Hartenrod

11 Bilder

Bei der DRK-Fahrt an den Edersee wurden die Teilnehmer mit dem Traktor an das ferne Ufer gefahren

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Waldeck | am 24.08.2011 | 471 mal gelesen

Waldeck: Edersee | Der DRK-Ortsverein hatte in diesem Sommer zur einer Tagesfahrt an den Edersee eingeladen. Danke einer Spende von der Erwin-Ney-Stiftung konnte der Fahrtpreis sehr günstig gestaltet werden. Nach den Abfahrten in Hartenrod, Gladenbach und Mornshausen ging die Fahrt in das Edertal nach Vöhl zum Gasthaus Appelbaum, wo die Senioren zwischen drei Essen auswählen konnten. Danach ging die Fahrt weiter an den Edersee zur einer...

1 Bild

Bei der Aktion "Spender werben Spender" gibt es einen Rucksack

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Bad Endbach | am 29.05.2011 | 584 mal gelesen

Bad Endbach: Jeegels Hoob | Am Mittwoch den 1.06.2011 bittet das Deutsche Rote Kreuz in Hartenrod wieder um eine Blutspende im "Jeegels Hoob" zwischen 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Gerade in der Sommerzeit geht die Zahl der Spender leider immer wieder zurück , so dass der Bedarf an Blutspenden aus der Medizin steigt. Somit belohnt das DRK-Blutspendeteam alle Spender die einen Neuspender mitbringen mit einem exklusiven Rucksack als Dankeschön. Der...

1 Bild

Blutspendetermin in Hartenrod am Mittwoch den 23.März 2011 1

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Bad Endbach | am 20.03.2011 | 604 mal gelesen

Bad Endbach: Jeegels Hoob | Der DRK-Blutspendedienst ruft die Bürger am Mittwoch zur Blutspende im "Jeegels Hoob" in Bad Endbach-Hartenrod auf. In der Zeit von 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr können die Lebensretter ihr Blut spenden. Auf alle Spender wartet im Anschluß eine warme Mahlzeit mit verschiedenen Getränken. Unter allen Spendern wird ein Tankgutschein verlost, denn der DRK-Ortsverein Mornshausen/S. spendet. Jeder, der einen neuen Blutspender wirbt und...

1 Bild

Der Blutspender Erhard Seemann gewinnt beim Blutspenden in Hartenrod einen Radiorecorder

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 10.10.2010 | 745 mal gelesen

Beim letzten Blutspendetermin in Hartenrod gewinnt Herr Erhard Seemann Eisenhausen einen Radiorecorder als Blutspender. Für Herrn Seemann war es die 85.Blutspende sogleich auch seine Letzte, weil er die Altersgrenze erreicht hat. Normalerweise hat Herr Seemann immer in Niedereisenhausen gespendet, da er aber bis zu dem Termin in Niedereisenhausen am 06.10.2010 die Altersgrenze zum spenden überschritten hätte, hat er in...

2 Bilder

DRK in Hartenrod sucht Blutspender und verlost einen CD-Recorder

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Bad Endbach | am 13.09.2010 | 699 mal gelesen

Bad Endbach: Jeegels Hoob | Am Mittwoch den 22.September 2010 veranstaltet das DRK in Hartenrod in der Zeit von 16:30 bis 20:00 Uhr einen Blutspendetermin im "Jeegels Hoob" zusammen mit dem Blutspendedienst Hessen. An diesem Abend wird unter anderem der Spender mit seiner 100.Blutspende erwartet, der eine besondere Auszeichnung empfängt. Unter allen Spendern an diesem Abend verlost der DRK-Ortsverein Mornshausen/S. anlässlich seines 50-jährigen...

3 Bilder

„Ich bin halt so!“: Jugendbibelwoche in den Dekanaten Gladenbach und Dillenburg

Jürgen Jacob
Jürgen Jacob | Gladenbach | am 07.11.2009 | 471 mal gelesen

An vier Orten geht es vom 10. bis 13. November um Geschichten aus dem alten Testament und die Jugendlichen heute Die Jugendbibelwoche der Evangelischen Jugend im Dekanat Gladenbach startet am Dienstag, 11. November in Gladenbach. Ab Mittwoch heißt es dann auch in Friedensdorf/Damshausen, Hartenrod und Ewersbach: „Ich bin halt so!“. Neben verschiedenen Kirchengemeinden aus dem Dekanat Gladenbach sind am Standort Ewersbach...

1 Bild

Hartenrod gewinnt am Telefon. Zweite Solarstromanlage der Gewinn-Aktion „Jetzt gibt’s was aufs Dach“ geht nach Hartenrod 4

Nicole Henshke
Nicole Henshke | Marburg | am 07.07.2009 | 1093 mal gelesen

Mit 9270 Stimmen beim Telefonvoting hat es der Kindergarten Hartenrod geschafft, sich gegen die Konkurrenz aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf durchzusetzen. „Ich bin sehr froh, so engagierte Mitarbeiterinnen zu haben, die in Zeiten knapper Mittel auf Aktionen wie diese achten und sich für den Erfolg des Kindergartens einsetzen“, lobt Kindergartenleiterin Monika Rheinganz-Schreiner das Engagement ihres Teams. Erzieherin...

8 Bilder

Altkleidercontainer sind keine Müllschlucker für die schnelle Entsorgung

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 15.03.2009 | 3473 mal gelesen

Das DRK sammelt in den letzten Jahren verstärkt die Altkleider in Altkleidercontainern ein und nicht mehr durch das Abfahren aller Straßen in den Ortschaften. Leider zeigt sich aber immer wieder das viele Bürger die Altkleidercontainer nicht für die Abgabe Ihrer Altkleiderspende nutzen, sondern Ihren Müll auf diesem weg entsorgen. Das DRK sammelt lediglich: Textilien, Wäsche, Kleider, Federbetten und Schuhe...

4 Bilder

Die DRK-Sozialarbeit und die VHS boten einen Vortrag zum Thema Pflegebedürftigkeit - wer zahlt ?

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 29.01.2009 | 408 mal gelesen

Am Donnerstag Nachmittag den 29.01.2009 hatte die DRK-Sozialarbeit aus Hartenrod mit der VHS zur einer Informationsveranstaltung in den Jeegels Hoob eingeladen. Zum Thema "Pflegebedürftigkeit - wer zahlt ?" konnte die Juristin Frau Elke Teves an Hand von verschiedenen Beispielen deutlich machen, was auf eine Familie zukommt, wenn jemand Pflegebedürftig wird. Es wurde deutlich das außer dem Ehepartner auch die Kinder der...

1 Bild

Großes Markttreiben mit verkaufsoffenem Sonntag zum traditionellen Johannismarkt in Hartenrod

Sandra Weilacher
Sandra Weilacher | Marburg | am 12.06.2008 | 459 mal gelesen

Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Johannismarkt am 22.06.2008 in der gesperrten Hauptstraße in Hartenrod statt. Der Markt beginnt mit einem ökonomischen Gottesdienst um 10.30 Uhr vor dem „Jeegels Hoob“. Nach der offiziellen Eröffnung kann das bunte Markttreiben beginnen. Die Geschäfte öffnen um 13.00 Uhr ihre Pforten und locken mit vielen Angeboten ihre Kunden an. Am Nachmittag sind verschiedene Vorführungen...

Großes Markttreiben mit verkaufsoffenem Sonntag

Patrick Laabs
Patrick Laabs | Bad Endbach | am 11.06.2008 | 220 mal gelesen

Hartenrod. Am 22. Juni findet in Hartenrod der traditionelle Johannismarkt statt. Dafür wird die Hauptstraße gesperrt. Der Markt beginnt mit einem ökonomischen Gottesdienst um 10 Uhr vor "Jeegels Hoob". Nach der offiziellen Eröffnung beginnt das bunte Markttreiben. Die Geschäfte öffnen um 13 Uhr ihre Pforten und locken mit vielen Angeboten ihre Kunden an. Am Nachmittag sind verschiedene Vorführungen am "Jeegels Hoob" geplant....