Kohlekraftwerk

1 Bild

Wussten sie eigentlich…. 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.07.2020 | 162 mal gelesen

.…das bei der Erzeugung einer Kilowattstunde durch Steinkohle ca. 900 g Kohlendioxid freigesetzt werden? Fazit: Durch die Einsparung jeder Kilowattstunde (kWh) verringert sich der Kohlendioxigehalt in unserer Atmosphäre. UND WARUM TUN WIR DAS DANN NICHT?

14 Bilder

Benötigt man für die Energiewende eigentlich den gesunden Menschenverstand? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.06.2020 | 151 mal gelesen

ENERGIEWENDE : Das mit dem gesunden Menschenverstand ist so eine Sache! Besonders wenn es um die Versorgung der Bürger mit Energie geht scheiden sich schnell die Geister, und die Vernunft ist dann bei vielen Umwelt-und Klimaaktivisten sowie den GRÜNEN eher als zweitrangig anzusehen. Natürlich sollten wir bei der Energieversorgung breit aufgestellt sein, aber was bedeutet das? Wenn es nicht um die Breite,...

3 Bilder

Steinkohlekraftwerk Datteln IV, Laufschuhe am Baum (Fotos) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 16.03.2020 | 19 mal gelesen

... am 15. März beim Sonntagsspaziergang auf der Bergstraße in Recklinghausen-Ost fotografiert.

14 Bilder

Kohlendioxid Reduzierung leicht gemacht ? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.10.2019 | 74 mal gelesen

ENERGIEWENDE/KLIMASCHUTZ : Wir alle werden seit Jahren durch die Politik gebeten Energie zu sparen. Der Sinn ist es die Belastung unserer Atmosphäre durch das Treibhausgas Kohlendioxid zu reduzieren. Es gibt bereits viele Gesetze und Verordnungen zu diesem Thema, aber so richtig gebracht hat es nichts! Kreativität und Ideen sind gefragt, und dürfen nicht an Energiesparlampen und leistungsreduzierten...

21 Bilder

Mal mit Licht, mal ohne... 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.05.2019 | 94 mal gelesen

Lünen: Moltkestr. | ...aber immer mit Kamera. Rundgang durch ein stillgelegtes Kohlekraftwerk.

1 Bild

Sind Kohlekraftwerke wirklich nur Dreckschleudern? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.03.2019 | 122 mal gelesen

Bei der Erzeugung einer Kilowattstunde (KWh) werden in einem Kohlekraftwerk zwischen 800 und1100 Gramm Kohlendioxid freigesetzt! Ein Kohlekraftwerk hat aber auch nur einen Wirkungsgrad von 40 Prozent. Der Rest der Energie der in der Kohle steckt, wird in Abwärme und in Kohlendioxid umgesetzt! Wie sieht wohl die Bilanz bei den alternativen Energiequellen aus -und ist die Energie dann wirklich kostenlos ?

1 Bild

• Sprengungen zwischen Dortmund und Castrop Rauxel zerlegten Kohlekraftwerk 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.02.2019 | 73 mal gelesen

Das Ruhrgebiet verabschiedet sich von der Kohle. Gestern, so gegen 12 Uhr Mittag, ist das Kohlekraftwerk Knepper durch Sprengungen des Kühlturmes und des Schornsteines, in seine Einzelteile zerlegt worden. Wenn das so weitergeht, besteht das Ruhrgebiet fast nur noch aus Industrieruinen, Brachflächen, Abraumhalden und Industriemuseen. Hoffentlich beschert uns die Energiewende wenigstens neue Perspektiven.

7 Bilder

Jetzt ist er weg, der 'Dicke' von Castrop-Rauxel ... 15

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Castrop-Rauxel | am 18.02.2019 | 318 mal gelesen

Castrop-Rauxel: Kohlekraftwerk Knepper | Das Kohlekraftwerk Knepper wurde am 17.02.2019 gesprengt. Zurück blieben 28.400 t Schutt. Das knapp 50 Jahre alte Kraftwerk war 2014 stillgelegt worden. Nun soll dort ein Gewerbegebiet entstehen. https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/video-lokalzeit-extra-riesen-sprengung-im-revier--dreifach-sprengung-am-knepper-kraftwerk-100.html - Dieses hochinformative 45-min. Video ist bis zum 17.02.2020 verfügbar.

1 Bild

"Kraft durch".................

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 08.11.2018 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Klimaschutz, nein Danke !! 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.06.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kritisches zum Südlink in "Echt.Niedersachsen"

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 27.04.2017 | 104 mal gelesen

in Heft Nr. 3 Mai/Juni 2017 der o.g. Zeitschrift (bunt wie die Landlust) aus dem Deutschen Landwirtschaftverlag gibt es einen kritischen Bericht zur geplanten HGÜ-Stromtrasse. Auf 9 Seiten kommen auf je einer Seite zu Wort: 2 Landwirte aus LK Göttingen bzw. Stade eine Bürgermeisterin (LK Osnabrück) ein Landrat (LK Hamel-Pyrmont) Thomas Wagner (Tennet) und ich als niedersächsischer Sprecher des Bundesverbandes der...

1 Bild

Sonnenkraft vs. Kohlekraft

Matthias Wiesner
Matthias Wiesner | Algermissen | am 04.09.2016 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unter Dampf | Mehrum | Kohlekraftwerk 1

Matthias Wiesner
Matthias Wiesner | Algermissen | am 28.04.2016 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Energiemix - "Alte und neue Energie" 7

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 16.09.2015 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine Off-Shore-Stromtrasse ... 10

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 24.11.2014 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

"Anti-Kohle-Kette in der Lausitz" 14

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 14.08.2014 | 244 mal gelesen

Greenpeace protestierte mit einem aufgeblasenen Schaufelrad vor dem Brandenburger Tor gegen neue Braunkohletagebaue in der Lausitz im Grenzgebiet zu Polen. Der Abbau der Braunkohle erfordert die Umsiedlung von mehr als 5000 Menschen. Die dortigen Kraftwerke, die mit der Braunkohle betrieben werden, gehören zu den umweltschädlichsten in Europa. Nur mit einem Ausstieg aus dieser Kohleverstromung können die Klimaschutzziele...

21 Bilder

Demo in Hannover: Energiewende - Jetzt! 6

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Hannover-Nordstadt | am 22.03.2014 | 290 mal gelesen

Hannover: Opernplatz | Heute demonstrierten über 8000 Menschen in Hannover und insgesamt über 30.000 in sieben Landeshauptstädten. Über 30 Trecker überwiegend aus dem Wendland waren auch vor Ort. Bis zum Sommer will Energieminister Gabriel das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ändern. Die Entwürfe lassen Schlimmes ahnen: Die Energiewende soll ausgebremst werden, während neun AKW und viele Kohlekraftwerke weiter laufen. So geht das nicht!...

1 Bild

Informations- und Diskussionsveranstaltung: Brauchen wir Stromautobahnen? 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 14.03.2014 | 326 mal gelesen

Isernhagen: Gasthaus Lahmann | Über eine ganz besondere "Autobahn" ohne Abfahrten wird zur Zeit in den betroffenen Orten diskutiert! Sie nennt sich Suedlink Im Bild Trassenvorschlag von Tennet: http://suedlink.tennet.eu/trassenkorridore/vorschlag-trassenkorridor.html Hintergrund: Was ist Suedlink? Eine Hochspannungsgleichstromübertragungs(HGÜ)-Verbindung mit mehreren 100.000V Sie soll mit ihren bis zu 70 m hohen Strommasten durch Landschafts-...

1 Bild

Kraftwerk bei Nacht 6

Peter Hollburg
Peter Hollburg | Laucha an der Unstrut | am 19.09.2013 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Energiewende verkehrt! 3

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 16.09.2013 | 211 mal gelesen

Jetzt ist mir auch noch eine passendes Plakat zu meinen beiden Artikel(1) ins Haus geflattert. Es kann bei hier bei ausgestrahlt.de kostenlos (nur Versandkosten) bestellt bzw. herunter geladen werden. (1) Hier die Links zum nachlesen: Mit AVAAZ die Energiewende retten! Um welche Energiewende geht es?

1 Bild

Kaum Wind 3

Andreas Schoring
Andreas Schoring | Hohenhameln | am 28.10.2012 | 187 mal gelesen

Hohenhameln: Kohlekraftwerk | Schnappschuss

4 Bilder

Radtour gegen Kohleblock 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Großkrotzenburg | am 21.09.2012 | 266 mal gelesen

Großkrotzenburg: Staudinger | Die Grünen Obertshausen laden alle Interessierten für Samstag, 22.September, ein, sich am Klima-Aktionstag gegen den geplanten Kohleblock 6 des Kohlekraftwerks zu beteiligen. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr vor dem Haupteingang des E.ON Werkes Staudinger (Hanauer Landstr. 150). Um pünktlich in Groß-Krotzenburg zu sein, geht es um 10 Uhr am Sonnentauplatz in Obertshausen los, wo eine Gruppe aus Heusenstamm erwartet wird....

40 Bilder

1,24 Tonnen auf Rundgang durch das Kraftwerk Mehrum (DoRu) 16

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 15.08.2011 | 428 mal gelesen

Sicher eine etwas fragwürdige Überschrift, aber sie passt (zumindest auf das erste Bild). Unsere Donnerstagsrunde war dieses Mal am Sonntag unterwegs und Verstärkung hatten wir auch durch Freunde und andere myheimatler/innen. So ging es also bei etwas schmuddeligem Regenwetter auf Entdeckungsreise durch das Kraftwerk Mehrum. Zuerst gab ein einführende Worte und einen Film, vorgestellt von Helmut Süß vom Kraftwerk. Er...

29 Bilder

Die Donnerstagsrunde steht Sonntags unter Strom - Besuch im Kraftwerk Mehrum 17

Beate Shumate
Beate Shumate | Hohenhameln | am 14.08.2011 | 519 mal gelesen

Hohenhameln: Kraftwerk Mehrum | Mit 12 Personen (Do-Runde und Gäste) besuchten wir heute das Kohlekraftwerk Mehrum. Vorab einen Dank an Herrn Helmut Süss, der uns über 3 Stunden lang mit seinen Ausführungen u.A. über Energieumwandlung, Kohlekraftwerke im Allgemeinen, Restabfälle nach dem Brennen sowie deren Weitervermarktung und -nutzung informierte, all dies unterstützt von einem sehr interessanten Rundgang über das gesamte Gelände. Dieses Kraftwerk,...

13 Bilder

3. Grünen Energie-Tour führte zum Kohlekraftwerk Mehrum

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Hohenhameln | am 05.08.2011 | 1037 mal gelesen

Hohenhameln: Kraftwerk | Bei der 3. Energietour der Isernhägener Grünen ging es dieses Mal mit 16 Personen über die A2 und die Abfahrt Hämelerwald zum Kraftwerk Mehrum. Das angeschlossene Umspannwerk war kürzlich wegen des Stromausfalles in Hannover in den Schlagzeilen. Daran war laut Zeitungsbericht ein Elektrolyt-Kondensator im Wert von ca. 5 € schuld. Von ganz anderen Dimensionen ist das Kohlekraftwerk nahe der Ortschaft Mehrum, das ...