Forum Gersthofen

1 Bild

Einlenkende Worte in Gersthofen

Verena Simon
Verena Simon | Gersthofen | am 20.06.2012 | 491 mal gelesen

Bürger sollen nun aktiv und begleitet in die Diskussion um das Forum und die Neugestaltung des Stadtzentrums mit einbezogen werden

10 Bilder

CSU Fraktion Gersthofen begutachtet neues Verkehrskonzept in Duisburg 2

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 03.06.2011 | 613 mal gelesen

Die Sperrung der Bahnhofstraße stand nie zur Diskussion Die CSU Fraktion Gersthofen wehrt sich gegen Behauptungen, dass die Bahnhofstraße gesperrt werden soll. In den Skizzen des Architekten Ott, die derzeit auch im Rathausfoyer ausgestellt sind, wird farblich eingefärbt lediglich das gewünschte Zusammenspiel zwischen Forumsvorplatz im Norden und bestehendem Rathausplatz im Süden der Straße angedeutet. „Einige Gegner der...

3 Bilder

Mir ist fast jede Ecke an das Herz gewachsen... 3

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 14.05.2011 | 783 mal gelesen

Die „Wohlfühlstadt“ Gersthofen hat seit Wochen ein Thema, bei dem sich viele Gersthofer absolut nicht „wohl“ fühlen. Es geht um die Errichtung des neuen Einzelhandelszentrum „Neues Forum“ in der Stadtmitte. Zusätzliche Brisanz erhält die Diskussion über das Für und Wider durch die Absicht, auch die Strasser-Villa, in dem das Kulturamt untergebracht ist, ebenfalls abzureißen. Bei einer Sitzung des Planungsausschusses ergriff...

1 Bild

CSU Gersthofen stellt Forum und City Center Bauvorhaben bei der Ortshauptversammlung vor

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 10.05.2011 | 621 mal gelesen

Bei der Eröffnung zum zweiten Teil der Ortshauptversammlung des CSU Ortsverband Gersthofen konnte Vorsitzender Matthias Götz neben Alt Bürgermeister Siegfried Deffner, den amtierenden Bürgermeister Jürgen Schantin, die Damen und Herren der CSU Stadtratsfraktion, Herr Berger von der Stadt Gersthofen so als auch Herr Roger vom City Center Gersthofen, Architekt Poppe, Architekt Ott und Herr Pletschacher vom Forum Gersthofen...

1 Bild

Es „pletschert“ vor sich ihn... 3

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 04.05.2011 | 400 mal gelesen

Eine kleine Scherzfrage: Wodurch unterscheidet sich Augsburg von Gersthofen? Während über Augsburg der Pleitegeier schwebt, schwebt derzeit über Gersthofen die Abrissbirne. So könnte man sagen, wenn die Überlegungen aus dem Rathaus Wirklichkeit werden, das Kulturamt und Kirnerhaus zugunsten des „neuen Forums“ abzureißen. Langsam werden die Dimensionen der Ortskernneugestaltung sichtbar. Dem neuen Zentrum wird hinsichtlich...

1 Bild

Vision eines Gersthofer Bürgers 1

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 10.04.2011 | 407 mal gelesen

Vision eines Gersthofer Bürgers. Der Gersthofer Bürger hat die Entwicklung seiner Stadt interessiert miterlebt. Er weiß noch, dass hinter der Pestalozzischule, wo jetzt Hallenbad und Nogent-Park sind, ein Fußballplatz war. Der gesamte Verkehr von Augsburg nach Donauwörth ging noch durch Gersthofen. Die Stadt hat sich inzwischen sehr gewandelt. Leider wurde aber in den letzten Jahrzehnten bei Abrissen und Neubauten...

8 Bilder

Es ist so weit ..... 2

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 01.02.2011 | 592 mal gelesen

Nun ist es so weit: Die Bagger reißen die ersten Häuser in der Donauwörther Straße ab, um Platz für das Einkaufszentrum „Forum“ zu schaffen. Der Abriss war vor einer Woche angekündigt worden: die Eile war aber dann doch überraschend. Viele Gersthofer beobachteten etwas wehmütig die Bagger bei der Arbeit. „Hier geht ein altes Stück Gersthofen verloren“, bedauerte Waltraud Eppich. So mancher Bürger bezweifelt auch Sinn und...

6 Bilder

Der Kelch ist an uns vorüber gegangen... 2

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 22.11.2010 | 642 mal gelesen

Das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu. Zeit Bilanz zu ziehen. War es für Gersthofen, wirtschaftlich gesehen, ein gutes oder ein schlechtes Jahr? Wir sprachen mit dem Vorsitzenden des Gersthofer Gewerbeverbands Albert Heckl. Der Augsburger Einzelhandel hat festgestellt, dass die Magnetwirkung Augsburgs nachlässt. Hat der Gersthofer Einzelhandel ähnliche Erfahrung gemacht? Heckl: Nach meinen Erfahrungen hat der Gersthofer...

1 Bild

Gersthofen und das "Gersthofer Forum" 1

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 30.09.2010 | 881 mal gelesen

"Gersthofer Forum": hinter dieser Bezeichnung steht ein neues Einkaufszentrum mitten im Herzen Gersthofens. Es soll auf der linken Seite der Donauwörther Straße, Richtung Norden, errichtet werden. Die Planungen laufen auf Hochtouren; sie sehen auch den Abriss alter Gebäude vor. Viele Gersthofer Bürger halten das neue Zentrum schlicht für überflüssig. Der myheimat-Mann sprach darüber mit dem örtlichen Vorsitzenden des...