Personennahverkehr

3 Bilder

Ein BürgerBus für Battenberg. 2

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 18.01.2019 | 74 mal gelesen

Battenberg (Eder): Nachbarschaftsnetzwerk | Der Battenberger BürgerBus ist da. Er wird den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Ederbergland ergänzen. Der BürgerBus kommt aus dem Förderprogramm des Landes Hessen im Rahmen der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“. Was ist ein Bürgerbus? - Das erläutert die Landesstiftung Miteinander-in-Hessen wie folgt:   „Bürger fahren Bürger“ lautet das Motto überall dort, wo bereits ein Bürgerbus betrieben wird....

2 Bilder

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 6 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 19.02.2018 | 81 mal gelesen

Die Straßenbahnlinie 2 fährt in der Station Ottakring ein.

Eisenbahnverkehr im VRR

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 12.02.2018 | 11 mal gelesen

„Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten“, sagte Daniel Goeudevert, der bereits in seiner Zeit als Automanager ein Querdenker war. Daher setzt sich das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung schon seit vielen Jahren für den öffentlichen und schienengebundenen Personennahverkehr (ÖPNV und SPNV) ein. So regte ich als Mitglied des genannten Fachforums – dessen Sprecher ich seit dem 8. Oktober 2002 bin – bereits bei der...

1 Bild

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 5 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 31.01.2018 | 75 mal gelesen

Die Straßenbahnlinie 2 verlässt die Station Thaliastraße/Maroltingergasse.

1 Bild

Fahrgastbegleitservice geht ins zwölfte Jahr 9

Karsten Hein
Karsten Hein | Hannover-Calenberger Neustadt | am 23.01.2018 | 208 mal gelesen

Hannover: Stadt | Langsam und gekonnt schiebt Karsten W. (44) den Rollstuhl samt seinem körperbehinderten und blinden Besitzer Feisal vorbei an Hindernissen und Menschentrauben die Limmer Straße entlang. Es fängt an zu regnen. Karsten W. gibt dem jungen Mann zum Schutz vor den Wassertropfen seinen kleinen Schirm in die Hand, er selbst wird nass. Das Ziel der beiden ist die nächste Haltestelle der U-Bahn, mit der Feisal zu einem Arzttermin...

3 Bilder

Die Wiener Straßenbahnlinie 26 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 19.11.2017 | 135 mal gelesen

Stationen Oberfeldgasse/Spargelfeldstraße und Hausfeldstraße.

3 Bilder

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 4 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 03.07.2017 | 110 mal gelesen

Die Wiener Straßenbahnlinien 40 und 41 fahren in der Endstelle Schottentor ein. Von dem namensgebenden Schottentor, einem der Tore in der seinerzeitigen Wiener Stadtmauer, ist bereits seit 1860 nichts mehr zu sehen. Es musste damals dem k.u.k.-Großbauprojekt Ringstraße weichen. Die Station ist heute ein Verkehrsknotenpunkt, an dem die U2-Station Schottentor, die Straßenbahnlinien D, 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44, 71 und...

2 Bilder

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 3 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 01.06.2017 | 120 mal gelesen

Die Wiener Straßenbahnlinie 2 fährt in der Endstelle Ottakringer Straße/Erdbrustgasse ein.

1 Bild

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 2 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 17.05.2017 | 75 mal gelesen

Die Wiener Straßenbahnlinie 44 fährt in der Station Lange Gasse ab.

1 Bild

Wiener Straßenbahnen der Type E - Teil 1 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 17.05.2017 | 145 mal gelesen

Da die Wiener Verkehrsbetriebe die alten Straßenbahnen der Type E jetzt langsam außer Dienst stellen und durch moderne Niederflurbahnen ersetzen, werde ich sie noch so oft wie möglich "in freier Wildbahn" ablichten. Die Wiener Straßenbahnlinie 5 in ihrer Endstelle vor dem Eingang des Nordbahnhofes.

4 Bilder

Marburger Seilbahn: Durch die Stadt schnell auf die Lahnberge 18

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 16.05.2015 | 644 mal gelesen

Marburg: Stadt | Mit der Idee einer Seilbahn hinauf auf die Lahnberge tut sich Marburg bekanntlich noch etwas schwer. Gut Ding braucht Weile, sagt der Volksmund. Und dabei kann es mitunter schon mal hilfreich sein zu erfahren, wie andere Städte mit ähnlichen Verkehrsproblemen umgehen. Zum Beispiel die bergische Metropole Wuppertal. Wuppertal hat, was innovative ÖPNV-Konzepte betrifft, schon immer ein Gespür dafür, wie man die topgraphisch...

1 Bild

Ein Alter umgebauter Hadag Dampfer 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 21.04.2015 | 16 mal gelesen

Hamburg: Lotsenhöft | Schnappschuss

1 Bild

612. Newsletter Südharzstrecke - Streckensanierung - Stellwerk - Eckverbindung

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.10.2014 | 348 mal gelesen

Nordhausen: Streckensanierung und Bau eines neuen Stellwerks wird bis Dezember ausgesetzt - Eckverbindung Südharz - Nordhausen - Leinefelde - Kassel kommt ab Dezember 2014 (Stand 06.10.2014) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Wie unsere Initiative aus zuverlässigen Kreisen erfuhr, werden die Baumaßnahmen in diesem Jahr zwischen dem 26.10.14 und 06.12.14 ausgesetzt. In wieweit die Bauarbeiten 2015...

1 Bild

Kritik und konstruktive Vorschläge beim Kundenforum für die Donautalbahn

Alexander Besdetko
Alexander Besdetko | Dillingen | am 09.04.2013 | 383 mal gelesen

Aus der Firmenzentrale Regensburg waren Vorstandssprecher Dietmar Knerr und Streckenmanagerin Claudia Leidl von der agilis Verkehrsgesellschaft nach Gundelfingen gekommen um sich Kritik und Wünsche der Fahrgäste anzuhören. Eingeladen zu der Veranstaltung hatten die Kreisgruppe Dillingen des Bund Naturschutz und der Kreisverband Günzburg-Dillingen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, zwei Verbände, denen der öffentliche...

1 Bild

In Eurobahnen kann es eng werden

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 23.05.2012 | 144 mal gelesen

Kreis Unna - In den Eurobahnen, die durch unse-ren Kreis Unna fahren, wird es in den kommen-den Wochen und Monaten etwas enger werden. Der Grund: Die Züge müssen häufiger in die Werkstatt, als vom Hersteller ursprünglich geplant und versprochen wurde, so die Information der Eurobahn. Es könnten Züge nicht immer in voller Zuglänge die Strecken bedienen. Zugausfälle wegen der Reparatur-arbeiten müssten die Fahrgäste...

5 Bilder

Erinnerung an die Marburger Pferdebahn 7

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 31.10.2011 | 819 mal gelesen

Marburg: Wilhelmsplatz | Vor genau 100 Jahren stellte die Marburger Pferdebahn nach gerade einmal acht Jahren ihren Betrieb ein. Die Pferdebahn wurde von zwei Pferden gezogen und verkehrte auf Schienen vom Hauptbahnhof über den Pilgrimstein zum Wilhelmsplatz. Für kurze Zeit führte ein weiterer Schienenstrang vom Wilhelmsplatz über die Barfüßerstraße zum Heumarkt nahe dem Rathaus. Betrieben wurde die Bahn vom Marburger Möbelspediteur Eduard...

1 Bild

Grüne: Bahnhofsgelände attraktiver gestalten 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 23.03.2011 | 190 mal gelesen

Obertshausen: Brühlstraße | Schnappschuss

9 Bilder

"Bitte umsteigen!" Friedberger Stadtbus und Linie 6 ringen um Anschluss 3

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 09.03.2011 | 1022 mal gelesen

Friedberg: Ludwigstraße | Bald drei Monate haben wir sie nun, die Straßenbahn "Linie 6". Das erste fertiggestellte, rund 59 Millionen Euro teure Teilprojekt der Augsburger "Mobilitätsdrehscheibe", hat uns Friedbergern neben einem riesigen Parken und Reisen-Haltepunkt ante portas Friedbergs auch einen Begriff in Erinnerung gerufen, der dem in die große Nachbarstadt reisenden Friedberger Bürger lange Zeit fremd war: "Bitte umsteigen!" heißt es jetzt,...

Stärkere Nutzung des öffentlichen Personennahverkehr durch neues Fahrplanbuch

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 09.12.2010 | 224 mal gelesen

Mit dem neuen Fahrplanbuch für den öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis will Landrat Leo Schrell eine noch stärkere Nutzung des Angebots durch die Bürgerinnen und Bürger erreichen. Bereits zum 15. Mal gibt der Landkreis ein Fahrplanbuch heraus, das vom 12. Dezember 2010 bis zum 10. Dezember 2011 gelten wird. Die 216 Seiten umfassende Fahrgastinformation wird an Interessierte kostenlos abgegeben. Sie enthält die...

1 Bild

Kreistags- und Stadtratsentscheidungen für Gutachten zum Haltepunkt der Y-Trasse sind fatale Signale zum Leidwesen der Region 3

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 05.07.2010 | 279 mal gelesen

Stellichte, 28. Mai 2010 Pressemitteilung der Bürgerinitiative „Bürger für Umwelt“ e.V. Kreistags- und Stadtratsentscheidungen für Gutachten zum Haltepunkt der Y-Trasse sind fatale Signale zum Leidwesen der Region Mit großem Unverständnis reagiert die Bürgerinitiative „Bürger für Umwelt“ e.V. auf die Entscheidung von Kreistag und Ratsgremien im Landkreis SFA, eine „Potentialanalyse zur Errichtung eines Haltepunktes an...

12 Bilder

Bald auch in Wennigsen ? Regio Bus testet Bus mit Personenanhänger 13

Sachsenfreunde Deister
Sachsenfreunde Deister | Wennigsen | am 22.06.2010 | 1375 mal gelesen

Wolfsburg hat ihn, Osnabrück hat ihn und Regiobus Mitweida hat ihn auch: 45 Busse mit Personenanhänger sind mitlerweile in Deutschland unterwegs. Waren sie im Osten Deutschlands noch bis in die 90er Jahre im Einsatz, so waren sie im Westen seit 1960 verboten. Erst seit sind die Busse wieder zugelassen - allerdings nur mit Sondergenhmigung. Der Einsatz ist nur mit einer Ausnahmegenehmigung von § 32a StVZO gemäß § 70 StVZO...

1 Bild

NTB-Leserbrief: Nahverkehr sichert Daseinsvorsorge

Hagen Riedel
Hagen Riedel | Naumburg (Saale) | am 09.04.2010 | 349 mal gelesen

Zum Öffentlichen Personennahverkehr im Burgenlandkreis. Das Land braucht öffentliche Verkehrsmittel. Der Burgenlandkreis erfüllt damit die Aufgabe der Daseinsvorsorge. Im Burgenlandkreis stellt der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Gegensatz zu den Großstädten ein wenig attraktives Angebot dar. Doch je weniger Fahrgäste eine bestehende Linie nutzen, desto höher sind die Ausgaben des Kreises. So war zum Beispiel die...

Landkreisfahrplan

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 10.12.2009 | 340 mal gelesen

Mit dem neuen Fahrplanbuch für den öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis will Landrat Leo Schrell eine noch stärkere Nutzung des Angebots durch die Bürgerinnen und Bürger erreichen. Bereits zum 14. Mal gibt der Landkreis ein Fahrplanbuch heraus, das vom 13. Dezember 2009 bis zum 11. Dezember 2010 gelten wird. Die 240 Seiten umfassende Fahrgastinformation wird an Interessierte kostenlos abgegeben. Sie enthält die...

1 Bild

Landrat bekommt Unterstützung - Bürgermeister sprechen sich für drittes Gleis aus

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 24.08.2009 | 375 mal gelesen

Für ein mögliches Treffen mit Ministerpräsident Horst Seehofer zum Thema „Drittes Gleis“ bekam Landrat Martin Sailer nun noch einmal Rückendeckung von den Bürgermeistern Otto Völk (Diedorf), Peter Baumeister (Dinkelscherben) und Richard Greiner (2. Bürgermeister Neusäß). Sie überreichten dem Landrat ihre Stellungnahmen zur Notwendigkeit eines Dritten Gleises für den Regio-Schienentakt auf der Bahnlinie Augsburg -...

1 Bild

Vize-Landrat Schneid beim Betrieb Dillingen der RBA Regionalbus Augsburg GmbH. 1

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 21.08.2009 | 679 mal gelesen

Über das rechnergesteuerte Betriebsleitsystem für den öffentlichen Personennahverkehr informierten sich Vize-Landrat Alfred Schneid und der für Angelegenheiten des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) am Landratsamt zuständige Mitarbeiter, Georg Wörishofer, im Betrieb Dillingen der RBA Regionalbus Augsburg GmbH. Der Landkreis kooperiert mit dem Verkehrsunternehmen seit dem 1. August 1987. Produktionsleiter Josef...