Kliniken an der Paar

1 Bild

Dr. Hubert Mayer neuer Geschäftsführer der Kliniken an der Paar in Aichach und Friedberg

Helmut Beck
Helmut Beck | Aichach | am 14.02.2020 | 34 mal gelesen

Aichach-Friedberg Die Kliniken an der Paar haben ab 1. April 2020 einen neuen Geschäftsführer: Einstimmig bestellte der Kreistag in der jüngsten Sitzung Dr. Hubert Mayer und setzte damit ein starkes Zeichen für den Erhalt der beiden Klinikstandorte Aichach und Friedberg. Der 57-Jährige Chirurg ist gebürtiger Augsburger und leitete zuletzt als Ärztlicher Direktior das Josefinum in Augsburg. Ehrenamtlich fährt er noch...

1 Bild

Ganzheitlich, modern und vor der Haustüre 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 11.11.2019 | 99 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Die Kliniken an der Paar mit den Standorten in Aichach und Friedberg gehören zu den wichtigsten Einrichtungen im Landkreis und garantieren beste Versorgung im Wittelsbacher Land. Die Fachkrankenschwester der Endoskopie, Margit Lucchesi besuchte den CSU Stammtisch um dazu zu informieren. Sie stellte den Anwesenden den Alltag einer Krankenschwester vor und sprach die Entwicklung der Klinken an der Paar, die zu...

2 Bilder

Die Kliniken an der Paar verfügen über ein vielseitiges Ausbildungsangebot…

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Aichach | am 13.09.2016 | 67 mal gelesen

Die Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege) (m/w) Bereits seit über 45 Jahren gibt es am Krankenhaus Aichach die Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe. Jährlich stehen dort bis zu 25 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege)(m/w) zur Verfügung. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe am Krankenhaus Aichach, die praktische Ausbildung an den...

1 Bild

Gesundheits- und Krankenpflegerin bei den den Kliniken an der Paar: Azubi-Interview mit Franziska Reiner

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Aichach | am 13.09.2016 | 114 mal gelesen

Franziska Reiner, 20 Jahre, macht im 3. Ausbildungsjahr bei den Kliniken an der Paar eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. 1. Du hast dich für einen Beruf aus dem sozialen Bereich entschieden. Was war der Grund, in die Krankenpflege zu gehen? Ich habe vor meiner Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin eine Ausbildung im sozialen Bereich gemacht, da ich damals noch zu jung war. Jetzt arbeite ich...

1 Bild

Pflegefachhelfer bei den Kliniken an der Paar: Azubi-Interview mit Christian Hillebrand

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Aichach | am 13.09.2016 | 62 mal gelesen

Christian Hillebrand, 21 Jahre, macht bei den Kliniken an der Paar eine Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege). 1. Du hast dich für einen Beruf aus dem sozialen Bereich entschieden. Was war der Grund, in die Krankenpflege zu gehen? Meine Intention war es, Menschen bei der Genesung und in einer fremden Umgebung eine helfende Stütze zu sein. Klar, klingt das erst einmal wie eine typische Bewerbungsfloskel, doch...

1 Bild

Die Kliniken an der Paar verfügen über ein vielseitiges Ausbildungsangebot…

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Aichach | am 11.03.2016 | 93 mal gelesen

Die Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege) (m/w) Bereits seit über 40 Jahren gibt es am Krankenhaus Aichach die Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe. Jährlich stehen dort über 20 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zum Pflegefachhelfer/in (Krankenpflege) (m/w) zur Verfügung. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe am Krankenhaus Aichach, die praktische Ausbildung an...

1 Bild

Bestnoten in der Ausbildung: Franziska Greifenegger schließt Ausbildung zur Köchin als Jahrgangsbeste der IHK Augsburg ab

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 31.07.2012 | 353 mal gelesen

Franziska Greifenegger schließt in diesem Jahr ihre Ausbildung bei den Kliniken an der Paar als Jahrgangsbeste der IHK Schwaben in der Fachklasse Koch/Köchin ab. Wenngleich noch selbst ein wenig verwundert über die Durchschnittsnote von 1,14, ist sie doch mächtig stolz auf ihr Zeugnis und die Auszeichnung. Landrat Christian Knauer ermutigte die aufgeweckte junge Köchin, sich weiterzubilden und sich auch vor größeren...

1 Bild

Krankenhäuser Friedberg und Aichach - für die Zukunft stärken - Müller unterstützt die Entwicklungspläne der Kliniken an der Paar!

Dr. Dominik Eberl
Dr. Dominik Eberl | Friedberg | am 07.05.2012 | 434 mal gelesen

Friedberg: Aichach-Friedberg | Sozialpolitikerin Ulrike Müller besucht Krankenhaus Friedberg. Gespräch über die Zukunftspläne der Kliniken an der Paar in Aichach und Friedberg. Friedberg/Aichach. Die Anforderungen an das Gesundheitswesen verändern sich durch die demographische Entwicklung sowie den technischen Fortschritt in der Medizin. Diese Entwicklung lässt auch in Schwaben belegen. Die Krankenhäuser von Friedberg und Aichach versorgen jährlich mehr...

1 Bild

Neues Spielzeug für die Nachbarskinder: Entbindungsstation des Krankenhauses Friedberg spendet für Evangelischen Kindergarten

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 11.01.2012 | 511 mal gelesen

Eine ganz besondere Form der Nachbarschaftshilfe zeigte sich dieser Tage in der Herrgottsruhstraße. Die Krankenschwestern und Hebammen der Entbindungsstation im Krankenhaus Friedberg hatten beschlossen, nicht sich selbst beim weihnachtlichen Wichteln zu beschenken, sondern statt dessen lieber dem benachbarten Evangelischen Kindergarten eine Freude zu bereiten. 250 Euro spendeten sie deshalb, um die Anschaffung von neuem...

Frauenherzen schlagen anders… Frühzeitige Diagnose von Herzerkrankungen ist bei Frauen besonders wichtig

myheimat Jungbrunnen
myheimat Jungbrunnen | Friedberg | am 04.11.2011 | 1181 mal gelesen

Dass auch Frauen an Herzinfarkten versterben, ist erst seit Mitte der 1990er Jahre bekannt. Vorher war man von der Fehlannahme ausgegangen, dass die weiblichen Hormone Frauen grundsätzlich vor Erkrankungen der Herzkranzgefäßeschützen. Östrogene schützen die Frauen tatsächlich vor der Menopause (den Wechseljahren) vor Herzinfarkten, aber eben auch nur vor den Wechseljahren. Danach nimmt der Bluthochdruck zu, steigt das „böse“...