlaubnisse für die Lkw-Nachrüst-Abbiegeassistenten? Das zum 21. Januar 2019 vom Bundesverkehrsministerium gestartete Förderprogramm für die freiwillige Ausrüstung von Lkw mit Abbiegeassistenten stockt auch, weil es bisher gar keine keine zugelassenen Geräte für die Nachrüstung gibt.  Die Industrie...

1 Bild

ADFC Region Hannover: Petition für sichere(re) Ampeln in Hannover unterzeichnen 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 21.02.2019 | 55 mal gelesen

Hannover: Rathaus | Petition. Petition an die Stadt Hannover unterschreiben, für sichere(re)s Radfahren an Ampeln, hier: Auch an der Kreuzung Industrieweg / Vahrenwalder Straße. Siehe Bild: Würden SIE Ihr Kind / Ihre Großeltern DA, auf einem Schulweg, alleine mit dem Fahrrad rüber fahren lassen? Rechtsabbiegende Lkw UND geradeausfahrende Radfahrende haben dort gleichzeitig "grün": SO will es die Stadt Hannover. Bisher. Der ADFC...

1 Bild

Elterntaxi: In Lehrte auf dem Schulweg sicherer. Todeszone: † Ampelschaltung † Lehrte † 4

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Lehrte | am 19.01.2019 | 170 mal gelesen

Lehrte: Rathaus | Tödlich. Tödliche Ampelschaltung Lehrte Stadtverwaltung Lehrte hat's nicht gelernt: † Todeszone † Ampelschaltung † Lehrte † † Todeszone † Ampelschaltung † anderswo † In den sicheren Tod schickte die Stadtverwaltung Lehrte ein Schulkind, weil sie - gleichzeitig - bei Ampelgrün losschickt(e): - 40 kg Schulkind geradeaus, und - 40.000 kg Lkw rechtsabbiegend. Merke Wer an Ampeln 40 kg und 40.000 kg...

1 Bild

ADFC Langenhagen: Zu gefährlich für Radfahrende & Fußgänger - Ampel-Kreuzung Langenhagener Straße / Hessenstraße / Hermannsburger Straße

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 14.01.2019 | 99 mal gelesen

Langenhagen: Gefährliche Kreuzung | Ampel zu unsicher. Immer mehr Lkw-Verkehr Im Industriegebiet südlich des Flughafens HAJ sind bereits viele Speditionen angesiedelt, und es werden durch die gerade anstehenden Neubauten der Logistik-Zentren von DHL (zusätzlich mit separater Verwaltung), Continental und Hempelmann immer mehr. Kein paralleler Ausbau des Straßennetzes Trotz des weiter stark zunehmenden Verkehrs erfolgt kein Ausbau der Leistungsfähigkeit...

1 Bild

ADFC: Bis zu 400 getötete Fahrradfahrer. 14,6 % mehr in den ersten acht Monaten 2018 9

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 27.12.2018 | 143 mal gelesen

Berlin: ADFC | Pressemitteilung. ADFC sieht größtes Problem für die Sicherheit in der Infrastruktur BERLIN - Die Zahl der auf deutschen Straßen getöteten Radler wird dieses Jahr nach Befürchtung des Verkehrsverbandes ADFC wahrscheinlich erneut steigen. "Wir rechnen mit bis zu 400 getöteten Radfahrerinnen und Radfahrern im Jahr 2018", sagte eine Sprecherin des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club der Nachrichtenagentur dpa. Zwar...

1 Bild

Petition online unterzeichnen: **Falsche Ampelschaltung am Industrieweg Hannover gefährdet(e) Menschenleben!** 9

Hannover: Todesstelle Vahrenwalder Straße | Gegen gefährliche Ampel am Industrieweg.  To the english version, automatically translated by Google translate. Bitte diese  Online-Petition für Änderung der Ampelschaltung(en) unterzeichnen!! Tipp: Bitte auch wirklich machen! Siehe Bild:  Radfahren JETZT geradeaus? Sicher für Schulkinder (und andere)? Nein! NEIN! NEIN! Anlass: Die Verwaltung der Stadt Hannover will - auch nach diesem tödlichen...

14 Bilder

NDR "Hallo Niedersachsen", "tragisch" - inkorrekte deutsche Sprachverwendung des Senders verschleiert Verursacher tödlicher Radfahr-Unfälle 2

Hannover: NDR-Landesfunkhaus | Schriftwechsel mit dem NDR Hannover. Gefährliche Unkenntnis der Bedeutung von Fremdworten: Verschleierung der Verantwortung für tödliche Radfahrer-Unfälle durch rechtsabbiegende Lkw Nach meiner Meinung verwendet "NDR - Hallo Niedersachsen" eine falsche und damit nicht nur laienhafte, sondern journalistisch auch gefährliche, weil verschleiernde Wortwahl. Der nachfolgende Schriftwechsel weist auf die...

11 Bilder

Leserbrief an HAZ & Neue Presse NP: Lkw-Fahrer tötet beim Rechtsabbiegen 16-jährige Radfahrerin in Burgdorf 7

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Burgdorf | am 24.11.2018 | 448 mal gelesen

Burgdorf: Lkw-Fahrer tötet Radfahrerin | Leserbrief. Tödliche Ampelschaltungen: Kommunen sind mit Hauptverursacher Immer wieder das Gleiche. Die Kommunen schalten die Verkehrsampeln so auf "grün", dass auf sich zwangsweis zeitgleich kreuzenden Linien gleichzeitig(!) losfahren: - rechtsabbiegend: ein 40.000 kg schwerer Lkw, - und geradeaus: z.B. ein 40 kg schweres Kind. Und diese Linien schneiden sich immer, von den Kommunen so geplant, und immer wieder...

1 Bild

WIEDER leicht VERMEIDBAR: † Rechtsabbiegender Lkw-Fahrer tötet 16-jährige Radfahrerin †. Burgdorf 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Burgdorf | am 23.11.2018 | 359 mal gelesen

Burgdorf: Rathaus 1 | Tödliche Ampelschaltung. Burgdorf ist Hauptverursacherin: Diese Kommune schickt, trotz besserer Erkenntnisse, den rechtsabbiegenden Lkw (40.000 kg) und die Radfahrende (40,000 kg) per Ampelgrün auf sich kreuzende, TÖDLICHE WEGE: - Blaulicht: Presseportal der Polizei - weitere Infos Gleicher Grund: Tödliche Ampelschaltung durch die Kommune Hannover. Das Bild stammt von der Tötung des 11-jährigen Schülers durch...

1 Bild

ÄRGER: FALSCH ist dieser Aufklärungsfilm von "WDR Köln / Fernsehen bildet" aus der "Sendung mit der Maus" 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Köln | am 20.11.2018 | 379 mal gelesen

Köln: WDR: Sendung mit der Maus | Falsch. Es geht um falsche Inhalte in diesem Video aus der "Sendung mit der Maus": Was ist ein "toter Winkel" In diesem Video werden Kindern - nach unserem Erachten - unvollständige und damit falsche/gefährliche Erläuterungen vorgetragen. Zum Ansehen des falschen WRD-Videos bei YouTube auf "Zustimmen & Inhalt laden" klicken, und dann gerne unten weiterlesen: FALSCH ist dieser angebliche Aufklärungsfilm bei...

1 Bild

Video: TV-Aufnahmen zum AKTIVEN Radfahrer-Schutz vs. rechtsabbiegende Lkw / Weiter entschärft: "Tötender Winkel"

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Garbsen | am 19.11.2018 | 99 mal gelesen

Garbsen: Amazon Logistikzentrum HAJ8 | Unfallschutz. Video anschauen: Text ist weiter unten ... Hallo, die ADFC-Ortsgruppe Garbsen weist darauf hin! Thema: Stark erhöhte Unfallgefahr, was tun: - Viel Lkw-Verkehr auf, ins und vom Gelände? - Zweirichtungsradweg davor? - So wie vor der Wasserwelt? - So wie am Erdinger Weg in Engelbostel, früherer Armslohweg, vor dem im Bau befindlichen großen Continental-Zentrallager?? IN...

BERLIN - Menschenleben verachtend: 2017 waren 16 der 36 getöteten Verkehrsteilnehmer Radfahrer.

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 05.10.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Menschenleben verachtend. Elfter tödlicher Radfahrer-Unfall 2018 in Berlin-Adlershof: Wieder Radfahrer von Lkw überrollt – tot! Details: https://www.bz-berlin.de/berlin/radfahrer-in-adlershof-von-lkw-ueberrollt-tot

1 Bild

500 x: "Netto" kann's und macht's einfach, was Andreas Scheuer (CSU) macht, aber Dr. Bernd Althusmann (CDU) NICHT

Maxhütte-Haidhof: Netto Marken-Discount AG & Co. KG | 500 x Abbiegeassistent. Netto kann's! Freiwillig - und völlig ohne Gesetzeszwang - stellt "Netto" ALLE seine 500(!) Lkw bis 2019 auf den Abbiegeassistenten um, um die (zu) oft tödlichen Radfahrer Unfälle durch rechtsabbiegende Lkw-Fahrer deutlich zu reduzieren. Bei 150 Netto-Lkw ist der Abbiegeassistent schon jetzt drin ... Unsere Minister können's nicht! Unsere beiden Verkehrsminister könn(t)en DAS auch...