Podiumsdiskussion

2 Bilder

Klimaschutz braucht Technologie

Joachim Pehlke
Joachim Pehlke | Friedberg | am 12.02.2020 | 39 mal gelesen

Friedberg: Freizeitanlage TSV1862 Friedberg, Nebenzimmer desRestaurant "Vitalis" | Klimaschutz – aber richtig! Unter diesem Motto organisierte die Friedrich-Naumann-Stiftung vergangene Woche in Friedberg eine Informationsveranstaltung. Anwesend waren über 50 interessierte Gäste und als Experten der umweltpolitische Redakteur des BR Fernsehens Christoph Arnowski sowie der Fuhrparkleiter der Stadtwerke Augsburg Klaus Röder und Bundestagsabgeordneter und klimapolitischer Sprecher der FDP Fraktion im Deutschen...

38 Bilder

Schwache Vorstellung/starke Vorstellung

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 29.01.2020 | 145 mal gelesen

Schwerin: Campus am Turm | An diesem frühen Dienstagabend am 28.1.2020 zu 19:00 Uhr lud der NDR und die angebliche Volkszeitung zu einer Podiumsdiskussion ein, um über arme Viertel und reiche Viertel zu sprechen. Zu einer wirklichen Diskussion kam es an diesem Abend aber leider nicht und war wahrscheinlich auch nicht vorgesehen.  Um es vorweg zu nehmen, gut gelaunt zeigten sich nur die Politiker an diesem Abend und die vielen einbestellten Gäste aus...

Armes Viertel, reiches Viertel

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 22.01.2020 | 149 mal gelesen

Schwerin: Campus am Turm | Armes Viertel, reiches Viertel – Podiumsdiskussion am 28. Januar im Campus am Turm von NDR und SVZ Anmeldung unter: zpa-lfhmv@ndr.de Vor allem in den Städten Ost-Deutschlands ist eine soziale Spaltung entstanden, die zu eine Armutsballung in den Plattenbaugebiete führt. Schwerin gehört zu den Städten, in denen Arm und Reich besonders deutlich getrennt voneinander wohnen. Das wird unter dem Begriff „Segregation“...

1 Bild

Armes Viertel, reiches Viertel

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 22.01.2020 | 52 mal gelesen

Schwerin: Campus am Turm | Armes Viertel, reiches Viertel – Podiumsdiskussion am 28. Januar im Campus am Turm von NRD und SVZ Anmeldung unter: zpa-lfhmv@ndr.de Vor allem in den Städten Ost-Deutschlands ist eine soziale Spaltung entstanden, die zu eine Armutsballung in den Plattenbaugebiete führt. Schwerin gehört zu den Städten, in denen Arm und Reich besonders deutlich getrennt voneinander wohnen. Das wird unter dem Begriff „Segregation“...

6 Bilder

Gute Beteiligung bei der DGB Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl 2019

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 18.05.2019 | 24 mal gelesen

Die Kontrahenten hatten gelegentlich auch einige Gemeinsamkeiten / EU-Wahl war auch Thema Vor mehr als 60 Zuhörern im Vereinsheim des SV 06 Lehrte hielten sich die Bürgermeister-Kandidaten Klaus Sidortschuk (Amtsinhaber/SPD), Frank Prüße (CDU), Thomas Ganskow (Piraten Partei) und Oliver Gels (parteilos) nicht lange hinterm Berg. Zwei Stunden lang gaben sich die Kontrahenten schlagfertig, offensiv und ausdauernd. Sachlich...

29 Bilder

Pulse of Europe Marburg lädt um 11 Uhr zur Sonntags-Matinée ins TTZ Marburg ein

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 28.04.2019 | 89 mal gelesen

Mit den Europabgeordneten der etablierten Parteien fand heute eine Podiumsdiskussion zur Europawahl im  TTZ (Technologie- und Tagungszentrum) Marburg statt. Vor interessiertem Publikum wurden Publikumsfragen an die Politiker gestellt und von diesen beantwortet. Peter Reckling (PoE-Marburg) begrüßte die zahlreichen Gäste und ließ sie an den versch. Thementischen Platz nehmen. Diese Themen waren vorgegeben: Soziales -...

1 Bild

Podiumsdiskussion der Kleinparteien zur Europawahl 1

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 21.04.2019 | 114 mal gelesen

Oberhausen: Restaurant "Gdanska" | Endlich gibt es mal eine Podiumsdiskussion für Kleinparteien. Gewöhnlich werden diese nicht zu Wahlveranstaltungen eingeladen, was viele als unfair empfinden. Eingeladen sind die Humanisten, Piraten, Violetten, BGE-Partei, Die Partei, Tierschutzpartei, Diem25, Öko Linx, Veganpartei und Bündnis C. Einige haben bereits zugesagt und können sich und ihr Programm zur Europawahl vorstellen. Die neutrale Moderation übernimmt Ori...

1 Bild

Podiumsdiskussion Land in Sicht

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 30.11.2018 | 9 mal gelesen

München: Tollwood Winterfestival | „Wachse oder weiche!” Das seit über 50 Jahren geltende Fortschritts- Credo der industriellen Landwirtschaft hat ausgedient. Zeit für einen Paradigmenwechsel. Endlich Land in Sicht! Glyphosat vergiftet Insekten und Felder, Nitrat belastet das Grundwasser, die Massentierhaltung ist auf dem Vormarsch und der Lebensmittel- Preiskampf zwingt bäuerliche Betriebe in die Knie. Die industrielle Landwirtschaft hat eine mächtige...

1 Bild

Podiumsdiskussion Stadt.Macht.Menschen.

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 30.11.2018 | 7 mal gelesen

München: Tollwood Winterfestival | „Ich sage Ihnen, es geht nichts über München. Alles andere in Deutschland ist Zeitverschwendung.“ Ernest Hemingway Was würde Hemingway wohl heute über München sagen? München ist Deutschlands Königin der Mietpreise, Hauptstadt der Luftverschmutzung, rekordverdächtig beim Stau, abgehängt in Sachen Fahrradwege, hintendran beim Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs. München, die Stadt der Isarauen, des Englischen Gartens...

7 Bilder

Hannes Jaenicke:“ Wir als Verbraucher haben eine Irre Macht“ -Podiumsdiskussion sorgen für einen vollen Saal im Leipheimer Waldvogel

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.10.2018 | 186 mal gelesen

Bis auf den letzten Platz besetzt war der Saal bei der Podiumsdiskussion „ Quo Vadis Leben“ zum Thema Klimawandel und Artenschutz. Hochkarätige Diskutanten waren nach Leipheim gekommen. Neben Helmut Huber von Fans vor Nature saßen bei der von Maximilan Deisenhofer und Dr. Bernhard Lohr moderierten Veranstaltung der Schauspieler Hannes Jaenicke ,und der Grünen Spitzenkandidat Dr. Anton Hofreiter auf dem Podium. Zu Beginn...

40 Bilder

Podiumsdiskussion mit heimischen Politikern im Bürgerhaus MR-Cappel

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 30.09.2018 | 89 mal gelesen

Das Motto des Abends: Energiepolitik nach der Landtagswahl Am vergangenen Freitag, 28. 9.18, 19.30 h, fand im Bürgerhaus Marburg-Cappel eine öffentliche Podiumsdiskussion über Energiepolitik nach der Landtagswahl statt. Die Experten-Meinungen und die Ziele der Parteien nach der Landtagswahl, wurden von den zahlreichen Besuchern angeregt und auch z. T. emotional diskutiert. Experten: Dr. Wolfgang Dertz...

1 Bild

Podiumsdiskussion mit Kandidat*innen zur Landtagswahl 2018 in Marburg am 26. September 2018 1

Andrea Graf
Andrea Graf | Marburg | am 25.09.2018 | 57 mal gelesen

Marburg: TTZ (Technologie- und Tagungszentrum) | BUND Hessen e.V. lädt ein - Podiumsdiskussion mit Kandidat*innen zur Landtagswahl 2018 in Marburg am 26. September 2018 Hitzerekorde, Überschwemmungen, Stürme – der Klimawandel zeigt sich immer häufiger und vehementer. Klimaschutz ist in aller Munde, aber wie sieht es in der Politik vor Ort aus? Der BUND Hessen e.V. möchte Ihnen im Rahmen der Landtagswahl 2018 die Möglichkeit geben, Positionen der Landtagskandidatinnen...

3 Bilder

Podiumsdiskussion zur Energiewende und Windrädern in Marburg am 28.09.2018 20

Johannes Linn
Johannes Linn | Marburg | am 18.09.2018 | 317 mal gelesen

Am Freitag, den 28.09.2018 ab 19:30 Uhr veranstalten 10 Bürger-Initiativen  bzw. Vereine eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema "Energiewende am Ende?" mit Experten und Landtagskandidaten. Es geht vor allem um die Sinnhaftigkeit und Auswirkungen von Windkraft v. a. im Wald und mögliche Alternativen. Experten sind: - Hans Teegelbekkers, Vorstand Vernunftkraft Hessen e.V. - Dr. Eckhard Kuck, Ärzteforum...

12 Bilder

Podiumsdiskussion: Friedrich-Ebert-Stiftung hatte eingeladen ins TTZ Marburg

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 07.09.2018 | 83 mal gelesen

Neues Globales Wettrüsten oder Chancen auf Abrüstung ? Der ehemalige Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier konstatierte 2015, die Welt sei aus den Fugen geraten. Martina Werner, MdEP, die Moderatorin der Veranstaltung, knüpfte zu Beginn der Podiumsdiskussion an diese Aussage an und betitelte die heutige Zeit als spannend aber auch gefährlich. In dem Kontext der sich wandelnden Bündnis- und Machtstrukturen müsse...

1 Bild

Podiumsdiskussion der Volksparteien 17

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.02.2018 | 406 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Demokratie ist derzeit etwas heiser. Der DGB mischt sich in Bundestagswahl ein und diskutiert mit Bundestagskandidaten. 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 01.09.2017 | 42 mal gelesen

Lehrte: Vereinsheim des SV 06 Lehrte | Die Demokratie ist derzeit etwas heiser. Sie leidet an Stimmverlust. Seit Jahren wächst der Anteil der Nichtwähler an, die GroKo macht träge und die Extreme sprießen. Deshalb kann die Devise für die Bundestagswahl 2017 nur heißen: Wählen gehen! Denn spätestens seit Trump, Putin und Erdogan wissen wir, dass Demokratie ein zartes Pflänzchen ist, was stetig gegossen werden muss. Und zu diesem Zweck haben die Vorstände des ...

29 Bilder

Pulse of Europe - Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten im TTZ Marburg

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 30.08.2017 | 139 mal gelesen

Im TTZ (Technologie u.Tagungszentrum) Marburg, fand am Abend des 30. 8. eine Podiumsdiskussion mit Politikern der verschiedenen Parteien statt. Für die SPD sprach Herr Sören Bartol MdB, für die CDU sprach Herr Stefan Heck, für die FDP sprach Herr Hanke Friedrich Bokelmann, für die Grünen sprach Herr Rainer Florschütz, für die Linke sprach Frau Elisabeth Kula. Armin Hedwig begrüßte das Auditorium und stellte die 5...

1 Bild

Let’s be the Pulse of Europe in Marburg, Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 05.08.2017 | 69 mal gelesen

Let’s be the Pulse of Europe in Marburg Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten am Mittwoch, dem 30.08.2017, um 20:00 im TTZ /Software-Center Technologie- & Tagungszentrum, Software Center 3 (Frankfurter Str.), 35037 Marburg Liebe (Europa)Freundinnen und Freunde, am Mittwoch, dem 30. 08. führen wir eine Veranstaltung außerhalb unseres bisherigen Rahmens, den sonntäglichen Kundgebungen auf dem Marktplatz,...

29 Bilder

Aus dem traditionellen Johannimarkt wurde der heutige Laurentiusmarkt. 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 03.08.2017 | 44 mal gelesen

Friedberg: Laurentiusmarkt | Vor 5 Jahren wurde aus dem traditionellen Johannimarkt der heutige Laurentiusmarkt. Für die Friedberger immer noch gewöhnungsbedürftig.. Das Marktrecht der Stadt Friedberg geht zurück auf die Stadtgründung im Jahre 1264 und wurden 1404 von Herzog Ludwig von Bayern auch bestätigt. Es fanden außer dem Wochenmarkt, drei Jahrmärkte statt. Im März, Juni und September. Später kam auch noch der Martinimarkt im November dazu. Bis...

Podiumsdiskussion vor der Wahl. 2

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Hannover-Ahlem | am 02.07.2017 | 24 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim (FZH) Ricklingen | Der Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V. mit der Kreisgruppe Hannover - Stadt und Hannover - Land laden am Dienstag, den 15.08.2017, 18,00 Uhr ins Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, zu einer Podiumsdiskussion mit den Fraktionen der CDU, SPD, Grünen und FDP ein. Im Herbst sind Bundestags- wahlen, gefolgt von der LKandtagswahl im Frühjahr 2018. Hier ist Zeit genug die Politiker der Fraktionen mit Fragen zu...

2 Bilder

Kunst- und Kulturtage Stadtallendorf: "Kampfeinsatz - Stell dir vor es ist Krieg und du gehst hin"

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 19.04.2017 | 73 mal gelesen

Die diesjährigen Kunst- und Kulturtage von Stadtallendorf beginnen am 4. Mai 2017 in der Stadthalle mit einer Theateraufführung. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Christian Somogyi wird das "Axenspung Theater" aus Hamburg die Situation von Menschen, die in heutiger Zeit aus dem Krieg kommen, darstellen. Das Theaterstück erzählt von Menschen, die aus dem heutigen Deutschland freiwillig in den Krieg ziehen. Im...

1 Bild

Podiumsdiskussion des "Initiativkreises Menschen mit Behinderung in Laatzen" 1

Sabine Lichy
Sabine Lichy | Laatzen | am 31.08.2016 | 47 mal gelesen

Podiumsdiskussion des Initiativkreises behinderter Menschen in Laatzen zum Thema "Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl 2016" Unter der souveränen Leitung von Pastor Joachim Döring fand am 29.08.2016 beim Initiativkreis Menschen mit Behinderung in Laatzen eine zweistündige Podiumsdiskussion statt. Eingeladen waren Vertreterinnen und Vertreter der in Laatzen zur Kommunalwahl angetretenen Parteien. Topthemen waren die...

1 Bild

BfK veranstaltet Partei- & Wahlprogrammvorstellung

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 22.08.2016 | 62 mal gelesen

Langenhagen: Grundschule Zellerie | Kaltenweider Parteien & Wählergemeinschaften stellen sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) veranstaltet anlässlich der anstehenden Kommunalwahl 2016 eine Partei- & Wahlprogrammvorstellung. Die Veranstaltung findet statt am: Samstag den 03. September 2016 Beginn: 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) Veranstaltungsort: Mensa der Grundschule Kaltenweide Jeweils einem...

1 Bild

„Deine Stimme für Arbeit und soziale Gerechtigkeit / Wählerisch Sein!“ Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 20.08.2016 | 31 mal gelesen

Lehrte: Vereinsheim des SV 06 Lehrte | Unter dem Motto „Deine Stimme für Arbeit und soziale Gerechtigkeit / Wählerisch Sein!“, mischt sich der DGB Ortsverband Lehrte mit Veranstaltungen und Aktionen in den Kommunalwahlkampf ein. „Es gibt gute Gründe zu wählen“, sagt der örtliche Vorsitzende Reinhard Nold. „Wir brauchen starke Kommunen - Orte, an denen Menschen gemeinsam und gut miteinander leben und arbeiten können. Dazu muss sich Kommunalpolitik an dem...