Nikolaikapelle

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Nikolaikapelle

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 28.03.2021 | 43 mal gelesen

Hannover: Mitte | Schnappschuss

15 Bilder

Vom Pestacker zum Baudenkmal: Historische Friedhöfe in Hannovers Norden 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Brink-Hafen | am 15.10.2019 | 125 mal gelesen

Hannover: Stadtfriedhof Stöcken | Der verträumte kleine Friedhof neben der Klosterkirche Marienwerder liegt weit abseits vom Trubel der Großstadt. „Das älteste Gotteshaus unserer Stadt und der Gottesacker sind ein weihevolles Museum hannoverscher Grabmalkunst“, schwärmte der Heimatforscher Helmut Zimmermann in seinen Büchern über Hannover. Die ältesten Zeugnisse der Bildhauer stammen aus dem 14. Jahrhundert. Die wertvollsten Denkmale haben inzwischen...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Von der Nikolaikapelle blieb nur eine Ruine

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 25.01.2013 | 141 mal gelesen

Hannover: Mitte | Schnappschuss

15 Bilder

Ruine Sankt Nikolai 12

Rüdeger Baumann
Rüdeger Baumann | Garbsen | am 14.11.2008 | 321 mal gelesen

Die Nikolai-Kapelle in Hannover wird als "capella leprosum" erstmals 1284 erwähnt; sie gehörte zum St. Nikolai-Stift, das vor der Stadtmauer ("extra muros") Aussätzige, Pestkranke und Arme pflegte. Nach der Reformation diente sie als Friedhofskapelle (Südspitze des Nikolai-Friedhofs). Im Jahr 1943 wurde die Kapelle durch Bomben bis auf die Außenmauern zerstört; in den Fünfzigerjahren vollendete man die Zerstörung im Dienste...