Fahrplanwechsel

4 Bilder

711. Newsletter Südharzstrecke - Arbeiten in Göttingen, wohnen auf dem Land - Alte Busfahrpläne wieder in Kraft - Südharzstrecke SEV

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.08.2018 | 139 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Südharz / Göttingen: Arbeiten in Göttingen, Wohnen auf dem Land: Für mehr Züge und niedrigere Fahrpreise kämpfen (Stand: 02.08.2018) Der Kommentar von Torsten Berthold im Harz-Kurier zu den zwischen dem Oberzentrum Göttingen und dem Südharz dramatisch auseinanderklaffenden Grundstücks- und Hauspreisen – man kann ergänzen: Mieten – geht grundsätzlich in die richtige...

1 Bild

694. Newsletter Südharzstrecke - Ausgabe des Harz-Kursbuchs Winter 2017/2018 verschiebt sich - Struktur des Buchs wird überdacht

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 11.12.2017 | 36 mal gelesen

Walkenried: Ausgabe des Harz-Kursbuchs Winter 2017/2018 verschiebt sich - Struktur des Buchs wird überdacht (Stand: 10.12.2017) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Aufgrund der äußerst kurzfristigen Entscheidung des Harzkreises, den Fahrplanwechsel im gesamten Busverkehr, der für den 10.12. geplant war, zurückzunehmen und vorerst bis Februar zu vertagen, sind weite Teile des Harz-Kursbuchs, welches...

2 Bilder

693. Newsletter Südharzstrecke - Höchste Eisenbahn mit neuen Fahrplan unzufrieden - Verbesserungen im ÖPNV

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.12.2017 | 97 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Fahrplanwechsel: „Höchste Eisenbahn“ ist mit dem neuen Fahrplan nicht zufrieden (Stand: 05.12.2017) Am 10.12.2017 tritt der neue Fahrplan für 2018 in Kraft. Er wird von der Deutschen Bahn im Vorfeld als „größter Fahrplanwechsel der DB AG“ gepriesen, wobei auf die vielen Verbesserungen im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme der neuen Strecke Nürnberg – Erfurt verwiesen...

1 Bild

671. Newsletter Südharzstrecke - Von stockenden Tarifgesprächen über verlängerte Bauarbeiten bis zu kleinen Fahrplanheften

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 06.01.2017 | 37 mal gelesen

Harz: Von stockenden Tarifgesprächen über verlängerte Bauarbeiten bis zu kleinen Fahrplanheften (Stand: 28.12.2016) Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Was lange währt, wird gut. Dieser Satz gilt im Zusammenhang mit der Eisenbahn nicht mehr sehr oft. So währen zum Beispiel die Tarifgespräche zwischen der Deutschen Bahn und der GDL schon wieder mehrere Monate, und am Ende kommt wie gewohnt nichts Gutes,...

1 Bild

668. Newsletter Südharzstrecke - Fahrplanwechsel bringt wenige Verbesserungen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 11.12.2016 | 160 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Göttingen: PRO BAHN: Fahrplanwechsel bringt wenige Verbesserungen (Stand: 08.12.2016) Pressemitteilung: Der Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 bei den Eisenbahnen bringt für Süd-Niedersachsen einige kleine Verbesserungen. Der Fahrgastverband PRO BAHN verweist auf einen neuen Spätzug am Wochenende von Göttingen (ab 0:23h) über Nörten nach Northeim. PRO BAHN...

20 Bilder

Die gebrochene Verbindung

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Gießen | am 22.08.2016 | 64 mal gelesen

Gießen: Bahnhof | Seit dem Fahrplanwechsel am 13.12.2015 fährt die HLB alle zwei Stunden über die ganze Main-Weser-Bahn zwischen Frankfurt und Kassel. Dadurch ergeben sich schnelle Verbindungen zwischen Frankfurt, Marburg, Kirchhain, Stadtallendorf, Neustadt und Treysa nahezu im Stundentakt. Beim genauen Blick in den Fahrplan fällt jedoch auf: Da fehlt doch was! Wer sich die Verbindungen von Frankfurt nach Kirchhain ausgeben lässt, findet...

5 Bilder

Fahrplanwechsel 2015/16: InterCity mit eingeschränkter Nutzungsmöglichkeit 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 15.12.2015 | 210 mal gelesen

Seit dem 14.12.2015 hält IC 2273 um 5:49 Uhr in Stadtallendorf. Die Nutzungsmöglichkeiten sind aber eingeschränkt. IC 2273 fährt früh am Morgen von Kassel nach Karlsruhe. Deswegen wird er gerne von Pendlern für Fahrten von Mittelhessen nach Frankfurt genutzt. Besitzer von RMV-Zeitkarten müssen aber für die Nutzung von IC-Zügen noch eine IC/EC-Aufpreiskarte von der DB erwerben. Aktuelle Preise für Wochen- und...

3 Bilder

Vorschau auf den Fahrplan 2016 - HLB hält weniger in Stadtallendorf!

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 08.08.2015 | 288 mal gelesen

Seit dem 15.12.2014 hält die HLB unter der Woche mehrmals täglich in Stadtallendorf. Wer regelmäßig am Bahnhof vorbeigeht, hat gute Chancen, einen schwarz-rot-gelben FLIRT der HLB auf Gleis 3 zu entdecken. Ab dem 13.12.2015 reduzieren sich die Aussichten darauf auf weniger als ein Drittel. Der Grund dafür, dass die HLB weniger in Stadtallendorf hält, liegt in einer Änderung der von der HLB bedienten Strecke. Im Fahrplan...

2 Bilder

626. Newsletter Südharzstrecke - ICE-Halt Göttingen - Fehlende Regionalisierungsmittel

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 29.03.2015 | 196 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Berlin/Göttingen: ICE-Halt Göttingen behält Status Quo - Fahrplanwechsel 2017 bringt noch mehr Reisemöglichkeiten - MdB Güntzler (CDU) besuchte mit Fahrgastvertretern DB AG (Stand 26.03.2015) Pressemitteilung MdB Güntzler (CDU) Der ICE-Halt Göttingen bleibt auch in Zukunft so gut angebunden wie bisher. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) nach...

1 Bild

621. Newsletter Südharzstrecke - Fahrplanheft "Harz-Weser-Netz" erschienen - Personenbedienter Fahrkartenkauf in Walkenried geht vorläufig weiter

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 15.12.2014 | 204 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Südharz: Kleines Fahrplanheft für das „Harz-Weser-Netz“ erschienen (Stand 14.12.2014) DB Regio hat für die von ihr betriebenen Strecken des „Harz-Weser-Netzes“ ein kleines Fahrplanheft herausgegeben, welches u.a. die Fahrpläne der Strecken Göttingen – Nordhausen, Northeim – Bodenfelde, Braunschweig – Herzberg und Göttingen – Bad Harzburg nebst einigen...

6 Bilder

620. Newsletter Südharzstrecke - Fahrplanwechsel mit zahlreichen Neuerungen im Südharz (Stand 07.12.2014)

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.12.2014 | 300 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! Am 14.12.2014 tritt der neue Jahresfahrplan bei der Eisenbahn in Kraft. Auch einige Südharzer Buslinien passen dann ihre Fahrpläne an, aber viele Linien tun dies erst nach der Einstellung des Osteroder Stadtbusses zum 6.1.2015. Der Fahrplanwechsel auf der Schiene ist dieses Mal ein durchaus besonderer, denn zeitgleich treten die Ergebnisse der Ausschreibung des...

Gute Nachricht für Bahnfahrer: Der ICE mit Abfahrt 20:45 Uhr in München hält ab Fahrplanwechsel auch in Günzburg (Ankunft 21:45 Uhr)

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 20.11.2014 | 91 mal gelesen

Günzburg: Landratsamt | Die Bahn hat inzwischen viele Kunden, die von Günzburg aus nach Augsburg und in die Landeshauptstadt bzw. nach Ulm und Stuttgart pendeln. Vor ca. 15 Jahren ist es infolge einer Initiative von Bahnpendlern zusammen mit dem Landratsamt und der Stadt Günzburg gelungen, Günzburg auch als Haltepunkt für Intercity- und Eurocity-Züge einzurichten. Günzburg wird seither in beide Richtungen im Zweistundentakt mit IC/EC-Zügen bedient,...

12 Bilder

Den Zügen aufs Maul geschaut 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Marburg | am 14.11.2014 | 507 mal gelesen

Marburg: Marburg/Innenstadt | In einem Monat ist Fahrplanwechsel - und da gibt es einige wesentliche Änderungen auf der Main-Weser-Bahn. Bei der Bahn ist das schon ein wichtiges Gesprächsthema. Wenn Eisenbahner sich unterhalten, ist das für den Laien schwer verständlich. Was "Der Zug wird rangiertechnisch behandelt" heißt, kann man sich noch denken. Bei Begriffen wie Wagenpark wird es schon schwieriger - damit ist nämlich keine Grünanlage zum Abstellen...

1 Bild

Marburger Schlossbahn - Potenzielle Fahrgäste sauer! 2

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 13.08.2014 | 538 mal gelesen

Marburg: Haltestelle Marburger Schlossbahn | 12.08.2014 Marburger Schlossbahn Potenzielle Fahrgäste sauer! Heute konnte ich zu der bisher gewohnten letzten Abfahrzeit der Marburger Schlossbahn am Steinweg um 16:15 Uhr folgendes beobachten. Die Bimmelbahn fuhr nicht wie in der letzten Tagen gewohnt um 16:00 Uhr +/- an der Haltestelle vor. Einige ältere Herrschaften hielten sich im Bereich der Haltestelle auf und schienen geduldig auf irgend etwas zu warten....

5 Bilder

Wechselnde Fahrtziele für die S5

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Friedrichsdorf | am 27.01.2014 | 124 mal gelesen

Friedrichsdorf: Bahnhof | Eine der wichtigsten Zwischenstationen der S5 auf dem Weg von Friedrichsdorf nach Frankfurt ist Oberursel. Allerdings scheint man sich bei der Bahn nicht so recht entscheiden zu können, ob man Oberursel als Zwischenstation anzeigen soll. Zum Hessentag 2011 war es klar: Oberursel muss auf die Anzeige. Dafür kann man auch auf die Nennung einer der Bahnhöfe von Frankfurt verzichten. Nach dem Hessentag blieb die Nennung von...

Fahrplanwechsel

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 09.12.2011 | 232 mal gelesen

„Auch nach dem Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag, 11. Dezember 2011, können Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis morgens zu akzeptablen Zeiten die Donautalbahn in Richtung Günzburg nutzen“, stellt Landrat Leo Schrell zufrieden fest. Erst im Laufe dieser Woche hat die agilis Eisenbahngesellschaft, die ab dem neuen Fahrplanwechsel die Donautalbahn betreibt, bekannt gegeben, dass die ursprünglich geplante Früherlegung...

6 Bilder

Mit dem FLIRT von der Lahn zum Rhein

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Frankfurt am Main | am 02.11.2010 | 1227 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurt Hauptbahnhof | Zum Fahrplanwechsel 2010 wird sich die Zahl der FLIRT-Triebwagen in Hessen kräftig erhöhen. Mit den neuen Fahrzeugen kann man sogar von Marburg in Mittelhessen bis an die Landesgrenze von Hessen bei Lorchshausen am Rhein fahren. FLIRT-Verkehr Unter der Woche fahren sechs FLIRT-Triebwagen in schwarz-rot-gelber Fahrgebung von Marburg aus nach Frankfurt oder Gießen, wobei sie sich in Gießen mit einem Triebwagen aus Siegen...

Mit dem Fahrplanwechsel soll alles besser werden - Fahrplankonferenz im Landratsamt

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 09.12.2009 | 791 mal gelesen

Probleme und Störungen, die gab es im vergangenen Jahr immer wieder für Bahnfahrgäste im gesamten Landkreis. Besonders die Pendler der Zugverbindung Dinkelscherben – Augsburg – München hatten darunter zu leiden. Jetzt mit dem Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag, 13. Dezember, erhoffen sich die Bürger störungsfreien Bahnverkehr. Den neuen Fahrplan stellten Vertreter der DB Regio und der Bayerischen Eisenbahngesellschaft vor...

2 Bilder

Buskonferenz bringt Verbesserungen im westlichen Landkreis

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 09.02.2009 | 441 mal gelesen

Landrat bringt Bürgermeister, Busunternehmen und AVV an einen Tisch Auf Einladung von Landrat Martin Sailer, trafen sich am Donnerstag im Augsburger Landratsamt Vertreter des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV), der Regionalbus Augsburg GmbH (RBA) und Bürgermeister aus dem westlichen Landkreis zu einem Gespräch, um gemeinsam Lösungen für die nach dem Fahrplanwechsel im Dezember aufgetretenen Probleme im öffentlichen...

1 Bild

Landkreis Donau-Ries wird Mitglied im Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 23.11.2007 | 400 mal gelesen

Zum 1. August 2006 wurde der Bahnhof Otting-Weilheim in den Augsburger Verkehrsverbund (AVV) aufgenommen. In einem zweiten Schritt soll nun der Bahnhof zum Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn am 9. Dezember 2007 auch in den Verbundraum des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN ) integriert werden. Damit hat der Landkreis Donau-Ries über den Bahnhof Otting-Weilheim Anschluss an zwei große Verkehrsverbünde.

1 Bild

Fahrplanwechsel im Landkreis Fürstenfeldbruck

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 08.03.2006 | 398 mal gelesen

Zum Fahrplanwechsel am 11.12.2005 haben sich im Landkreis Fürstenfeldbruck einige Änderungen bei S-Bahnen und Regionalbussen ergeben. Die S4 fährt als S8 von Geltendorf zum Flughafen München. Gleichzeitig wurden die bisherige S8 in S4 und deren Endhaltepunkt von „Nannhofen“ in „Mammendorf“ umbenannt. Bei den Regionalbussen konnte trotz des Wegfalls staatlicher Fördermittel von jährlich inzwischen über 600.000 € auch heuer...