Opposition

1 Bild

Zügellose Zungen 12

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 10.09.2017 | 90 mal gelesen

Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem politischen Gegner Wörter wie "Volksverräter", "Schlampe" oder gar "kinderlose Trockenritze" entgegen zu schleudern. Deutschland hat eine andere Opposition als die AfD verdient, eine, die ihre Zunge noch zügeln kann! > Passt zum Thema: https://www.facebook.com/HuffPostDE/photos/a.442715659179462.1073741828.366193510165011/1438980386219646/?type=3&theater

Wilhelm Neurohr: „WIE TIEF IST UNSERE DEMOKRATISCHE KULTUR GESUNKEN?“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.09.2017 | 37 mal gelesen

Leserbrief an die Recklinghäuser Zeitung zur Berichterstattung und Kommentierung über das „Kanzlerduell“ Wie tief ist unsere demokratische Kultur in Unkenntnis unserer Verfassung gesunken? Wie schon vor der letzten Bundestagswahl suggerieren auch diesmal sämtliche Medien fälschlich, es stünde angeblich die Wahlentscheidung zwischen Kanzlerin Merkel und ihrem „Herausforderer“ Martin Schulz an. Im so genannten...

4 Bilder

Christoph Wunnicke, Opposition und Widerstand in der DDR. 2

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Augsburg | am 18.01.2016 | 263 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau EG | Vortrag mit anschließender Diskussion. Eintritt frei-Spenden erwünscht. Der Vortrag umreißt die Geschichte der Opposition in der DDR von ihren Anfängen bis zur friedlichen Revolution. Vor allem anhand politischer Standpunkte und Forderungen der siebziger und achtziger Jahre, bekannter und unbekannter Protagonisten sowie prägender Ereignisse wird die Entwicklung von Widerstehen und Verweigerung dargestellt. Mit...

1 Bild

Der Wahlkampf hat doch längst begonnen !!

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 24.11.2015 | 314 mal gelesen

Stellungnahme von Volker Hahn zu dem Pressebericht vom 24.11.2015 über die Mitgliederversammlung der SPD. Bad Lauterberg. Da stellt sich unser Bürgermeister mit auf ein Foto, welches großzügige Unterstützer für die Kreismusikschule zeigt und erklärt – ja was erklärt er? Die Stadt habe bei einer Umfrage zur Kinderfreundlichkeit vor drei Jahren regionsweit den letzten Platz belegt und jetzt wolle sie beginnen, dies zu...

6 Bilder

Die DDR war kein Unrechtsstaat - Ein Zyklus von R.F. Myller 2

R.F. Myller
R.F. Myller | Hannover-Mitte | am 13.01.2015 | 167 mal gelesen

Hannover: Ateliers Goebenstr. 4 | In diesem Zyklus habe ich die Diskussion um die DDR-Vergangenheit thematisiert. War es ein Unrechtsstaat? Auch wenn diese Frage für den Staat an sich immer wieder zu -eigentlich überflüssigen- Diskussionen führen wird, war es doch ein Staat, in dem und in dessen Namen sehr viel Unrecht geschah. Ich habe öffentlich zugängliche Photos mit folgenden Themen verarbeitet: - Ein mit Wanzen präparierter Büstenhalter - Ein Porträt...

2 Bilder

Regionsversammlung: Erweiterte Gruppe "Böversen, Jung, Kleyer"

Axel Görke
Axel Görke | Wennigsen | am 16.11.2014 | 400 mal gelesen

Veränderung in der Regionsversammlung der Region Hannover. Die bereits bestehende Gruppe "Jung (Freie Wähler) und Kleyer (parteilos)" wird um ein Mitglied erweitert. Der Neue in der Gruppe ist Dieter Böversen, der zuvor Mitglied der SPD Fraktion war und nun als parteiloser Regionsabgeordneter in der erweiterten Gruppe "Böversen, Jung, Kleyer" mitarbeitet. Böversen über die neue Gruppe:"Bei aller Unterschiedlichkeit eint...

Wer stoppt diese Wahnsinnigen !! 1

Waldemar Kiefer
Waldemar Kiefer | Berlin | am 12.08.2014 | 281 mal gelesen

Berlin: Bundestag | https://www.youtube.com/watch?v=Uaw4zXDvBi4 Für die diese Wahnsinnigen im "Palast der Republik" in Berlin reichen faule Eier nicht mehr aus.

1 Bild

Nur fehlende Sensibilität oder mangelndes politisches Verständnis? - Leserbrief Zur Äußerung des Stadtverbandsvorsitzenden der CDU aus dem HK-Bericht vom 02.04.2014

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.04.2014 | 282 mal gelesen

Als "unerträglich" beschreibt der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Bad Lauterberg angebliche Anfeindungen aus den Reihen der Opposition, denen die Gruppe CDU/SPD derzeit in Bad Lauterberg ausgesetzt sei. Im gleichen Atemzug unterstellt er sogleich der Opposition, sie würde Bürgerverunsicherung betreiben und nur über Halbwissen verfügen. Das es seine eigene, die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bad Lauterberg ist, die mit...

1 Bild

Ratssitzung im März - Informationen zur Oderstraße – Feuerwehren stellen Nachforderungen zum Feuerwehrbedarfsplan

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 13.03.2014 | 299 mal gelesen

Bad Lauterberg (bj). Nach den „Marathonsitzungen“ im Februar hat die Stadtverwaltung Bad Lauterberg für den 20. März, um 17 Uhr, zu einer Sitzung des Bau-, Umwelt-und Forstausschusses in den „Kleinen Sitzungssaal“ und am 27. März, um 18 Uhr, zu einer öffentlichen Ratssitzung in die Pausenhalle der Grundschule Barbis eingeladen. In der Sitzung des Bau-, Umwelt-und Forstausschusses geht es im Wesentlichen um einen Antrag der...

4 Bilder

Diese SPD für uns nicht koalitionsfähig ! DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 25.01.2014 | 159 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE Ortsverband | Vor dem heutigen Bundesparteitag der SPD, erklärt das LINKE-Vorstandsmitglied Dominic Heilig im Hinblick auf den innerparteilichen Proporz und Streit zwischen Ost- und Westlandesverbänden in der SPD: Solange diese Partei ihr Binnenverhältnis nicht geklärt hat, ist sie für uns nicht koalitionsfähig. Die Frage ist, ob sie weiterhin dem Radikalismus der Westverbände folgt, die jede Koalition ablehnen, oder ob der...

4 Bilder

Deutliches Ja der SPD zur GroKo: DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert! 6

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 15.12.2013 | 263 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE Kirchhain und Ostkreis | »Die SPD hat unter gewaltigem Druck Ja zum Koalitionsvertrag gesagt. Ich habe Respekt vor allen, die dem großen Druck standgehalten haben«, kommentiert die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping, das deutliche Votum der SPD-Mitgliedschaft für den Koalitionsvertrag. Alle Vorhaben stehen unter Finanzierungsvorbehalt. Ohne eine gerechtere Besteuerung von Millionären, ohne Umverteilung von oben nach unten, sind...

3 Bilder

AfD. Umjubelte Abschlusskundgebung in Hamburg: Lucke:Regierung an den Herausforderungen gescheitert! 1

Volker Dau
Volker Dau | Hamburg | am 17.08.2013 | 281 mal gelesen

Hamburg: Gänsemarkt | Umjubelte Abschlusskundgebung in Hamburg -- Bernd Lucke: Regierung an den Herausforderungen gescheitert Aus einer Pressemeldung der AfD :Hamburg, 17. August 2013 Insgesamt 1.000 Menschen kamen auf den Hamburger Gänsemarkt, um an der Abschlusskundgebung des Wahlkampfauftakts der Alternative für Deutschland teilzunehmen. Den beiden Kundgebungsrednern Prof. Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland, und Prof....

Niedersachsenwahl ist keine Blaupause mehr für die Bundestagswahl! 1

Michaela Mensch
Michaela Mensch | Hannover-Misburg-Anderten | am 07.04.2013 | 156 mal gelesen

Das es in Niedersachsen einen Regierungswechsel gab, kann man/frau nach dem Motto "frische Luft in den Ministerien" vielleicht auch gut heißen. Was aber Rot-Grün in Land und Bund seitdem zustande gebracht haben, ist keine Werbung für einen Regierungswechsel in Berlin. Politik sollte für uns Bürger(innen) gemacht werden, vertreten SPD und GRÜNE nun wirklich die Interessen der Bürger(innen)? Heute nur zwei Beispiele: 1....

1 Bild

Mindestlohn noch vor der nächsten Bundestagswahl ? 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 18.02.2013 | 452 mal gelesen

18.02.2013 Mindestlohn noch vor der nächsten Bundestagswahl ? Im Wahljahr 2013 will die Union das Thema Mindestlohn nicht der Opposition überlassen. CDU und CSU wollen die FDP zu Mindestlohn überreden... Ob's klappt?

1 Bild

Bundesminister a.D. Wolfgang Tiefensee kommt am Donnerstag den 24.1.13 nach Augsburg und spricht über die Opposition im Alltag der DDR

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Augsburg | am 06.01.2013 | 219 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus Hollsaal a | Wolfgang Tiefensee, Bundesminister a.D., Bundesvorsitzender von „Gegen Vergessen – Für Demokratie“: Opposition im Alltag der DDR, Donnerstag, 24.1.2013, 19.30 Uhr, Konzertsaal im Zeughaus, 3. Stock, Raum 301; Eintritt frei. Seit Juni 2012 ist Wolfgang Tiefensee Vorsitzender der von Hans Jochen Vogel initiierten Organisation „Gegen Vergessen-Für Demokratie“ und in dieser Funktion Nachfolger des jetzigen Bundespräsidenten...

1 Bild

Florian Sonneck trifft den ehemaligen DDR-Bürgerrechtler Stephan Krawczyk

Dr. Florian Sonneck
Dr. Florian Sonneck | Tutzing | am 11.05.2012 | 766 mal gelesen

Tutzing: Politische Akademie Tutzing | „Auch in der DDR war man jung, verliebte sich, genoss den Sommer.“ Mit diesen Wor-ten leitete der DDR-Bürgerrechtler Stephan Krawczyk in seine Konzertlesung in der Politischen Akademie Tutzing ein. Krawczyk bot für 120 Schülerinnen und Schüler am 30. April in der Politischen Akade-mie Tutzing eine Geschichtsstunde, die alles andere als theoretisch und tro¬cken war. Er präsentierte seine gelebte Geschichte, darunter seine...

Bürgerinitiative für Wertingen und Stadtteile e.V. - Pressemitteilung

Sven Rosenberg
Sven Rosenberg | Wertingen | am 27.01.2012 | 586 mal gelesen

Sven Rosenberg nun 2. Vorstand der BIW Auf der Jahreshauptversammlung der „Bürgerinitiative für Wertingen“ konnten zahlreiche Mitglieder und Gönner begrüßt werden. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Vorstandes an. Der 1. Vorstand der BIW Peter Seefried vermittelte in seinem Rechenschaftsbericht einen Einblick über seine Tätigkeiten der vergangenen Legislaturperiode. Mit Interesse verfolgten die Mitglieder den...

Affäre Guttenberg

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 23.02.2011 | 220 mal gelesen

Barsinghausen: Tilgner | Der Mann ist durch die guten Umfragen der Opposition zu stark geworden. Seine guten Ergebnisse haben ihn mit Abstand zum beliebtesten Politiker gemacht. Die unfähigen Oppositionspolitiker sahen ihre Felle wegschwimmen. Es ist doch klar, das man so einen Mann zu Fall bringen muß, sonst hat msan selbst keine Chan- sen. Es werden ganze Stäbe der Opposition angesetzt, damit man in seiner Ver- gangenheit etwas findet. Ein...

Menschenrechte in Russland - Michail Chodorkowski heute verurteilt 1

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 27.12.2010 | 423 mal gelesen

Moskau (Russische F): Verurteilung Michail Chodorkowski | Die Menschenrechte in Russland sind nicht viel Wert. Der Ölmagnaten und Kremlkritiker Michail Chodorkowski wurde heute verurteilt. Kritik am System wird in Russland nicht geduldet. Das bekam der Kremlkritiker Michail Chodorkowski nun am eigenen Leib zu spüren. Damit wird die Liste der politisch verfolgten Menschenrechtler in Russland um einen Namen erweitert. Eigentlich dachten Kenner des russischen Regimes, dass...

Berlusconi gewinnt Misstrauensvotum - Rom brennt

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 15.12.2010 | 244 mal gelesen

Rom (Italien): Römisches Parlament | Das kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein: Gestern gewann Silvio Berlusconi das Misstrauensvotum im römischen Parlament . Und das zum 38. Mal! Nur knapp, mit 314 zu 311 Stimmen, konnte Ministerpräsident Silvio Berlusconi das Misstrauensvotum für sich entscheiden. Der Verdacht der Bestechung liegt nach dem 38. Sieg gegen die Opposition seit seinem Antritt 2008 nah. Angeblich soll Berlusconi hohe Summen an einige...