Friedrich-Ebert-Stiftung

12 Bilder

Podiumsdiskussion: Friedrich-Ebert-Stiftung hatte eingeladen ins TTZ Marburg

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 07.09.2018 | 79 mal gelesen

Neues Globales Wettrüsten oder Chancen auf Abrüstung ? Der ehemalige Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier konstatierte 2015, die Welt sei aus den Fugen geraten. Martina Werner, MdEP, die Moderatorin der Veranstaltung, knüpfte zu Beginn der Podiumsdiskussion an diese Aussage an und betitelte die heutige Zeit als spannend aber auch gefährlich. In dem Kontext der sich wandelnden Bündnis- und Machtstrukturen müsse...

4 Bilder

Viel von sich reden, kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 26.08.2018 | 36 mal gelesen

Schwerin: Stadthaus | Was ist da schiefgelaufen im Stadthaus in Schwerin mit dem Workshop und der Friedrich Ebert Stiftung? Wer da nun eingeladen hat, konnte man anfangs nicht so richtig ermitteln, denn aus der verschickten Mitteilung an die Ortsbeiräte und deren Stellvertreter, ist eigentlich nicht ersichtlich ob es sich um eine Einladung oder um eine Aufforderung zur Schulung handelt. Da aber am Ende zu den Ausführungen zum Workshop...

2 Bilder

Workshop nur für OBR Vorsitzende und Stellvertreter

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 16.08.2018 | 110 mal gelesen

Schwerin: Stadthaus | Die Stadt Schwerin lädt die Vorsitzenden und die Stellvertreter der Schweriner Ortsbeiräte zur Schulung ein, dort wird mittels Workshop mitgeteilt, wie man in Zukunft mit aufgewühlten Stimmungen, mit Störungen, rechts- und linkspopulistischen Parolen und großen Menschenmengen umzugehen gedenkt.  Sie könnten aber auch ihren Arzt oder Apotheker fragen.....     Es wird nicht mehr lange dauern, bis der 1. Demokratische...

12 Bilder

Schwerin Ortsbeiräteschulung - Verhalten bei Störungen

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 15.08.2018 | 69 mal gelesen

Schwerin: Stadthaus | Ob die Stadt Schwerin die Ortsbeiräte zur Schulung schickt oder lediglich das freundliche Seminarangebot der Friedrich Ebert Stiftung angenommen hat, damit die Stiftung mal wieder ins Gespräch kommt, wir werden es vermutlich nicht erfahren. Eine diesbezügliche Anfrage des Stadtvertreters Riedel wurde bis heute nicht beantwortet. Jedenfalls sollen und müssen anscheinend die Ortsbeiräte in Schwerin mit Informationen versorgt...

10 Bilder

Legislatives theater - was ist das ? 2

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 24.09.2015 | 96 mal gelesen

Menschen sind verschieden - rechte nicht ! I N K L U S I O N Theater: Kennt man. Bühne, schauspielerinnen oben, zuschauerinnen in eng gestellten stuhlreihen davor. Ein stück, oft in mehreren akten, pause zum sektschlürfen. Schlussakt, beifall, artiges verbeugen der schauspielerInnen. Theater abgehakt. Altes Magazin in Hannover: bühne unten, zuschauerInnen tribünenartig oben. Die schauspielerInnen ein merkwürdiges...

Ist unsere Demokratie noch zu retten?

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 24.01.2015 | 163 mal gelesen

Transparenz ist ein wesentliches Element der Demokratie und nicht verhandelbar. Ohne aktive Bürgerbeteiligung zwischen den Wahlen geht die Demokratie verloren. Sie sind Grundvoraussetzungen für die Akzeptanz der Ratsbeschlüsse bei den Bürgern und verpflichten die Verwaltung zu effizienter und verantwortungsbewusster Handlung. Der Landesvorstand Bayern des Vereins „Mehr Demokratie e.V.“ hat in seiner Sitzung am 19....

DGB empfängt chinesische Delegation

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 10.04.2013 | 146 mal gelesen

Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen Einblick in die duale Berufsbildung Der DGB Mittelhessen empfängt am Donnerstag (11. April) eine hochrangige Delegation aus China. Dabei handelt es sich um 16 Vertreter aus der südchinesischen Stadt Jieyang, Provinz Guangdong. Sie wollen sich in Mittelhessen über die Gegebenheiten der dualen Berufsausbildung informieren. DGB-Geschäftsführer Matthias Körner freut sich über den...

5 Bilder

Ausstellung in Schwerin: "Geschichte der deutschen Sozialdemokratie"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 23.03.2013 | 178 mal gelesen

Schwerin: Puschkinstraße | Noch bis zum 8. April kann die Sonderausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung zur 150-jährigen Geschichte der deutschen Sozialdemokratie im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus besichtigt werden. Auf 20 Tafeln der Wanderausstellung wird über die Geschichte der Sozialdemokratie umfassend und informationsreich aufgeklärt. Dabei wird auch auf Niederlagen, auf Kompromisse und auf Krisen eingegangen. Hingewiesen wird auf die...

21 Bilder

150 Jahre SPD - Tour durch Deutschland 6

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 21.02.2013 | 573 mal gelesen

Hannover: Historisches Museum | Am 12. September 2012 eröffnete Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert (CDU) im Paul-Löbe-Haus des Bundestages die Wanderausstellung „150 Jahre deutsche Sozialdemokratie: Für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“. Gezeigte Dokumente, Fotos und Filme sind aus dem Archiv der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung, die auch als Organisator auftritt. Aktuell legt die Schau, die in 24 deutschen Städten zu sehen ist, einen...

Zun Tode von Peter Struck spreche ich und Familie unser Herzliches Beileid aus, an die Familie

Hartmut Hinrich Grotheer
Hartmut Hinrich Grotheer | Uelzen | am 31.12.2012 | 496 mal gelesen

Uelzen: Bad Salzdetfurth Lüneburg | Peter Struck ist tot Peter Struck ist gestorben. Der SPD-Politiker und frühere Verteidigungsminister starb nach Angaben seiner Familie im Alter von 69 Jahren nach einem schweren Herzinfarkt in einem Berliner Krankenhaus. Struck wäre am 24. Januar 70 Jahre alt geworden Peter Struck war ein deutscher Politiker und Vorsitzender des VorStrands der Friedrich-Ebert-Stiftung. Seit 1964 war Struck Mitglied der SPD Er wäre am...