Kleingebäck

1 Bild

Pikante Käsetaler 9

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 24.01.2017 | 88 mal gelesen

Pikante Käsetaler Zutaten: 120 g Bergkäse würzig, gerieben 80 g Gouda mittelalt, gerieben 1 Ei 130 g Sahne 50 g Kräuterbutter, kalt 80 g Butter, kalt 1 Teelöffel Salz 0,5 Teelöffel Paprika rosenscharf 300 g Mehl 1 gestr. TL Backpulver Außerdem: gemischte Körner Zubereitung: Alle Zutaten (außer die gemischten Körner) miteinander zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig mit feuchten Händen...

Seminar: Brot backen - Kleingebäck und andere Leckereien

Annika Dehner
Annika Dehner | Schwabmünchen | am 18.02.2015 | 51 mal gelesen

Schwabmünchen: Einrichtungshaus Bruckner | Im Einrichtungshaus Bruckner findet das Seminar "Brot backen - Kleingebäck und andere Leckereien" statt. Referent: Rudolf Niebauer, Anmeldung bis zum 20. März, Kursgebühr: 38 €

1 Bild

Leckeres aus meiner Küche - Super weiche Hörnchen für alle Fälle - süß oder pikant 17

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 20.10.2014 | 464 mal gelesen

Hörnchen -- nach einem Rezept von Slava Das tollste an diesem Teig ist: er geht schnell , lässt sich leicht bearbeiten und muss NICHT gehen!!! Teig: 250 g lauwarme Milch und 1/2 Hefewürfel mit 1 Tl Zucker sorgfältig verrühren (3-4 El Zucker dazu bei Süßgebäck) ...............37°/2Min/2 500 g Mehl 550er 1 Backpulver 1Pr. Salz 1 Eigelb dazugeben und gut verkneten 100 g (Raps-) Öl erst nach der Hälfte...

Rezept für Fasching - Lügenbeutel

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Stadtbergen | am 02.02.2011 | 277 mal gelesen

Dieses Rezept für "Lügenbeutel" habe ich im Internet gefunden. Das Gebäck sieht sehr lecker aus! Zutaten: 20 g Butter 250 g Mehl 50 g Zucker 2 Eier 1 EL Rum 1 Prise Salz 1 kg weißes Pflanzenfett zum Frittieren etwas Mehl etwas Puderzucker Zubereitung: - Fett schmelzen - Mehl, Fett, Zucker, Eier, Rum und Salz mit den Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten - Zudecken und ca. 30 Minuten kalt stellen -...

1 Bild

Zitronen-Kokos-Muffins 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 04.04.2010 | 677 mal gelesen

Eine Auswahl an Muffins zu haben, wenn Gäste kommen, das finde ich eine feine Sache. Hier nun das Rezept der Zitronen-Kokos-Muffins: 110g Mehl 1TL Backpulver 60g Zucker 1/2 TL Natron 1 Vanillezucker 50g Kokosflocken abgerieben Schale einer unbehandelten Zitrone 50ml Buttermilch 50ml Öl 1 EL Zitronensaft 1 Ei für den Guss: Puderzucker, Zitronensaft und Zuckerstreusel oder wie bei mir kleine Ostereier oder......

1 Bild

Amaretto-Muffins 2

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 04.04.2010 | 506 mal gelesen

Wie ihr seht, liebe ich Muffins. Hier habe ich euch ein Rezept für leckere Amaretto-Muffins: 110g Mehl 1,5 TL Backpulver 1/2 TL Natron 2 TL Kakao 70g Zucker 1 Vanillezucker 50g Mandelblättchen 1 Prise Salz 1 Portionspäckchen Instant-Espresso 2 EL Amaretto 50g Butter 50 ml Buttermilch 1 Ei 3 Tropfen Bitter-Mandel-Aroma Mehl, Backpulver, Natron, Kakao, Zucker, Vanillezucker, Mandelblättchen und Salz...

1 Bild

Schwarzwälderkirsch-Muffins 1

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 04.04.2010 | 824 mal gelesen

Die Schwarzwälderkirschmuffins kamen bei meinen Gästen sehr gut an, sie sehen optisch schön aus und schmecken tun sie.... mmmmmmm!! Seid ihr neugierig geworden, dann bekommt ihr auch das Rezept: 70g Zartbitter-Kuvertüre 50g Butter 110g Mehl 1 TL Kakao 1,5 TL Backpulver 1/2 TL Natron 50g Zucker 1 Vanillezucker 1 Prise Salz 1 Ei 2 EL Kirschwasser 2 EL Kirschsaft 140g Kirschen 20g Schokoraspeln Sahne und...

1 Bild

Wer es lieber fruchtig mag, hier meine Heidelbeermuffins 3

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 25.03.2010 | 487 mal gelesen

Mein Mann isst gerne Heidelbeermuffins, so habe ich ihn damit eine Freude gemacht, er meinte am Tag später schmeckten die Muffins noch besser, da sind sie richtig durchgezogen. Hier nun das Rezet: 260g Mehl 3TL Backpulver, 2 Eier 180g braunen Zucker 150g weiche Butter 1 Vanillezucker 300g Heidelbeerjoghurt 200g Heidelbeeren, geht auch TK-Ware Eier, Zucker, Butter, Vanillezucker und den Heidelbeerjogi gut...

1 Bild

Meine Fanta-Muffins 9

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Greifenberg | am 25.03.2010 | 1502 mal gelesen

Interessiert euch das Fanta-Muffins-Rezept? Es ist ist eine nette Nascherei für die unterschiedlichsten Feste oder auch mal so zwischendurch. Hier nun das Rezept: 4 Eier 1 Vanillezucker 300g Zucker 1 Tasse Öl (225ml) 1 Tasse Fanta (225ml) Diese Zutaten schaumig rühren und dann 300g Mehl mit einem Backpulver mischen und dazu geben. Backofen auf 200 Grad vorzeizen Backzeit: 20 Minuten Teig ist relativ...