Fahrgäste

1 Bild

"Der Zug, der niemals kam!" (Jede Ähnlichkeit mit real existierenden Unternehmen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt!) 4

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 14.02.2019 | 63 mal gelesen

Dieses Bild hatte ich schon eine Weile "im Kopf". Nun habe ich es mal bildlich umgesetzt. "Honi soit qui mal y pense!"

1 Bild

Hier Hamm HBF .

axel ehwald
axel ehwald | Hamm | am 27.11.2014 | 47 mal gelesen

Hamm: Hauptbahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Der Busbahnhof in Hamm.

axel ehwald
axel ehwald | Hamm | am 26.11.2014 | 43 mal gelesen

Hamm: Busbahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Streik - Ende bei der Deutschen Bahn am Samstag ( 08.11.2014 ) um 18.00 Uhr.

axel ehwald
axel ehwald | Schwerte | am 08.11.2014 | 137 mal gelesen

Eigentlich sollte der Streik der GDL ( Gewerkschaft der Lokführer ) im Personen - und Güterverkehr noch bis Montag ( 10.11.2014 ) um 04.00 Uhr gehen. Gestern noch hatte das Landesarbeitsgericht Hessen in zweiter Instanz den Streik als rechtmäßig anerkannt. Anschließend verkündete der GDL - Vorsitzende Klaus Weselsky dann aber überraschend das Streik - Ende für Samstag ( 08.11.2014 ) um 18.00 Uhr an. Streik - Ende heißt...

1 Bild

Am Bahngleis

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.06.2014 | 190 mal gelesen

München: Marienplatz | Am Bahngleis 20140606 (c) Zauberblume Zwischen den genormten Gleisen Mit viel Schotter und Steinen bedeckt Dazwischen wachst das Grün leise. Da hab ich die Ameisen entdeckt. Sie liefen zwischen dem Unkraut im flotten Schritt Die vielen Leute sahen das Gerenne. Zwischen Spalten und verschwanden sie geschwind. Wie ein Haufen flatternder Hennen. Eine rote Lokomotive fuhr hinterm Gatter. Der Zug pfiff durch die...

1 Bild

In Eurobahnen kann es eng werden

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms | Unna | am 23.05.2012 | 144 mal gelesen

Kreis Unna - In den Eurobahnen, die durch unse-ren Kreis Unna fahren, wird es in den kommen-den Wochen und Monaten etwas enger werden. Der Grund: Die Züge müssen häufiger in die Werkstatt, als vom Hersteller ursprünglich geplant und versprochen wurde, so die Information der Eurobahn. Es könnten Züge nicht immer in voller Zuglänge die Strecken bedienen. Zugausfälle wegen der Reparatur-arbeiten müssten die Fahrgäste...

Frau stirbt bei Bus-Unfall

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Rostock | am 21.08.2011 | 335 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Rostock: Eine 53-Jährige ist in Rostock-Warnemünde von einem Bus erfasst worden. Sie starb; drei Fahrgäste wurden verletzt. Mit Video.

Mit dem ICE 1509 schneller gen Süden - Erweitertes Bahn-Angebot zwischen Stralsund und München für Einheimische und Urlauber ein Gewinn, auch wenn es bis Berlin nur mit gedrosselter Geschwindigkeit ge

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Stralsund | am 29.03.2011 | 3390 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Stralsund: Da steht er. 237 Meter lang und elegant passt er sich in den Hauptbahnhof ein ? der ICE der 3. Generation. Viele Fahrgäste anderer Züge schauen neidisch auf Gleis 3. Einige machen noch ein Foto oder drehen Videos mit ihrem Handy von der ?neuen? Bahn, in der alle Sitzplätze mit Steckdosen ausgestattet sind.Die Königsflotte der Deutschen Bahn hat...

Ersatzverkehr zwischen Bad Kleinen und Schwerin

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Wismar | am 21.03.2011 | 959 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Wismar: Am Bahnhof Bad Kleinen haben am Montag die angekündigten Sanierungsarbeiten begonnen. Wie ein Bahnsprecher sagte, starteten die Arbeiten planmäßig, im Berufs- und im Schülerverkehr habe es am Morgen keine gravierenden Probleme gegeben. «Die Fahrgäste sind darauf eingestellt, dass die Busse im Schienenersatzverkehr zwischen Bad Kleinen und Schwerin...

Vordereinstieg: Stuttgarter stehen Schlange 1

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Stuttgart | am 28.02.2011 | 117 mal gelesen

gefunden auf STZ online - Stuttgart & Region (Artikel lesen) Stuttgart: Die Fahrgäste der Stadt machen beim Vordereinstieg höflich mit. Der Teufel steckt im Detail und in den vielen Ausnahmen.

Deutsche Bahn will an Weihnachten alle Fahrgäste ans Ziel bringen

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Neu-Ulm | am 21.12.2010 | 246 mal gelesen

Die Deutsche Bahn hat angekündigt, Weihnachten möglichst alle Fahrgäste ans Ziel zu bringen - trotz des Schneechaos. Es sollen alle zu Verfügung stehende Züge fahren. Außerdem sollen laut Angaben Homburgs fast viermal so viele Techniker im Einsatz sein, wie im Vorjahr, Auch für genügend Schneeräumer soll gesorgt sein. Quelle: Augsburg Allgemeine Online

1 Bild

Die bösen ignoranten Fahrgäste

Naumburger Tageblog
Naumburger Tageblog | Naumburg (Saale) | am 17.11.2010 | 309 mal gelesen

Naumburg: Hauptbahnhof Naumburg | Diesen Aushang sah ich vor einigen Tagen am Naumburger Hauptbahnhof und fragte mich, wer sich so viel Mühe gibt, seinen Frust über die "ignoranten Fahrgäste" per Aushang kundzutun. Der Urheber verkennt hier wohl ein bisschen Ursache und Wirkung. Die Abfrage unter www.bahn.de für den 14.12.2010 und 21.12.2010 zeigt jedenfalls eine stündliche Verbindung zwischen Naumburg und Teuchern. So what? PS. Wer Aushänge gestaltet und...

MVV-Regionalbuslinie 845 kann bis Mitte November nicht durch Puchheim Ort fahren

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 15.10.2010 | 883 mal gelesen

Wegen der Sperrung des südlichen Ortsausgangs von Puchheim Ort kann die MVV-Regionalbuslinie 845 (Fürstenfeldbruck S – Alling – Puchheim Ort – Germering-Unterpfaffenhofen S) von 15. Oktober bis voraussichtlich Mitte November 2010 die Haltestellen „Kriegerdenkmal“ und „Lohfeldstraße“ nicht bedienen. Die Busse fahren stattdessen von und nach Germering die offizielle Umleitungsstrecke über die neue Ortsumfahrung der B2. Die...

4 Bilder

Oh Schreck! Ob das wohl wirklich stimmt?! 2

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Hannover-Calenberger Neustadt | am 21.09.2010 | 339 mal gelesen

Hannover: waterloo | Oh Schreck! Ob das wohl wirklich stimmt?! In Hannovers Untergrund geht es manchmal überraschend zu! Tut mir ja leid, liebe Leute von der ÜSTRA, aber heute morgen um kurz nach halb Neun habt Ihr uns, den Fahrgästen, im Tunnel einen ganz netten Schrecken eingejagt. Erst war auf den Bahnsteiganzeigen nichts zu lesen und dann... oh je... fast eine Stunde warten auf die nächste U-Bahn... OK, es kam dann alles ganz ganz...